Messe München - aktuelle Themen & Nachrichten - SZ.de

Messe München

SZ PlusInterview mit Andreas Gabalier
:„Ich verstehe, dass es Kritiker gibt“

Vor seinem fünften Konzert im Münchner Olympiastadion spricht der Austro-Popstar Andreas Gabalier über „AC/DC“, Dolly Parton, junge Klima-Kämpfer und seine Idee von Tradition.

Interview von Michael Zirnstein

Veranstaltungskalender
:Diese Messen finden im Juni 2024 in München statt

Mehr als 250 Messen und Fachtagungen gibt es dieses Jahr in der bayerischen Landeshauptstadt. Ein Überblick über die wichtigsten Veranstaltungen.

Von Katharina Haase

Messe München
:Bauen für die Bauma

Staus und Chaos prägen immer wieder die Verkehrssituation rund um die Weltleitmesse der Baumaschinenbranche. Nun soll ein neuer Parkplatz die Verkehrsprobleme bei Großveranstaltungen auf dem Messegelände in Riem lindern.

Von Anna-Maria Salmen

SZ PlusMesse München
:Söder, Reiter und Aiwanger werben für die IAA

Die Messe München feiert ihr 60-jähriges Bestehen und ist auf vieles sehr stolz. Nur vor einem hat sie offenbar Angst: die Internationale Automobilausstellung wieder zu verlieren.

Von René Hofmann

Frühling in München
:Der Grant hat jetzt Pause

Mit dem Osterwochenende beginnt für die Stadt ein herrlicher Jahrhundertsommer. Zumindest kann man sich das ja mal vornehmen.

Von Franz Kotteder

Messe "Garten München"
:Die frischesten Trends für Balkon und Garten

Whirlpools, Grillhäuser und Pflanzentürme, die ohne Erde auskommen: Bei der Messe "Garten München" zeigen Aussteller das Neueste für Balkon, Terrasse und Beet. Für einen schmalen Geldbeutel ist allerdings wenig dabei.

Von Thomas Becker

Handwerksmesse wird 75
:"Das ist wie auf der Sicherheitskonferenz oder in Davos"

Seit ihren Anfängen im Ausstellungspark Theresienhöhe hat sich die Handwerksmesse zu einer Leistungsschau der internationalen Bauwirtschaft entwickelt. Längst kommen auch hochrangige Politiker, um hier abseits der Öffentlichkeit Gespräche mit der Wirtschaft zu führen.

Von Catherine Hoffmann

Freizeit
:Was Handwerksmesse und Garten München zu bieten haben

Unter dem Motto "Handwerk, das dein Leben schöner macht" finden insgesamt vier Messen auf dem Messegelände statt. Auch "Handwerk & Design" und "Food & Life" locken nach Riem.

Von Christina Rehm

Freizeitmesse Free
:Zwischen Kini und Soldaten

Bis Sonntag läuft die Free, Bayerns größte Freizeitmesse. Schon zu Beginn ist eine Menge los. Wo König Ludwig malt, die Kreuzfahrt ruft und die Bundeswehr Verstärkung sucht.

Von Leon Lindenberger

Reisen, Caravan, Wassersport
:Alles, was Besucher der Freizeitmesse Free wissen müssen

Auf der Münchner Schau bekommt man Rat beim Wohnmobil-Ausbau, beim Fahrradkauf und bei der Urlaubsplanung. Diesmal gibt es aber auch Geheimtipps, für die Erholungssuchende gar nicht weit verreisen müssen.

Von Michael Zirnstein

Reise- und Freizeitmesse
:Besucher können Outdoor-Trends testen

Auf der Free stellen rund 1000 Aussteller ihre Angebote aus dem Reise- und Freizeitbereich vor. Wer will, kann dort radeln, Rafting oder Stand-up-Paddling ausprobieren - Handtücher liegen bereit.

Von Leon Lindenberger

Wirtschaft
:Umsatz-Plus bringt Messe München schwarze Zahlen

Nach den Pandemie-Jahren geht es wieder aufwärts: Die Veranstaltungen auf dem Messegelände besuchen insgesamt gut zwei Millionen Menschen.

Live 2024
:Adele plant bis zu zehn Konzerte in München

Eine Million Besucher könnten die britische Sängerin im kommenden Sommer live in der Stadt erleben. Soweit bekannt ist, sind es die einzigen derzeit geplanten Auftritte in Europa.

Von Heiner Effern und Michael Zirnstein

SZ PlusSport-Größen auf der Ispo
:Einer, der das Knie beugt - aber nicht einknickt

Football-Spieler Colin Kaepernick spricht auf der Ispo über Politik und Sport. Das Publikum zollt ihm großen Applaus - aus der Liga aber ist er verbannt.

Von Thomas Becker

SZ PlusMessen in München
:Wenn die Kochinsel selbst auf Position fährt

Sneaker aus Stroh, Möbel zum Mieten - bei der "Heim + Handwerk" präsentieren Tüftler und Experten neue Kreationen und praktische Lösungen. Und die "Food & Life" lockt wieder mit Gratis-Geschmackserlebnissen - von klassisch bis verrückt.

Von Thomas Becker

Konzert auch in München
:Helene Fischer kündigt neue Stadiontournee an - und alles soll noch größer werden

Auf einer speziellen Bühne will die Entertainerin ihren Fans so nah wie noch nie kommen. Doch für München gibt es noch viele offene Fragen.

Von Michael Zirnstein

SZ PlusMehr als 2000 Betten
:Streit um neue Flüchtlingsunterkünfte

München stößt bei der Unterbringung an seine Belastungsgrenze, warnt das Sozialreferat. Der Stadtrat soll darum eine Zeltstadt an der Messe und drei neue Standorte für mehr als 2000 Menschen beschließen. Doch in den Vierteln regt sich Widerstand.

Von Patrik Stäbler und Jürgen Wolfram

Ersatzpflanzungen
:Geld versetzt Bäume

Die Stadt Unterschleißheim holt für 50 000 Euro ausgewachsene Zerreichen und Stieleichen von der Münchner Messe. Dort wären sie gefällt worden.

Von Bernhard Lohr

Veganer-Messe in München
:Es geht nicht um die Wurst

Bei der Veggieworld bieten 115 Aussteller Produkte für einen pflanzlichen Lebensstil an: Sonnenblumen-Hack, Zedernnüsse und veganen Wein.

Von Michael Zirnstein

Leute des Tages
:Applaus, Blitz und Las Vegas

Geschäftsführer der Messe München Stefan Rummel hat ein neues Amt und drei Münchner Spielstätten wurden mit einem bundesweiten Preis ausgezeichnet.

Von Stefanie Witterauf

SZ PlusKompass
:Steter Tropfen

Berauschend sind hier nicht nur die alkoholischen Erzeugnisse - fünf Wein- und Spirituosenmessen in München bieten Weine für den Winter und laden zu Genuss und Gespräch. Ein Überblick.

Von Enna Kelch und Allegra Knobloch

SZ PlusYoga-Messe in München
:Männer auf die Matten

Jeder fünfte Deutsche übt Yoga, und die Frauen haben ihren Vorsprung auf dem Weg zur Erleuchtung eingebüßt. Auf der "Yogaworld" zeigen Lehrer, Ausrüster und vegane Start-ups die Trends der Szene.

Von Michael Zirnstein

SZ PlusExpo Real
:Von der Party zum Krisentreffen der Immobilien-Branche

Wenn sich ab Mittwoch Bauunternehmen, Makler und Finanziers in München zur Fachmesse Expo Real treffen, geht es plötzlich um Baustopps und Pleiten. Auch die Stimmung zwischen Branche und Bundesregierung könnte besser sein.

Von Stephan Radomsky und Felicitas Wilke

SZ PlusIAA in der Designkritik
:München, eine Stadt schmeißt sich ran

Noch nie wollten so viele junge Menschen ein Auto, "Letzte Generation" hin oder her. Statt zu feiern, verrammelt die "IAA Mobility" lieber zentrale Orte und Plätze. Eine Designkritik.

Von Gerhard Matzig

Automobilmesse in München
:IAA-Gegner schlagen Protestcamp im Luitpoldpark auf

Die Kritiker der Automobilmesse wollen sich von 5. bis 10. September in Schwabing einrichten. Von dort aus soll auch eine Demonstration starten.

Von Bernd Kastner

US-Filmstar in München
:Natalie Portman tritt bei der IAA Mobility auf

Hollywood-Glamour bei der Automesse: Oscar-Preisträgerin Natalie Portman kommt als "Keynote Speakerin" zur IAA - und will über das Thema nachhaltige Mobilität diskutieren.

SZ PlusIAA Mobility 2023
:Wie die Automesse den öffentlichen Raum besetzt

Die IAA will alle Fahrzeuge berücksichtigen, nicht nur Autos. Im Englischen Garten soll es Teststrecken für Fahrräder geben, Stände vor dem Rathaus und in einem großen Teil der Ludwigstraße sollen sich "harmonisch in das Stadtbild einfügen".

Von Bernd Kastner

SZ PlusAutomobilausstellung in München
:IAA mit "radikal geändertem Konzept"

Hunderttausende Besucher werden im September in München erwartet: Die Internationale Automobilausstellung soll besser, größer und spektakulärer werden. Bei der Premiere vor zwei Jahren gab es Proteste, Blockaden und Polizeieinsätze.

Von Joachim Mölter

SZ PlusHip-Hop-Festival in München
:Undurchsichtige Verträge und viele offene Fragen

Nach dem Ärger auf dem "Rolling Loud" will die Politik wissen: Wer hat überhaupt das Gelände gemietet? Und welche Rolle spielt der Wirtschaftsreferent?

Von Joachim Mölter

SZ Plus"Rolling Loud"-Festival
:Ende für Großkonzerte auf dem Münchner Messegelände?

Verletzte Besucher, Ordner, auf die es Steine und Flaschen hagelt, kaum Schattenplätze für mehr als 40 000 Menschen: Bei der Deutschland-Premiere des Hip-Hop-Festivals "Rolling Loud" geht einiges schief.

Von Bernd Kastner und Anna Weiß

SZ Plus"Rolling Loud" in Deutschland
:"Ganz ehrlich, Kinder, ich glaube, wir haben so einen Riesenspaß bisher"

Wie war es denn nun bei der ersten deutschen Ausgabe des größten Hip-Hop-Festivals der Welt? Liegt wohl im Auge des Betrachters und ob es schon einen Stein abbekommen hat. Eine Bestandsaufnahme aus Riem.

Von Anna Weiß

SZ PlusMusik
:Parade der Superstars

Zehntausende Fans feiern die erste deutsche Ausgabe des weltweit größten Hip-Hop-Festivals "Rolling Loud" in München. Doch dann fliegen Steine aus dem Publikum.

Von Leo Kilz und Anna Weiß

Festival in München
:60 000 Besucher beim "Rolling Loud Germany" erwartet

Die größte Hip-Hop-Festival-Serie der Welt macht erstmals in Deutschland Halt. Wo man erfährt, welche Acts wann und wo auf dem Messegelände in Riem zu sehen sind, und was sonst noch wichtig ist.

Von Michael Zirnstein

SZ PlusInterview mit den "Rolling Loud"-Erfindern
:Mia san Miami

Rolling Loud, das größte Hip-Hop-Festival der Welt, kommt erstmals nach Deutschland. Was sich die Erfinder Matt Zingler und Tariq Cherif von der Premiere in München und der hiesigen Rap-Szene erhoffen.

Interview von Michael Zirnstein

Wirtschaft in München
:Die Besucher kommen wieder auf die Messe

Das Geschäft hat sich 2022 von den Corona-Jahren erholt. Die Messe München meldet 52 Millionen Euro Gewinn und erwartet wieder ein erfolgreiches Jahr.

Von Catherine Hoffmann

"Handwerk & Design" in der Messe München
:Ketten in der Hauptrolle

Auf der Sonderschau "Schmuck" sind dieses Jahr Arbeiten von 66 Künstlerinnen und Künstlern zu sehen. Aber auch anderswo in der Stadt wird Autorenschmuck zelebriert.

Von Ira Mazzoni

Trends beim Handwerk
:Wo Metzger zu Filet-Feen werden

Auf der Internationalen Handwerksmesse in München lässt sich erleben, was sich die Branche inzwischen alles einfallen lässt, um Nachwuchs zu finden.

Von Patrik Stäbler

SZ PlusGrünes Zuhause
:"Der Garten wird immer mehr zum Wohnzimmer"

Der Frühling naht, und für Hobby-Gärtner stellen sich viele Fragen: Welche Pflanzen soll man ansäen? Wie oft den Rasen vertikutieren? Wie die Schnecken vertreiben? Ein Experte gibt Tipps für die Gartengestaltung.

Interview: Thomas Becker

Lokalrunde
:Zwei Messen für Essen und Trinken

Die Frühjahrs-Food-&-Life, ein Oberpfälzer Zoiglabend und die Weinmesse Vinessio.

Von Franz Kotteder

"GG Bavaria"
:Daddeln auf Bairisch

Bei Bayerns erster Videospielmesse treffen Gamer auf Spieleentwickler und Cosplayer auf Retro-Fans. Die "GG Bavaria" in München soll den großen "Game Conventions" etwas entgegensetzen - und kleinen Indie-Studios eine Bühne bieten.

Von Jürgen Moises

Hip Hop
:Rap-Weltstar Kendrick Lamar kommt nach München

Das Hip-Hop-Open-Air "Rolling Loud" auf der Messe München hat sein Line-up bekannt gegeben. Auch Travis Scott und WizKid sind bei der Premiere dabei.

Von Michael Zirnstein

Messe Free in München
:Gefährte für den Lifestyle

Luxus-Wohnmobile oder ein E-Waterbike fürs Sektschlürfen auf dem See: Was es auf Bayerns größte Reise- und Freizeitmesse alles zu sehen gibt - ein Rundgang.

Von Patrik Stäbler

Messe
:Upcycling liegt im Trend

Die Creativmesse München lockt wieder Bastler und Hobbydesigner: Materialien, Kunsthandwerk und Kurse sind im Angebot.

Freizeit
:Erlebnisurlaub in der Halle

Die Freizeitmesse "Free" in München hält Informationen und Inspirationen für alle bereit, die ihren Alltag gerne aktiv gestalten. 750 Anbieter präsentieren Trends zu Reisezielen, Camping und Outdoorsport. Motorradfans sind auf der "Imot" richtig.

Von Michael Zirnstein

Schwerpunkt Osteuropa
:Welt-Aids-Konferenz findet erstmals in München statt

Auf dem international bedeutendsten Treffen von Fachwelt und Community soll es um HIV-Infektionen vor allem in Russland, Polen und der Ukraine gehen. Für den Tagungsort München waren mehrere Gründe entscheidend.

Von Nicole Graner

Automobilmesse
:Stadt will "Blue Lane" streichen

Bei der nächsten IAA soll es die Sonder-Fahrspur nicht mehr geben. Die habe nur zusätzliche Emissionen und Arbeit gebracht, klagt das Mobilitätsreferat. Für die Veranstalter ist es nicht die erste Hiobsbotschaft.

Von Andreas Schubert

Jubiläum der Messe in Riem
:Die Wiege von "Laptop und Lederhose"

Vor 25 Jahren und nach großen Debatten verlegte die Messe München ihren Standort - von der Theresienhöhe auf das ehemalige Flughafengelände in Riem. Entstanden sind dort mittlerweile 18 Hallen mit 200 000 Quadratmetern - und eine Formulierung, die seitdem für das modere Bayern steht.

Von Patrik Stäbler

Streit nach Großkonzerten
:"Keine dieser Behauptungen können Sie auf Fakten gründen"

Auf kritische Fragen zu seiner Rolle bei den drei Großkonzerten auf dem Messegelände antwortet Wirtschaftsreferent Clemens Baumgärtner mit wütenden Worten, wie man sie im Rathaus selten hört.

Von Heiner Effern

Lange Nacht in Poing
:Schöner Wohnen mit Kunst

Im Bauzentrum Poing können Besucher erstmals nicht nur Musterhäuser, sondern darin auch Werke regionaler Kreativer bestaunen.

Messe München
:Erste Ukraine-Flüchtlinge ziehen in Zeltstadt

Die 97 Menschen sollen nach zwei Tagen in umliegende Landkreise verlegt werden. Während aus dem Kriegsgebiet nur noch wenige Menschen kommen, könnte es bei der Unterbringung anderer Asylbewerber eng werden.

Von Sven Loerzer

Gutscheine: