Debatte um Pkw-Maut Dobrindts Maut-Gesetz droht Widerstand aus Brüssel

Der Ärger um die Pkw-Maut nimmt kein Ende. Ein von der EU-Kommission beauftragtes Gutachten hält die Infrastrukturabgabe für diskriminierend - und für zu teuer. mehr...

Pkw-Maut Skepsis bleibt Skepsis bleibt Pkw-Maut nimmt erste Etappe

Maut-Debatte im Bundestag: Dobrindt teilt aus, Grüne kontern, SPD bleibt skeptisch, das letzte Wort dürfte Brüssel haben. mehr...

Jean-Claude Juncker, Alexis Tsipras Jean-Claude Juncker Einer hält den Laden zusammen

In der Griechenland-Krise sieht sich die EU-Kommission als Vermittler. Vor allem der vielsprachige Kommissionspräsident Juncker spielt dabei eine zentrale Rolle. Aus seinem Ärger mit Athen macht er keinen Hehl. Von Cerstin Gammelin mehr...

Krise in Italien Wirtschaftswachstum Wirtschaftswachstum Italien ist zurück

Nach drei Jahren tiefer Rezession schafft Italien erstmals wieder ein kleines Plus bei der Wirtschaftsleistung. Notenbankchef Salvatore Rossi hält das für den Wendepunkt. Von Ulrike Sauer mehr... Analyse

The World At Work 2012 Best Photos By Bloomberg Gemeinsamer Markt EU will Moskaus Energie-Macht brechen

Exklusiv Um unabhängiger von Russlands Gas zu werden, will die EU-Kommission die Nachfrage aller Staaten bündeln. Auch deutsche Konzerne müssten ihre Gazprom-Verträge künftig der Kommission vorlegen. Berlin ist skeptisch. Von Daniel Brössler und Cerstin Gammelin mehr...

EU-Kommission Euro-Zone rutscht 2015 in die Deflation

Dieses Jahr sinken in der Euro-Zone die Preise: Einer Prognose der EU-Kommission zufolge rechnet Brüssel für 2015 mit einer Inflationsrate von -0,1 Prozent. Das Wachstum dürfte anziehen. mehr...

An employee of German car producer Daimler AG takes part in a warning strike by metal workers' union IG Metall in front of the Mercedes-Benz plant in Duesseldorf Autoindustrie IG Metall will im Streit um CO₂-Grenzen vermitteln

Exklusiv Brüssel stellt Forderungen, die Autoindustrie lehnt sich dagegen auf: Der Streit über die CO₂-Grenzen für Neuwagen ist so verfahren, dass die beiden Seiten nicht mehr miteinander reden. Nun will die IG Metall vermitteln - für die Gewerkschaft steht dabei viel auf dem Spiel. Von Thomas Fromm mehr...

Ukraine EU-Kommission sagt weitere Milliardenhilfen zu

Die Ukraine bekommt wieder Geld: Die EU-Kommission will das Land mit weiteren 1,8 Milliarden Euro unterstützen - sofern dort Reformen umgesetzt werden. Der ukrainische Regierungschef kritisierte indes Russland scharf. mehr...

Möglicher Euro-Austritt Griechenlands Linkspopulistische Syriza lässt sich nicht einschüchtern

Im Falle eines Erfolgs der linken Syriza-Partei bei der Wahl in Griechenland zieht jetzt auch Frankreichs Präsident Hollande den Euro-Austritt des Landes in Betracht. Anleger fürchten dieses Szenario, der Athener Leitindex bricht ein. mehr...

Junckers Investitionsprogramm Ein paar Nullen zu viel

Wer oder was ist Alphakat? Und warum steht das Unternehmen auf der Liste für das Investitionsprogramm von Jean-Claude Juncker? Wie ein 16-Mann-Betrieb aus Remscheid beinahe einmal an Förder-Milliarden der EU gekommen wäre. Von Kirsten Bialdiga und Claus Hulverscheidt mehr...

Ermittlungen der EU-Kommission Brüssel prüft Steuerschlupflöcher in ganz Europa

Es geht nicht mehr nur um Luxemburg: Jetzt knöpft sich die EU alle Mitgliedsländer vor. Die Staaten sollen offenlegen, welchen Konzernen sie Steuervorteile gewähren. Von Bastian Brinkmann mehr...

Pierre Moscovici Pierre Moscovici Herr über die Haushalte - ausgerechnet ein Sozialist

Der Franzose Pierre Moscovici ist Europas erster Finanzminister. Berlin betrachtet ihn mit Argwohn - er gilt als Prototyp des unzuverlässigen Finanzpolitikers. Doch gegen einen deutschen Kollegen hat er schon einen stillen Sieg gefeiert. Von Cerstin Gammelin mehr...

European Commission President Juncker arrives to address the European Parliament to present a plan on growth, jobs and investment in Strasbourg SZ-Fragen an Jean-Claude Juncker Widerlich? Wirklich?

Im Interview mit der "Süddeutschen Zeitung" bezeichnete EU-Kommissionspräsident Juncker Fragen als "widerlich", die ihm SZ und NDR bereits zwei Monate vor den Luxemburg-Leaks-Veröffentlichungen gestellt hatten. Damit sich jeder eine Meinung bilden kann, legen wir diese Anfrage nun offen. Von Bastian Obermayer mehr... Dokumentation

European Parliament Session in Strasbourg EU-Parlament Juncker-Gegner scheitern mit Misstrauensantrag

Nein zu Le Pen, ja zu Juncker: Die großen Fraktionen im Europaparlament weisen den Misstrauensantrag gegen Junckers EU-Kommission zurück. Für den Antrag stimmten auch deutsche Abgeordnete. mehr...

Jean-Claude Juncker Designierter Präsident Juncker baut EU-Kommission grundlegend um

Exklusiv Weg von der Bürokratie, hin zur Regierung Europas: Jean-Claude Juncker plant den größten Umbau der EU-Kommission seit ihrer Gründung. Die mächtige Behörde soll sich stärker um europäische Kernprojekte kümmern. Von Javier Cáceres und Cerstin Gammelin mehr...

Juncker presser on Luxembourg leaks Rekord im EU-Parlament Juncker muss sich Misstrauensantrag stellen

Er ist gerade einmal seit einem Monat im Amt - da sieht sich der neue EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker schon einem Misstrauensvotum ausgesetzt. Von Javier Cáceres und Cerstin Gammelin mehr...

Offenlegung der Abgaben EU zwingt Banken zu Steuertransparenz

Exklusiv Brüssel greift durch: Europäische Geldhäuser müssen von Januar 2015 an offenlegen, in welchem Land sie wie hohe Abgaben zahlen. Und die EU-Kommission könnte noch weiter gehen. Von Andrea Rexer mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Luxemburg-Leaks: Ist Juncker noch tragbar?

Jean-Claude Juncker, Präsident der Europäischen Kommission, war früher Premier Luxemburgs - und muss gegen sich selbst ermitteln lassen. Ist das Amt nun beschädigt? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Autoproduktion bei Opel, 2004 Konjunkturprognose für Europa EU-Kommission glaubt nur noch an wenig Wachstum

Statt zu wachsen, könnte Italiens Wirtschaft weiter schrumpfen und auch in der Euro-Zone sieht es weniger rosig aus als bisher angenommen. Die EU-Kommission hat ihre Wachstumsprognosen deshalb deutlich gestutzt. mehr...

Kandidaten für die neue EU-Kommission Neue EU-Kommission Diese Mannschaft lenkt Europa

Kommissionschef Juncker und seine 27 EU-Kommissare beginnen heute ihre fünfjährige Amtszeit. Wo kommen sie her? Wo wollen sie hin? Und was macht eigentlich Günther Oettinger? mehr... Interaktiv

Honda Motor Co. Headquarters And Cars As Air-Bag Deaths Draw Congress Scrutiny As Recalls Widen EU-Kommission Autovermieter dürfen Preise nicht aufgrund der Herkunft erhöhen

Weil der Kunde aus Deutschland kam, verlangte eine britische Filiale plötzlich doppelt so viel für den Wagen. Diese Praxis stoppen die großen Autovermieter nun auf Druck der EU. mehr...

Ihre SZ Ihr Forum Klimaschutz - Sache der EU oder jedes einzelnen Bürgers?

Die EU-Regierungschefs begrüßen bei ihrem zweitägigen Gipfel die neue Kommission, ihr Chef Jean-Claude Juncker wird sich nun als Krisenmanager beweisen müssen - unter anderem auch in Klima-Fragen. Liegt die Verantwortung für den Klimaschutz bei der EU oder vielmehr in den Händen jedes Einzelnen? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Jean-Claude Juncker, the incoming president of the European Commission, takes his seat as he arrives to attend the presentation of the college of Commissioners and their program during a plenary session at the EU Parliament in Strasbourg Abstimmung in Straßburg Europaparlament bestätigt Junckers EU-Kommission

Nach wochenlangem Gezerre um die künftigen EU-Kommissare hat das Europaparlament nun über die Kommission als Ganzes abgestimmt. Der neue Präsident Jean-Claude Juncker kündigt ein milliardenschweres Konjunkturpaket an - und das ohne neue Schulden. mehr...

Streit um Kältemittel R1234yf Kurz vor der Explosion

Seit 2013 müssen Auto-Klimaanlagen in der EU mit der Chemikalie R1234yf befüllt sein. Das ist umstritten, denn das Kältemittel gilt als gefährlich. Nun wollen es Verbände und Politiker stoppen - auch, um zu klären, warum das Mittel überhaupt eingeführt wurde. Von Max Hägler mehr...