Nach Renzi-Rücktritt Italien ist zurück im Krisenmodus Matteo Renzi Nach Renzi-Rücktritt

Die Lage in Rom ist nach Renzis Rücktritt als Ministerpräsident aus Sicht der Anleger sehr angespannt. Entsprechend nervös reagieren die Finanzmärkte. Von Ulrike Sauer mehr...

Dieselpreis unter einem Euro Verbraucherpreise Inflation in Deutschland verharrt auf Zwei-Jahres-Hoch

Waren, Mieten und Dienstleistungen werden teurer, vor allem weil mehr Lohn gezahlt wird. Für deutsche Sparer ist das gleich doppelt bitter. Von Markus Zydra, Frankfurt mehr...

Inflation Mario Draghi Mario Draghi EZB hat noch kein volles Vertrauen in konjunkturellen Aufwind

Die Europäische Zentralbank werde alle Instrumente nutzen, um die Inflation unter 2,0 Prozent zu halten, sagt EZB-Präsident Mario Draghi. mehr...

EZB-Zentrale in Frankfurt/Main Europäische Zentralbank Währungsexperten als Leiharbeiter

Zeitverträge und intransparente Beförderungen frustrieren die EZB-Mitarbeiter. Von Markus Zydra mehr...

Banken Volksbank Niederschlesien Volksbank Niederschlesien Erste Bank kassiert Gebühren für Tagesgeld

Jedes Kopfkissen ist rentabler als dieses Konto: Eine sächsische Volksbank reagiert jetzt auf die Negativzinsen. Von Benedikt Müller mehr...

European Central Bank President Draghi testifies before the European Parliament's Economic and Monetary Affairs Committee in Brussels EZB-Präsident Draghi Mario Draghi ist ein Retter, kein Zerstörer

Wegen der Niedrigzinsen wird der EZB-Chef heftig kritisiert. Dabei wäre der Euro ohne ihn gescheitert. Die Versäumnisse haben andere zu verantworten. Kommentar von Cerstin Gammelin mehr...

European Central Bank And Frankfurt Financial District Inflation Deutsche Sparer werden weiter leiden

Es gibt wieder mehr Inflation, aber das freut vor allem die EZB: Sie erreicht ihr Ziel - während das Vermögen der Sparer langsam aber sicher an Wert verliert. Kommentar von Markus Zydra mehr...

Europäische Zentralbank Der unerwünschte Gast

Die Union lässt EZB-Chef Mario Draghi nur hinter verschlossenen Türen im Bundestag reden. Der zur Verschwiegenheit Verpflichtete nutzt den Besuch trotzdem. mehr...

European Central Bank Executive Board Member Benoit Coeure EZB-Direktor Benoît Cœuré "Wir wollen keine Helden sein"

Das Vertrauen in die Notenbank sei wichtiger als ihre Popularität, sagt EZB-Direktor Benoît Cœuré. Ein Gespräch über die Frage, ob die Geldpolitik vor allem Reichen nützt und wann die Zinsen wieder steigen. Interview von M. Zydra mehr...

EZB-Pk in Frankfurt EZB Die Notenbank kann nicht alle glücklich machen

Niedrige Zinsen machen die Reichen reicher und die Armen ärmer. Das ist kein Skandal, sondern ein notwendiges Übel. Kommentar von Catherine Hoffmann mehr...

ECB President Draghi arrives to address the EU Parliament's Economic and Monetary Affairs Committee in Brussels Ungleichheit Bundesbank verteidigt Draghi

Fördert der EZB-Chef mit seiner Geldpolitik nur Reiche, die in Aktien investieren? So einfach ist es nicht, sagt die Bundesbank. Von Markus Zydra mehr...

EZB Draghi pausiert

Der Chef der Europäischen Zentralbank pumpt wider Erwarten doch nicht mehr Geld in die Märkte - vorerst. Die Anleger hätten lieber neues, frisches Geld gesehen. Von Harald Freiberger mehr...

Europäische Zentralbank Draghis Verantwortung

Irgendwie funktioniert die Geldpolitik der Währungshüter ja. Und sie dient einem anerkannt guten Zweck. Aber was sie machen, das ist gleich doppelt riskant. Von Marc Beise mehr...

EZB Notenbank Notenbank EZB gibt sich in der Geldpolitik überraschend zurückhaltend

Die Notenbank verlängert ihr umstrittenes Kaufprogramm für Anleihen noch nicht. Viele Ökonomen hatten etwas anderes erwartet. mehr...

EZB in Frankfurt am Main EZB-Politik Pumpen, pumpen, pumpen

Banken hoffen darauf, dass die EZB ihre Nullzins-Politik beendet. Doch als Nächstes wird sie wahrscheinlich nochmal das Gegenteil tun - und das Programm zum Kauf von Anleihen verlängern. Von Markus Zydra mehr...

Deutsche Bank AG Annual General Meeting John Cryan Deutsche-Bank-Chef attackiert Niedrigzinspolitik der EZB

Sicherheit bei den Banken werde mittlerweile bestraft - das sei der falsche Weg, sagt John Cryan. Er fordert EZB-Chef Draghi zu einem Kurswechsel auf. mehr...

SZ Espresso Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de besonders interessiert hat. Von Eva Steinlein mehr...

Inflation Inflation Inflation Null ist das neue Normal

Ökonomen haben Angst vor sinkenden Preisen, die EZB auch. Dabei ist es längst Zeit, sich an dauerhaft niedrige Inflationsraten zu gewöhnen. Kommentar von Ulrich Schäfer mehr...

Großbank Monte dei Paschi di Siena Banken-Stresstest Italiens Banken in der Krise: Bankrott kommt von Bank

Italiens Kreditinstitute leiden unter faulen Krediten und Filz. Das alles soll jetzt in einem Streich in Ordnung gebracht werden. Kann das klappen? Von Ulrike Sauer mehr...

Europäische Zentralbank Draghi wartet auf bessere Daten

Der Notenbank-Präsident hat sich erstmals zum Brexit geäußert. Die Zinsen bleiben bei null - aus gutem Grund. Von Jan Willmroth/Reuters mehr...

EZB Am Tropf der Zentralbank

Die EZB kauft zweifelhafte Firmenanleihen. Denn sie vertraut weder aufs Wachstum noch auf Reformen. Von Cerstin Gammelin mehr...

Italienische Banken Brexit Kein Land leidet nach dem Brexit-Votum so sehr wie Italien

Um die ohnehin schon maroden Banken zu retten, müsste Matteo Renzi einige EU-Regeln brechen. Das sollte er tun - andernfalls enteignet er die italienischen Kleinsparer. Kommentar von Nikolaus Piper mehr...

Neuer 50-Euro-Schein Bargeld So sieht der neue Fünfziger aus - und das kann er

Die EZB hat den Schein generalüberholt, um Geldfälschern das Leben schwer zu machen. Wer die neue Note haben will, muss sich noch gedulden. mehr...

EZB Schädliches Dogma

Das Bundesverfassungsgericht hat jüngst ein wegweisendes Urteil zur Politik der Europäischen Zentralbank gefällt: Es lässt EZB-Chef Mario Draghi weiter gewähren. Ein SZ-Leser sieht das äußerst kritisch. mehr...

Europäische Zentralbank Der Frust der Notenbanker

Die EZB hat für ihren Geschmack alles getan, um Europa aus der Krise zu führen: Leitzins gesenkt, Staatsanleihen gekauft. Sie verschenkt sogar Geld. Doch der Brexit zeigt, sie allein wird es nicht schaffen. Von Markus Zydra mehr...