Merkel bereist die Golfregion Deutschland Der Provokateur, mein Verbündeter

Warum die Bundesregierung den Bruch mit den Herrschern in Riad scheut. Von Stefan Braun mehr...

Wirtschaftsminister Gabriel in Riad Die Krise zwischen Saudi-Arabien und Iran Berlin droht Saudis mit Konsequenzen

Wird Deutschland künftig keine Waffen mehr an den Golfstaat liefern? Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel deutet das zumindest an. Von Stefan Braun mehr...

Saudi-Arabien Nordkorea mit Wüste

Die Saudis haben 47 Menschen an einem Tag hingerichtet. Sie haben damit womöglich politisch alle Weichen auf das Gleis ins Abseits gestellt. Von TOMAS AVENARIUS mehr...

Russia's Foreign Minister Sergei Lavrov Interview Eleganter Manipulator Ich und ich

Isolation? Von wegen. Russland steht doch prima da in der Welt, dank Außenminister Lawrow. Porträt eines Manipulators. Von Julian Hans mehr...

Nahost Iran droht mit "Rache Gottes"

Die Hinrichtung eines oppositionellen Schiiten in Saudi-Arabien verschärft die Spannungen am Persischen Golf dramatisch. Von T. Avenarius mehr...

Iran Neue Spannungen am Golf Bilder
Neue Spannungen am Golf König Salman gehen die Freunde aus

Die sozialen Spannungen im Land wachsen, der Westen distanziert sich. Es war töricht von der saudischen Führung, den Schiitenführer Al-Nimr hinzurichten. Kommentar von Tomas Avenarius mehr...

Weiter Sprachkurse für Flüchtlinge Asylbewerber Was Ausländer im Integrationskurs lernen

Knapp 90 000 Menschen haben im vergangenen Jahr einen solchen Kurs absolviert. Was steht eigentlich auf dem Lehrplan? Von Jan Bielicki mehr...

Das war 2015 - Flüchtlinge an der deutsch-österreichischen Grenze Flüchtlinge 60 Millionen Flüchtlinge - und es werden noch mehr

Noch nie waren so viele Menschen in aller Welt auf der Flucht. Und die Zahl wird noch steigen. Überfordert diese Tragödie die Menschheit? Kommentar von Andrea Bachstein mehr...

Flüchtlinge an der deutsch-österreichischen Grenze Weltpolitik Den Krisen der Welt mit Kraft und Gelassenheit begegnen

Das abgelaufene Jahr hat der Welt Krise um Krise beschert. Was sich daraus für 2016 lernen lässt? Nicht viel - außer einer bestimmten Haltung. Kommentar von Stefan Kornelius mehr...

U.S. Democratic presidential candidate Clinton asks attendees for a show of hands from those who have caucused during a town hall event at Old Brick Church and Community Center in Iowa City, Iowa Wahlkampf in Amerika Wie die US-Wahl die Weltpolitik verändern wird

Wenn sich Obama 2017 aus dem Weißen Haus verabschiedet, dürfte der außenpolitische Ton schärfer werden - egal, wer die Wahl gewinnt. Von Nicolas Richter mehr...

Prozess wegen versuchten Anschlags auf Hauptbahnhof Bonn Radikalisierung junger Menschen Der Weg in den Terrorismus

Junge Menschen schließen sich islamistischen Terrororganisationen an und verüben Massenmorde und Anschläge im Namen einer Religion, die sie kaum kennen. Wissenschaftler versuchen zu verstehen, warum. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Asylverfahren Jeder Syrer muss zur Anhörung

Das Bundesamt will künftig wieder alle Flüchtlinge überprüfen. Für die heißt es künftig: länger warten. Fürs Amt heißt es: mehr Arbeit. mehr...

Verschwörungstheorien Verschwörungstheorien Verschwörungstheorien Wo dunkle Mächte wirken

Wer steckt wirklich hinter den NSU-Morden? Oder der Flüchtlingskrise? Verschwörungstheoretiker haben Hochkonjunktur - das hat Folgen für das Klima im Land. Von Tanjev Schultz mehr...

Flüchtlinge Ab Neujahr offenbar wieder Einzelfallprüfungen für alle Flüchtlinge

Für Schutzsuchende aus Syrien, Irak und Eritrea galt bislang ein vereinfachtes und damit schnelleres Asylverfahren. mehr...

A man pushes a wheelbarrow past a house damaged by fighting in the town of Debaltseve Europäische Union Das Jahr der EU: Abgründe und Lernkurven

Viele Krisen haben das Jahr geprägt, die EU war gefordert wie selten zuvor. Und für 2016 zeichnen sich bereits neue Gräben ab. Ein Überblick. Von Daniel Brössler, Thomas Kirchner und Alexander Mühlauer mehr...

Syrien-Konflikt Hunderte zivile Opfer

Die USA haben scharfe Kritik geäußert am russischen Vorgehen in Syrien: Bei Luftangriffen seien Hunderte Zivilisten umgekommen. Dies legten Berichte von Aktivisten nahe. Moskau weist die Vorwürfe als "Fälschungen" zurück. mehr...

Gespräch Thomas de Maizière - Ingo Schulze Was tun gegen Pegida? "Mehr Gespräche" - "Und bessere"

Innenminister Thomas de Maizière lebt in Dresden. Schriftsteller Ingo Schulze stammt von dort. Dialog über die Stadt. Von Detlef Esslinger und Cornelius Pollmer mehr...

Pordata Awards Lisbon 09 22 2015 Awards delivery Pordata Innovation and Inauguration of site Chil Hans Rosling Eigentlich geht es der Menschheit gut - und dieser Mann kann es beweisen

Mit nüchternen Statistiken entkräftet Medizinprofessor Hans Rosling Vorurteile über Armut, Weltbevölkerung und Flüchtlinge. Von Thomas Steinfeld mehr...

SZ Espresso Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig ist - und was Sie auf SZ.de besonders interessiert hat. Von Christoph Meyer mehr...

Flüchtlinge auf Lesbos/Griechenland Freiwillige Helfer in Griechenland "Die Aussortierten werden in Lagern inhaftiert"

Axel Steier aus Dresden hilft Flüchtlingen in Griechenland. Er beklagt anhaltende massive Probleme bei der Versorgung. Interview von Oliver Das Gupta mehr...

Flüchtlinge Eine Million kamen 2015 über das Mittelmeer, knapp 4000 starben

Zum Jahreswechsel erreichen noch immer viele Menschen die Inseln an der EU-Außengrenze. Behörden warnen vor gefährlichem Wetter. mehr...

Türkei Türkei Türkei Der Westen muss der geteilten Türkei helfen

Der Kurden-Konflikt lässt sich mit Gewalt nicht lösen, das haben die vergangenen Jahrzehnte gezeigt. Da Ankara das nicht versteht, muss sich die EU einmischen und auf Verhandlungen pochen. Kommentar von Mike Szymanski mehr...

Syrien USA machen Russland für Tod Hunderter Zivilisten in Syrien verantwortlich

Die Berichte über die russischen Luftangriffe seien "extrem verstörend", sagte ein Sprecher des US-Außenministeriums. mehr...

Persischer Golf Iran testet Raketen nahe US-Kriegsschiff

US-Militärs sprechen von einem "hochprovokativen Akt". Die Vorwarnzeit soll lediglich 23 Minuten betragen haben. mehr...

Anti-Terror-Kampf IS-Anführer mit Verbindung zu Pariser Anschlägen getötet

Das Pentagon sagt, Charaffe al-Muadan sei bei Luftangriffen in Syrien ums Leben gekommen. Er soll weitere Anschläge geplant haben. mehr...