Filmfestspiele Cannes Toni Erdmann Toni Erdmann Filmfestival von Cannes: Papa gewinnt

Maren Ades "Toni Erdmann" ist für den deutschen Film beim Festival in Cannes so etwas wie ein Weltmeisterschaftssieg mit einem einzigen, fulminanten Schuss. Von Tobias Kniebe mehr...

Kino Für immer und ewig

Adolf Winkelmann brachte als Erster das Ruhrgebiet ins Kino. Sein Film "Junges Licht" ist eine Elegie auf Kohle und Stahl. Unterwegs mit einem Heimatforscher. Von Sonja Zekri mehr...

Bilddatei ACo_F_8:Anne CollierWoman Crying #2, 2016 Kunstmarkt Das Gefühl, auf der richtigen Party zu sein

Beim Berliner Gallery Weekend geht es nicht ums Kaufen - sondern um die Nähe zu den Künstlern. Von Catrin Lorch mehr...

Alicia Vikander Hollywood Das ist die neue Lara Croft

Der nächste "Tomb-Raider-Film" wird ohne Angelina Jolie auskommen müssen. Die neue Lara Croft kommt aus Schweden und hat bereits einen Oscar gewonnen. mehr...

Rico Filmstarts der Woche Welche Kinofilme sich lohnen - und welche nicht

30 Nebenplots. Superhelden, die sich gegenseitig windelweich prügeln. Und Trauer, die mit Alkohol, Drogen und Kotzorgien bekämpft wird. Die Filmstarts der Woche. Von den SZ-Kinokritikern mehr...

Prince Zum Tod des Musikers Die besten Songs von Prince

Prince schaffte es, sexuelle Anzüglichkeiten zu Welthits zu machen - und dabei ganz entspannt so hoch zu singen wie Kate Bush. Ein persönliches Best-of. Von Johanna Bruckner mehr...

Prince Zum Tod von Prince Zum Tod von Prince Genie, Ikone, Rebell

Durchströmt von Energie: Prince war ein globaler Superstar. Sein Einfluss auf die Welt des Pop ist kaum zu überschätzen. Ein Nachruf. Von Julian Dörr mehr...

Kunstmarkt Kunstmarkt Kunstmarkt Panama Papers bringen den Kunstmarkt in Unruhe

Die mächtigste Kunsthändlerdynastie der Welt hat über eine Briefkastenfirma einen Modigliani versteckt - nicht unüblich in der Branche. Doch hinter den Kulissen brodelt es nun. Von Peter Richter und Alexander Menden mehr...

Kunst Es bleibt in der Familie

Wer profitierte alles im Raubkunstfall Modigliani? Die Spuren führen zur Familie Van der Klip, die das Gemälde versteckt haben soll. Von K. Vahland und F. Obermaier mehr...

GENEVA FREEPORTS Panama Papers Verstecke für Nazi-Raubkunst - was der Fall Modigliani für die Kunstwelt bedeutet

Geheimniskrämerei ist im Kunstbetrieb üblich. Das schadet nicht nur den Erben in der NS-Zeit enteigneter Juden. Analyse von Kia Vahland und Frederik Obermaier mehr...

kunst panama Panama Papers Staatsanwalt beschlagnahmt Modigliani-Gemälde

Das von den Nazis geraubte Bild wurde mit Hilfe einer Briefkastenfirma versteckt. Nach den Enthüllungen durch die Panama Papers haben Schweizer Ermittler zugeschlagen. mehr...

GENEVA FREEPORTS Kunsthandel Nazi-Raubkunst: Staatsanwaltschaft durchsucht Genfer Zollfreilager

Nach Hinweisen aus den Panama Papers wollen die Ermittler ein verschollenes Modigliani-Gemälde aufspüren. Von Frederik Obermaier mehr...

Winter on Fire Streamingportale Streit um Ukraine-Bilder

Haben die Macher der oscarnominierten Netflix-Dokumentation "Winter on Fire" sich widerrechtlich an Filmmaterial bedient, das unter Lebensgefahr bei den "Euromaidan"-Protesten aufgenommen wurde? Von Karoline Meta Beisel mehr...

Film Die Unsicherheit im Gepäck

Ob deutsche Regisseure in Hollywood reüssieren und der Erfolg anhält, ist nicht berechenbar Von Josef Grübl mehr...

Kino-News Sequelitis

Wer was mit wem dreht: Die Drogenkrieg-Killersaga "Sicario" wird fortgesetzt, ebenso Stephen Kings "Shining" - und Jason Reitman startet seine dritte Zusammenarbeit mit der Autorin Diablo Cody, die schon "Juno" für ihn schrieb. Von Susan Vahabzadeh mehr...

Druckfehler Auf dem Tanzplatz der Buchstaben

Hanns Zischler erkundet die subversive Kraft der Druckfehler, uns zur Belehrung und zum Trost. Von Fritz Göttler mehr...

Österreichische Lyrik Beil im Nacken

Nach seinem großen Wien-Roman "Der Kalte" ist Robert Schindel wieder zur Lyrik zurückgekehrt. Sein neuer Gedichtband "Scharlachnatter" feiert in barocker Fülle die Sprache - auch die Wortmonster. Von Helmut Schödel mehr...

Kinostart ´Tomorrow Is Always Too Long" Filmstarts der Woche Welche Kinofilme sich lohnen - und welche nicht

"Tomorrow Is Always Too Long" ist eine fieberhafte Liebeserklärung an Glasgow und "Kung Fu Panda 3" eine hübsche, aber ziellose Fortsetzung der beliebten Animationsfilmreihe. Von den SZ-Kinokritikern mehr...

"Room" im Kino "Raum" im Kino Jacks Welt ist neun Quadratmeter groß

Wie erklärt sich ein Kind ein Verbrechen à la Kampusch oder Fritzl? Davon erzählt der Film "Raum", in dem eine Mutter und ihr Sohn ihr Leben in einem einzigen Zimmer gestalten. Filmkritik von Tobias Kniebe mehr...

Ghostbusters Neuverfilmung von "Ghostbusters" Die neuen "Ghostbusters" sind Frauen - und die Empörung ist groß

Der Trailer zur Neuverfilmung des Klassikers macht viele Leute richtig sauer. Die meisten von ihnen sind gekränkte Männer. Kommentar von Kathleen Hildebrand mehr...

Kino Kinostarts der Woche Kinostarts der Woche Welche Kinofilme sich lohnen - und welche nicht

Im Actionkracher "London Has Fallen" wird nicht nur allerlei Kampfmaterial verschlissen, sondern auch das Können hochkarätiger Schauspieler. Und "Trumbo" setzt einem ganz Großen in Hollywood ein filmisches Denkmal. Von den SZ-Kinokritikern mehr...

Kino Kinofilm "Son of Saul" Kinofilm "Son of Saul" Pornografie des Schmerzes

Kann es einen authentischen Spielfilm über Auschwitz geben? Der ungarische Oscar-Gewinner "Son of Saul" versucht es - und scheitert. Filmkritik von Susan Vahabzadeh mehr...

Oper Oper Oper Tod eines Partylöwen

Feiner Mann, schweres Herz: Piotr Beczala meistert in Verdis "Maskenball" die aberwitzig schwere Tenorpartie des Riccardo - und bleibt dennoch unter seinen Möglichkeiten. Von Reinhard J. Brembeck mehr...

Vorschlag-Hammer Familienfilme

Familie ist schön, besonders im Kino. Das muss auch Leonardo DiCaprio empfunden haben, als er vorigen Sonntag den Oscar bekam für seine schauspielerische Durchhaltenummer im Film "The Revenant", als Vater, der seinen Sohn verliert und dazu noch von seinen Kumpeln zurückgelassen wird in eisiger Wildnis Von Fritz Göttler mehr...