"El Olivo" im Kino Die Entführung eines Olivenbaums "El Olivo - Der Olivenbaum" im Kino

Menschen und Bäume - entwurzelt von der Moderne: Trotzdem will der Film "El Olivo" Mut machen. Denn was ist schon der ganze heutige Irrsinn gegen die zeitlosen Wahrheiten dieser Erde? Eine Filmkritik von Susan Vahabzadeh mehr...

Nate Parker Schauspieler und Regisseur Nate Parker Oscar-Kandidat mit Prozessakte

Nate Parker wird als Hoffnung des amerikanischen Kinos gefeiert - auch weil er Afroamerikaner ist. Doch weil er 1999 wegen Vergewaltigung angeklagt war, kämpft er nun um seinen Ruf. Von David Steinitz mehr...

Edward Snowden Dreharbeiten zu "Snowden" Dreharbeiten zu "Snowden" Einmal Schupfnudeln, bitte

Regisseur Oliver Stone dreht einen Kinofilm über den Whistleblower Edward Snowden - in Bayern. Eine Geschichte über die Globalisierung des Filmgeschäfts, die auch vor Hollywood nicht haltmacht. Von David Steinitz mehr...

"Elliot, der Drache" im Kino "Elliot, der Drache" im Kino Das ist die Kino-Überraschung des Sommers

Ein Junge verliert bei einem Autounfall beide Eltern und trifft im Wald ein Fabelwesen. "Elliot, der Drache" ist ein Disney-Remake - aber viel besser gelungen als das Original. Zoom - die Kinokolumne im Video von David Steinitz mehr...

"Looping" im Kino mit Jella Haase Filmstarts der Woche Welche Kinofilme sich lohnen und welche nicht

Jella Haase zeigt, dass sie viel mehr spielen kann als die prollige Chantel in der "Fack ju Göhte"-Reihe. Und ein deutscher Regisseur geht bei seinem Hollywood-Debüt baden. Die Filmstarts. Von den SZ-Kinokritikern mehr...

Trash Fire Kino Die Albträume der Abgebrühten

Horror seit 1987 - die turbulente Geschichte des Fantasy-Filmfests Von Josef Grübl mehr...

Naomi Watts, rechts, und Laura Harring in Mulholland Drive. BBC-Umfrage Das sind die besten Filme des 21. Jahrhunderts

Die BBC hat Filmkritiker auf der ganzen Welt gefragt: Welche sind die besten Filme, die seit dem Jahr 2000 gedreht wurden? Hier sind die Ergebnisse. mehr...

Kino Filmratingportale Filmratingportale So unterschiedlich bewerten Männer und Frauen Filme

Die Neuauflage von "Ghostbusters" hat einen regelrechten Geschlechterkampf ausgelöst. Manchmal sind sich beide Seiten jedoch auch erstaunlich einig, wie eine SZ-Analyse von Bewertungen von über 1300 Filmen zeigt. Von Katharina Brunner und David Steinitz mehr...

Kinostart - 'Alles was kommt' Zoom - Die Kinopremiere Woody Allen auf Französisch

In Mia Hansen-Løves "Alles was kommt" spielt Isabelle Huppert eine Frau, die nicht mehr in die Zeit zu passen scheint. Das ist gut beobachtet und ganz subtil komisch. Von Susan Vahabzadeh mehr... zoom - die Kinokolumne

Antonio, ihm schmeckt's nicht Filmstarts der Woche Welche Kinofilme sich lohnen - und welche nicht

Wir haben sie gefunden, die deutsche Komödienkatastrophe des Sommers. Und sie hat nichts mit Til Schweigers Tochter Emma zu tun. Die Kinostarts der Woche. Von den SZ-Kinokritikern mehr...

Arthur Hiller holds the Jean Hersholt Humanitarian Award that he received at the 74th annual Academy Awards in Hollywood Hollywood "Love Story"-Regisseur Arthur Hiller ist tot

Die Leinwandadaption des Bestsellers "Love Story" von Erich Segal rührte in den 1970er Jahren Millionen zu Tränen und brachte Hiller einen Golden Globe. mehr...

Suicide Squad Hit, Hit, Hurra: Chartskolumne Hit, Hit, Hurra: Chartskolumne Großes Kino für die Ohren

Der Film "Suicide Squad" läuft noch nicht mal im Kino, aber der Soundtrack steht schon in den Charts. Aus aktuellem Anlass: Unsere zehn liebsten Soundtracks der Filmgeschichte. Von Max Fellmann mehr...

Robert Redford In 'The Great Gatsby' Zum 80. Geburtstag Mehr als nur ein Star

Robert Redford ist Film-Ikone, Festivalgründer und Hollywoods erster Öko. Die Frauen lieben ihn, doch seine große Liebe ist und bleibt: Amerika. Eine Würdigung zum 80. Geburtstag. Von Susan Vahabzadeh mehr...

Kino "Suicide Squad" im Kino "Suicide Squad" im Kino Besser zwei Stunden den Kopf gegen die Wand hauen

Mehr als Blabla und Bumbum hat das neue Superhelden-Spektakel "Suicide Squad" nicht zu bieten. Mit solchem Quatsch zerstört sich das Kino selbst. Filmkritik von David Steinitz mehr...

Kino Kinostarts der Woche Kinostarts der Woche "Captain Fantastic", "Conni & Co" und "Suicide Squad"

Kinder im Wald, Kinder gegen fiese Lehrer und: Kinder bitte nicht in diesen Film! Hier sind die Kinostarts der Woche. mehr...

Kanye West dances during his Yeezy Season 3 Collection presentation and listening party during New York Fashion Week Analyse "So etwas habe ich noch nie gesehen"

Werner Herzog kommentiert stoisch Kanye Wests Musikvideo "Famous". Ob das Filmchen Kunst ist? Oh ja, findet der Regisseur. Von David Steinitz mehr...

Kino Kino Kino So war die Premiere von "Antonio, ihm schmeckt's nicht"

Im Mathäser Filmpalast lässt sich kaum ein Prominenter sehen. Erst als Hauptdarsteller Christian Ulmen auftaucht, wird es amüsant. Zumindest amüsanter als der Film. Von Pia Ratzesberger mehr...

"Schweinskopf al dente" im Kino Filmstarts der Woche Welche Kinofilme sich lohnen - und welche nicht

Die Suche nach einem psychopathischen Killer gerät zur Parade klamaukiger Bayernklischees. Und der Bassist der "Ärzte" tritt als Geschichtenerzähler auf. Die Kinostarts. Von den SZ-Filmkritikern mehr...

"Jason Bourne" im Kino, mit Matt Damon "Jason Bourne" im Kino Jason Bourne hat ein Ödipus-Problem

Der ergraute Ex-Agent sucht seinen Vater. Welche Rolle spielte der in Jason Bournes leidvoller Geschichte? Trägt der Sohn eine Mitschuld am Tod des Vaters? Zoom - die Kinokolumne im Video von Fritz Göttler mehr...

Peter Simonischek  wird 70 Theater Vom "Jedermann" zum Kino-Star

Seine Rolle in "Toni Erdmann" hat den Theaterschauspieler Peter Simonischek weltberühmt gemacht. Heute wird der Österreicher 70 Jahre alt. Eine Begegnung. Von Christine Dössel mehr...

Film Stadtneurotiker der Gegenwart

Arthur Millers Tochter dreht einen Film und versucht, eine Geschichte zu erzählen, wie Woody Allen es machen würde. Es geht um eine junge Frau, die ohne Sex schwanger werden will. Kaum ist es so weit, verliebt sie sich doch noch. Von Martina Knoben mehr...

Anthony Hopkins mit SZ in "Collide" Film Anthony Hopkins

In Eran Creevys Film "Collide" spielt Anthony Hopkins einen Kriminellen, der sehr freundlich sein kann. Hat es etwas zu bedeuten, dass er die "Süddeutsche Zeitung" liest? Von Fritz Göttler mehr...

David Huddleston Zum Tod von David Huddleston Zum Tod von David Huddleston "Big-Lebowski"-Darsteller Huddleston ist tot

Der Schauspieler starb im Alter von 85 Jahren an einem Herz- und Nierenleiden. Er arbeitete an der Seite von John Wayne, Mel Brooks und Bud Spencer. mehr...

Actor Clint Eastwood addresses an empty chair while speaking during the final session of the Republican National Convention in Tampa Video
US-Wahl Clint Eastwood feiert Trumps Unangepasstheit

Der Hollywood-Star spricht sich in einem Interview für den republikanischen Kandidaten aus - es folgt ein veritabler Shitstorm. Doch so eindeutig ist die Sache nicht. Von David Steinitz mehr...

Malerei Reden wir über Geld mit Renato Casaro Reden wir über Geld mit Renato Casaro "Photoshop war das Ende"

Als Kinoplakatmaler verewigte er Weltstars wie Marilyn Monroe oder Sean Connery: Renato Casaro über das Aussterben seines Berufs und wie er würdig aufhören konnte. Interview von Thomas Fromm und Stefan Mayr mehr...