Bei versuchtem Grenzübertritt festgenommen US-Bürger wollte nach Nordkorea schwimmen

Offenbar wollte er Kim Jong Un treffen: Südkoreanische Streitkräfte haben einen US-Bürger festgenommen, der durch einen Grenzfluss nach Nordkorea schwimmen wollte. Gerade erst hat der Oberste Gerichtshof in Nordkorea einen anderen Amerikaner zu sechs Jahren Zwangsarbeit verurteilt. mehr...

Matthew Miller in Nordkorea verurteilt Nordkorea US-Bürger zu sechs Jahren Lagerhaft verurteilt

Ein nordkoreanisches Gericht hat einen jungen US-Amerikaner zu einer drakonischen Strafe verurteilt: Sechs Jahre soll Matthew Miller in einem Arbeitslager verbringen. Die Begründung des Urteils klingt bizarr. mehr...

Kim Jong-un Reaktion auf kritischen UN-Bericht Nordkorea lobt sich in eigenem Menschenrechtsbericht

Verbrechen gegen die Menschlichkeit? Völliger Quatsch. Pjöngjang weist die Vorwürfe über Menschenrechtsverletzungen im eigenen Land entschieden zurück - und veröffentlicht kurzerhand einen eigenen Bericht. In dem ist Nordkorea ein Hort der Demokratie. mehr...

A North Korean nuclear plant is seen before demolishing a cooling tower in Yongbyon IAEA-Bericht Nordkorea soll AKW wieder angefahren haben

In Nordkorea soll der Atomreaktor Yongbyon wieder in Betrieb genommen worden sein. Laut Atomenergiebehörde IAEA wäre Kim Jong Un in der Lage, pro Jahr sechs Kilogramm Plutonium herzustellen - genug für eine Atombombe. mehr...

Pope Francis visit to South Korea Papstreise in Südkorea Frohe Botschaft aus dem Kleinwagen

Ausgerechnet im Land des Materialismus predigt Papst Franziskus die Abkehr vom Konsumdenken. Die Eliten sind nicht amüsiert - und Nordkorea begrüßt den Pontifex auf eigene Weise. Von Christoph Neidhart mehr...

Nordkorea Bildband über Nordkorea Von Monumenten erschlagen und erdrückt

In der menschenverachtenden Diktatur Nordkorea ist ein kulturelles Mikroklima entstanden, das für Außenstehende kaum verständlich ist. Die Fotografin Julia Leeb hat es - oft heimlich - in Bildern eingefangen. Die sind jetzt in einem prachtvollen Band veröffentlicht. Von Bernd Graff mehr... Buchkritik

Nordkorea; Kochen; Zensur Internet in Nordkorea Kims Kochrezepte

Trotz Hungersnot und Abschottung vom Internet: Nordkoreas erste Koch-Webseite mit Rezepten und Restaurant-Tipps ist online. Fragt sich nur für wen? Von Benedikt Becker mehr...

Nordkorea Seth-Rogen-Film Seth-Rogen-Film Pjöngjang nennt Hollywood-Komödie "Kriegshandlung"

Machthaber Kim Jong Un soll liquidiert werden: Zwar nur in einem Hollywood-Streifen, doch das reicht Nordkorea, um eine Beschwerde bei den Vereinten Nationen einzureichen. mehr...

Vorwurf feindlicher Handlungen Nordkorea will zwei US-Touristen anklagen

Was ihnen genau vorgeworfen wird, ist unklar: Pjöngjang will zwei US-Bürgern den Prozess machen. Sie sollen gegen nordkoreanische Gesetze verstoßen haben. mehr...

Nordkorea Viele Tote in Pjöngjang Viele Tote in Pjöngjang Nordkoreas Regime entschuldigt sich für Hauseinsturz

Ein Unglück so groß, dass die Diktatur ihre Verschwiegenheit aufgibt: Die nordkoreanische Regierung entschuldigt sich für den Einsturz eines 23-stöckigen Gebäudes in Pjöngjang, bei dem mehrere hundert Menschen gestorben sein könnten. Die Schuld gibt sie aber einem einzelnen Minister. mehr...

Nordkorea Drohnenfund in Südkorea Drohnenfund in Südkorea Abgestürzte Spionage-Drohnen sollen aus Nordkorea kommen

Die Lage auf der koreanischen Halbinsel bleibt angespannt. Nordkorea droht mit einem neuen Atomtest. Nun wirft Südkorea dem Norden vor, Spionage-Drohnen geschickt zu haben. mehr...

Risikobericht zu Nuklearwaffen Ganz dicht an der Explosion

Fehlalarme, technische Defekte, verlegte Zündungscodes: Unzählige Male ist die Welt nur haarscharf an einer weiteren Atombombenkatastrophe vorbeigeschrammt. Das zeigt der Bericht einer britischen Forschungseinrichtung auf. Besonders bedrohlich: Die Gefahr eines nuklearen Unfalls sei in den vergangenen Jahren noch gestiegen. mehr...

A view of the multiple-rocket launching drill of women's sub-units under KPA Unit 851 Provokantes Militärmanöver an Seegrenze zu Südkorea Nordkorea beginnt mit Schießübung

Erste Schüsse wurden bereits abgefeuert: Nordkorea führt nach südkoreanischen Angaben nahe der Seegrenze eine Militärübung durch. Bewohner südkoreanischer Inseln in der Region wurden aufgefordert, sich in Schutzbunker zu begeben. mehr...

US President Barack Obama Südkorea US-Präsident in Südkorea Obama droht Nordkorea

Ein offenbar bevorstehender Atomtest in Nordkorea überschattet den Besuch Barack Obamas in Südkorea. Kurz bevor der US-Präsident in Seoul eintrifft, zeigt ein Vorfall vor der Küste, wie angespannt die Lage im geteilten Korea ist. mehr...

Nordkorea Zu Besuch von US-Präsident Obama Zu Besuch von US-Präsident Obama Südkorea befürchtet neuen Atomtest Nordkoreas

Werden in Nordkorea provokativ Atomwaffen erprobt, wenn US-Präsident Obama diese Woche in Südkorea weilt? Die Regierung in Seoul vermutet das - Pjöngjang hatte kürzlich "neuartige" Tests angedroht. mehr...