Im Winter leidet die Gesichtshaut Video

Die Haut muss viel ertragen - vor allem im Winter. Nicht nur die kalte Luft draußen schadet ihr, sondern auch die trockene Heizungsluft. Aber man kann das Gesicht schützen. mehr...

Pflege "Es ist skandalös, wenn jeder zehnte Heimbewohner fixiert wird"

Alles gut in deutschen Altenheimen? Der jüngste Pflegebericht legt diesen Schluss nahe. Ein Heimleiter über den Sinn dieser Prüfungen und Missstände im Umgang mit den Ältesten. Von Nina von Hardenberg mehr... Interview

Fünf Jahre Pflege-TÜV Pflegeheime Kontrolle, bitte

Die Einführung von Noten für Pflegeheime war eine riesige Enttäuschung. Und doch hatte sie auch ihr Gutes: die Kontrollen, die den Noten vorausgehen. Dadurch hat sich einiges gebessert. Wichtiger als Prüfer wäre aber eine ganz andere Sache. Von Nina von Hardenberg mehr... Kommentar

Pflegebericht Erfolge und Mängel

Erstmals stellt der Pflegebericht der Krankenkassen Altenheimen ein überwiegend positives Zeugnis aus. Dennoch bleiben Mängel: Schmerzpatienten werden nicht ausreichend betreut, Heimbewohner müssen unnötigerweise in Windeln herumlaufen. Von Nina von Hardenberg und Berit Uhlmann mehr...

Pflege Familienpflegezeit 2015 Familienpflegezeit 2015 Verschuldet für den Dienst an der Gesellschaft

Hunderttausende Deutsche müssen für die eigene Rente vorsorgen und gleichzeitig die Rentner ihrer Familie pflegen. Auch die neuen Regelungen zur Familienpflegezeit können nicht darüber hinweg täuschen: Was ihnen abverlangt wird, ist die Quadratur des Kreises. Von Berit Uhlmann mehr...

Pflegesätze 2015 Wieviel Pflegegeld und Pflegesachleistungen Sie 2015 erhalten

Pflegegeld, Pflegesachleistungen und die Zahlungen für die Pflege im Heim steigen 2015. Ein Überblick über die aktuellen Sätze. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Mindestlohn: Was wäre eine faire Regelung in der privaten Pflege?

Viele pflegebedürftige Menschen möchten weiter zuhause wohnen. Doch durch den Mindestlohn können sich 2015 viele Menschen private Pflegekräfte nicht mehr leisten. Was wäre eine faire Regelung? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Pflege Folgen des Mindestlohns Folgen des Mindestlohns Wenn Pflege zu Hause teuer wird

Mehr als 150 000 Pflegekräfte aus Osteuropa versorgen in Deutschland legal oder illegal alte Menschen, die nicht ins Heim wollen. Auch für sie gilt von 2015 an der Mindestlohn - das wird für viele Familien zum Problem. Von Thomas Öchsner mehr...

Gesundheitsversorgung Pflegebedürftige werden seltener vom Zahnarzt behandelt

Pflegebedürftige sehen deutlich seltener einen Zahnarzt als Gesunde. Vor allem Heimbewohner sind unterversorgt. mehr...

Altenpflege im Seniorenheim Ihre Post Ihre Post zum Pflegenotstand

Jüngst hat eine Verfassungsbeschwerde gegen den Pflegenotstand für Aufsehen gesorgt. Leser meinen, man müsse auch die Verbesserungen würdigen, die es im Pflegebereich in den vergangenen Jahren gab. mehr... Ihre Post

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Was kann der Staat tun, um für eine menschenwürdige Pflege in Altersheimen zu sorgen?

Eingesperrt, ruhiggestellt, verwahrlost: Sieben Beschwerdeführer klagen vor dem Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe gegen die Zustände in deutschen Altenheimen. Was sollte der Staat unternehmen, um den Pflegenotstand in Deutschland zu beheben? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Betreuung im Seniorenheim Verfassungsklage Aufschrei gegen den Pflegenotstand

Eingesperrt, ruhiggestellt, verwahrlost: Sieben Beschwerdeführer klagen vor dem Bundesverfassungsgericht gegen die Zustände in deutschen Altenheimen. Sie fordern den Staat auf, für ein "pflegerisches Existenzminimum" zu sorgen. Der Vorstoß ist juristisch wagemutig und spektakulär. Von Heribert Prantl mehr...

Ihre SZ Ihr Forum Wie sollte der Staat Familien bei der Pflege Angehöriger unterstützen?

Familienministerin Schwesig will Angehörigen helfen, die einen Verwandten pflegen und dafür ihre Arbeit aufgeben oder in Teilzeit gehen. Zwei Jahre lang sollen sie das Recht haben, im früheren Umfang in ihren Job zurückzukehren. Das ist lobenswert. Aber reicht es? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Familie Geplante Auszeit für Angehörige Geplante Auszeit für Angehörige Das ist nicht die Hilfe, die gebraucht wird

Familienministerin Schwesig will Angehörigen helfen, die einen Verwandten pflegen. Ihnen soll garantiert werden, in ihren Job zurückkehren zu können. Doch das reicht nicht. Die Familie ist immer noch der Pflegedienst der Nation. Von Nina von Hardenberg mehr... Kommentar

Gesetzentwurf Regierung plant bezahlte Pflege-Auszeit

Bei einem plötzlichen Pflegefall in der Familie dürfen Angehörige künftig zehn Tage bezahlt im Job pausieren - das Geld soll aus den Pflegekassen kommen. Der Gesetzentwurf von Familienministerin Schwesig hilft auch Bürgern, die längerfristig selbst pflegen wollen. Von Nina von Hardenberg mehr...

Hygiene in der Pflege Händewaschen reicht nicht immer

Wer einen alten oder kranken Menschen versorgt, braucht unter Umständen Handschuhe, Desinfektionsmittel und Mundschutz. Welche Hygienemaßnahmen Pflegende beachten sollten. Von Berit Uhlmann mehr... Ratgeber Hygiene

Pflege Deutschlands erstes Demenzdorf Deutschlands erstes Demenzdorf Eingezäunte Freiheit

In Deutschlands erstem Demenzdorf sind noch zahlreiche Plätze frei. Das liegt auch an der Debatte um den Zaun, der das Gelände umschließt. Kritiker empören sich, dass Menschen mit Demenz einfach weggesperrt würden - Angehörige und Pfleger halten dagegen. Ein Besuch. Von Felicitas Kock, Hameln mehr... Platz 1 - 14 aus 2014

Studie der Hans-Böckler-Stiftung Viele Pflegekräfte übernehmen Aufgaben von Ärzten

Mehr Arbeit, weniger Stellen: Die Belastung für Mitarbeiter in Krankenhäusern steigt einer Umfrage der Hans-Böckler-Stiftung zufolge. Vor allem Pfleger spüren die versprochene Verbesserung ihrer Arbeitsbedingungen nicht - darunter leiden vor allem Patienten. mehr...

Verfassungsbeschwerde von Heimbetreiber "Es wird systematisch weggeschaut"

Wegen der Missstände in Pflegeheimen reicht Armin Rieger Beschwerde beim Bundesverfassungsgericht ein. Das Pikante daran: Der Augsburger betreibt selbst ein Heim. Von Stefan Mayr mehr...

Spanische Arbeitskräfte in der Pflege Urlaubsanspruch So nehmen Sie sich eine Auszeit von der Pflege

Auch Angehörige, die Kranke in der Familie betreuen, haben Anspruch auf Erholung. Bis zu vier Wochen Urlaub im Jahr stehen ihnen zu, in denen die Kasse unterstützt. Wichtige Tipps im Überblick. Von Berrit Gräber mehr...

Altenheim AWO Vorzeige-Pflegeheim "Wir arbeiten werteorientierter"

Ins Altenheim will niemand, da ist man nur noch eine Nummer bis zum Tod? Dass es auch anders gehen kann, will ein Pflegeheim in Berlin beweisen. Eines seiner Geheimnisse sind tierische Bewohner. Von Ruth Schneeberger, Berlin mehr...