Kino Ungeschliffene Kostbarkeiten

"Rohdiamanten" von Jakob Defant und Felix Herrmann ist ein experimenteller Dokumentarfilm über Lyrik und die Twitter-Künstlerin Annemarie Kuckuck Von Anna Steinbauer mehr...

Kinostart ´Gänsehaut" "Gänsehaut" im Kino Angst vor mörderischen Gartenzwergen

Was, wenn die Figuren eines Schriftstellers zum Leben erwachen und eine Kleinstadt bedrohen? "Gänsehaut" mit Jack Black ist ein knallharter, aber komischer Gruselfilm. Videokolumne von Fritz Göttler mehr...

Kinostart - "Lichtes Meer" Neu im Kino Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht

"Lichtes Meer" erzählt die Liebesgeschichte zweier Matrosen. "Suffragette" zeigt die Kämpfe für das Frauenwahlrecht in den verrauchten Straßen Londons. Von den SZ-Kinokritikern mehr...

Til Schweiger Neuer Kinofilm Neuer Kinofilm Til Schweiger traut sich die Rolle als James Bond zu

Als Nick Tschiller hat Til Schweiger den Tatort bereits durcheinandergewirbelt. Jetzt holt er mit "Tschiller: Off Duty" seinen Action-Helden auch ins Kino. Das kann er also - doch hätte er auch das Zeug zum berühmtesten Agenten der Welt? mehr...

Project A Kino Herrschaftsloses Leben

Marcel Seehuber und Moritz Springer untersuchen in ihrem Dokumentarfilm "Projekt A" das Wesen des Anarchismus, seine Geschichte und Utopie Von Jürgen Moises mehr...

"Tschiller: Off Duty" mit Til Schweiger im Kino Film Schweiger-"Tatort" im Kino: Zahlen die Zuschauer doppelt?

Nick Tschiller darf jetzt im Kino "Männersachen" machen. Worum es in "Tschiller: Off Duty" geht und wie viel das "Tatort"-Spektakel gekostet haben soll. Von Johanna Bruckner mehr...

"Tschiller: Off Duty" mit Til Schweiger im Kino Kinotrailer Til Schweiger in "Tschiller: Off Duty"

An diesen Mittwoch feiert Teil fünf der Hamburger Tatort-Reihe mit Til Schweiger als Kommissar Nick Tschiller Kinopremiere. mehr...

Film Dope "Dope" startet im Kino "Dope" zerschießt Klischees

Rick Famuyiwa hat eine unabhängige und wüste Komödie über drei schwarze Ghetto-Kids gedreht. Doch in "Dope" geht es nicht wirklich um Drogen. Filmkritik von Susan Vahabzadeh mehr...

Kinostart ´Tschiller: Off Duty" Kinostarts der Woche Schweiger-"Tatort", "The Forest" und "Robinson Crusoe"

Diese Woche gibt's im Kino Til Schweiger als "Tatort"-Kommissar, einen gruseligen Wald und einen lustigen Schiffbrüchigen. mehr...

Man Kissing Al Pacino's Hand Verbrechen und Kino Küssen wie Corleone

Von Al Capone bis "El Chapo": Mafiosi suchen die Nähe Hollywoods - und lassen sich von den Filmgangstern inspirieren. Gastbeitrag von Federico Varese mehr...

Kino Kino Kino Polens Helferinnen

Wer pflegt unsere Alten? "Family Business" ist ein unaufgeregter Dokumentarfilm über Angebot und Nachfrage. Von Martina Knoben mehr...

Idris Elba holds his awards as he poses backstage at the 22nd Screen Actors Guild Awards in Los Angeles SAG-Preisverleihung Mehrere Schwarze bei Screen Actors Guild Awards ausgezeichnet

Bei den Nominierungen für die Oscars waren noch viele von ihnen übergangen worden - Idris Elba wird sogar doppelt geehrt. mehr...

RIVETTE Nachruf Eine völlig neue Sicht auf das Kino

Jacques Rivette, der klarste und radikalste Filmemacher der französischen Nouvelle Vague, ist gestorben. Von Fritz Göttler mehr...

Ryan Coogler #OscarsSoWhite Wen die Oscar-Jury übersehen hat - und warum das gar nicht so schlimm ist

Alle regen sich über die "weißen Oscars" auf. Aber wer wurde eigentlich konkret übergangen? Ganz vorne auf der Liste steht das Hollywood-Wunderkind Ryan Coogler. Von David Steinitz mehr...

Kinostart - ´Dope" Neu im Kino Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht

Die Chipmunks stellen in "Road Chip" Erwachsenenohren auf die Probe. Rick Famuyiwa hat mit "Dope" einen politisch völlig unkorrekten, aber herrlich komischen Kommentar zur Diversitätsdebatte gedreht. Filmkritiken der SZ-Autoren mehr...

zoom - Die Kinopremiere "The Hateful Eight" im Kino "The Hateful Eight" im Kino Blutbad aus nächster Nähe

Eine Hütte als Bühne, auf der ein blutiges Kammerspiel gegeben wird: Quentin Tarantino bedient sich alter Breitwand-Technologie, um den Zuschauer mitten in ein Gemetzel auf engem Raum zu zerren. Videokolumne von David Steinitz mehr...

Kino  "The Hateful Eight" im Kino Video
"The Hateful Eight" im Kino Eiskaltes Blut

Quentin Tarantinos "The Hateful Eight" ist die Schneewestern-Variante eines Agatha-Christie-Krimis - und merkwürdig unzeitgemäß. Filmkritik von Susan Vahabzadeh mehr...

Gesellschaftskomödie "Quo vado?" Verklärung eines Schlawiners

Der erfolgreichste italienische Film seit Jahren: Checco Zalones "Quo vado?" ist eine hinreißende Huldigung an den Beamten. Von Thomas Steinfeld mehr...

Oscar-Statue Rassismus-Vorwürfe bei den Oscars Wenn alles in weißen Händen ist

Ist allein die Oscar-Academy verantwortlich dafür, dass schwarze Filmemacher bei der Oscar-Vergabe übergangen werden? Regisseur Alejandro González Iñárritu sieht ein weiteres Problem. Von David Steinitz mehr...

Film Der liederliche Kandidat

Wie wird man Präsident in Bolivien? Sandra Bullock zeigt in "Die Wahlkämpferin", was wirklich schmutzige Politik ist. Von Susan Vahabzadeh mehr...

Die Wahlkämpferin Sandra Bullock Regisseur David Gordon Green "Was Sandra Bullock so grandios macht: Sie hat keine Angst"

David Gordon Green gilt als einer der begabtesten Geschichtenerzähler Hollywoods. Der Regisseur über seine Hauptdarstellerin, das Deutschlandlied und Sprünge aus dem Flugzeug. Interview: Jürgen Schmieder mehr...

Kurt Russell Schauspielerbegegnung Wo sind die echten Männer hin?

Tarantino-Star Kurt Russell rät: Bei Problemen lieber einen Western drehen - statt in Therapie zu gehen. Porträt von Anne Philippi mehr...

Kinostart - ´Die Wahlkämpferin" "Die Wahlkämpferin" im Kino Die Spindoktorin muss es richten

"Die Wahlkämpferin" schlingert zwischen zynischer Komödie und ernster Thematik. Sandra Bullock kann noch so gut sein - der aktuelle US-Wahlkampf ist besser. Von Susan Vahabzadeh mehr...

Isabelle Huppert und Gérard Depardieu in "Valley of Love". Isabelle Huppert im Interview "Wie auf einem anderen Planeten"

In "Valley of Love" stehen Isabelle Huppert und Gérard Depardieu gemeinsam vor der Kamera - zum ersten Mal seit 35 Jahren. Die Schauspielerin erzählt, wie es ihr dabei erging. Interview von Paul Katzenberger mehr...

Janis In Furs "Janis: Little Girl Blue" im Kino Roh, frei und selbstzerstörerisch

Janis Joplin starb 1970 an einer Überdosis. Die Regisseurin Amy J. Berg hat nun einen starken Dokumentarfilm über die Sängerin gedreht. Von Fritz Göttler mehr...