Momentaufnahmen im Februar:Bilder des Tages

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt.

Von SZ-Autorinnen und Autoren

Momentaufnahmen im Februar: undefined
(Foto: AKRAM SHAHID/AFP)

In Gemeinschaft: In Jamshoro, Pakistan, haben sich Demonstranten zu einem Freitagsgebet versammelt, um gegen mutmaßliche Manipulationen bei den Parlamentswahlen zu protestieren.

Momentaufnahmen im Februar: undefined
(Foto: Jeff Gritchen/AP)

Tiefflug: Ein Flugzeug zieht an der Seebrücke vorbei, bevor es während einer Medienveranstaltung anlässlich der Pacific Airshow in Huntington Beach, US-Bundesstaat Kalifornien, auf dem Sand landet. Für die diesjährige Veranstaltung wird eine provisorische Landebahn am Strand errichtet, auf der Flugzeuge direkt vor den Augen der Zuschauer starten und landen.

Momentaufnahmen im Februar: undefined
(Foto: Aaron Favila/AP)

Splitterfasernackt: Schaulustige fotografieren Studenten der University of the Philippines, die während ihres jährlichen Nacktlaufs in Quezon City singen. Es soll die selbstlose Hingabe der eigenen Person an das Land symbolisieren.

Momentaufnahmen im Februar: undefined
(Foto: JON NAZCA/REUTERS)

In Geborgenheit: Eine betagte Nonne wird bei einer Messe in der Kirche La Merced in der spanischen Provinz Málaga von einer jüngeren umarmt. Sie sind zwei der vier verbliebenen Nonnen des Ordens, und der Konvent sucht nach weiteren Mitgliedern, um die drohende Schließung zu verhindern.

Momentaufnahmen im Februar: undefined
(Foto: Michael Varaklas/AP)

Grund zur Freude: Eine Befürworterin des gerade verabschiedeten Gesetzes über die gleichgeschlechtliche Ehe jubelt bei einer Kundgebung in Athen, Griechenland.

Momentaufnahmen im Februar: undefined
(Foto: JOAQUIN SARMIENTO/AFP)

Meister des Schwirrflugs: Ein Kolibri präsentiert sich während der kolumbianischen Vogelmesse in Dagua. Die Ausstellung soll das Interesse der Zivilgesellschaft an der Beobachtung und dem Schutz von Vögeln fördern.

Momentaufnahmen im Februar: undefined
(Foto: DARRYL DYCK/AP)

Mit voller Geschwindigkeit: Der Herzog von Sussex, Prinz Harry, gleitet auf einem Skeletonschlitten im Trainingslager der "Invictus Games" in Kanadas westlichster Provinz British Columbia die Strecke hinunter. Die Invictus Games sind ein internationales Sportereignis für verwundete Soldaten und Kriegsveteranen.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: