Kinder und Familie in München

SZ PlusStreit um Kinderbetreuung
:Wenn Eltern vor dem Rathaus weinen

Der Stadtrat beschließt ein neues Fördermodell für Kitas. Für die allermeisten Familien garantiert das weiterhin günstige Gebühren. Doch einige sind verzweifelt, weil sie künftig deutlich mehr zahlen müssen.

Von Heiner Effern

Münchner Bücherschau junior 2024
:Neues aus der Monsterkunde

Von Sabine Bohlmann bis Paul Maar: Lesungen bekannter Autorinnen und Autoren bietet die Münchner Bücherschau junior, die ihre neue Heimat im Fat Cat gefunden hat. Dazu lädt die große Buch- und Medienausstellung mit Neuerscheinungen wieder zum Stöbern ein.

Von Barbara Hordych

Streit um Kinderbetreuung
:Stadt bessert bei Kita-Gebühren nach

Nach heftigen Protesten wird das neue Fördersystem noch einmal angepasst. Doch bei vielen Trägern bleiben Zweifel - und manche Eltern müssen sich auf deutlich steigende Gebühren einstellen.

Von Kathrin Aldenhoff und Heiner Effern

Das Kinder-Krimifest geht in die 23. Runde
:Literaturfest für junge Spürnasen

Ob Spurensicherung, Schreibwerkstatt oder Lesungen - beim 23. Münchner Kinder-Krimifest ist vom 9. bis 23. März ein vielseitiges Programm für Kinder und Jugendliche geboten.

Von Christina Rehm

Kinderbetreuung
:Alleinerziehende sollen bessere Chancen auf Kitaplatz haben

Eine Übergangslösung soll schon für das kommende Kindergartenjahr gelten. Allerdings ist sie nicht für alle Einrichtungen verpflichtend.

SZ PlusAusstellung zu Walter Trier in München
:Begehbare Bilderwelten

Eine Ausstellung in der Internationalen Jugendbibliothek zeigt erstmals seit vielen Jahren 60 Originalillustrationen von Walter Trier zu den Kinderbuchklassikern von Erich Kästner.

Von Barbara Hordych

Geldgaben quer durch die Gesellschaft
:Vom Taschengeld bis zum Gewinn bei der Fernsehshow: Wer für das SZ-Hilfswerk spendet

Jedes Jahr kommen sechs Millionen Euro und mehr für Menschen in Not zusammen. Die meisten Geldgaben kommen von Privatleuten, aber auch Münchner Firmen und Einrichtungen spenden regelmäßig - und zeigen sich kreativ, was Benefizaktionen angeht.

Von Sven Loerzer

SZ PlusKinderbetreuung
:Was Münchens dienstälteste Erzieherin über Kinder und Eltern gelernt hat

Seit 50 Jahren arbeitet Gundula Leier-Fuchs in Kitas. Und hört auch als Rentnerin nicht damit auf. Obwohl das nach der Schule nicht ihr Traumberuf gewesen ist.

Von Kathrin Aldenhoff

Was läuft für Familien und Kinder?
:Märchenhaft und magisch

Der Februar bietet mit Schauspiel, Figurentheater und Leinwandgrusel spannende Unterhaltung für junges Publikum: von menschlichen Verwandlungskünstlern bis zu sprechenden Tieren.

Von Barbara Hordych

SZ PlusLeben mit Kindern
:Wenn das Baby stundenlang schreit

Quirin lässt sich einfach nicht beruhigen. Für seine Mutter bedeutet das ein Leben am Rand der Erschöpfung, ein Gefühl der Ohnmacht, des Versagens. Und manchmal bekommt sie Angst vor sich selbst.

Von Nicole Graner

Kinderbetreuung
:Eine eigene Kita fürs Klinikpersonal

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der München Klinik hatten oft danach gefragt - der Bedarf an Kinderbetreuung ist groß.

Von Nicole Graner

SZ PlusNeues Fördermodell
:Was Kitaplätze in München künftig kosten

Die zuständigen Ausschüsse des Stadtrats haben ein neues Fördermodell für Kitas freier und privater Träger sowie von Eltern-Kind-Initiativen beschlossen. Wer wohl weniger zahlt - und wer mehr.

Von Kathrin Aldenhoff

SZ PlusMeinungMünchner Förderkonzept
:Niedrige Kita-Gebühren - eine echte Hilfe für Familien

Warum günstige Beiträge kein Geschenk sind und die Stadt alles tun sollte, um sie dauerhaft zu sichern.

Kommentar von Kathrin Aldenhoff

SZ PlusMünchner Kitas
:Wie viel kostet künftig die Kinderbetreuung in München?

Am Dienstag soll im Stadtrat die Entscheidung darüber fallen, ob Kita, Krippe und Hort für Eltern weiterhin so günstig bleiben können wie bisher. Doch das neu geplante System stößt schon jetzt auf Kritik. Eltern befürchten Gebührensteigerungen von bis zu 1000 Euro.

Von Kathrin Aldenhoff und Heiner Effern

Familienkonzert
:Zoologische Fantasie

Das Ensemble Concierto München und das Münchner Puzzletheater präsentieren den "Karneval der Tiere" als musikalisches Figurentheater im Gasteig HP8.

Münchner Mietmarkt
:„Und einmal im Monat mit dem Vermieter schlafen“

Forderungen, die sprachlos machen, fast normale Unverschämtheiten und Menschen am Rande der Verzweiflung. SZ-Leserinnen und -Leser berichten, was sie bei der Wohnungssuche in München erleben.

Kunst und Workshops
:Das Archiv Geiger zeigt sich neu

Anlässlich einer Neupräsentation lädt das Archiv Geiger ein Wochenende lang zu einem Vortrag, Führungen und Kinderworkshops ein.

SZ PlusHNO-Operationen bei Kindern
:"Die Mangelverwaltung wird auf dem Rücken der Kinder ausgetragen"

Weil sie meist draufzahlen müssen, verzichten viele Kinder-HNO-Ärzte mittlerweile auf ambulante OPs. Das führt zu langen Wartezeiten bei den jungen Patienten. In anderen Bundesländern gibt es mittlerweile Lösungsansätze für das Problem.

Von Nicole Graner

Kinderbetreuung
:Personalmangel in Kitas verschärft sich

In München werden immer mehr Kinder in Einrichtungen betreut. Es könnten noch mehr sein: Denn fast ein Drittel der Kitas geben an, nicht alle Plätze vergeben zu können, weil Personal fehlt.

Familienmusical
:Neuer Flug nach Nimmerland

Das Familienmusical "Peter Pan" mit Darstellern der Sarré Musikakademie kehrt in die Alte Kongresshalle zurück.

Kinderbetreuung in München
:Stadtrat greift Kita-Trägern unter die Arme

Schon seit Längerem klagen die Betreiber von Kindertagesstätten über gestiegene Kosten, die sie nicht kompensieren können. Eine Härtefall-Regelung soll nun verhindern, dass Betreuungsplätze in München verloren gehen.

Von Kathrin Aldenhoff

Freizeit
:Das sind die besten Bahnen zum Eisstockschießen

Wenn auf Kanälen und Seen nichts geht: Eisstockschießen auf künstlichen Bahnen wird immer beliebter. Ein Überblick über die Flächen in München, die auch im neuen Jahr bespielbar sind.

Von Ariane Witzig

Bürgerversammlungen für Kinder
:Wie Demokratie mit Leben gefüllt wird

Bisher machen sich nur einige der 25 Bezirksausschüsse die Mühe, in ihren Vierteln eigene Kinderforen abzuhalten. Das soll sich ändern.

Von Ellen Draxel

SZ PlusKlinische Studie
:Psychisch kranke Eltern: Eine App soll helfen

Ein Forscher-Team an der LMU untersucht, wie sich Depressionen der Eltern auf Kinder und Jugendliche auswirken. Eine App mit 500 Alltagsszenarien soll helfen, negative Denkmuster zu erkennen.

Von Nicole Graner

SZ-Adventskalender
:"Es ist schön, Menschen zu helfen"

Jonas M., 43, war als junger Mann drogenabhängig und in der Folge schwer krank. Inzwischen ist er glücklicher Familienvater, kümmert sich um hilfsbedürftige Nachbarn und arbeitet in einem Seniorenheim. Wenn nur die finanziellen Sorgen nicht wären.

Von Karin Kampwerth

Leseraufruf
:Was haben Sie in München bei der Wohnungssuche erlebt? 

Die "Souterrain"-Wohnung ist ein Kellerabteil und das WG-Zimmer bekommt nur, wer für alle putzt: Wer in München umziehen will, erlebt Kurioses bis Abschreckendes. Wie erging es Ihnen?

Von Katja Schnitzler

St.-Josefs-Verein
:Altenheim-Betreiber stellt Antrag auf Insolvenz

Dem St.-Josefs-Verein droht die Zahlungsunfähigkeit, weil er sein Pflegeheim in Haidhausen wegen Personalmangels schließen muss. Nun fehlen die Einnahmen für andere soziale Angebote.

Von Bernd Kastner

SZ-Adventskalender
:"Ich bin da wie ein Deutscher. Ich arbeite und bezahle Steuern"

Ismail F. hat es geschafft, sich von Sozialleistungen unabhängig zu machen. Doch nun belastet die Inflation das schmale Familienbudget.

Von Karin Kampwerth

SZ PlusErziehung
:"Nicht hinter jedem Schokoriegel an der Kasse liegt ein ernst zu nehmendes Bedürfnis"

Kinder haben viele Wünsche, gerade an Weihnachten. Doch welche sollten Eltern erfüllen? Die Pädagogin Sabine Walper erklärt den Unterschied zwischen Wunsch und Bedürfnis - und dass man Verzichten lernen muss.

Interview von Kathrin Aldenhoff

Freizeittipps für Kinder und Familien in den Winterferien 2023
:Abwechslung in Sicht

Eine Weihnachtsrallye im Deutschen Museum, Erfindungen zum Anfassen im Kindermuseum, Powertraining in der Soccerworld oder große Sprünge bei Lilalu: eine Auswahl attraktiver Angebote für Kinder und Familien.

Von Barbara Hordych

SZ PlusWohnungsmarkt
:Die acht größten und teuersten Probleme für Münchner Mieter

Die Mieten steigen, so steil und dramatisch wie noch nie, und die Preisspirale dreht sich immer weiter. Wer umzieht, zahlt drauf. Vor diesen Problemen stehen Münchnerinnen und Münchner, die wechseln müssen – oder in ihrer alten Wohnung festsitzen.

Von Lisa Hingerl, Jonas Jetzig, Katja Schnitzler und Lisa Sonnabend

SZ PlusKinderbetreuung in München
:1000 Euro oder mehr für einen Kita-Platz?

Derzeit bezuschusst die Stadt die meisten Kinderbetreuungseinrichtungen in München. So sollen Plätze gratis oder bezahlbar bleiben. Doch das Modell ist rechtswidrig und eine neue Lösung gibt es bis jetzt nicht. Die Anspannung vor dem nächsten Schuljahr wächst.

Von Kathrin Aldenhoff und Heiner Effern

Nach Missgeschick
:Feuerwehr vereint Mutter und Kind

Ein Windstoß hatte die Wohnungstür zugeworfen, sodass die Frau draußen und das Kind alleine drinnen war.

SZ PlusLama-Wanderung
:Entschleunigung an der langen Leine

Eigentlich ist Nadine Hetzer Krankenschwester. Doch nebenbei hält sie im Ismaninger Moos fünf Lama-Stuten. Bei geführten Wanderungen überträgt sich die Ruhe der Tiere auf den Menschen – nur reizen sollte man die Lamas nicht.

Von Sabine Wejsada und Catherina Hess

SZ PlusMusik für Kinder
:Das Leben ist eine Party

Die Gruppe "Café Unterzucker" veröffentlicht mit "Freu dich mal!" ein neues Album mit kindischen Liedern, die die gute Erziehung ruinieren.

Von Christian Jooß-Bernau

Weihnachtliche Shows für Familien und Kinder
:Wenn Wünsche wahr werden

Circus Krone, Zaubertheater Kristelli, Münchner Theater für Kinder und Cavalluna: Die kreativen Köpfe der Shows erzählen, womit sie Kinder und Erwachsene zum Staunen bringen wollen.

Von Barbara Hordych

Rodeln in München
:13 Schlittenhügel, die man kennen sollte

Schnee in der Stadt - aber wohin mit dem Schlitten? In München gibt es etwa 70 Rodel-Plätze. Wir zeigen eine Auswahl der spannendsten.

Von SZ-Autorinnen und -Autoren

Schmetterlingsausstellung
:Die wunderbare Welt der Schmetterlinge

Von der Raupe bis zum Falter: Nach drei Jahren öffnet die Schau der "Tropischen Schmetterlinge" im Botanischen Garten wieder.

Von Oliver Hochkeppel

Familienkonzert
:Himmlische Klänge

Mit "Ein Engel fällt aus allen Wolken" beschließt "Mini Musik" sein Konzertjahr im Gasteig HP8.

Von Barbara Hordych

SZ PlusJugendpsychiatrie
:"Sie wachsen auf mit dem Gefühl: Die Welt ist nicht mehr so sicher"

Das Weltgeschehen belastet auch Kinder und Jugendliche. Die Psychotherapeutin Ellen Greimel erklärt, warum Eltern trotzdem nichts verheimlichen sollten und was jungen Menschen in der Krise hilft.

Interview von Martina Scherf

Feuershow-Platz und Garküchen
:Diese Besonderheiten gibt es auf dem Tollwood

Das Winter-Festival lässt in diesem Advent die Theresienwiese großflächig in Flammen aufgehen. Die heißesten Tipps aus dem Zirkuszelt, vom Feuershow-Platz und aus den Garküchen.

Von Michael Zirnstein

Inszenierung im Residenztheater
:Eine Chance einzutauchen

Märchenhaft: Philipp Stölzl inszeniert "Andersens Erzählungen" im Residenztheater. Der Abend auf der großen Bühne richtet sich auch an ein jüngeres Publikum. Ein Glück.

Von Yvonne Poppek

SZ PlusArmut in München
:„Es stimmt nicht, dass in München kein Kind Hunger haben muss“

Kein Geld für Winterschuhe, die Klassenfahrt oder Kino mit der Freundin. Im reichen München leben Tausende Kinder und Jugendliche in Armut. Die geplante Kindergrundsicherung war ein Hoffnungsschimmer – nun sind viele enttäuscht.

Von Kathrin Aldenhoff

Mendelssohns "Elias"
:Ein Heiliger aus Fleisch und Blut

In der Stephanuskirche erklingt Mendelssohns Oratorium "Elias" in zwei Fassungen - eine davon als Familienkonzert für Kinder. Dabei erzählt Katharina Ritter aus dem Leben des zornigen Propheten.

SZ PlusPartyreihe für Mütter
:Ein paar Stunden mit anderen Mamis feiern - und am nächsten Morgen wieder zuständig sein

Eine frühe Partynacht verspricht Münchner Müttern eine Auszeit vom Familienstress. Das kann man kritisieren, oder man erkennt das Problem woanders.

Glosse von Laura Kaufmann

SZ PlusSZ-Kolumne Typisch deutsch
:Ich will hier nur sitzen

Kinder müssen an die frische Luft? In Deutschland ist das fast wie ein Gesetz. Seit unser Autor Vater geworden ist, erlebt er es am eigenen Leib, mit Kinderwagen - aber nicht nur mit Genuss.

Kolumne von Mohamad Alkhalaf

Kindermusical
:Mäusediebe im Käseparadies

Der Kinderchor "Die Nachtigallen" zeigt im Münchenstift "Max und die Käsebande".

SZ PlusPsychisch kranke Kinder und Jugendliche
:"Wir haben den Eindruck, dass die Jugendlichen kränker geworden sind"

Jedes fünfte Kind ist psychisch belastet. Kinder- und Jugendpsychiater Gerd Schulte-Körne spricht über junge Menschen in Krisen, Stresssituationen in der Schule und darüber, wie Eltern ihre Kinder vor psychischen Belastungen schützen.

Interview von Kathrin Aldenhoff

Kindersinfoniker
:Freude am Klang

Herausragende Nachwuchsmusiker unter Leitung von Julia Fischer und Johannes X. Schachtner spielen ihr Herbstkonzert.

Für Familien
:Vorhang auf für ein junges Publikum

Im Alten Kino Ebersberg finden nun wieder die "Kindertheatertage" statt. Da treten Ritter, Gauner und Räuber an, kleine wie große Zuschauer zu verzaubern.

Von Anja Blum

Gutscheine: