bedeckt München

Archiv für Ressort Panorama - 2010

5000 Meldungen aus dem Ressort Panorama

Gekapertes Schiff ist frei (Bild)
Geiselnahme in Somalia Gekapertes Schiff ist frei

Die Reederei hatte Verhandlungen mit den Piraten geführt. Es soll Lösegeld in einem niedrigen siebenstelligen Euro-Bereich gezahlt worden sein.

Mysteriöse Blutspur im Hotel (Bild)
Duisburg Mysteriöse Blutspur im Hotel

Eine Blutspur und Einschusslöcher in einem Duisburger Hotel haben am Mittwoch einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Vom mutmaßlichen Mordopfer fehlt jede Spur.

Tsunami-Alarm für Japan und Indonesien (Bild)
Erdbeben in Asien Tsunami-Alarm für Japan und Indonesien

Zwei starke Erdbeben der Stärke 7,6 haben am Donnerstagmorgen Japan und Indonesien erschüttert. In beiden Ländern wurde vorübergehend Tsunami-Alarm ausgelöst.

Stadt der Angst (Bild)
Studie: Römer sehen schwarz Stadt der Angst

Für viele Touristen ist Rom ein Ort glorreicher Geschichte und mediterran-heiterer Gegenwart. Doch der Schein trügt: In keiner anderen Metropole sind die Menschen so pessimistisch wie am Tiber. Von Stefan Ulrich, Rom

Entführer drohen mit Mord (Bild)
Geiseldrama in Ägypten Entführer drohen mit Mord

Keine Flugzeuge: Die vermutlich aus dem Tschad stammenden Entführer drohen, die gekidnappten Urlauber zu töten, falls man sie verfolgt.

Razzia am Rand von Neapel (Bild)
Mafia-Festnahmen Razzia am Rand von Neapel

Die Beschlagnahmung von 100 Millionen Euro und unter anderem die Verhaftung der Frau des Clan-Chefs Francesco Schiavone - das ist das Ergebnis einer Großrazzia.

Dieb beim Pornoschauen überführt (Bild)
USA Dieb beim Pornoschauen überführt

Ein Laptopdieb ist gefangen worden, nachdem ihn der Besitzer des Rechners per Fernsteuerung beobachtet hatte - vor allem beim Surfen auf Sexseiten.

"Chaotische Zustände der Milchindustrie" (Bild)
China "Chaotische Zustände der Milchindustrie"

Ein vierter Säugling ist in China an verseuchtem Milchpulver gestorben. Die chinesische Regierung demonstriert Entschlossenheit - und vertuscht eigene Fehler.

"Tragische Beziehungstat" (Bild)
Zwei Tote in Düsseldorf "Tragische Beziehungstat"

Auf offener Straße hat ein Mann seine 25-jährige Ex-Geliebte niedergeschossen und sich danach selbst getötet. Offenbar war der 54-Jährige schon früher gewalttätig geworden.

Schwer verdaulich (Bild)
ICE-Probleme der Bahn Schwer verdaulich

Nach der Debatte um die Toiletten-Stilllegung legt die Bahn nach, um ihre Probleme mit dem ICE 3 in den Griff zu bekommen - und überrascht mit neuen Ideen. Von Hans Leyendecker

Bikini-Verbot gefordert (Bild)
Türkei Bikini-Verbot gefordert

Weil im Fastenmonat Ramadan ausländische Touristinnen im Bikini durch die Straßen laufen, forden türkische Politiker nun Verbotsschilder.

Frankreich 59-jährige erwartet Drillinge

Es könnte ein neuer umstrittener Weltrekord werden: Eine 59 Jahre alte Französin ließ sich illegal künstlich befruchten - und steht nun kurz vor der Geburt von Drillingen.

Keine Hoffnung auf Überlebende (Bild)
Unglück am Mont Blanc Keine Hoffnung auf Überlebende

Nach einem Lawinenabgang am Mont-Blanc-Massiv gibt es scheinbar keine Hoffnung auf Überlebende. Acht Bergsteiger werden vermisst.

Blutiger Streit um das Erbe (Bild)
Drei Tote im Saarland Blutiger Streit um das Erbe

Drei Tote bei einem Familiendrama im Saarland: Ein 77-jähriger Großvater hat seinen Sohn und seine Schwiegertochter in Marpingen-Berschweiler erschossen und sich selbst getötet.

Sicherheitsempfehlungen missachtet (Bild)
Vorwürfe gegen Spanair Sicherheitsempfehlungen missachtet

Nach Ansicht der Ermittler hätte ein Routinecheck die Katastrophe von Madrid verhindern können. Doch Spanair soll die Empfehlung des Herstellers ignoriert haben.

Glücklich abgespeckt (Bild)
Ehemals dickster Mann der Welt heiratet Glücklich abgespeckt

Acht Monate strenge Diät haben sich gelohnt. Manuel "Meme" Uribe, der ehemals dickste Mann der Welt, heiratet - mit schlappen 340 Kilo auf den Hüften.

Preisexplosion bei Rattenfleisch (Bild)
Nahrungsmittelkrise Preisexplosion bei Rattenfleisch

Absurde Folgen der Inflation: Jetzt hat die Preisspirale in Kambodscha auch Rattenfleisch erfasst. Ein weiteres Fleischprodukt wird für Arme damit unbezahlbar.

Polizei auf Verfolgungsjagd (Bild)
Frankfurt Polizei auf Verfolgungsjagd

Flucht in der Bankenstadt: Bei einer Verfolgungsjagd am Morgen rammte der Fahrer eines Transporters Polizeiautos und fuhr Passanten an. Eine Frau starb.

"Gustav" zeigt sich gnädig (Bild)
Hurrikan erreicht US-Festland "Gustav" zeigt sich gnädig

Schwächer als erwartet ist Hurrikan Gustav auf die US-Küste getroffen. Die Südstaatenmetropole New Orleans blieb offenbar weitgehend verschont. Inzwischen wurde der Wirbelsturm auf Kategorie eins zurückgestuft. Von Jörg Häntzschel

Französische Armee befreit Segler (Bild)
Piraten vor Somalia Französische Armee befreit Segler

Französische Soldaten haben das Entführungsdrama um die beiden Segler beendet. Offenbar war auch die Bundeswehr an der Befreiungsaktion beteiligt.

Franjo Pooth kassiert Niederlage vor Gericht (Bild)
Leibwächter-Streit Franjo Pooth kassiert Niederlage vor Gericht

Franjo Pooth hat vor dem Düsseldorfer Landgericht eine Niederlage gegen seinen Ex-Leibwächter einstecken müssen. Auch im Schulden-Prozess steht es schlecht.

Ende einer Hexenjagd (Bild)
Anna Göldi rehabilitiert Ende einer Hexenjagd

Das Parlament des Ostschweizer Kantons Glarus hat die vermeintlich letzte Hexe Europas 226 Jahre nach ihrer Hinrichtung für unschuldig erklärt.

Fragen nach dem Inferno (Bild)
Flugzeugkatastrophe in Madrid Fragen nach dem Inferno

Nach dem Albtraum von Madrid wird nach Erklärungen für den Flugzeugabsturz gesucht. Zwar ist Fliegen heute sicherer als je zuvor. Trotzdem kann nach wie vor jeder Fehler eine Katastrophe bedeuten. Ein Kommentar von Jens Flottau

Der Wachs-Hitler ist zurück (Bild)
Wachsfigurenkabinett in Berlin Der Wachs-Hitler ist zurück

Der Kopf ist wieder dran: Die umstrittene Wachsfigur von Adolf Hitler ist in das Berliner Wachsfigurenkabinett zurückgekehrt.

Angstfrei ins Gefängnis (Bild)
Menschenrechtlerin Williams Angstfrei ins Gefängnis

Mit der Macht der Liebe gegen die Liebe zur Macht: Jenni Williams kämpft in Simbabwe für Menschenrechte und gegen die Diktatur - jetzt wird sie von Amnesty International geehrt. Von J. Raupp

27 Festnahmen im Milchskandal (Bild)
China 27 Festnahmen im Milchskandal

Die chinesische Polizei hat Manager von Milchhöfen, Zucht- und Einkaufsstationen festgenommen, die in die Beimischung von Chemikalien in Milch verwickelt sein sollen.

Mit Fußfessel zur Mutter (Bild)
Winehouse-Ehemann wird entlassen Mit Fußfessel zur Mutter

Zweimal hat Blake Fielder-Civil die Bedingungen für eine Entlassung aus dem Gefängnis nicht erfüllt. Nun kommt der Winehouse-Ehemann frei - und muss erst einmal zu seiner Mutter.

500 Menschen im Schlamm begraben (Bild)
Erdrutsch in China 500 Menschen im Schlamm begraben

Bei einem Erdrutsch in China sind mindestens 34 Menschen ums Leben gekommen. Experten befürchten, dass die Zahl weiter steigen könnte.

Männer im "Heiligen Krieg" (Bild)
Festnahme am Flughafen Männer im "Heiligen Krieg"

Die Polizei hat am Kölner Flughafen zwei Männer festgenommen, die sich offenbar am Dschihad beteiligen wollten. Wie eng sind ihre Kontakte in die islamistische Szene? Von Hans Leyendecker

"Überall Tod und Zerstörung" (Bild)
Mysteriöser Kriminalfall "Überall Tod und Zerstörung"

Aufregung in Großbritannien: Was geschah auf dem Anwesen der Fosters? Unbekannte richteten unter den Tieren ein Massaker an und fackelten das Haus ab. Die Millionärsfamilie gilt als vermisst. Von W. Koydl, London

"Die pure Hölle" (Bild)
Nach dem Hurrikan "Ike" "Die pure Hölle"

Die Zahl der Todesopfer durch den Hurrikan Ike steigt weiter an. Während die größte Such- und Rettungsaktion in der Geschichte von Texas läuft, berichten Opfer vom Ausmaß des Schreckens.

Schläge für die Disziplin (Bild)
Prügelstrafe an US-Schulen Schläge für die Disziplin

Kaugummikauen und Reden im Unterricht sind an amerikanischen Schulen Grund für Prügel. Dabei züchtigen Lehrer schwarze Schüler öfter als Weiße.

Verzweifelte Suche nach Verschütteten (Bild)
Erdrutsch in China Verzweifelte Suche nach Verschütteten

Die Zahl der Opfer nach dem Abgang einer riesigen Schlammlawine in Nordchina ist weiter gestiegen. Es gibt kaum Hoffnung, noch Überlebende zu bergen.

Triebwerk stand auf Umkehrschub (Bild)
Unglück von Madrid Triebwerk stand auf Umkehrschub

Neue Details zum Absturz: Ein Triebwerk der Madrider Unglücksmaschine soll sich unmittelbar nach dem Abheben von der Startbahn auf Umkehrschub gestellt haben.

"Hanna" fordert immer mehr Tote (Bild)
Wirbelsturm über Haiti "Hanna" fordert immer mehr Tote

Die Zahl der durch den Hurrikan "Hanna" Getöteten steigt. Haitis Präsident René Préval bittet die internationale Gemeinschaft um Hilfe.

Als ob es kein Morgen gäbe (Bild)
Hurrikan "Gustav" vor New Orleans Als ob es kein Morgen gäbe

Die wenigen Zurückbleibenden in New Orleans trotzen dem Sturm Gustav: Manche sprechen vom Tod, andere feiern wie im Karneval. Der Hurrikan hat die Küste nun erreicht.

Dutzende Bergleute getötet (Bild)
Schwere Grubenunglücke in China Dutzende Bergleute getötet

Bei zwei Bergwerksunglücken in China sind mindestens 56 Kumpel ums Leben gekommen. Die Kohleminen des Landes gelten als die gefährlichsten der Welt.

Mehr als 60 Tote bei Flugzeugabsturz (Bild)
Flugzeugunglück in Kirgistan Mehr als 60 Tote bei Flugzeugabsturz

In Kirgistan ist eine Maschine der Itek Air abgestürzt. In der EU steht die kirgisische Fluggesellschaft auf der Schwarzen Liste - wegen schwerer Sicherheitsmängel.

Mehr als eine Schnapsidee (Bild)
USA Mehr als eine Schnapsidee

In den USA werben die Präsidenten der Hochschulen dafür, das Mindestalter für Alkoholkonsum von 21 auf 18 Jahre zu senken - für viele Konservative ein Tabubruch. Von Jörg Häntzschel, New York

Greenpeace darf keine Steine mehr werfen (Bild)
Verfügung Greenpeace darf keine Steine mehr werfen

Mit Hilfe von Felsbrocken will Greenpeace die Insel Sylt retten - doch das Landgericht Hamburg hat diese Aktion nun gestoppt.

Spuren einer Leiche (Bild)
Steve Fossett Spuren einer Leiche

In dem Flugzeugwrack des US-Abenteurers Fossett haben Spurensucher Leichenteile gefunden. Der Milliardär ist seit einem Jahr verschollen.

Ein bekanntes Gesicht (Bild)
O.J. Simpson vor Gericht Ein bekanntes Gesicht

13 Jahre nach seinem Freispruch in einem spektakulären Mordprozess muss sich der frühere US-Footballstar O.J. Simpson erneut vor Gericht verantworten.

Terrorverdächtige wollten nach Pakistan (Bild)
Polizeinsatz am Flughafen Terrorverdächtige wollten nach Pakistan

Die Polizei hat auf dem Flughafen Köln-Bonn zwei Männer in einem Flugzeug festgenommen. Beide hatten zuvor Abschiedsbriefe in ihren Wohnungen hinterlassen.

In den Betten Berlins (Bild)
Eine Prostituierte erzählt In den Betten Berlins

Sie schlief mit Männern, um sich das Mathematik-Studium zu finanzieren. Jetzt hat die Prostituierte Sonia Rossi hat einen Bestseller geschrieben. Von Peter Wagner

Zehntausende Kinder erkrankt (Bild)
Babymilch-Skandal in China Zehntausende Kinder erkrankt

In China sollen durch verseuchte Babymilch weitaus mehr Kinder erkrankt sein, als bislang bekannt: Mehr als 50.000 Babys mussten nach Angaben chinesischer Behörden behandelt werden.

Mörderische Pilgerfahrt (Bild)
Frankreich Mörderische Pilgerfahrt

Ein in Frankreich brutal ermordeter Elfjähriger könnte Opfer eines Serientäters mit religiösen Wahnvorstellungen geworden sein. Von Michael Kläsgen

Suche nach SoKo-"Maulwurf" (Bild)
"Michelle"-Berichterstattung Suche nach SoKo-"Maulwurf"

Die Staatsanwaltschaft prüft, wie Details von den Ermittlungen im Mordfall Michelle nach außen dringen konnten. Sie vermutet einen "Maulwurf".

Feuer im Eurotunnel (Bild)
Ärmelkanal Feuer im Eurotunnel

Der Kanaltunnel zwischen Frankreich und Großbritannien musste wegen eines Brandes gesperrt werden. Die britische Feuerwehr spricht von einem "ernsten Vorfall".

Spanair fliegt für Lufthansa (Bild)
Flugzeugunglück in Madrid Spanair fliegt für Lufthansa

Die Unglücksmaschine der Spanair-Fluglinie war auch im Auftrag der Lufthansa unterwegs. Die Fluglinie kooperiert mit einer Reihe anderer Konzerne.

Gott, steh uns bei! (Bild)
Kirche im Jahr 2008 Gott, steh uns bei!

Schönheitswettbewerbe für Nonnen, Gospel-Aerobic und aufblasbare Gotteshäuser - die Kirche im Jahr 2008 zeigt ungewohnte Gesichter. Von Martin Zips