bedeckt München

Archiv für Ressort Panorama - 2010

5000 Meldungen aus dem Ressort Panorama

Eine Million Menschen evakuiert (Bild)
Hurrikan "Ike" Eine Million Menschen evakuiert

Mehr als 60 Tote auf Haiti und Hunderttausende auf der Flucht: Hurrikan Ike wütet weiter über der Karibik.

Flugzeugunglück Mindestens 153 Tote

Unter den Opfern des Flugzeugunglücks von Madrid sind möglicherweise auch vier Deutsche. Die Maschine der Fluggesellschaft Spanair war auf dem Weg von Madrid zu den Kanarischen Inseln

Happy Chappi (Bild)
Hunde-Partys in USA Happy Chappi

Ein Napf voller Bio-Leckereien für wenig Geld: In den USA sind "Happy Hours" für Hunde ein Riesenerfolg.

"Du stirbst als Nächster" (Bild)
Ursachensuche nach dem Amoklauf "Du stirbst als Nächster"

Nach dem Massenmord an einer finnischen Schule regt sich Kritik an der Polizei, die den Täter verhört hatte. Mitschüler beschreiben den Schützen jedoch als "ganz normal". Von Gunnar Herrmann, Stockholm

Verseuchte Babymilch wurde exportiert (Bild)
China Verseuchte Babymilch wurde exportiert

Der Skandal um verseuchte Babymilch weitet sich aus. Jede fünfte chinesische Molkerei ist angeblich betroffen, die Produkte wurden auch exportiert.

23 Menschen gerettet (Bild)
Großfeuer in Mannheim 23 Menschen gerettet

In einer dramatischen Aktion hat die Feuerwehr am späten Dienstagabend mehr als 20 Menschen aus zwei brennenden Wohnhäusern in Mannheim gerettet.

Mit hässlichem Tipp zum Lotto-Millionär (Bild)
Jackpot geknackt Mit hässlichem Tipp zum Lotto-Millionär

Mit Strickmuster-Kombination und richtiger Superzahl: So hat ein Lottospieler den Jackpot geknackt und ist jetzt um 14,3 Millionen Euro reicher.

Suche nach Soldatin eingestellt (Bild)
Unglück auf der "Gorch Fock" Suche nach Soldatin eingestellt

Eine Woche nach dem Verschwinden einer "Gorch Fock"-Soldatin hat die Deutsche Marine ihre systematische Suche in der Nordsee eingestellt.

Flucht aus Havanna (Bild)
Hurrikan "Ike" vor Kuba Flucht aus Havanna

Angst vor dem Sturm: Eine Million Menschen haben Kubas Hauptstadt verlassen. Nachdem der Hurrikan Ike eine Spur der Verwüstung geschlagen hat, schwächt er nun ab. Er könnte jedoch wieder an Stärke gewinnen.

Drama um vergiftete Kinder (Bild)
Milchskandal in China Drama um vergiftete Kinder

In China sind fast 13.000 Kleinkinder in Krankenhäuser eingeliefert worden, weil sie verseuchte Milch getrunken haben. Nestle hat unterdessen bestätigt, dass auch eines der eigenen Produkte verunreinigt ist.

Fahnen mit Christenkreuz lösen Proteste aus (Bild)
Türkei Fahnen mit Christenkreuz lösen Proteste aus

Ein Dokumentarfilmer musste sich aus dem türkischen Kayseri zurückziehen: Er hatte für Filmszenen eine Fahne mit einem Kreuz aufgehängt.

Jugendrandale nach tödlichem Unfall (Bild)
Frankreich Jugendrandale nach tödlichem Unfall

Auf der Flucht vor der Polizei ist ein Jugendlicher in Südfrankreich ums Leben gekommen. Nun kommt es erneut zu Straßenschlachten.

Das Triebwerk explodierte (Bild)
Aeroflot-Absturz Das Triebwerk explodierte

Das kurz vor der Landung im russischen Perm verunglückte Flugzeug soll aufgrund eines brennenden Triebwerks abgestürzt sein.

Mindestens zehn Tote bei Bahnunglück (Bild)
Los Angeles Mindestens zehn Tote bei Bahnunglück

Ein voll besetzter Pendlerzug ist in Los Angeles im Berufsverkehr mit einem Güterzug zusammengestoßen - mindestens zehn Menschen kamen ums Leben.

"Gustav" rast auf Haiti zu (Bild)
Hurrikan-Warnung "Gustav" rast auf Haiti zu

Die Schäden des Tropensturms Fay sind kaum beseitig, da bedroht ein neuer Sturm die Küste Haitis: Gustav wurde am Dienstag zum Hurrikan hochgestuft.

Regierung erlässt Verkaufsstopp (Bild)
Babymilch-Skandal in China Regierung erlässt Verkaufsstopp

Der Skandal um vergiftete Babynahrung weitet sich aus: Die gefährliche Chemikalie Melamin wurde inzwischen in Produkten von 22 verschiedenen Herstellerfirmen entdeckt.

Fünftes deutsches Todesopfer identifiziert (Bild)
Flugzeugkatastrophe in Madrid Fünftes deutsches Todesopfer identifiziert

Die Identität des fünften deutschen Todesopfers des Flugzeugunglücks von Madrid ist laut spanischer Regierung nun zweifelsfrei geklärt. Es handelt sich um eine Frau.

Eine Geschichte, die das Leben schrieb (Bild)
Kurt Peipe Eine Geschichte, die das Leben schrieb

Krebs im Endstadium: Kurt Peipe ging an seine Grenzen - 3350 Kilometer zu Fuß nach Rom. Am Erscheinungstag seines Reiseberichtes ist er gestorben. Von Stefan Ulrich

"Das Land steht unter Schock" (Bild)
Korrespondentenbericht zu Madrid "Das Land steht unter Schock"

Es ist die größte Flugkatastrophe, die Spanien im letzten Vierteljahrhundert erlebt hat. SZ-Korrespondent Javier Cáceres berichtet vor Ort über das Entsetzen in Madrid. Nach SZ-Informationen stammt die deutsche Familie auf dem Unglücksflug aus Pullach.

Italien Soldaten gegen die Mafia

Mit allen Mitteln will Italien das Mafiaproblem im Süden unter Kontrolle bringen: 500 Soldaten sollen nun gegen das organisierte Verbrechen eingesetzt werden.

Gangsta soll Charakter zeigen (Bild)
Snoop Dogg in Australien Gangsta soll Charakter zeigen

Australien hat strenge Einreisevorschriften - auch für US-Rapper: Snoop Dogg muss jetzt für sein Visum einen Charaktertest machen.

Flugzeugwrack gefunden (Bild)
Verschollener US-Millionär Flugzeugwrack gefunden

Nun ist es sicher: Wie die Polizei bestätigt, sind Suchtrupps in der Sierra Nevada auf Teile des Flugzeugs von Steve Fossett gestoßen.

Vollbesetzte U-Bahn fängt Feuer (Bild)
Essen Vollbesetzte U-Bahn fängt Feuer

Lauter Knall und giftiger Rauch: Eine U-Bahn in Essen hat am Freitag Feuer gefangen.

Carla will 220.000 Euro Schadensersatz (Bild)
Klage gegen Klatschblätter Carla will 220.000 Euro Schadensersatz

Carla Sarkozy will wieder klagen: Zusammen mit dem Vater ihres Sohnes fordert sie von Klatschblättern 220.000 Euro Schadensersatz.

Aufenthaltsort der Geiseln aufgespürt (Bild)
Entführte in der Wüste Aufenthaltsort der Geiseln aufgespürt

Sudanesische Sicherheitskräfte haben den Ort bestimmt, an dem die 19 Geiseln in der Wüste festgehalten werden. Eingreifen will die Regierung aber nicht.

Notlandung auf Mallorca (Bild)
Spanair-Flugzeug Notlandung auf Mallorca

Horrorflug mit Spanair: Schon wieder gab es Probleme mit einem Flugzeug der Linie. Zwei Wochen nach dem verheerenden Unglück in Madrid musste eine Maschine auf Mallorca notlanden.

Die sexy Schülerin und der "CandyDate" (Bild)
US-Präsidentschaftswahl Die sexy Schülerin und der "CandyDate"

Ein Spielzeugunternehmen portraitiert die Kandidaten im US-Wahlkampf als Actionfiguren - und stattet sie mit unterschiedlichen Attributen aus. Von Jürgen Schmieder

Papst würdigt Marienerscheinungen (Bild)
Benedikt XVI. in Frankreich Papst würdigt Marienerscheinungen

Papst Benedikt XVI. ist im Wallfahrtsort Lourdes eingetroffen. Als Höhepunkt seiner Frankreichreise feiert er dort heute das Jubiläum der berühmten Marienerscheinungen.

Crashtest-Bunnies (Bild)
Attacke auf Playboy-Villa Crashtest-Bunnies

Hugh Hefner hat offenbar einen Feind: Gleich zwei Mal hat ein Mann mit seinem Wagen das Tor der Playboy-Villa gerammt.

Spurensuche nach der Katastrophe (Bild)
Flugzeugunglück in Madrid Spurensuche nach der Katastrophe

Die verunglückte Spanair-Maschine hatte offenbar Probleme mit einem Messfühler. Forensiker versuchen unterdessen, die Toten zu identifizieren.

Giftige Gaswolke verletzt mehr als 50 Menschen (Bild)
Chemie-Unfall Giftige Gaswolke verletzt mehr als 50 Menschen

Eine Gaswolke aus einem Chemiewerk hat 53 Menschen verletzt. Das Gebiet wurde gesperrt. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft.

Dreister Millionenraub (Bild)
Los Angeles Dreister Millionenraub

Es klingt nach "Ocean's Eleven": Bei einem dreisten Einbruch sind mehrere Gemälde bekannter Künstler aus einem Privathaus gestohlen worden.

In Angst und Schrecken (Bild)
Neuer Zwischenfall bei Spanair In Angst und Schrecken

Nur vier Tage nach dem Flugzeugunglück von Madrid mit 154 Todesopfern hat ein weiterer Zwischenfall die Passagiere an Bord einer Spanair-Maschine in Angst und Schrecken versetzt.

"Gustav" fordert fast 70 Tote (Bild)
Tropensturm in der Karibik "Gustav" fordert fast 70 Tote

In der Karibik hat Tropensturm Gustav fast 70 Menschen getötet. Am Donnerstagabend erreichte er Jamaika. Dort herrscht höchste Alarmstufe.

Polizei setzt auf Massengentest (Bild)
Mordfall Michelle Polizei setzt auf Massengentest

Die Leipziger Polizei nimmt bei den Ermittlungen im Mordfall Michelle nun freiwillige Speichelproben. Mehr als 1300 Hinweise hatten zu keiner heißen Spur geführt.

Die Chronik einer angekündigten Tat (Bild)
Amoklauf von Kauhajoki Die Chronik einer angekündigten Tat

Ein Amoklauf schockiert Finnland: Die Polizei hatte den jungen Mann schon länger beobachtet, ihm aber dann doch nicht die Waffe abgenommen. Nun sind elf Menschen tot. Von Gunnar Herrmann, Stockholm

Für drei Euro gestorben (Bild)
Massenpanik in Indonesien Für drei Euro gestorben

Eine reiche Familie im indonesischen Pasuruan hatte allen Bürgern drei Euro versprochen. Bei der Geldausgabe kam es zur tödlichen Massenpanik.

Kindsmörder gibt nicht auf (Bild)
Magnus Gäfgen Kindsmörder gibt nicht auf

Magnus Gäfgen klagt weiter. Der Mörder des Bankierssohn Jakob von Metzler will gegen das Urteil des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte vorgehen, der seine Folterklage abgelehnt hat.

Natur ohne Gnade (Bild)
Hurrikan "Ike" Natur ohne Gnade

Bei seinem Besuch im Katastrophengebiet hat US-Präsident Bush den Opfern des Hurrikans "umfassende Hilfe" zugesagt. Der Sturm hat ganze Ortschaften ausradiert.

Von Pop-Omis und Sängern (Bild)
Unsere Lieblinge: August Von Pop-Omis und Sängern

Wenn ein Verkäufer Opernarien singt und eine lebenslänglich jung Gebliebene immer weitertanzt, ist es Zeit für die Lieblinge des Monats August. Von Violetta Simon

Polizei verhängt Nachrichtensperre (Bild)
Mordfall Michelle Polizei verhängt Nachrichtensperre

Keine Details zum Tod der achtjährigen Michelle: Die Polizei verhängt eine Informationssperre. Hunderte Leipziger trauern während eines Gedenkgottesdienstes um das Kind.

Rentner lag zehn Tage tot in Wanne (Bild)
"Betreutes" Wohnen Rentner lag zehn Tage tot in Wanne

Entsetzen in Hamburg: Ein Rentner starb in einer Seniorenanlage, ohne dass es jemand bemerkt hätte. Das zuständige Erzbistum weist jede Schuld von sich.

Das Kapital (Bild)
Wie ein Spanier Banken erschüttert Das Kapital

Mit faulen Krediten hat ein Spanier Banken um 492.000 Euro erleichtert. Mit dem ergaunerten Geld finanziert er nun eine globalisierungskritische Gratis-Zeitschrift. Von Javier Cáceres

Festnahme nach Dreifachmord (Bild)
Bluttat im Schrebergarten Festnahme nach Dreifachmord

Nach dem Dreifachmord in Gifhorn ist am Mittwochabend ist ein dringend tatverdächtiger Mann festgenommen worden: ein Nachbar der ermordeten Familie.

Sechs Entführer erschossen (Bild)
Touristenverschleppung Sechs Entführer erschossen

Blutige Entwicklung in der Touristenverschleppung im Sudan: Streitkräfte haben nach eigenen Angaben sechs der Entführer getötet. Von Tomas Avenarius

88 Tote bei Flugzeugabsturz (Bild)
Auf dem Flug von Moskau nach Perm 88 Tote bei Flugzeugabsturz

Bei einem Flugzeugabsturz in der russischen Stadt Perm am Ural sind alle 88 Passagiere getötet worden. Unter den Insassen befand sich auch ein Deutscher.

Rind of Change (Bild)
Musikfestival gegen Gentechnik Rind of Change

Woodstock in Wolpertshausen: Auf einem Acker lassen Biobauern Musiker wie die Scorpions, Nena oder Joe Cocker für mehr ökologisches Bewusstsein rocken. Von Bernd Dörries

Wo sich Akademiker vermöbeln (Bild)
Laienboxparty in Hamburg Wo sich Akademiker vermöbeln

Bei der Laienboxparty "Night of the Raging Bulls" darf die Generation Internet auch mal Kiez spielen - manchmal fließt sogar echtes Blut. Von Philipp Jedicke

Royale Privatfotos angeboten - Festnahme (Bild)
Prinz Williams und Kate Royale Privatfotos angeboten - Festnahme

Wegen des Diebstahls einer Kamera mit privaten Urlaubsfotos von Prinz William und seiner Freundin Kate Middleton ist in Großbritannien ein Verdächtiger festgenommen worden.

Das Kind, nach dem die ganze Welt suchte (Bild)
Madeleine McCann Das Kind, nach dem die ganze Welt suchte

Was geschah wirklich in jener Nacht, als Madeleine McCann verschwand? Die SZ hat die Ermittlungsakten ausgewertet. Von J. Cáceres und N. Richter