Vor UN-Klimagipfel Obama dringt auf Klimaschutzabkommen Barack Obama Vor UN-Klimagipfel

"Wir müssen den Planeten schützen, solange wir noch können", sagte der US-Präsident am Montag in Alaska.Im Dezember findet in Paris der UN-Klimagipfel statt. Dort soll ein gemeinsames Vorgehen im Kampf gegen den Klimawandel für die kommenden Jahrzehnte beschlossen werden. Das Abkommen soll erstmals allen Ländern Verpflichtungen auferlegen. mehr...

Tempel Satellitenbilder zeigen Tempel-Zerstörung in Palmyra

Die UN-Aufnahmen sollen das Wüten der Extremistenmiliz Islamischer Staat in der syrischen Stadt abbilden. mehr...

Neuseeland sucht neue Flagge, die vier finalen Desings Neuseelands neue Flagge Vier Varianten Silberfarn

Noch in diesem Jahr stimmen die Neuseeländer über ein neues Design für ihre Flagge ab. Jetzt wurden die finalen Entwürfe vorgestellt, die auch bei Flaute gut aussehen. mehr...

Tempel Syrien Syrien Satellitenbilder zeigen Tempel-Zerstörung in Palmyra

Die UN-Aufnahmen sollen das Wüten der Extremistenmiliz Islamischer Staat in der syrischen Stadt abbilden. mehr...

Zweiter Weltkrieg Im Angesicht des Todes

In NS-Geiselhaft führt der frühere Botschafter Frankreichs, André François-Poncet, zwei Jahre lang ein Tagebuch. Wie ein Romancier beschreibt der Diplomat den Alltag dort - und die Vorzüge deutscher Syntax. Von Ulrich Wickert mehr...

Afrika Südsudan entgeht Sanktionen der UN

Präsident Salva Kir unterschreibt einen Friedensvertrag, obwohl er sofort Bedenken kundtut. In dem Bürgerkrieg wurden Zehntausende Menschen getötet. Von Tobias Zick mehr...

Austian Federal Interior Minister, Sebastian Kurz, speaks Österreichs Außenminister über Flüchtlingskrise "Es vergehen Wochen und Monate, ohne dass sich etwas tut"

Während in der Schuldenkrise ein Gipfel den nächsten jagte, agiere die EU in der Flüchtlingspolitik zu langsam, klagt Österreichs Chefdiplomat Kurz. EU-Parlamentspräsident Schulz attestiert einigen EU-Ländern "eklatantes Versagen". mehr...

Thema des Tages Obamas Umweltpolitik Obamas Umweltpolitik Höhepunkt

Schmelzende Gletscher und tauende Permafrostböden - warum die Umbenennung des Sechstausenders Mount McKinley in "Denali" den Streit um die Klimaerwärmung in den USA neu entfacht. Von Nicolas Richter mehr...

City Economy As Iran's Oil Investments Shrink To 'Almost Nothing' On Crude Slump Atomabkommen Wie Iran zum Geschäftspartner des Westens wird

Die Sanktionen gegen Teheran dürften 2016 fallen. Westliche Staaten liefern sich ein Wettrennen um die besten Kontakte. Von Cerstin Gammelin mehr...

Persönlichkeitstest Jemen Jemen Einstürzende Lehmbauten

Jemens Hauptstadt Sanaa ist märchenhaft schön und höchst gefährdet. Von Paul-Anton Krüger mehr... Die Seite Drei

People look at a marketplace after it was hit by a Saudi-led air strike in Yemen's capital Sanaa Bilder
Jemen Saudi-Arabien bereitet Sturm auf Sanaa vor

Die Huthi-Rebellen sollen mit Gewalt aus der jemenitischen Hauptstadt vertrieben werden. Die Vereinten Nationen warnen vor einer Hungersnot. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Ukraine Tauschgeschäft

Russland darf vom neuen Gipfel keine Konzessionen erwarten. Von Nico Fried mehr...

Griechenland Flüchtling stirbt bei Schießerei

In der Ägäis kommt es zwischen Schleppern und einem Patrouillenboot zum Schusswechsel mit tödlichen Folgen. mehr...

Flüchtlinge Flüchtlinge Syrien braucht Einmischung

Die wichtigste Erfahrung des Fluchtsommers: Die Europäer können Konflikte wie in Syrien nicht einfach auf Abstand halten. Von Stefan Kornelius mehr... Kommentar

Vereinte Nationen UN-Generalsekretär Ban Ki Moon zu den jüngsten Flüchtlings-Tragödien

Auch bei den Vereinten Nationen hat man auf die jüngsten Flüchtlings-Tragödien vor der libyschen Küste und in Österreich reagiert. mehr...

KCNA picture shows North Korean leader Kim Jong Un speaking at an emergency meeting of the Workers' Party of Korea Central Military Commission Nordkorea Kim Jong Un erklärt dem Süden den "Quasi-Krieg"

Nordkoreas Diktator Kim Jong Un hat die Truppen an der Grenze zu Südkorea in Gefechtsbereitschaft versetzt. mehr...

Chemiewaffen Experten sollen Giftgas-Angriffe in Syrien prüfen

In Syrien gibt es neue Hinweise, dass mit Chemiewaffen gekämpft wird. Die UN wollen jetzt drei Fachleute in das Bürgerkriegsland schicken. mehr...

Letztes Grass-Buch 'Vonne Endlichkait' wird vorgestellt Nachgelassenes Werk von Günter Grass Sein letztes Buch ist geradezu versöhnlich

Viele nahmen ihm sein Israel-Gedicht übel, doch nun gibt es ein allerletztes Werk von Günter Grass, erschienen nach seinem Tod: "Vonne Endlichkait" ist nicht moralisierend, sondern ungewohnt selbstironisch. Von Burkhard Müller mehr... Buchkritik

Johannes Hahn, Frank-Walter Steinmeier Westbalkan-Konferenz in Wien Steinmeier: Grenzzäune sind keine Lösung

Serbien übt auf der Westbalkan-Konferenz in Wien scharfe Kritik am ungarischen Grenzzaun. Unterstützung kommt vom deutschen Außenminister. mehr...

Die beiden Koreas Der große Bluff

Der Norden sendet weitgehend hohle Kriegsdrohungen aus. der Süden weiß das. Aber Seoul erspart dem Nachbarn den Gesichtsverlust. Aus gutem Grund. Von Christoph Neidhart mehr...

Forensic police officers inspect a parked truck in which up to 50 migrants were found dead on a motorway near Parndorf Flüchtlingskrise Eine Woche, die Europa verändern wird

Grausiger Fund in einem Schleuser-Lkw, brennende Flüchtlingsheime in Deutschland und das Mittelmeer als Massengrab. Auf all das haben Brüssel und Berlin noch keine Antwort. Von Matthias Drobinski mehr... Analyse

Syrien Syrer in der Türkei Volk auf der Flucht

Offene Tür, offene Zukunft: Die Türkei hat zwei Millionen Syrer aufgenommen. Doch es fehlen Wohnungen, Arbeit, Geld und jede Perspektive auf Rückkehr. Von Andrea Bachstein und Luisa Seeling mehr...

China Der Schein siegt

Das Fälschen hat in China eine sehr lange Tradition. Ein Rundgang durch das Land zeigt: Wirklich niemand ist vor chinesischen Hochstaplern sicher - nicht einmal die Chinesen selbst. Von Kai Strittmatter mehr...

Mein Europa Flüchtlinge in Jordanien Flüchtlinge in Jordanien Zukunftswunsch: Steuern zahlen

In Jordanien leben 600 000 syrische Flüchtlinge in extremer Not. Unsere Autorin begegnet dort täglich einer bettelnden Mutter mit ihren Töchtern. Und fragt sich: Träumen sie von Europa oder von finanzieller Hilfe? Von Maria Abdli mehr... Gastbeitrag

Isoldes Liebestod  im Kino Wagners Flimmern

Wie Richard Wagner das Kino vorwegnahm. Und wie das Kino sich bei Wagners Tristan und Isolde vielfach bediente. Von WOLFGANG SCHREIBER mehr...