Alexander Zverev

Tennis-Saison 2024
:Termine und Ergebnisse der wichtigsten ATP- und WTA-Turniere im Überblick

Alexander Zverev ist zurück in der Weltspitze - und Angelique Kerber zurück auf dem Platz. In unserem Tennis-Kalender finden Sie alle Informationen zu den großen ATP- und WTA-Turnieren.

Von Michael Schnippert

Tennis
:Auch ohne Zverev klappt es

Nach dem Rückschlag 2023 erreicht das deutsche Davis-Cup-Team mit einem ungefährdeten Sieg in Ungarn ein Etappenziel. Gruppenspiele in Deutschland soll es indes nicht geben.

SZ PlusMänner-Finale der Australien Open
:Jannik Sinner ebnet den Weg in eine neue Ära

In Melbourne bricht eine neue Zeitrechnung im Tennis an: Der Südtiroler gewinnt gegen Daniil Medwedew seinen ersten Grand-Slam-Titel. Dass sich der 22-Jährige noch immer als Lernender sieht, kündet von seinem gewaltigen Potenzial.

Von Barbara Klimke

Tennis
:Südtiroler Jannik Sinner gewinnt die Australian Open

Der 22-Jährige setzt sich 3:6, 3:6, 6:4, 6:4, 6:3 gegen den Russen Daniil Medwedew im Finale von Melbourne durch - und sichert sich als erster Italiener seit 48 Jahren einen Grand-Slam-Titel.

SZ PlusZverev bei den Australian Open
:Aus der Hand gegeben

Alexander Zverev sieht gegen Daniil Medwedew schon fast wie der Sieger aus - aber eben nur fast. Dann verpasst er doch den Finaleinzug und die nächste Chance auf seinen ersten Grand-Slam-Titel. "Frustrierend", lautet sein Urteil.

Von Barbara Klimke

Tennis
:Zverev verpasst Finaleinzug bei den Australian Open

Der Deutsche führt im Halbfinale gegen Daniil Medwedew bereits mit zwei Sätzen, gibt das Spiel dann aber auf dramatische Weise noch aus der Hand.

SZ PlusZverev gegen Medwedew
:Treffen der fabelhaften Rivalen

"Einer der unfairsten Spieler" - "Er lebt in seiner eigenen Welt": Bei den Australian Open trifft Alexander Zverev im Halbfinale auf den Russen Daniil Medwedew - mit dem er sich in jüngster Vergangenheit manches Scharmützel lieferte.

Von Barbara Klimke

SZ PlusZverev schlägt Alcaraz
:Endlich ein Großer auf großer Bühne

Noch nie gelang es Alexander Zverev, einen Top-Fünf-Spieler bei einem Grand-Slam-Turnier zu schlagen. Nun bezwingt er bei den Australian Open den Spanier Carlos Alcaraz in vier Sätzen - weil er diesmal nur kurz ins Nachdenken kommt.

Von Barbara Klimke

Australian Open
:Zverev kämpft sich ins Halbfinale

Die ersten beiden Sätze mühelos, dann mit Zittern: Olympiasieger Alexander Zverev beeindruckt bei seinem Sieg gegen den Weltranglistenzweiten Carlos Alcaraz und trifft nun auf Daniil Medwedew.

Australian Open
:Und jetzt gegen den Tenniskünstler

Alexander Zverev trifft nach einem mühevollen Fünfsatzsieg im Viertelfinale von Melbourne auf Carlos Alcaraz. Doch einige Indikatoren rufen eher Skepsis hervor, was die Erfolgschance des Deutschen angeht.

Von Barbara Klimke

Australian Open
:Zverev erreicht Viertelfinale trotz Zuschauerprotest

7:5, 3:6, 6:3, 4:6, 7:6 - der Tennis-Olympiasieger muss gegen Cameron Norrie sehr kämpfen, um zum dritten Mal unter die besten Acht in Melbourne zu kommen - eine Frau auf der Tribüne sorgt für eine Unterbrechung.

Australian Open
:Zverev siegt im Schnelldurchgang

Der Olympiasieger erreicht das Achtelfinale in Melbourne nach konzentrierten 119 Minuten und trifft nun auf den Briten Cameron Norrie. Im Viertelfinale könnte es zum Duell mit dem Spanier Carlos Alcaraz kommen.

Von Barbara Klimke

Tennis
:Zverev als Zuschauer seines eigenen Spiels

Während Jan-Lennard Struff ein Fünfsatzmatch unglücklich verliert, rettet sich der Olympiasieger aus Hamburg bei den Australian Open im Tiebreak in die dritte Runde. Er ist nun der einzig verbliebene Deutsche im Turnier.

Von Barbara Klimke

Tennis bei den Australian Open
:Das Glück rettet Zverev

Deutschlands bester Tennisprofi hat beim Fünfsatzsieg gegen einen absoluten Außenseiter aus der Slowakei erhebliche Probleme - am Ende helfen ihm altbekannte Fähigkeiten, um die nächste Runde zu erreichen.

Von Barbara Klimke

Alexander Zverev
:Die Motivation der Silberkanne

Alexander Zverev übersteht die erste Runde der Australian Open, sucht aber noch seinen Rhythmus. Der Deutsche jagt weiter seinen ersten Grand-Slam-Pokal - doch ihn beschäftigt auch seine juristische Auseinandersetzung.

Von Barbara Klimke

Tennis
:Ein Hauch von Vintage-Angie

Vier Einzel verloren und doch den Titel gewonnen: Angelique Kerber erlebt beim United Cup eine ungewöhnliche Rückkehr auf die Tour. Die bald 36-Jährige ist nun selbst gespannt darauf, wie sie bei den Australian Open abschneidet.

Von Gerald Kleffmann

Deutsches Tennisteam in Australien
:Pokalgewinn nach Mitternacht

Die Mannschaft um Alexander Zverev gewinnt den United Cup, ein Nationenturnier, in Sydney. Vor allem der Tennis-Olympiasieger leistet Akkordarbeit und präsentiert sich in blendender Form.

Von Barbara Klimke

Deutsches Tennis-Team
:Im Halbfinale dank Zverev

Das deutsche Tennis-Team besiegt beim United Cup Griechenland. Im entscheidenden Mixed-Doppel holen der bereits im Einzel erfolgreiche Zverev und Siegemund den notwendigen Punkt.

Tennis
:Kerber & Co. im Viertelfinale

Dank der Mithilfe der Konkurrenz ist das deutsche Tennis-Team mit Angelique Kerber und Alexander Zverev beim United Cup in Sydney doch noch ins Viertelfinale eingezogen. Weil Frankreich und Griechenland am Mittwoch ihre Partien bei dem Mixed-Turnier ...

Angelique Kerber
:Gelungener Kaltstart in die zweite Karriere

Tennisprofi Angelique Kerber beweist bei ihrer Rückkehr nach der Schwangerschaft beim United Cup, dass sie den Gegnerinnen noch immer die Bälle vor die Füße jagen kann.

Von Barbara Klimke

Tennis
:Kerber verliert erstes Spiel nach Baby-Pause

Bei ihrem Comeback nach anderthalb Jahren zeigt Angelique Kerber noch Anlaufschwierigkeiten, wird aber auch gelobt - und gewinnt dann im Mixed mit Alexander Zverev.

SZ PlusEx-Profi Florian Mayer
:"Tennis ist ein verdammt brutaler Sport"

Florian Mayer zählte zu den besten Tennisspielern, verdiente gut und litt doch unbemerkt jahrelang an seinem Beruf. Bei einem Kamingespräch erzählt der frühere Profi von Siegen - aber auch offen von psychischen Krisen und seinem Zusammenbruch nach dem Karriereende.

Von Gerald Kleffmann

Tennis
:"Keine Limits"

Alexander Zverev beendet trotz des vorzeitigen Scheiterns bei den ATP Finals die Saison zufrieden und steckt sich für die kommende Saison hohe Ziele.

Tennis
:Zverev verpasst das Halbfinale

Bei den ATP-Finals gewinnt der Deutsche zwar sein letztes Match - der Sieg bleibt aber ohne Bedeutung.

Tennisprofi Alexander Zverev
:Donnernde Pfeile von oben

Alexander Zverev beweist bei den ATP Finals zum Auftakt gegen den Spanier Carlos Alcaraz: Wenn er seinen Aufschlag im Griff hat, ist er schwer zu besiegen.

Von Gerald Kleffmann

Tennis
:Zverev überrascht Alcaraz

Zum Auftakt der ATP Finals gelingt dem Hamburger ein Sieg gegen den spanischen Wimbledon-Sieger. Auch ein Sturz im dritten Satz bringt Zverev nicht aus dem Rhythmus.

Tennis
:Unter dem Radar

Alexander Zverev genießt seine Außenseiter-Rolle bei den ATP Finals in Turin. Zum Auftakt trifft er gleich mal auf einen der Favoriten.

Tennis-Saison 2023
:Termine und Ergebnisse der wichtigsten ATP- und WTA-Turniere im Überblick

Alexander Zverev kämpft sich zurück in die Weltspitze nach seiner Verletzung, die deutschen Frauen scheitern oft früh. Welche Turniere sind noch zu spielen? In unserem Kalender finden Sie alle Informationen zu den großen Turnieren.

Von Michael Schnippert

Tennis
:Pfeift lauter!

Das Turnier in Paris erlebt eine wilde Woche: Novak Djokovic mimt den Bösen, nächtliche Matches erzürnen die Profis. Für den ausgeschiedenen Alexander Zverev endet die Veranstaltung trotzdem versöhnlich.

Von Gerald Kleffmann

Vorwurf der Körperverletzung
:Amtsgericht verhängt Strafbefehl gegen Alexander Zverev

Das Berliner Gericht folgt einem Antrag der Staatsanwaltschaft und verhängt eine Geldstrafe von 450 000 Euro. Der Tennisprofi legt Einspruch dagegen ein, er und seine Anwälte weisen die Vorwürfe zurück.

Tennis
:Nächstes Aus für Zverev

Alexander Zverev wischte sich die langen Haare aus dem Gesicht und verschwand geknickt in den Katakomben des Ariake Colosseum von Tokio. Bei der Rückkehr an den Ort seines Olympiasiegs erlebte der Hamburger eine der bittersten Stunden nach seinem ...

Tennis
:Auch 2024 in der Weltgruppe

Das deutsche Davis-Cup-Team siegt souverän in Bosnien-Herzegowina und sichert sich den Klassenerhalt - auch ohne Alexander Zverev. DTB-Präsident Dietloff von Arnim träumt nun vom Titelgewinn.

Grand Slam
:Spielplan zu den US Open 2023: Alle Ergebnisse im Überblick

In Flushing Meadows spielten die Tennis-Stars um den letzten Grand Slam des Jahres. Alle Ergebnisse im Überblick

Von Michael Schnippert

Tennisprofi Zverev bei den US Open
:Gegen die Wand gerannt

Alexander Zverev verliert bei den US Open deutlich gegen Carlos Alcaraz. Die Blessur am Oberschenkel nimmt er als Anlass, in sich reinzuhören - denn nach der Comeback-Saison hat er im kommenden Jahr ganz große Ziele.

Von Jürgen Schmieder

Alexander Zverev
:Angriff auf die Top Ten

Der Tennis-Olympiasieger trifft bei den US Open nun auf Jannik Sinner, den Weltranglistensechsten aus Italien. Es wird die härteste Prüfung für den Hamburger bisher in Flushing Meadows.

Männertennis bei den US Open
:Alcaraz, Djokovic - und der Rest

Bei den US Open warten alle auf das mögliche Finale zwischen Titelverteidiger Carlos Alcaraz und Novak Djokovic. Aber wie geht es all jenen, die dieses Turnier auch gerne gewinnen würden? Alexander Zverev zum Beispiel.

Von Jürgen Schmieder

Interview mit Matthias Bachinger
:"So ein Gefühl hat man im Leben nie wieder"

Nach seinem Karriereende Ende April spricht der Münchner Tennisprofi über große Siege und schwere Rückschläge in 20 Jahren auf der Profitour, Fußballspielen, Disziplin, ein Bier zu viel - und Ideen für sein neues Leben.

Von Interview von Ralf Tögel

Tennis
:"Zuversichtlich nach New York"

Alexander Zverev sieht die guten Seiten des Turniers von Cincinnati und hakt die knappe Halbfinal-Niederlage gegen Novak Djokovic rasch ab.

Tennisprofi Gaël Monfils
:Der Schmerzensmann versucht es wieder

Nach langer Leidenszeit präsentiert sich Gaël Monfils bei den Turnieren vor den US Open in guter Form - und gibt Einblicke ins Leben eines Tennisprofis.

Von Jürgen Schmieder

Tennis
:Zverev im Viertelfinale

Der Olympiasieger schlägt in Cincinnati seinen russischen Gegner Daniil Medwedew in drei Sätzen: Es ist der erste Sieg gegen einen Top-Ten-Spieler nach neun Niederlagen.

Tennis in Hamburg
:Ein echter Heimsieg für Zverev

Alexander Zverev erfüllt sich mit dem Turniersieg in Hamburg - jener Stadt, in der er aufgewachsen ist - einen sentimentalen Traum.

Von Thomas Hürner

Zverev siegt in Hamburg
:Triumph in der Geburtsstadt

Alexander Zverev erfüllt sich einen Kindheitstraum: Der 26-Jährige gewinnt den Titel am Rothenbaum und kämpft danach mit den Tränen.

Tennisprofi
:Vorwurf der häuslichen Gewalt: Strafbefehl gegen Alexander Zverev beantragt

Seine Ex-Partnerin Brenda Patea bezichtigt den Tennisprofi der Körperverletzung. Damit ist sie nicht die erste, frühere Anschuldigungen ließen sich allerdings nicht beweisen. Im aktuellen Fall fordert die Staatsanwaltschaft eine Geldstrafe in sechsstelliger Höhe.

Von Joshua Beer

SZ PlusMeinungDeutsches Tennis
:Unter den Möglichkeiten

Die zweite Woche in Wimbledon findet ohne Deutsche statt. Wenn Angelique Kerber fehlt und Alexander Zverev schwächelt, fällt umso mehr auf: Der mitgliederstärkste Verband der Welt hat ein Problem.

Kommentar von Barbara Klimke

Tennis in Wimbledon
:Wucht schlägt Kunst

Jule Niemeier bestätigt bei ihrem Erstrunden-Sieg gegen Karolina Muchova, dass ihr forscher Stil sehr gut mit dem Londoner Rasen harmoniert. Sie schreibt an diesem Nachmittag nicht die einzige deutsche Erfolgsgeschichte.

Von Barbara Klimke

Tennis
:Zverev lässt sich vom Trickser austricksen

Der Deutsche unterliegt in Halle dem Kasachen Alexander Bublik und ist danach einigermaßen ratlos. Trotzdem schöpft er aus dem Halbfinal-Aus Zuversicht für den Rasenklassiker in Wimbledon.

Von Gerald Kleffmann

Tennis
:Zverev verabschiedet sich aus Halle

Der Deutsche unterliegt im Halbfinale des Rasenturniers dem Kasachen Alexander Bublik. Trotzdem ist er vor dem Grand-Slam-Turnier in Wimbledon mit seinen Leistungen zufrieden.

SZ PlusNovak Djokovic gewinnt die French Open
:23!

Novak Djokovic schafft den historischen Triumph: Der Finalsieg in Paris gegen den Norweger Casper Ruud befördert den Serben zum alleinigen Grand-Slam-Rekordhalter.

Von Gerald Kleffmann

Alexander Zverev
:Dieses Jahr nicht like a Boss

Alexander Zverev verliert bei den French Open im Halbfinale, verletzt sich und startet später in die Rasen-Saison. Dennoch wähnt er sich wieder auf dem Level von 2022 - was nicht ganz zutrifft.

Von Gerald Kleffmann

Alexander Zverev scheitert in Paris
:Um zehn Zentimeter geschrumpft

Alexander Zverev verschläft den Start in sein Halbfinale bei den French Open - und findet nicht zurück ins Match. Sein Bezwinger Casper Ruud trifft im Endspiel auf Novak Djokovic, der erheblich von einem Körperkrampf seines Gegners Carlos Alcaraz profitiert.

Von Gerald Kleffmann

Gutscheine: