Bilder der US-Wahl Sieger und Besiegte Supporters celebrate as returns come in for Republican U.S. presidential nominee Donald Trump during an election night rally in Manhattan

Von Ost nach West haben die Menschen in den USA gewählt - und fiebern dem finalen Ergebnis entgegen. Die Bilder des Wahltags. mehr... Bilder

Siena Art Photo Travel Festival Foto Fotowettbewerb Photography Contest SIPA Siena International Photography Awards Siena International Photo Awards So schön, so grausam

Vögel fliegen unter Wasser oder kämpfen mit Schlangen: Die Siegerbilder des Siena-Fotowettbewerbs zeigen kleine und große Dramen. mehr...

Beine Optische Täuschung Schimmern die? Oder sind es doch nur weiße Streifen?

Eine neue optische Täuschung spaltet das Internet. Diesmal im Fokus: Beine! mehr... jetzt

Fotografie Fotografie Fotografie "Ich werde hier rauskommen"

Martin Schoeller fotografiert Obdachlose in Los Angeles, wie er schon George Clooney und Angela Merkel porträtierte. Er will damit eine Suppenküche retten - und den Menschen eine Stimme geben. Von Jürgen Schmieder mehr...

Handtaschensehnsuchtsbilder. Galerie PatriziaZewe Bad Tölz Tragbare Kunst

Patrizia Zewe präsentiert Bilder für die Handtasche - und verwandelt die Straße in einen Laufsteg. mehr...

Fotografie Frauen auf Bäumen

Jochen Raiß fahndet seit Jahren auf Flohmärkten nach Fotos von Frauen auf Bäumen. Ja, davon gibt es viele - und viele lustige, versammelt in einem entzückenden Bildbändchen. Von Bernd Graff mehr...

Fotografie Dunkelkammer des Todes

Der Fotokünstler Timm Rautert stellt in Dresden aus. Zum ersten Mal werden alle 56 einzelnen Teile seines Konvoluts "Bildanalytische Photographie" präsentiert und in den Horizont einer allgemeineren Kunstgeschichte gerückt. Von Steffen Siegel mehr...

Fotografie Ruinen der Zukunft

Eine Ausstellung in Bologna widmet sich der Fotografie von Arbeit und Industrie. Diese Bilder zeigen die Flüchtigkeit der technischen Moderne und werden zu Zeichen der Krise in Italien. Von Thomas Steinfeld mehr...

Fotografie Fotografie Fotografie Brückenschlag der Katastrophen

Als am Bosporus die Panzer anrollten, wurde gerade der Opfer des Terroranschlags von Nizza gedacht. Von Alex Rühle mehr...

Fotografie Versuchslabor des Sehens

Die begabtesten Fotografen zogen sich aus den Trümmern der Nachkriegszeit zurück in die Abstraktion. Das Folkwang-Museum in Essen zeigt das Werk des Fotografen Peter Keetman. Von Michael Kohler mehr...

Fotografie Fotografie Bilder
Fotografie Das "Mädchen von nebenan" ist nur eine Illusion

Zwischen Hippie-Utopie und Ernüchterung: Fotograf Matt Henry inszeniert den amerikanischen Traum der Jahre 1964 bis 1974 - "das großartigste Jahrzehnt der Zeitgeschichte". Von Hannes Vollmuth mehr...

Bilder des Wochenendes Letzter Auftritt

In seiner Heimatstadt Louisville erweisen Tausende Muhammad Ali die letzte Ehre. Und sonst? Wurde abseits des Fußballs am Wochenende jede Menge durch die Luft geflogen. mehr...

Bilder des Wochenendes Bunt und berühmt

Jetzt schmeißen sie schon beim Laufen mit Farbbeuteln, möchte man beim Anblick der Bilder aus Hanoi rufen. Konventioneller geht es bei Real Madrid zu: Da schillert nur die Prominenz. mehr...

Katzennachwuchs auf Erkundungstour Islamisches Recht Saudi-Arabien bekräftigt Verbot von Katzen-Fotos

Ein Religionshüter ist sich nicht sicher, was Cat-Content eigentlich bedeuten soll - verkündet in einem skurrilen Video aber vorsichtshalber, dass er verboten ist. Von Melanie Wolfmeier mehr... jetzt

Bierbauch Schockfoto Bildergalerie Schockfotos, die wir wirklich brauchen!

Ein paar Vorschläge, welche warnenden Fotos man sonst noch dringend an Fußbällen, Bierflaschen und Frauke Petry anbringen sollte. mehr... jetzt

Fotografie Straßen in Flammen

Der Fotograf Ken Schles lebte im New Yorker Stadtteil Alphabet City als dort noch Verfall und Verbrechen herrschten - und fast alles begann, was bis heute die Kunst und die Popmusik prägt. Von Andrian Kreye mehr...

Fotografie Volkssport vor Pilates

"Bärentanz" und "Rückenbrechen" - ein Bildband des Ethnologen und Gymnastiklehrers Maximilian Stejskal zeigt, wie die finnische Landbevölkerung einst ihre Körper stählte. Von Johan Schloemann mehr...

Fotografie Kubist der Wall Street

Mit einer epochalen Ausstellung kommt im Londoner Victoria & Albert Museum das Gesamtwerk des amerikanischen Foto-Künstlers Paul Strand endlich zu seinem Recht. Von Catrin Lorch mehr...

Bilder des Wochenendes Hörner voran

Wie Gladiatoren treten in Schanghai zwei Ziegen gegeneinander an, zur Belustigung der Umstehenden. In Spanien muss sich, wenig überraschend, der Mensch noch selbst den Hörnern entgegenstellen. mehr...

Fotografie Auf der Suche nach verlorenen Orten

Elger Essers Hommage an das Frankreich der Provinz. "Combray" heißt sein Band mit verwunschenen Orts- und Landschaftsbildern. Von GOTTFRIED KNAPP mehr...

Bilder des Wochenendes Ruhe vor dem Sturm

Bei der Bahnrad-WM in London ist es still, bei der Rallye in Mexiko staubig, beim Riesenslalom in Jasna neblig, beim Ringen in Lahore sandig und beim Rugby in Neuseeland klebrig. mehr...

Fotografie Der perfekte Moment

Stillleben des Alltags: Die betont beiläufigen Fotografien von Stephen Shore sind jetzt in Berlin ausgestellt. Er beeinflusst Künstler bis heute. Von Catrin Lorch mehr...

Bilder des Wochenendes Schuh mit Clou

Ein Basketballer grüßt seine Mutter, eine Skeleton-Fahrerin verfolgt sich selbst, Reiterinnen in England und Turmspringer in Rio fallen synchron und eine Thailänderin macht aus Badminton Gymnastik. mehr...

Fotografie Lichtspiel

Der Schweizer Magnum-Fotograf René Burri feiert in seinen Bildern die Bewegung - "Mouvement" heißt denn auch sein zweibändiges Buch-Projekt, das nun postum erschienen ist. Von Hannes Vollmuth mehr...

Bilder des Wochenendes Heißkalt

In der Wüste wird das Gefährt getauscht, in Schweden durch die Wälder gerauscht, in England über Parcours gesaust. Nur in der Schweiz bleibt alles ruhig, da wird nur über Schnee geplauscht. mehr...