Abschiebungen Absurdistan Afghanistan Landtag beschäftigt sich mit Abschiebungen und Gebietsreform

Abschiebungen an den Hindukusch? Nur kurz schien es so, als würde der Staat eine Pause einlegen. Obwohl heftig umstritten, halten Bund und Länder an ihrer Politik fest. Abschreckung gehört zum Kalkül. Von Stefan Braun mehr...

12 06 2017 DU Duisburg Schüler Eltern und Lehrer vom Steinbart Gymnasium demonstrieren für d Abschiebung Bivsi Rana will heim

Eine 15-Jährige wird aus dem Unterricht geholt und mit ihren Eltern nach Nepal abgeschoben - obwohl es für sie ein fremdes Land ist, in dem sie noch nie war. In ihrer Heimat Duisburg löst das Empörung aus. Von Jan Bielicki mehr...

Sammelabschiebung Abschiebungen nach Afghanistan Das Dilemma der Bundesregierung

Nach dem Anschlag in Kabul und den Protesten in Nürnberg muss die Bundesregierung neu entscheiden, wie sie mit afghanischen Flüchtlingen umgeht. Doch den Kreislauf der Gewalt im Land wird sie so oder so nicht stoppen können. Videoanalyse von Stefan Kornelius mehr...

Polizeieinsatz bei Schülerdemo gegen Abschiebung Abschiebe-Protest "Da war mir klar: Die Menschenwürde ist doch antastbar"

Jonas war einer der Ersten, die gegen die Abschiebung ihres Mitschülers in Nürnberg protestierten. Hier erzählt er von den gewalttätigen Tumulten. Protokoll von Max Sprick mehr... jetzt

Polizeieinsatz bei Schülerdemo gegen Abschiebung Franken Geplante Abschiebung löst Tumulte an Nürnberger Berufsschule aus

Als die Polizei einen Afghanen aus dem Unterricht holt, wollen Mitschüler und Passanten das verhindern. Die Polizei setzt Pfefferspray ein und nimmt Demonstranten fest. Von Olaf Przybilla und Max Sprick mehr...

Ankunfts- und Rückführungseinrichtung für Flüchtlinge Manching Arzt klagt an: Zweijährige bei Abschiebeversuch traumatisiert

Ihre Eltern und ihr Bruder sollen gefesselt worden sein. Ein Kinderarzt hat nun gegen den Leiter der Ausländerbehörde eine Dienstaufsichtsbeschwerde eingereicht. Von Dietrich Mittler mehr...

Gröbenzell: Hamza / Hassan - Schüler sammeln Unterschriften für Flüchtlinge Asylpolitik "Beide müssen bei uns in Sicherheit bleiben"

Weil sie volljährig sind, sollen Hamza und Hassan abgeschoben werden. Ihre Mitschüler in Gröbenzell wollen das nicht hinnehmen - und sammeln Tausende Unterschriften, um die Behörden umzustimmen. Von Melanie Staudinger mehr...

Firma Samson bildet Flüchtlinge aus Flüchtlinge in Ausbildung Abschiebung von Azubis empört Firmen

Exklusiv Die Wirtschaft fordert einen Stopp dieser umstrittenen Praxis, weil Flüchtlinge in Ausbildung ein Aufenthaltsrecht haben. Von Thomas Öchsner mehr...

Asyl Asylbewerber Asylbewerber Abgeschoben nach Afghanistan

Mit Flug IG 2080 kehrten 26 abgelehnte Asylbewerber nach Afghanistan zurück. In welchem Leben sind sie gelandet? Eine Spurensuche in Kabul. Von Tomas Avenarius, Bernd Kastner und Jan Heidtmann mehr...

Donald Trump Illegale in den USA Illegale in den USA "Er fängt uns ein wie Kühe und treibt uns aus dem Land"

Die von Donald Trump angeordnete Ausweisung illegaler Immigranten hat längst begonnen. Viele sind aus Angst untergetaucht. Zu Besuch bei jenen, für die der amerikanische Traum jeden Tag vorbei sein kann. Reportage von Sacha Batthyany mehr...

Afghanistan Demo Demonstration in Petershausen Verzweifelter Appell

Fast alle afghanischen Asylsuchenden müssen in diesen Wochen mit Ablehnungsbescheiden rechnen. 100 Helfer und Flüchtlinge protestieren in Petershausen gegen die drohende Abschiebung in Krieg, Terror und Angst Von Viktoria Großmann mehr...

USA USA USA Auf Amerikas Farmen geht die Angst um

Illegale Einwanderer sind entscheidend für die US-Landwirtschaft. Wegen Trump fürchten viele Migranten nun ihre Abschiebung - und ohne billige Arbeitskräfte könnten die Lebensmittelpreise steigen. Von Beate Wild mehr...

Rückführungszentrum für Flüchtlinge Flüchtlinge in Riemerling Mit dem Arbeitsvertrag kam die Ausweisung

Familie Arrian ist vor dem Krieg in der Ostukraine geflüchtet. Sie hatte Aussichten auf Arbeit, lernte Deutsch. Die Behörden sehen "keine Gefahr für Leib und Leben". Von Christina Hertel mehr...

Härtefallkommission zieht Bilanz für 2016 Flüchtlingspolitik Abschiebung spaltet eine Leipziger Schule

Am Freitag soll Luan, 18, abgeschoben werden. Die meisten seiner Mitschüler setzen sich dagegen ein, nur ein junges CDU-Mitglied positioniert sich öffentlich dafür - und erntet einen Shitstorm. Von Max Sprick mehr... jetzt

Demonstration gegen Abschiebung von Flüchtlingen Rückführungen Gekommen, um zu gehen

Abgelehnte Asylbewerber sollen schneller abgeschoben werden. Am Flughafen München gibt es Proteste. Wer bleiben darf, wird zum Glücksspiel. Die Regelungen im Überblick. Von Bernd Kastner mehr...

Torsten Albig Migration Ministerpräsident Albig wettert gegen Abschiebepraxis

Schleswig-Holstein sendet damit auch ein Zeichen Richtung Berlin. Die Bundesregierung soll Abschiebungen nach Afghanistan allgemein stoppen. Von Thomas Hahn, Kiel mehr...

Landtag berät über Abschiebung von Flüchtlingen Migration Rot-grüne Länder stellen sich gegen Abschiebepraxis

Dutzende Flüchtlinge sollen an diesem Mittwoch nach Afghanistan abgeschoben werden. Der Bundesinnenminister hält die Sicherheitslage dort für unproblematisch. Doch immer mehr Bundesländer ziehen nicht mit. Von Eva Steinlein mehr...

Summa Summarum Flüchtlingspolitik Flüchtlingspolitik Ausländer raus? Wie dumm!

Großbritannien führt eine Debatte darüber, ob EU-Ausländer nach dem Brexit noch ein Bleiberecht bekommen. Wie verrückt, könnte man sagen. Dabei ist Deutschland nicht besser. Videokolumne von Marc Beise mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Merkel verschärft Asylpolitik - ein notwendiger Schritt?

Nach einem Beschluss der Regierung werden weniger Schutzbedürftige aufgenommen und abgelehnte Asylbewerber schneller abgeschoben. Der Geschäftsführer von Pro Asyl kritiserte diese Vorgehensweise mit den Worten: "vom Aufnahmeland zum Abschiebeland". mehr...

Egling Asylbewerber Asylbewerber Angestellt, integriert - abgeschoben

Adnan D. hat einen Ausbildungsplatz als Kfz-Mechatroniker. Doch der Pakistani wird abgeschoben. Sein Chef und der Asyl-Helferkreis sind empört. Von Claudia Koestler mehr...

Smoke rises in the sky after a suicide car bomb attack in Kunduz Abschiebung nach Afghanistan "Afghanistan ist zweifelsfrei kein sicheres Herkunftsland"

Die Bundesregierung schickt 34 Afghanen zurück in ihre Heimat. Teile des Landes seien "sicher genug". Länderexperte Thomas Ruttig sieht die Lage ganz anders. Interview von Moritz Matzner mehr...

Unterhaching Afghanen in Unterhaching Afghanen in Unterhaching Angst vor der Abschiebung

Eine fünfköpfige Familie aus Afghanistan lebt seit drei Jahren in Unterhaching. Die Eltern besuchen Deutschkurse, zwei Kinder gehen hier zur Schule - dennoch ist ihr Asylantrag abgelehnt worden. Jetzt droht ihnen die Abschiebung. Von Silan Sarochan mehr...

Abschiebeterminal München Flughafen Daneben jetzt Anfrage im Landtag Nach Flughafen-Vorladungen: Kleine diplomatische Krise mit Senegal

Die Anhörung von 121 Senegalesen am Münchner Flughafen ist geplatzt. Behörden und Botschaft schieben sich die Verantwortung zu. Die Grünen wollen die Sache nun mit einer Landtagsanfrage klären. Von Dietrich Mittler mehr...

Sechster und Siebter Jahrgang Stabilisieren statt abschieben

Freising richtet Schulklasse für verhaltensauffällige Jugendliche ein Von Peter Becker mehr...

E-Klasse in Birkeneck geplant Stabilisieren statt abschieben

Landkreis Freising richtet Schulklasse für verhaltensauffällige Jugendliche ein Von Peter Becker mehr...