Ungarn Tausende demonstrieren gegen Ministerpräsident Orbán Viktor Orban Ungarn

Anlass für die Proteste war einmal mehr ein Hochschulgesetz, das nach Auffassung vieler Kritiker die akademische Freiheit einschränkt. mehr...

EU verhängt 110 Mio Euro Strafe für Facebook wegen Kauf von Whatsapp Internet-Monopolisten EU bestraft Facebook wegen falscher Angaben zu WhatsApp

Ein automatischer Abgleich zwischen den Nutzerprofilen und den Benutzerkonten von WhatsApp sei nicht möglich, gab Facebook bei der Anmeldung der Übernahme noch an. mehr...

Günther Oettinger EU-Kommission EU-Kommission Oettinger wird wohl doch nicht Vizepräsident der EU-Kommission

Exklusiv Er wäre nicht ganz unschuldig daran, wenn ihm die Beförderung verwehrt bliebe: In der letzten Zeit hatte er für die ein oder andere Schlagzeile gesorgt. Von Alexander Mühlauer mehr...

Jean-Claude Juncker Juncker in Großbritannien Juncker in Großbritannien "Mit Theresa May kann ich sehr gut"

Dass Details über das verunglückte Brexit-Dinner mit der Premierministerin bekannt wurden, sei ein schwerer Fehler gewesen, sagt Juncker. Der EU-Kommissionschef selbst habe freilich nichts falsch gemacht. mehr...

Martin Selmayr Martin Selmayr Der Bad Boy aus Brüssel

Provokateur, Juncker-Vertrauter, Twitter-Fan: In nur wenigen Jahren hat es der Jurist Martin Selmayr ins Zentrum der Macht geschafft. Als Teilnehmer des Brexit-Dinners sorgt er jetzt bei den Briten für Aufsehen. Porträt von Alexander Mühlauer mehr...

Flüchtlingskrise EU-Kommission verlangt von Deutschland Ende der Grenzkontrollen

Eingeführt wurden sie 2015 auf dem Höhepunkt der Flüchtlingskrise - nun wird fünf Schengen-Ländern eine letzte Verlängerung bis November genehmigt. mehr...

UK Prime Minister Meets With The European Council President Donald Tusk Brexit "Die Briten leben in einer anderen Galaxie"

Die EU-Staaten zeigen sich vor dem Brexit-Gipfel unerbittlich. Es geht ihnen um drei Punkte, die noch dieses Jahr geklärt werden sollen. Von Alexander Mühlauer mehr...

European And Turkish Leaders Hold Summit On Migration Streit um Soros-Uni EU-Kommission eröffnet Verfahren gegen Ungarn

Brüssel leitet ein Vertragsverletzungsverfahren gegen die Regierung in Budapest wegen des umstrittenen Hochschulgesetzes ein - wenige Stunden später will Premier Orbán im Europa-Parlament auftreten. mehr...

Schienen am Ostbahnhof in München, 2016 Bahnticket Interrail für alle? Von wegen!

Aktivisten und Politiker wünschen sich ein kostenloses Interrail-Ticket für junge Menschen. Doch die EU-Kommission hat aus dieser Idee ein Bürokratie-Ungeheuer gemacht. Von Thomas Kirchner mehr...

EU-Kommission Finanzgeschäfte leicht gemacht

Brüssel möchte Transaktionen in der EU vereinheitlichen. Von Sebastian Jannasch mehr...

Frans Timmermans Frans Timmermans über die Zukunft der EU "Ein richtiger Patriot ist auch Europäer"

Frans Timmermans, Vizepräsident der EU-Kommission, plädiert für einen anderen Ton in Brüssel: Die Menschen hätten sich Sorgen gemacht, und die EU sei ihnen mit Statistiken gekommen. Interview von Daniel Brössler mehr...

EU Commission weekly meeting Frans Timmermans EU-Kommission erhöht Druck auf Polen und Ungarn

Exklusiv Vize-Präsident Timmermans fordert mehr Einsatz für Demokratie und Rechtsstaatlichkeit: "Wenn es notwendig ist, werden wir die Instrumente, die wir haben, auch benutzen." mehr...

EU-Kommission Bedrohung im Kinderzimmer

Gut 2000 Produkte wurden 2016 eingezogen, weil sie gefährlich waren. Vor allem aus China. Von Sebastian Jannasch mehr...

Schornsteinfeger Handwerk in Deutschland Handwerker bangen um den Meisterbrief

Die EU-Kommission plant neue Regeln für Berufe. Nun fürchten Handwerker wie der Schornsteinfeger Andreas Ehlert um die Qualität der Abschlüsse. Von Elisabeth Dostert mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Polen: Mischt sich Brüssel zu Recht ein?

Das polnische Außenministerium hat sich in einem Schreiben an Brüssel gegen die von der EU-Kommission eingeleitete Prüfung der Rechtsstaatlichkeit gewehrt. Die EU-Behörde hatte Polen aufgefordert, ein umstrittenes Gesetz zur Reform des Verfassungsgerichts zu ändern. mehr...

Polnisches Verfassungsgericht in Warschau Polen Polens Regierung schickt scharfe Worte nach Brüssel

Polens Regierung verwahrt sich gegen EU-Kritik an der Reform des Verfassungsgerichts. Während die Kommission rätselt, wie sie nun verfahren soll, treibt Warschau den Umbau der Justiz weiter. Von Daniel Brössler und Florian Hassel mehr...

EU-Kommission Junckers Müdigkeit

Der Präsident der EU-Behörde verströmt eine Resignation, die gerade jetzt gefährlich ist für die Union. Dabei hätte er alle Möglichkeiten gehabt. Allein: Die Mitgliedstaaten haben ihm keine Chance gelassen. Von Daniel Brössler mehr...

Bundespräsidentenwahl SZ Espresso SZ Espresso Das Wochenende kompakt - die Übersicht für Eilige

Was wichtig ist - und was Sie auf SZ.de besonders interessiert hat. Von Tobias Dirr mehr...

Jean-Claude Juncker Jean-Claude Juncker Jean-Claude Juncker EU-Kommissionschef Juncker will kein zweites Mal antreten

Der Luxemburger schließt eine weitere Amtszeit aus - und äußert starke Zweifel an der Einigkeit der EU bei den Brexit-Verhandlungen. mehr...

Grenzkontrollen an der A93 Europa EU-Kommission erlaubt Deutschland weiterhin Grenzkontrollen

Die wegen der Flüchtlingskrise eingeführten Grenzkontrollen werden bis Mitte Mai verlängert. Der EU-Innenkommissar warnt zugleich: "Diese Kontrollen können nicht für immer fortgesetzt werden." mehr...

EU-Kommission Der Milliarden-Mann

Günther Oettinger erhält einen wichtigeren Job. Das Parlament geht bei der Anhörung verdächtig zahm mit ihm um. Von Thomas Kirchner mehr...

Europawahl 2009 - Europaparlament Straßburg Der Machtkampf im EU-Parlament ist Ausgangspunkt, nicht Ende der Demokratie

Die Koalition aus Christdemokraten, Sozialdemokraten und Liberalen zerbricht im Streit um die Nachfolge von Martin Schulz. Dennoch sollten die proeuropäischen Kräfte zusammenarbeiten, um die EU-Feinde zu stoppen. Kommentar von Daniel Brössler mehr...

Günther Oettinger Brüssel Brüssel EU-Kommissar auf Bewährung

Der CDU-Politiker legt einen fast demütigen Auftritt im EU-Parlament hin. Doch die Zweifel daran, dass er für höhere Aufgaben geeignet ist, kann er nicht zerstreuen. Von Daniel Brössler und Alexander Mühlauer mehr...

Volkswagen Abgasaffäre Die Geschäftemacherei mit dem VW-Skandal

Anwälte und Politiker wollen aus der Abgasaffäre bei VW billigen Profit schlagen. Sie haben leichtes Spiel, weil der Konzern auf die alte Führung setzt. Kommentar von Klaus Ott mehr...

Flüchtlinge Migrationspolitik Migrationspolitik Europa verschiebt seine Außengrenze nach Afrika

Brüssel sucht auf dem Kontinent nach Partnern, die Fliehende stoppen. Dabei schreckt die EU auch vor Vereinbarungen mit Diktaturen nicht zurück. Von Thomas Kirchner, Moritz Matzner und Isabel Pfaff mehr...