Afghanistan-Experte Ahmed Rashid "Die Deutschen waren der Running Gag" Afghanistan Afghanistan-Experte Ahmed Rashid

Ahmed Rashid über den deutschen Einsatz, die Herrschaft der Taliban und die Gefahren für abgeschobene Asylbewerber. Interview von Tomas Avenarius und Tobias Matern mehr...

Homophobie Bayern Bayern Homosexuellen droht Abschiebung nach Russland

Pavel Tupikov und Igor Popialkovskii flohen nach Bayern, weil sie in ihrer Heimat sogar schon von einem Polizisten bedroht wurden. Doch das Gericht sieht keine unmittelbare Gefahr. Von Andreas Glas mehr...

Auf dünnem Eis - Die Asylentscheider; Dokumentation Arte ZDF "Auf dünnem Eis - Die Asylentscheider" "Die Asylentscheider" auf Arte "Kann man nicht auch mal ein Auge zudrücken?"

Eine Dokumentation hat drei Asylentscheider bei ihrer Arbeit begleitet. Der Film zeigt, wie schwer es ist, zu bestimmen, wer bleiben darf - und wer gehen muss. Von Kathleen Hildebrand mehr...

Jalal Abdallah Asyl Flüchtling muss nach Geretsried umziehen und bekommt Heimweh - nach Germering

Jalal Abdallah wurde bei einem Bombenanschlag in Bagdad schwer verletzt und sitzt im Rollstuhl. Sein Asylantrag wird abgelehnt. Von Karl-Wilhelm Götte mehr...

Pfarrer Gottfried Martens von der Evangelisch Lutherischen St Marien Gemeinde in Berlin Steglitz fe Konfession Wie einfach ist es für Asylbewerber, Christ zu werden?

Die Tat von Arnschwang wirft auch diese Frage auf. Der Angreifer konvertierte vom Islam zum Christentum und wurde deshalb nicht abgeschoben. Von Lisa Schnell mehr...

Militärputsch in der Türkei Deutsch-türkische Beziehungen Deutsch-türkische Beziehungen Von Ankara gesuchte Offiziere beantragen Asyl in Deutschland

Exklusiv Die beiden Männer stehen auf den Fahndungslisten der Türkei weit oben. Der Fall könnte die Auseinandersetzung mit Erdoğans Regierung deutlich verschärfen. Von Lena Kampf, Georg Mascolo und Andreas Spinrath mehr...

Asyl Wie man Helfer vergrault

Widersprüche untergraben die Hilfsbereitschaft. Von Bernd Kastner mehr...

Registrierungszentrum für Flüchtlinge Flüchtlinge in Deutschland Bamf findet zahlreiche Fehler bei Asylverfahren

Nach dem Auffliegen des terrorverdächtigen Bundeswehrsoldaten Franco A., der sich als Flüchtling ausgegeben hatte, überprüft die Behörde 2000 Fälle. mehr...

Asyl Asyl Asyl Syrischer Deserteur scheitert vor Gericht

Der Mann hatte den Dienst in der Armee des Assad-Regimes verweigert. Für das Oberverwaltungsgericht Münster macht ihn das allerdings nicht zum politischen Flüchtling. Von dpa mehr...

Asyl Zu Recht desertiert

Ein Richterspruch aus Münster erinnert an dunkle Zeiten. Von Bernd Kastner mehr...

ALL Asyl Türkische Soldaten erhalten Asyl in Deutschland

Exklusiv Die Nato-Streitkräfte waren vor ihrer Entlassung aus der türkischen Armee in Deutschland stationiert. Jetzt werden sie als Flüchtlinge anerkannt. Doch ihr Asylgesuch gilt als heikel. Von Lena Kampf und Andreas Spinrath mehr...

Asyl Asyl Asyl Schicksale, die man nie vergisst

Birgit und Viktor Kullmann aus Unterföhring blicken auf die Ankunft von Flüchtlingen in den Neunzigerjahren zurück. Von Sabine Wejsada mehr...

Asyl Immer weniger Afghanen erhalten Schutz

Abgelehnte Asylbewerber sollen abgeschoben werden, obwohl die Lage in dem Land am Hindukusch gefährlich ist. Doch die Schutzquote für Afghanen sinkt kontinuierlich - mittlerweile auf unter 50 Prozent. Von Bernd Kastner mehr...

Asyl Naiem Mahmodi darf bleiben

Der in Taufkirchen lebende Afghane wird vorerst nicht abgeschoben Von Lea Frehse mehr...

Asyl Asylbewerber Asylbewerber Abgeschoben nach Afghanistan

Mit Flug IG 2080 kehrten 26 abgelehnte Asylbewerber nach Afghanistan zurück. In welchem Leben sind sie gelandet? Eine Spurensuche in Kabul. Von Tomas Avenarius, Bernd Kastner und Jan Heidtmann mehr...

Asyl Bayerisches Gericht hebt Arbeitsverbot für Flüchtling auf

Entsprechende Weisungen des Innenministeriums seien überholt. Das Urteil könnte richtungsweisend sein. Von Stephan Handel mehr...

Asylhelferkreis gegen Abschiebung und Erwerbsentzug Asyl Arbeitsverbote für Flüchtlinge frustrieren Helfer

Warum dürfen Asylbewerber in anderen Kreisen arbeiten und bei uns oft nicht? Die Stimmung ist aufgeheizt. Der Dritte Landrat verspricht Lockerungen. Von Claudia Koestler mehr...

Katrin Fügener Das Penzberger Café International schließt Abschiedsfest zum Jubiläum

Katrin Fügener hört nach zehn Jahren auf. Ein Nachfolger ist nicht in Sicht. Von Benjamin Engel mehr...

Asyl Zahl der Suizidversuche von Flüchtlingen in Bayern hat sich verdreifacht

Die Grünen machen die CSU dafür verantwortlich. Das ist schwer zu belegen, dennoch mahnen Experten: Durch Abschiebungen kommen bei vielen Flüchtlingen Traumata wieder hoch. Von Dietrich Mittler mehr...

Grünwald, Portrait von Turyalai Ibrahimi Naderi, 25, Drogenfahnder aus Afghanistan Flüchtlingsschicksal "Eine Bedrohung gegen seine Person hat er nicht vorgetragen"

Das steht in Turyalai Ibrahimis Abschiebebescheid. In Afghanistan aber wurde er von den Taliban gejagt und mit dem Tod bedroht. Arbeitet das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge unsauber? Von Lea Frehse mehr...

Kirchenasyl Kirchenasyl Die letzte Zuflucht

Kirchenasyl bleibt im Landkreis ein Thema: Wegen der verschärften Abschiebepraxis ist wieder mit mehr Anfragen zu rechnen. Gleichzeitig sorgen die jüngsten Ermittlungsverfahren in Bayern auch hier für Verunsicherung Von Simon Groß mehr...

Kirchenasyl Kirchenasyl "Das riecht mir sehr nach Einschüchterung"

Immer öfter ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen Geistliche, die Flüchtlinge aufnehmen. Dabei haben die Kirchen sich mit dem Bund geeinigt - nur Bayern schert aus. Von Claudia Henzler mehr...

Asyl Ungläubige Behörde

Wenn Flüchtlinge zum Christentum konvertieren, prüft das Bamf ganz genau. Evangelische Kirche und Grüne kritisieren die Behörde für ihr Vorgehen. Von Bernd Kastner mehr...

Auszeichnung für ehrenamtliches soziales Engagement im Landkreis, Ismaning, Bürgersaal Landrat Christoph Göbel Anpacken und anecken

"Fehler", "fatal": Christoph Göbel ist CSU-Landrat im Landkreis München und kritisiert beim Thema Flüchtlinge auch mal die eigene Partei. Über einen rastlosen Pragmatiker, dem viele auch einen Ministerposten zutrauen. Über einen rastlosen Pragmatiker, der sich niemals verbiegen lassen möchte. Von Martin Mühlfenzl mehr...