Polizei Unterfranken: Vermisster 22-Jähriger im Main ertrunken

Der Mann war nach einer Faschingsfeier vor fast vier Wochen verschwunden. In Regensburg geht die Suche nach einer Studentin an der Donau weiter. mehr...

Zeuge wegen Meineides im Fall Mollath vor Gericht Regensburg Gewissensfragen

Der Prozess wegen Meineids gegen einen Mollath-Freund wird schnell vertagt Von Hans Holzhaider mehr...

Kunst Regensburg Regensburg Sensationelle Blamage statt Sensationsfund

Im vergangenen Jahr verkündete Rudolf Reiser großspurig, in Regensburg ein Werk des Malers Albrecht Dürer gefunden zu haben. Ein Gutachten nimmt das vermeintliche Meisterwerk nun komplett auseinander. Von Andreas Glas mehr...

Joachim Wolbergs Regensburg Korruptionsaffäre in Regensburg: Hinweise auf frühe Absprache

Bereits vor seiner Wahl zum Oberbürgermeister soll sich Joachim Wolbergs mit dem Bauunternehmer Volker Tretzel über das Bauareal auf der früheren Nibelungenkaserne abgestimmt haben. Von Andreas Glas mehr...

Fall Wolbergs Die Regensburger Korruptionsaffäre erreicht den Landtag

Ein Grünen-Abgeordneter will Auskunft über die Kreditvergabe bei Sparkassen. Der zuständige Minister gibt Antwort, aber nicht in allen Bereichen. Von Andreas Glas mehr...

Prozess Gustl Mollath Prozess Zeuge soll Meineid für Gustl Mollath geleistet haben

Der Zahnarzt behauptete vor Gericht, Mollaths Ehefrau habe in einem Telefonat gedroht, Mollath etwas "anzuhängen". Von Hans Holzhaider mehr...

Regensburg Neue Vorwürfe in Korruptionsaffäre

Wolbergs soll Tretzel Zuschlag für zweites Grundstück zugesagt haben mehr...

Joachim Wolbergs Regensburger Korruptionsskandal Wolbergs bekommt Rückendeckung: "Wenn er will, kann er wieder antreten"

Der wegen Korruptionsverdachts suspendierte Regensburger OB kämpft ums politische Überleben: Er sieht die Ermittlungen der Justiz offenbar als Intrige an. Und die Mehrheit der Parteikollegen steht immer noch hinter ihm. Von Andreas Glas mehr...

Regensburger Korruptionsaffäre SPD Korruptionsaffäre in Regensburg: Tretzel aus U-Haft entlassen

Der Bauunternehmer soll Oberbürgermeister Wolbergs bestochen haben. Auch SPD-Politiker Norbert Hartl gehört zu den Beschuldigten. Bei Grundstücksvergaben darf er trotzdem weiter abstimmen - noch. Von Andreas Glas mehr...

Altes Rathaus in Regensburg, 2017 Korruptionsaffäre Ein Schwiegersohn macht Karriere in Regensburg

Die nächsten Anschuldigungen in der Korruptionsaffäre: SPD-Oberbürgermeister Joachim Wolbergs soll dem Verwandten eines Koalitionspartners zu einem Job bei der Stadt verholfen haben. Von Andreas Glas mehr...

Regensburger Korruptionsaffäre Fall Wolbergs Regensburger Korruptionsaffäre: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Journalisten

Der Leiter des "Regensburger Wochenblatts" soll positiv über Oberbürgermeister Wolbergs berichtet und im Austausch Dienstgeheimnisse erfahren haben. Von Andreas Glas mehr...

Altes Rathaus in Regensburg, 2017 Regensburg Regensburger Korruptionsaffäre: Ließ OB Wolbergs Beweise verschwinden?

Im Zuge der Ermittlungen hat die Kripo auch Gespräche der Beschuldigten abgehört. Offenbar sollten Protokolle geändert und Zeugen beeinflusst werden. Von Andreas Glas und Chistian Sebald mehr...

Jahni, das Maskottchen des SSV Jahn Regensburg SSV Jahn Regensburg Maskottchen mit Hang zur Witzfigur

Der etwas undefinierbare "Jahni" bleibt den Fans erhalten - gerade haben sich neue Bewerber für den Job gemeldet. Doch es gibt schlimmere Maskottchen als den plüschigen Unterstützer des SSV Jahn Regensburg. Kolumne von Andreas Glas mehr...

Korruptionsaffäre Wolbergs auf freiem Fuß

Vorwürfe gegen Regensburger OB bleiben dennoch bestehen Von Andreas Glas mehr...

Joachim Wolbergs Korruptionsaffäre Regensburger OB Wolbergs aus Untersuchungshaft entlassen

Der SPD-Politiker war Mitte Januar wegen Korruptionsverdachts festgenommen worden. Nun wurde der Haftbefehl unter Auflagen außer Vollzug gesetzt. Von Andreas Glas mehr...

Korruptionsaffäre in Regensburg Regensburg Regensburg Wenn ein Beschuldigter zum Chefaufklärer wird

In der Regensburger Korruptionsaffäre setzt sich ein Bauunternehmer, der selbst unter Verdacht steht, öffentlich zur Wehr. Er meint zu wissen, wo Oberbürgermeister Wolbergs seine Handlanger hatte. Von Andreas Glas mehr...