Festspiele in Bayreuth und Salzburg Gegenprogramm zum Kulturballermann Festspielhaus in Bayreuth

Die Festspiele in Salzburg wie Bayreuth haben sich einem breiten Publikum geöffnet, via Public Viewing und Live-Streams. So sind sie zwar dem Zeitgeist näher gekommen, doch sie riskieren damit, ihren Nimbus zu verlieren. Denn der kann nur in den beschaulichen Festspielorten selbst aufrecht erhalten werden. Von Reinhard J. Brembeck mehr...

Politik Süd-Ost-Stromtrasse Süd-Ost-Stromtrasse Ende eines Ungetüms

Die geplante Süd-Ost-Stromtrasse von Sachsen-Anhalt nach Bayern kommt wohl nicht - doch damit ist der Streit um das Großprojekt noch nicht beendet. Die Alternativpläne kommen bei Horst Seehofer ebenso schlecht an. Von Markus Balser, Mike Szymanski und Marlene Weiß mehr...

103. Bayreuther Festspiele - Tannhäuser Bilder
Festspiele Bayreuth Krachender Käfig - krachende Größe

Der Promi-Auftrieb ist wie immer. Neu ist, dass der Auftakt der Richard-Wagner-Festspiele mit einer Panne beginnt. Ein defekter Venuskäfig stoppt den "Tannhäuser". Nach einer Zwangspause geht es weiter. Mit Begeisterung. Von Helmut Mauró, Bayreuth mehr...

Landeskriminalamt Bombenentschärfer des LKA Bombenentschärfer des LKA Gleich knallt's

Jugendliche experimentieren mit Sprengstoffen, Psychopathen verschicken Briefbomben, Chemielehrer vergreifen sich in der Rezeptur: Wenn es brenzlig wird in Bayern, rücken die Experten des Landeskriminalamts aus - mit 40-Kilogramm-Schutzanzug und Roboter. Von Susi Wimmer mehr...

103. Bayreuther Festspiele - Eröffnung Eröffnung der Bayreuther Festspiele "Ein bisschen Spaß muss sein"

Eine Ministerin kommt in wallendem Hellblau, für Roberto Blanco gibt es zur Begrüßung ein Ständchen: Impressionen von der Eröffnung der Festspiele in Bayreuth. mehr...

103. Bayreuther Festspiele - Eröffnung Zwischenfall am Grünen Hügel Bühnenpanne stoppt Auftakt der Bayreuther Festspiele

Zwangspause nach 20 Minuten: Der Auftakt der Bayreuther Festspiele wird von einer Bühnenpanne gestört. Ein Käfig ist samt Sängern und Statisten etwa zwei Meter über der Bühne hängengeblieben. Für die Zuschauer heißt das draußen warten. mehr...

Nordbayern Heftige Unwetter überfluten Keller und Straßen

In Oberfranken und im Großraum Nürnberg haben Gewitter und starker Regen Straßen und Keller unter Wasser gesetzt. Feuerwehr und Rettungsdienste rückten zu zahlreichen Einsätzen aus. In Nürnberg musste ein Open-Air-Konzert abgebrochen werden. mehr...

Bayreuther Festspiele 2014 Per Mausklick ins Festspielhaus

Zehn Jahre treues Bestellen muss man warten, bis man als Wagner-Begeisterter seine erste Karte für den Hügel bekommt? Lange hielt sich dieses Gerücht. Inzwischen gibt es Neuerungen bei der Ticketvergabe - alle, die "mal nach Bayreuth" wollen, haben gute Chancen. Von Michael Stallknecht mehr...

Wiederaufnahmeverfahren Gustl Mollath Prozess gegen Mollath Zwei Gutachter, zwei Meinungen

Der eine Psychiater konnte bei Gustl Mollath keinen Wahn erkennen - der andere sorgte mit seinem Gutachten dafür, dass der Angeklagte jahrelang in der geschlossenen Psychiatrie saß. Vor dem Landgericht Regensburg verwechselt er seine Unterlagen. Von Ingrid Fuchs, Regensburg mehr...

Wiederaufnahmeverfahren Gustl Mollath Eklat im Mollath-Prozess Angeklagter will Ankläger sein

Gustl Mollath falle es schwer, "Freund und Feind zu unterscheiden": Weil der Angeklagte sich vehement über die Wahl der Zeugen beschwert, will seine Verteidigung das Mandat hinschmeißen. Mollath ist schockiert. Doch das Gericht findet schnell eine Lösung. Von Ingrid Fuchs, Regensburg mehr...

Wiederaufnahmeverfahren Gustl Mollath Prozess gegen Gustl Mollath Ärztin glaubte an psychische Störung - ohne Untersuchung

Sie hat eine Diagnose gestellt, ohne Gustl Mollath gesehen zu haben: Am vierten Verhandlungstag verteidigt eine Ärztin ihr Vorgehen vor dem Landgericht Regensburg. Ein Freund Mollaths muss seine widersprüchliche Aussage beschwören. mehr...

Transatlantischer Dialog in Berlin Digitale Währungen Guttenberg soll Bitcoin-System zum Durchbruch verhelfen

Neue Aufgabe für Ex-Minister Karl-Theodor zu Guttenberg: Der 42-Jährige berät jetzt ein Start-up aus dem Silicon Valley, das ein alternatives Online-Überweisungssystem entwickelt. Offenbar hält Guttenberg viel von Cryptowährungen wie Bitcoin. mehr...

Lorin Maazel Dirigent Nachruf auf Dirigent Lorin Maazel Der Virtuose

Eine wunderbare Mischung aus Musikalität, Phantasie und Gedächtnis: Der große Dirigent, Geiger und Komponist Lorin Maazel ist im Alter von 84 Jahren gestorben. Von Harald Eggebrecht mehr...

Volksbegehren zur Bildungspolitik Seehofer bastelt am G 8,5

Weil das Volksbegehren für das neunstufige Gymnasium so gut wie gescheitert ist, verzichtet Ministerpräsident Seehofer auf eine große Schulreform. Der bayerische Philologenverband befürchtet: Das Experimentieren geht weiter. Von Tina Baier mehr...

Salzburg Jedermann Brigitte Hobmeier Cornelius Obonya Salzburger Festspiele Jährlich grüßt das Superweib

Mal ist die Buhlschaft die feinfühlige Verführerin, mal das dralle Vollweib und nun erneut Brigitte Hobmeier als frivole Sexbombe. Die kleinste große Rolle der Theatergeschichte wird traditionell von den begehrtesten Schauspielerinnen gespielt. Eine Salzburger Zeitreise in Bildern. mehr...

Deutschland-Reise Deutschland: Unesco-Welterbe (3) Deutschland: Unesco-Welterbe (3) Paläste für Fürsten und Arbeiter

Diese Burgen und Schlösser, aber auch Industriedenkmäler und Museen sind außergewöhnlich - und auf der Deutschland-Liste des Unesco-Welterbes vereint. Von Daniela Dau mehr...

File photo of Gustl Mollath arriving for an inquiry hearing at the Bavarian parliament inquiry commission in Munich Chronologie zum Fall Mollath Drama ohne Ende

Vom Rosenkrieg zum Justizdrama: Der Fall Mollath beschäftigt die Behörden seit mehr als zehn Jahren, sieben davon musste Gustl Mollath in der Psychiatrie verbringen. Eine Chronologie der Ereignisse. mehr...

Wiederaufnahme in Bayreuth "Lebt Peggy noch oder nicht?"

Im Fall der verschwundenen Peggy hat ein ehemaliger Mordermittler Zweifel an der Schuld des geistig behinderten Angeklagten Ulvi K. geäußert. Der Zeuge ist noch nicht mal sicher, dass das Mädchen wirklich tot ist. mehr...

Kloster Corvey Ernennung der Unesco Kloster Corvey wird Weltkulturerbe

Deutschland bekommt eine weitere Welterbestätte: Die Unesco ernennt das westfälische Kloster Corvey in Höxter. Mit einer weiteren Entscheidung setzt die UN-Organisation ein politisches Signal. mehr...

Mollath kommt aus Psychiatrie frei Fall Gustl Mollath Fünf Wochen ohne Urteil weggesperrt

Kurz vor dem Wiederaufnahmeverfahren ist Mollaths Anwalt mit einem Klagegesuch gescheitert: Gegen einen Amtsrichter und einen Gutachter werden keine Ermittlungen eingeleitet. Ihnen wurde vorgeworfen, für Mollaths erste Klinikeinweisung verantwortlich zu sein. Von Olaf Przybilla mehr...

VWL an der LMU, erste große Vorlesung,  LMU-Hauptgebäude: Geschw.-Scholl-Pl. 1 Ludwig-Maximilians-Universität München lockt Online-Studenten

Online studieren an einer Elitehochschule? Zehntausende Studierende aus aller Welt nutzen die Internet-Angebote der LMU. Inzwischen überlegen andere Hochschulen, die virtuell erbrachten Leistungen offiziell anzuerkennen. Doch Kritiker unterstellen der Uni eigennützige Motive. Von Sebastian Krass mehr...

Wiederaufnahme im Fall Peggy Landgericht Bayreuth Warum der Fall Peggy wieder aufgerollt wird

Wo ist die Leiche? Gelang dem geistig zurückgebliebenen Ulvi K. wirklich ein perfekter Mord? Und was ist mit der Falschaussage seines Mitpatienten? Vor dem Landgericht Bayreuth wird wieder über den Fall Peggy verhandelt. Fragen und Antworten zum Wiederaufnahmeverfahren. Von Anna Fischhaber mehr...

Flugplatz Bayreuth Flugplatz Bayreuth "Wir haben alles rausgezuzelt"

Als einzige Kommune in Bayern betreibt die Stadt Bayreuth ihren Flugplatz selber - und zahlt ordentlich drauf. 400 000 Euro waren es im vergangenen Jahr. Jetzt muss der Stadtrat entscheiden, wie es weitergehen soll. Von Katja Auer mehr...

Fall Peggy - Prozess Ulvi K. Freispruch im Peggy-Prozess Gericht ordnet neues Gutachten an

"Ein Tatnachweis ist nicht möglich": Das Landgericht Bayreuth hat Ulvi K. im Fall Peggy freigesprochen. Doch wird er auch aus der psychiatrischen Klinik entlassen? Ein Gutachter soll jetzt prüfen, wie groß die Wahrscheinlichkeit ist, dass der geistig Behinderte erneut Straftaten begeht. mehr...

Fall Peggy - Prozess Ulvi K. Fall Peggy Urteil fällt früher als erwartet

Kein einziger Sachbeweis für das damalige Geständnis von Ulvi K.: Im Wiederaufnahmeverfahren im Fall Peggy beendet das Landgericht Bayreuth die Beweisaufnahme noch am Mittwoch vorzeitig. Doch zunächst soll noch die Mutter des Mädchens aussagen. mehr...