Fasching im Landkreis Starnberg:Einfach mal wieder lachen

Fasching im Landkreis Starnberg: Ständig Streiks - natürlich ein Thema für den Fasching.

Ständig Streiks - natürlich ein Thema für den Fasching.

(Foto: Franz Xaver Fuchs)

Hunderte Zuschauer freuen sich über die Ideen des Burschenvereins beim Umzug in Unterbrunn oder feiern auf dem Kirchplatz in Starnberg.

Es war wieder eine Riesengaudi! 14 Gruppen waren am Faschingsdienstag im Gautinger Ortsteil Unterbrunn beim traditionellen Umzug durch das Dorf unterwegs und nahmen die große wie die kleine Politik aufs Horn. Es ging um die Dauerstreiks von Bauern, Verdi und Bahn ebenso wie um die Mietsteigerungen und den Klimawandel. Auch die Bundesminister Christian Lindner und Robert Habeck bekamen auf einem gegenläufigen Tandem ihr Fett weg. Und dass die Gemeinde Gauting recht klamm ist, machte ein schickes Hochzeitspaar mit eigenem Mottowagen klar, auf dem die enormen Preissteigerungen für Eheschließungen im Ort angeprangert wurden.

Fasching im Landkreis Starnberg: Heiraten ist teuer geworden in Gauting.

Heiraten ist teuer geworden in Gauting.

(Foto: Franz Xaver Fuchs)
Fasching im Landkreis Starnberg: "Christian Lindner" und "Robert Habeck" auf einem Spezialtandem.

"Christian Lindner" und "Robert Habeck" auf einem Spezialtandem.

(Foto: Franz Xaver Fuchs)
Fasching im Landkreis Starnberg: Ausgediente Christbäume sind immer zu gebrauchen.

Ausgediente Christbäume sind immer zu gebrauchen.

(Foto: Franz Xaver Fuchs)
Fasching im Landkreis Starnberg: Hermann Geiger verkaufte Postkarten und Heilwasser - eine Idee, wie Gauting die Gemeindefinanzen aufbessern könnte.

Hermann Geiger verkaufte Postkarten und Heilwasser - eine Idee, wie Gauting die Gemeindefinanzen aufbessern könnte.

(Foto: Franz Xaver Fuchs)
Fasching im Landkreis Starnberg: Etwa 1000 Zuschauer verfolgten das fröhliche Treiben.

Etwa 1000 Zuschauer verfolgten das fröhliche Treiben.

(Foto: Franz Xaver Fuchs)
Fasching im Landkreis Starnberg: Das Kinderprinzenpaar der Perchalla tanzt mit der Mini-Garde in Starnberg auf dem Kirchplatz.

Das Kinderprinzenpaar der Perchalla tanzt mit der Mini-Garde in Starnberg auf dem Kirchplatz.

(Foto: Franz Xaver Fuchs)
Fasching im Landkreis Starnberg: Hannelore, Josefine und Barbara Uffelmann aus Starnberg beim Faschingstreiben in der Kreisstadt.

Hannelore, Josefine und Barbara Uffelmann aus Starnberg beim Faschingstreiben in der Kreisstadt.

(Foto: Franz Xaver Fuchs)
Fasching im Landkreis Starnberg: Das Interesse war groß. Hunderte Menschen feierten in Starnberg.

Das Interesse war groß. Hunderte Menschen feierten in Starnberg.

(Foto: Franz Xaver Fuchs)

Etwa 1000 Zuschauer verfolgten das Spektakel bei strahlendem Sonnenschein - darunter auch Gautings Bürgermeisterin Brigitte Kössinger. Als "Ersatzkämmerer" Hermann Geiger zugunsten der klammen Gemeinde Postkarten mit Karl dem Großen und hochwirksames Heilwasser verkaufte, griff sie beherzt zu. Nach der großen Runde durch den Ort trafen sich Mitwirkende und Zuschauer zum Kehraus der Burschenschaft im Feuerwehrhaus. Ausgelassen gefeiert wurde auch am Starnberger Kirchplatz.

Zur SZ-Startseite
Friedi Kühne

SZ PlusSlackliner Friedi Kühne
:Der durch den Himmel läuft

Friedi Kühne ist Profi-Slackliner und hat mehrere Weltrekorde aufgestellt. Wie es sich anfühlt, auf einem zweieinhalb Zentimeter breiten Band über den Abgrund zu balancieren.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: