Gauting - Aktuelle Nachrichten aus Gauting - SZ.de

Gauting

Aktuelle Nachrichten aus Gauting

Nachrichten, Bilder und Informationen aus der Gemeinde Gauting im Landkreis Starnberg.

Wirtschaft im Landkreis Starnberg
:Aus dem Golfplatz wird ein Gewerbegebiet

Auf einer fünf Hektar großen Wiese zwischen Ammerseestraße und Asklepios-Klinik will die Gemeinde Gauting Platz für Firmen schaffen. Die ursprünglichen Pläne für eine Ackerfläche weiter draußen werden dafür nicht weiter verfolgt.

Von Michael Berzl

Polizei
:„Wir brauchen Leute aus der Region für die Region“

In den kommenden Jahren rechnet die Polizei damit, dass sie der Fachkräftemangel hart treffen wird. Bei einem Vormittag in der Turnhalle der Gautinger Realschule zeigt sich, was sich dagegen tun lässt.

Von Linus Freymark

Festakt in Gauting
:Ex-Bürgermeisterin wird Ehrenbürgerin

Neben Brigitte Servatius werden auch der Kinobetreiber Matthias Helwig, die Unterbrunner Burschen und Heinz Rauhoff ausgezeichnet.

Von Michael Berzl

Erinnerung an den Holocaust
:„Kämpft gegen Dummheit, Bosheit und Verblendung“

Versöhnen, aber nie vergessen: Der Verein „Gedenken im Würmtal“ würdigt seinen gestorbenen Ehrenvorsitzenden Zwi Katz.

Von Patrizia Steipe

SZ PlusSucht und Krankheit
:„Ideal wäre, wenn niemand mehr dampft oder raucht“

Rauchen war mal cool, doch das hat sich geändert. Der Trend geht weg von der Kippe hin zu Tabakerhitzern und E-Zigaretten. Ein Gespräch über Abhängigkeiten und neue Risiken.

Interview von Linus Freymark

Schule
:„Es braucht eine andere Unterrichtskultur“

Sylke Wischnevsky geht nach 21 Jahren als Direktorin des Gautinger Otto-von-Taube-Gymnasium in den Ruhestand. Ein Gespräch über Lehrmethoden, die Vorteile des G9 und das Problem der Deutschen mit Eliten.

Interview von Carolin Fries

Gauting
:„Argumente lassen sich nicht niederstechen“

Ein Unbekannter zersticht einen Autoreifen an einer Ladestation. Der Wagen gehört Professor Michael Sterner, der als Hauptredner an einem Infoabend zur Windkraft im Bosco teilnahm. Der Wissenschaftler glaubt an keinen Zufall.

Von Christian Deussing

Stockdorf
:Auffahrunfall mit Kleintransporter

Bei einem Auffahrunfall auf der Staatsstraße kurz vor dem Gautinger Ortsteil Stockdorf ist am Mittwochmorgen ein Schaden in Höhe von rund 26 000 Euro entstanden. Nach Polizeiangaben wollte eine 47-jährige Autofahrerin aus Gauting am südlichen ...

Gautinger Bahnhofstraße
:Vermummte brechen in Café ein

Vermummte Einbrecher haben in der Nacht auf Sonntag aus einem Café in der Gautinger Bahnhofstraße drei Geldkassetten mit mehreren Tausend Euro Bargeld entwendet. Wie die Polizei mitteilt, konnte ein Pärchen, das nachts in Richtung S-Bahnhof ...

Nach Unfall in Gauting
:Verkehrschaos im Ortszentrum

Bei einem Verkehrsunfall in Gauting ist es am Donnerstag laut Polizei zu erheblichen Verkehrsbehinderungen im Ortszentrum gekommen. Eine 81-Jährige hatte in ihrem Auto dem Wagen einer 34-Jährigen beim Abbiegen die Vorfahrt genommen.

Tag der offenen Gartentür
:Inspirierte Lebensräume

Beim 25. jährlichen Besuchstag können sich Gartenbesitzer darüber informieren, was sich im privaten Grün zur Artenvielfalt beitragen lässt.

Von Armin Greune

Seifenkistenrennen
:Rennfieber in Unterbrunn

Zu einem Event der Extra-Klasse hat sich das Unterbrunner Seifenkistenrennen entwickelt: Die siebte Auflage des Spektakels lockte am Samstag mehr als tausend Zuschauer an. Zum Start zugelassen waren in den Wettkampfklassen „Junge Wilde“ (Sieben- bis ...

SZ PlusWald und Wild
:Die Jäger wollen die Guten sein

In Emmering zeigt Hartwig Görtler sein Revier und erklärt, was er für Wild und Artenvielfalt tut. Mit dem Termin möchte der Jagdverband sein Image aufpolieren.

Von Ingrid Hügenell

Landschaftspflege
:Damit sich Kräuter nicht vom Acker machen

Auf einem Feld zwischen Unterbrunn und Weßling fördert Landwirt Roland Koböck gezielt Ackerwildkräuter – zur Freude verschiedener Naturschutzverbände. Die haben nun einen Wettbewerb für die Region ausgelobt.

Von Carolin Fries

Gauting
:Tollkühne in ihren rollenden Kisten

Das Unterbrunner Seifenkistenrennen ist ein Spektakel, das nur alle zwei Jahre stattfindet. Für die Neuauflage des launigen Events am Samstag hat das ganze Dorf mit angepackt.

Von Jakob Thies

Gauting
:„Schwimmbäder sind kein Luxus“

Der Förderverein lädt Grünen-Politiker aus dem Landtag zu einer Begehung des Freibades ein, um eine Schließung zu verhindern.

Von Christian Deussing

Erneuerbare Energien
:Gegenwind aus Gauting

Befürworter und Gegner diskutieren im „Bosco“ über die geplanten Windräder in den Wäldern bei Buchendorf und Königswiesen. Die Stimmung ist gereizt.

Von Christian Deussing

Interkommunale Zusammenarbeit
:Weiterwursteln im Würmtal

Das Regionalmanagement sollte eine gemeinsame Entwicklung der Städte und Gemeinden im Münchner Südwesten anstoßen. Doch nach dem Ausstieg von Starnberg, Gauting, Krailling und nun auch Gräfelfing hält Vorsitzender Harald Zipfel das Projekt für gescheitert.

Von Annette Jäger

Erneuerbare Energie
:Gemeinderat erklärt Bürgerbegehren gegen Windkraft für unzulässig

Mit großer Mehrheit lehnen die Gautinger Gemeinderäte den Vorstoß einer Initiative ab, die das Ökosystem Wald und das Landschaftsbild vor Windrädern schützen will.

Zuschüsse für Schul- und Kitabauten
:In den Landkreis Starnberg fließen 1,4 Millionen Euro

Der Freistaat Bayern hat dringend benötigte Zuschüsse für den Bau von Schulen und Kinderbetreuungseinrichtungen zugesagt. Insgesamt fließen mehr als 1,4 Millionen Euro in den Landkreis Starnberg. SPD-Landtagsabgeordnete Christiane Feichtmeier ...

Bei Unterbrunn
:Wildschwein kollidiert mit Auto

Bei einem Verkehrsunfall ist in der Nacht zum Mittwoch auf der Staatsstraße bei Unterbrunn ein Wildschwein getötet worden. Nach Polizeiangaben war eine 46 Jahre alte Autofahrerin aus Schäftlarn gegen 23.30 Uhr auf der Umgehungsstraße in Richtung ...

Trauer um Impresario Manfred Frei
:Konzerte waren sein Leben

Zum Tod von Manfred Frei, der den Münchner „Klaviersommer“, das Richard-Strauss-Festival und viele kleinere Jazz-Reihen gründete und leitete.

Von Oliver Hochkeppel

Unfall bei Unterbrunn
:Motorradfahrer schneidet Kurve und landet im Graben

Nur zwei Tage nach einem Motorradunfall bei Stockdorf ist am Donnerstag erneut ein Kradfahrer im Zuständigkeitsgebiet der Gautinger Polizei gestürzt. Laut Polizeiangaben war ein 52-jähriger Germeringer gegen 16.40 Uhr auf der Staatsstraße von ...

Unfall in Gauting
:Motorradfahrer schwer verletzt

Schwere Verletzungen hat ein 64-jähriger Motorradfahrer am frühen Dienstagabend auf der Planegger Straße in Gauting erlitten. Der Mann war gegen 18 Uhr mit seinem Motorrad ortsauswärts in Richtung Stockdorf unterwegs und hatte bereits mehrere vor ...

Europawahl in Starnberg
:Gemeinden gehen von hoher Wahlbeteiligung aus

Trotz unerwartet vieler Briefwahlanträge sollen bis etwa 20 Uhr die ersten Ergebnisse vorliegen.

Von Carolin Fries

Gauting
:Brand im Mehrgenerationenhaus

Aus ungeklärter Ursache brennt eine Wohnung, die 78-jährige Bewohnerin bleibt unverletzt. Der Schaden beträgt rund 300 000 Euro.

Energiewende
:Studie rät zu Rotoren im Perlacher und im Grünwalder Forst

Ein vom Landkreis München in Auftrag gegebenes Gutachten untermauert die Kritik an den Vorschlägen des Regionalen Planungsverbands zur Ausweisung von Windkraft-Vorranggebieten. Die Argumentation sei nicht zu Ende gedacht.

Von Bernhard Lohr

Starnberger Schöffengericht
:„Abgebrüht und gezielt gehandelt“

35-jähriger Notfallsanitäter wird wegen gewerbsmäßigen Diebstahls zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt. Er hatte medizinische Geräte aus Rettungswachen gestohlen.

Von Christian Deussing

Konzert
:Jazzstandards in Clubatmosphäre

Das „Max Geller Ensemble“ begeistert beim Kleinen Sommerfestival in der Gautinger Remise, obwohl die Besetzung kurzfristig geändert werden muss.

Von Reinhard Palmer

Hochwasser im Landkreis Starnberg
:Feuerwehren im Dauereinsatz

Anders als andere Regionen im Münchner Umland bleibt Starnberg von ganz großen Schäden verschont. Doch hinter den Einsatzkräften liegt ein anstrengendes Wochenende.

Von Linus Freymark, Peter Haacke

Tuberkulose
:14 000 Tabletten bis zur Genesung

Tuberkulose ist eine fast vergessene Krankheit, obwohl sie mancherorts noch immer schwere Schäden verursacht. Der Gautinger Experte Harald Hoffmann erklärt, was sich dagegen tun lässt – und berichtet von einer Spezialmission in Tadschikistan.

Interview von Johanna Heimann

SZ PlusNachhaltigkeit
:Die Wiederhersteller

Seit zehn Jahren reparieren Freiwillige im Gautinger Repair Café CD-Player, Computer und Fahrräder. Ein Nachmittag zwischen Nähmaschinen und Hartnäckigkeit.

Von Viktoria Spinrad (Text) und Georgine Treybal (Fotos)

Kultur
:Fotokunst im Rathausgarten

Motive international bekannter Künstler sind jeweils einen Monat lang auf Großleinwänden zu sehen. Eine spontan organisierte und für die Gemeinde Gauting kostenlose Aktion.

Von Michael Berzl

Freizeit
:"Damit es weitergeht"

Friedrich Federsel übernimmt den Kiosk im Gautinger Freibad. Der 32-Jährige ist kein Unbekannter in der Gastroszene des Fünfseenlands.

Von Carolin Fries

Nachhaltige Energie
:Gezerre um die Windkraft

Derzeit sind im Fünfseenland so viele Windräder wie nie geplant. Gleichzeitig mobilisieren sich die Gegner. Doch viel zu melden haben die nicht mehr.

Von Michael Berzl, Christian Deussing und Viktoria Spinrad

Gauting
:Jugendliche stehlen Quad und flüchten

Zwei Jugendliche sollen am Sonntag in Gauting ein Quad gestohlen haben und damit vor einem Streifenwagen geflüchtet sein. Die Polizeibeamten hatten das Fahrzeug gegen 19.30 Uhr in der Neurieder Straße in Buchendorf gesichtet. Nach Polizeiauskunft ...

Polizei
:Einbruch ins Gautinger Kino

Unbekannte Täter sind in der Nacht zum Freitag ins Gautinger Kino Breitwand eingedrungen und haben dort laut Polizei einen Schaden von mehr als 20 000 Euro verursacht. Aufgebrochen wurden Türen und zwei Wandtresore im Büro des Kinobetreibers. Die ...

Gauting
:Filme gegen das Vergessen

Die Breitwand-Kinos zeigen zum Tag der Befreiung zwei Werke, die sich mit der Shoah und der Erinnerung daran befassen. Anschließend gibt es Filmgespräche.

Von Linus Freymark

Kommunen in Finanznot
:Gautinger Sommerbad kämpft ums Überleben

Schwimmhallen und Freibäder sind eine teure Angelegenheit. Nun ringt ein Förderverein an der Seite der Gemeinde um den Erhalt der Anlage an der Würm und fordert mehr Unterstützung von Politik und Nutzern.

Von Michael Berzl

Gauting
:Auto rammt Rennradfahrer

Bei dem Unfall wird ein 48-jähriger Mann schwer verletzt. Die Fahrerin des Wagens flüchtet.

SZ PlusAusflüge mit Bahn und Bus
:Die schönsten Strecken durchs Fünfseenland

Das bayerische Alpenvorland lässt sich gut mit Bus und Bahn entdecken. Wir sind malerische Orte abgefahren – und verraten, wo man unbedingt aussteigen sollte.

Von Simon Sales Prado, Linus Freymark, Marie Heßlinger und Benjamin Engel

NS-Geschichte
:Erinnern und ermuntern

An dem Gedenkzug am Samstag für die Opfer des Todesmarsches durchs Würmtal beteiligen sich die Gymnasien in Planegg, Gräfelfing und Gauting. Die Veranstalter wollen mit der Aktion junge Menschen motivieren, sich für humanitäre Werte zu engagieren.

Von Annette Jäger

Gauting
:Rentner überschlägt sich mit Mountainbike

Bei einem verunglückten Bremsmanöver ist ein Rentner am Dienstagabend auf der abschüssigen Buchendorfer Straße in Gauting mit einem Mountainbike gestürzt. Laut Polizei erlitt der 83-jährige Radfahrer aus Hanau, der keinen Fahrradhelm trug, Kopf- und ...

Brauchtum
:"A bisserl a Massel gehört dazu"

Die Unterbrunner Burschen gehören zu den Meisterdieben in Sachen Maibaum. Heuer haben sie aber nicht gestohlen. Was ist da los?

Interview von Carolin Fries

SZ PlusNaturschutz versus Klimaschutz
:"Ohne Windkraft wird es nicht gehen"

Das Grünzug-Netzwerk Würmtal kämpft für den Erhalt des Bannwaldes und gegen Kiesabbau im Münchner Südwesten. Für die Erzeugung erneuerbarer Energie würden die Vorsitzenden Herbert Stepp und Malwina Andrassy aber Eingriffe akzeptieren.

Interview von Annette Jäger

Gauting
:Jugendlicher bricht in Supermarkt ein

Bei einem Einbruch in ein Lebensmittelgeschäft am Gautinger Hauptplatz ist in der Nacht zum Sonntag ein Jugendlicher erwischt worden. Laut Polizei hatte der 14-jährige Schüler aus Gauting Zigaretten und Tabakprodukte im Wert von 135 Euro bei sich ...

Gauting
:Von den Grünen zur SPD

Ein Fraktionswechsel ändert die Kräfteverhältnisse im Gautinger Gemeinderat. Michaela Reißfelder-Zessin kehrt den Grünen den Rücken und sitzt nun bei der SPD. Damit hat die Grünen-Fraktion nur noch sieben Sitze, die SPD wächst auf drei. Stärkste ...

Verkehr
:Mit der Laserpistole gegen Temposünder

Mit dem Blitzer-Marathon will die Polizei Autofahrer dazu bringen, sich an Tempolimits zu halten. Doch was bringt die Aktion? Und wie arbeiten die Beamten? Ein Vormittag an einer Messstelle.

Von Linus Freymark

Gesundheit
:"Wir wollen den Tumor quälen"

Niels Reinmuth ist Chefarzt der Onkologie in der Asklepios Lungenklinik in Gauting. Dort führt er eine Studie durch, die dem kleinzelligen Lungenkarzinom den Kampf ansagt.

Von Johanna Heimann

Polizei warnt vor Wildwechsel
:Achtung, Rehe!

Autofahrer müssen derzeit damit rechnen, dass gerade in der Dämmerung plötzlich Rehe über die Straße laufen. Darauf weist die Gautinger Polizei hin: In den vergangenen zwei Wochen habe es in ihrem Zuständigkeitsbereich nachts mehrere ...

Gutscheine: