Krise beim "Spiegel" Absoluter Aufruhr Spiegel-Gruppe feiert im neuen Gebäude

Chefredakteur Wolfgang Büchner sucht beim Nachrichtenmagazin "Spiegel" die finale Machtprobe. Alle Ressortleiterposten sollen neu ausgeschrieben werden, um Print und Online zu verzahnen. Die Redaktion wehrt sich. Von Kristina Läsker und Claudia Tieschky mehr... Analyse

The Hamptons Lure Uber Top Drivers Amid NYC Slow Summer Weekends Fahrdienst-App Berlin verbietet Uber

Hamburg machte den Anfang, jetzt folgt Berlin: Die Hauptstadt verbietet den Fahrdienst Uber. Er vermittelt via App Fahrten, die Taxi-Branche fühlt sich bedroht. Das Unternehmen kündigt Widerstand an. mehr...

Expansion des Internet-Händlers Amazon eröffnet Versandzentren in Polen

Gleich drei neue Standorte will Amazon in Polen schaffen. Deutsche Mitarbeiter fürchten, dass Jobs verloren gehen. Schließlich verdienen die polnischen Angestellten nur etwa 600 Euro im Monat. Von Klaus Brill mehr...

Loreley Weinbar Weinlokal Loreley Eine Bar streikt

Radikaler Schritt: Wirt Gregor Sturm hat seine Bar Loreley zugemacht, weil er seinen Wein nicht vor der Tür ausschenken darf. Mit dem Streik will er die Stadt unter Druck setzen. Von Sabine Cygan mehr...

Elfriede Brüning Schriftstellerin Elfriede Brüning ist tot "Erinnern strengt an"

Elfriede Brüning hat als kleines Kind noch den Ersten Weltkrieg erlebt. Als Erwachsene kämpfte die Schriftstellerin für eine bessere Welt, wurde von der Gestapo verhaftet und eckte in der DDR an. Drei Monate vor ihrem Tod erzählte die Sozialistin der SZ aus ihrem außergewöhnlichen Leben. Von Anna Günther und Oliver Das Gupta mehr...

Ebola Ebola Ebola Krankheit der Armen

Der Westen ist aufgewacht: Die seit Monaten in Afrika grassierende Ebola-Epidemie gilt nun als internationaler Notstand. Dabei hätte es schon früh die Chance gegeben, das Virus einzudämmen. Von Tobias Zick mehr...

Entschädigungen für Fluggäste bei Verspätungen BGH zu verspäteten Flügen Passagiere erhalten keine Entschädigung bei Streik

Mehr als drei Stunden verspätet nach Menorca, und das wegen eines Streiks in Griechenland: Zwei Passagiere haben daraufhin die Fluggesellschaft verklagt. Aber der Bundesgerichtshof gibt der Airline Recht. mehr...

Arbeitskampf Streiks im Nahverkehr zeigen kaum Wirkung

Beim Streik am Freitag spürten Fahrgäste keine Auswirkungen. Einigen sich die Tarifparteien am Montag nicht, ist ein größeres Chaos zu erwarten. Von Marco Völklein mehr...

Öffentlicher Nahverkehr Ausstand in München Ausstand in München Trambahnfahrer beenden Streik

Die MVG hat gestreikt - ein bisschen zumindest. Bei den Straßenbahnen in München ging am Morgen fast nichts, die Kontrolleure sind noch im Ausstand. Am Donnerstag rufen die Gewerkschaften in Nürnberg und Augsburg zu ganztägigen Aktionen auf. Von Anna Fischhaber, Ingrid Fuchs und Verena Wolff mehr...

Drohende Streiks in Bayern Tarifverhandlungen für Nahverkehr abgebrochen

Bus- und Straßenbahnfahrer müssen sich in den kommenden zwei Wochen auf Streiks einstellen. Die Tarifverhandlungen wurden nach der dritten Runde abgebrochen. Verdi plant nun Aktionen in ganz Bayern. mehr...

Streik der Lufthansa-Flugbegleiter Flugbegleiter-Streik bei der Lufthansa Gewerkschaft droht mit weiteren Streiks

Inzwischen ist der Streik der Flugbegleiter vorbei, doch die Auswirkungen werden in Frankfurt noch stundenlang zu spüren sein: Lange Schlangen vor den Check-In-Schaltern, genervte Passagiere, Verzögerungen und Flugausfälle. Für etwa 90 Minuten gab es sogar ein Startverbot für alle europäischen Maschinen nach Frankfurt. Die Gewerkschaft spricht von einem "Riesenerfolg" und droht mit weiteren Maßnahmen. mehr...

A taxi driver listens to speeches by his colleagues, during an Europe-wide protest of licensed taxi drivers against taxi hailing apps that are feared to flush unregulated private drivers into the market, in Berlin Streik der Taxifahrer Hupen gegen die unliebsame Konkurrenz

Für Taxifahrer in Berlin gelten strenge Regeln - selbst die Farbe des Autolacks ist vorgeschrieben. Doch der amerikanische Chauffeurdienst Uber hält sich nicht daran und macht zudem seine eigenen Preise. Nun gehen die etablierten Anbieter auf die Barrikaden. Von Nadia Pantel mehr...

Schuldenkrise in Argentinien Schulden-Streit mit Hedgefonds Schulden-Streit mit Hedgefonds Argentinien weint nicht

Jetzt lernen auch Hedgefonds und New Yorker Richter den berüchtigten "Kirchner-Stil" kennen: Dass die argentinische Präsidentin es derart frech auf die Staatspleite ankommen lässt, hat sie kalt erwischt. Die hausgemachten Probleme des Landes löst Kirchner so aber nicht. Von Sebastian Schoepp mehr... Analyse

Taxi-Konkurrenz Hamburg stoppt Uber

Statt eines Taxis einen privaten Fahrer: Die App Uber vermittelt Fahrten gegen Geld, zum Ärger vieler Taxifahrer. Die Stadt Hamburg hat die Plattform unter Strafandrohung verboten. Uber will trotzdem weitermachen. mehr...

Tarifverhandlungen "Streiks gehören zu einer Demokratie"

Deutschland legt die Arbeit nieder: Beschäftigte im öffentlichen Dienst und Mitarbeiter an den Flughäfen streikten zuletzt, jetzt folgen die Piloten. Arbeitsmarkt-Experte Peter Grottian von der FU Berlin erklärt im Interview, wann ein Streik klug ist - und wem er nützt. Von Nakissa Salavati mehr...

Stadtleben Erzieher-Streik in München Erzieher-Streik in München Streiks in Kindergärten gehen weiter

Schlechte Nachricht für Münchner Eltern: Die Streiks in Kindergärten und anderen Betreuungseinrichtungen sollen am Dienstag und Mittwoch fortgesetzt werden. mehr...

bmw, streik. Leipzig, ddp Streik im Güterverkehr BMW vom Streik gering betroffen

Der Automobilhersteller hat sich auf die Streiks der Lokführer im Güterverkehr vorbereitet - dennoch bleiben die negativen Wirkungen nicht aus. Von Daniela Wartelsteiner mehr...

Außenministerium lahmgelegt Israelische Diplomaten treten weltweit in Streik

Visumanträge werden nicht bearbeitet, der Minister gelangt nicht in sein Büro: Die Mitarbeiter des israelischen Außenministeriums sowie aller Botschaften im Ausland sind in einen Streik getreten. Der droht den anstehenden Besuch des Papstes zu gefährden. mehr...

Teaserbild Streikumfrage Lufthansa-Piloten legen Arbeit nieder Passagiere nehmen Streik gelassen

Der größte Streik in der Geschichte der Lufthansa trifft das Unternehmen hart, aber wie sehr sind die Bürger betroffen? Viele steigen auf Bus oder Bahn um, doch das große Chaos blieb bislang aus. Ein Stimmungsbild vom Münchner Hauptbahnhof. Von Ingrid Fuchs und Mathias Braun mehr...

Lufthansa-Pilot Ergebnis der Urabstimmung Lufthansa-Piloten stimmen für Streik

Die Piloten der Lufthansa wollen streiken - für mehr Gehalt und dagegen, dass bei der Versorgung älterer Beschäftigter gespart wird. Zumindest ein Datum soll für den Protest aber tabu sein. mehr...

Bahn-Streik Bahn-Streik legt Audi-Produktion lahm

Nichts geht mehr: Wegen des Streiks stoppt Audi in Brüssel die Produktionsbänder und lässt die Frühschicht ausfallen. Wie hoch der damit verbundene finanzielle Schaden sein wird, ist noch unklar. mehr...