Ron Howard Film über Han Solo Ron Howard übernimmt Regie von "Star Wars"-Ableger

Vor wenigen Tagen hatte Disney die Regisseure des neuen Films über Han Solo gefeuert - obwohl das Projekt schon mitten in den Dreharbeiten steckte. mehr...

Daniel Day-Lewis Oscar-Preisträger Oscar-Preisträger Daniel Day-Lewis hört als Schauspieler auf

"Lincoln", "There Will Be Blood", "Gangs of New York": Daniel Day-Lewis ist aus Hollywood nicht wegzudenken. Jetzt hat er das Ende seiner Schauspielkarriere bekannt gegeben. mehr...

Festspielpremiere Festspielpremiere Im Vulkan

Verfemt, vergessen, wiederentdeckt: Franz Schrekers Oper "Die Gezeichneten" ist ein fabelhaftes Stück, das an die große Zeit jüdisch-deutsch-österreichischer Kultur erinnert. Von Egbert Tholl mehr...

CD Whiplash

Im Vergleich zu dieser Nummer klingt selbst Dave Brubecks Rhythmus-Halsbrecher "Take Five" wie der Flohwalzer: "Whiplash" ist ein Jazzstandard zwischen 7/4- und 14/8-Takt. Von Andrian Kreye mehr...

Kino US-Kinostart US-Kinostart "Wonder Woman" startet durch

Die Comicverfilmung spielt zum Start an den US-Kinokassen mehr als 100 Millionen Dollar ein - und sendet ein wichtiges Zeichen an ganz Hollywood. mehr...

Amerikanische Literatur Die Traurigkeit der Spottdrossel

Zum Todestag: Dorothy Parkers "Complete Poems" erstmals auf Deutsch. Von Meike Fessmann mehr...

J.R.R. Tolkien J. R. R. Tolkien Neues Tolkien-Buch nach 100 Jahren veröffentlicht

Die Liebesgeschichte von "Beren und Lúthien" zählt zum persönlichsten, was der Schöpfer des "Herrn der Ringe" geschrieben hat. mehr...

FREEMAN Morgan Freeman wird 80 Häftling, Hausmeister - und Nelson Mandela

Morgan Freeman spielte sie alle, bekam jedoch bislang nur einen Oscar. Nun wird der Schauspieler 80. Seine besten Rollen in Bildern. mehr...

Morgan Freeman wird 80 Oscar-Preisträger Schauspieler Morgan Freeman wird 80

Morgan Freeman stürzt sich von einer Action-Rolle in die nächste. Der Ruhestand liegt ihm fern. mehr...

Heath Ledger retrospective Doku "I Am Heath Ledger" Wenn das Schicksal einen Fehler macht

Warum starb Schauspieler Heath Ledger mit nur 28 Jahren? Eine Dokumentation findet statt Antworten nur eine große Leere - und ist gerade deshalb sehenswert. Filmkritik von Johanna Bruckner mehr...

Nachruf Der ewige Dandy

Dieses Lächeln mit der Augenbraue und dem Schönheitsfleck: Der britische Schauspieler und James-Bond-Darsteller Roger Moore ist im Alter von 89 Jahren gestorben. Von Gerhard Matzig mehr...

Kurzkritik Halleluja!

"Sister Act" im Deutschen Theater ist beste Musical-Unterhaltung Von Oliver Hochkeppel mehr...

Kino Birkenstock war gestern

Die Tragikomödie "Jahrhundertfrauen" erzählt von der Punk-Revolution im Kalifornien der Siebziger - ein berührender Film. Von Annett Scheffel mehr...

Theater Regensburg, Salome Oper Zwei Leben zum Tode

Dem Theater Regensburg gelingt eine großartig zeitgemäße "Salome" Von Eva-Elisabeth Fischer mehr...

Architektur Peter Zumthor

Er legt großen Wert auf Funktionalität, die Auswahl der Materialien und den Bezug zur Umgebung. Jetzt wird der Architekt mit dem BDA-Preis ausgezeichnet. Von Gerhard Matzig mehr...

Großformat Film-Geschichte

Der amerikanische Kameramann Ed Lachman hält seit 40 Jahren alle Dreharbeiten mit der Fotokamera fest. Für uns hat er erstmals diese künstlerischen Fototagebücher geöffnet. Von Julia Niemann mehr...

Kunsthalle München/ 
Peter Lindbergh. From Fashion to Reality
13. April – 27. August Bilder
Fotografie "Nichts ist so sexy wie Persönlichkeit"

Tina Turner hängt am Eiffelturm, Eddie Redmayne schaut traurig: Auf seinen Bildern löst Peter Lindbergh die Klischees von schwachen Frauen und starken Männern auf. Nun sind sie in der Münchner Kunsthalle zu sehen. Von Sandra Danicke mehr...

Kunsthalle München/ Peter Lindbergh. From Fashion to Reality13. April - 27. August Peter Lindbergh Starke Frauen, sensible Männer

Unter diesem Motto inszeniert Peter Lindbergh Stars, Schauspieler und Supermodels. Eine Auswahl der Bilder, die in der Kunsthalle München zu sehen sind. mehr...

Faye Dunaway Schauspielerin Schauspielerin Faye Dunaway spricht erstmals über Oscar-Panne

Hollywood-Legende Faye Dunaway hat zwei Monate nach der Oscar-Verleihung erstmals öffentlich über den großen Patzer in den letzten Showminuten gesprochen. mehr...

Queer British Art 1861-1967, Ausstellung Tate Britain, 5. April - 1. October 2017 Bilder
Kunst Ein Museum, wie es in Deutschland fehlt

Das englische Wort "queer" existiert im Deutschen nicht. Und auch kein Museum, das dieses Wort selbstverständlich nutzt. Eine sensationelle Londoner Ausstellung zeigt, wie schade das ist. Von Jan Kedves mehr...

Kultur München Kino und Kunst Kino und Kunst Der Generalist

Der amerikanische Kameramann Ed Lachman kommt als Jurypräsident nach München. Dort sind in einer Ausstellung auch seine Fotografien zu sehen Interview von Josef Grübl mehr...

Boxfilm Schrauben im Kopf

Während der Boxsport an Quote verliert, bleibt er im Kino eine beliebte Metapher für die harte Schule des Lebens. Das Drama "Bleed For This" ist ein besonders brutales Beispiel. Von David Pfeifer mehr...

GOLD; Film Gold Kino Ruf des Reichtums

Eine One-Man-Show für den Schatzjäger Matthew McConaughey, der im Dschungel von Indonesien fündig wird: "Gold" von Stephen Gaghan. von Annett Scheffel mehr...

Michael Ballhaus Film Der Meister des Augenblicks

Er drehte mit Fassbinder, Scorsese, Coppola: Der grandiose Kameramann Michael Ballhaus ist tot. Er war einer der wenigen deutschen Künstler, die in Hollywood Karriere machten. Nachruf von David Steinitz mehr...