Martin McDonagh Martin McDonagh über seinen oscarnominierten Film "Das Unerwartete ist eingebaut"

Ein Gespräch mit dem englisch-irischen Filmemacher über "Three Billboards Outside Ebbing, Missouri", seinen Widerstand gegen Korrektheitsgebote und Hollywood-Archetypen. Interview von Alexander Menden mehr...

Kino Oscar-Nominierungen Oscar-Nominierungen "The Shape of Water" ist Oscar-Favorit

Der Film von Guillermo del Toro geht mit 13 Nominierungen ins Rennen um den Oscar. Entgegen den Erwartungen ist Fatih Akins Film "Aus dem Nichts" gar nicht nominiert. mehr...

´Aus dem Nichts" ist deutscher Oscar-Kandidat Oscars Fatih Akins "Aus dem Nichts" ist deutscher Kandidat für den Auslands-Oscar

Der Thriller mit Diane Kruger ist von der Geschichte des NSU inspiriert. Die Entscheidung, ob er tatsächlich nominiert wird, fällt in Hollywood. mehr...

Bryan Cranston Bryan Cranston im Interview "Dass die Show ein Hit wird, habe ich erst sehr spät gemerkt"

Bryan Cranston verrät, warum er zunächst an "Breaking Bad" zweifelte. Und wie ihn ein hübsches Mädchen überhaupt erst zur Schauspielerei führte. Von David Steinitz mehr...

Oscar-Statuen am Dolby Theatre in Hollywood Kino Mehr Vielfalt: Oscar-Akademie ernennt 774 neue Mitglieder

Unter den Neuzugängen sind Frauen und nicht-weiße Minderheiten deutlich besser vertreten als zuvor. Auch zwei Deutsche können der Akademie beitreten. mehr...

J.R.R. Tolkien J. R. R. Tolkien Neues Tolkien-Buch nach 100 Jahren veröffentlicht

Die Liebesgeschichte von "Beren und Lúthien" zählt zum persönlichsten, was der Schöpfer des "Herrn der Ringe" geschrieben hat. mehr...

FREEMAN Morgan Freeman wird 80 Häftling, Hausmeister - und Nelson Mandela

Morgan Freeman spielte sie alle, bekam jedoch bislang nur einen Oscar. Nun wird der Schauspieler 80. Seine besten Rollen in Bildern. mehr...

Nachruf Der ewige Dandy

Dieses Lächeln mit der Augenbraue und dem Schönheitsfleck: Der britische Schauspieler und James-Bond-Darsteller Roger Moore ist im Alter von 89 Jahren gestorben. Von Gerhard Matzig mehr...

Kurzkritik Halleluja!

"Sister Act" im Deutschen Theater ist beste Musical-Unterhaltung Von Oliver Hochkeppel mehr...

Kino Birkenstock war gestern

Die Tragikomödie "Jahrhundertfrauen" erzählt von der Punk-Revolution im Kalifornien der Siebziger - ein berührender Film. Von Annett Scheffel mehr...

Großformat Film-Geschichte

Der amerikanische Kameramann Ed Lachman hält seit 40 Jahren alle Dreharbeiten mit der Fotokamera fest. Für uns hat er erstmals diese künstlerischen Fototagebücher geöffnet. Von Julia Niemann mehr...

Boxfilm Schrauben im Kopf

Während der Boxsport an Quote verliert, bleibt er im Kino eine beliebte Metapher für die harte Schule des Lebens. Das Drama "Bleed For This" ist ein besonders brutales Beispiel. Von David Pfeifer mehr...

GOLD; Film Gold Kino Ruf des Reichtums

Eine One-Man-Show für den Schatzjäger Matthew McConaughey, der im Dschungel von Indonesien fündig wird: "Gold" von Stephen Gaghan. von Annett Scheffel mehr...

Leonardo DiCaprio und Martin Scorsese bei den Dreharbeiten zu "Gangs of New York", 2002 Kino Die wichtigsten Filme von Michael Ballhaus im Überblick

"Air Force One", "Gangs of New York" oder "Departed". Michael Ballhaus stand bei vielen berühmten Filmen hinter der Kamera. mehr...

Kabarett Die Maliziöse

Ein herausragend böses Talent: Lisa Eckhart im Vereinsheim Von Oliver Hochkeppel mehr...

Dokumentarfilm Geschichte ist Gegenwart

Der Dokumentarfilm "I Am Not Your Negro" porträtiert den schwulen schwarzen Schriftsteller und Aktivisten James Baldwin. Von Jan Kedves mehr...

Kunst Der Fuji von Norwegen

Eine Ausstellung in Kopenhagen erzählt, wie die Japan-Mode des 19. Jahrhunderts zum Regionalstil für Kunst und Design in den nordischen Ländern Europas wurde. Die Wirkung ist bis heute zu verfolgen. Von Thomas Steinfeld mehr...

Neue Regeln bei Oscar-Vergabe Oscars Wie sich die Oscar-Academy vor weiteren Pannen schützen will

Nach hitzigen Diskussionen und Wutausbrüchen ändert die Academy die Regeln für die Oscar-Nacht - ein bisschen zumindest. Von David Steinitz mehr...

Vorschlag-Hammer Merkwürdige Heiterkeit

"Wie kannst du mir das antun, was soll ich denn jetzt machen!", jammert der Regisseur in dem polnischen Film "Alles zu verkaufen". Das führt direkt zu der Frage, warum uns Filme übers Filmemachen immer wieder faszinieren, während uns selbstquälerische Romane über Schriftsteller in der Schaffenskrise eher kalt lassen Von Fritz Göttler mehr...

Martha L. Ruiz, Brian Cullinan, PricewaterhouseCoopers Academy Awards Oscar-Verbot für Mitarbeiter von PricewaterhouseCoopers

Brian Cullinan und Martha Ruiz werden nicht mehr zu den Academy Awards eingeladen. Die beiden hatten das Fiasko der vertauschten Umschläge verursacht. mehr...

89th Academy Awards - Oscars Backstage Oscargewinner im Profil "Dies ist kein obdachloser Landstreicher"

Zottelbart, die Haare wild: Casey Affleck ist in Hollywood ein Außenseiter, uninteressiert an Starruhm und Kassenerfolgen. Der Oscar belohnt seine Kompromisslosigkeit. Von Tobias Kniebe mehr...

Auslandsoscar Falsche Zähne, gute Laune

Oscarstimmungen in Los Angeles: Zum Beispiel bei einem Häuflein Pro-Trump-Demonstranten - und beim Fest der Deutschen, die schnell das Gefühl haben, die ganze Politik schade ihren Siegchancen sehr. Von Peter Richter mehr...

Oscar-Analyse Revolution für Anfänger

"Moonlight" wird bester Film, nicht "La La Land" - nach einer denkwürdigen Panne bei der Preisvergabe. Ansonsten schwankt Hollywood bei der 89. Oscarverleihung unentschlossen zwischen nostalgischer Tradition und Modernisierung. Von David Steinitz mehr...

695240697 Oscar-Gewinner Barry Jenkins "Kunst braucht Zeit"

Regisseur Barry Jenkins über sein Jugenddrama "Moonlight", das bei den Oscars als bester Film ausgezeichnet wurde, und eine neue Ära für schwarze Künstler. Interview von Annett Scheffel mehr...

695240615 Damien Chazelle Jüngster Oscar-Regisseur aller Zeiten

Damien Chazelle ist jung, liebt Jazz und wird offenbar vom Glück verfolgt. Den Musicalfilm "La La Land" wollte er schon vor Jahren drehen. Von Carolin Gasteiger mehr...