Katholische Kirche Sechs Milliarden Euro Vermögen - so reich ist das Erzbistum München Kirche und Glauben Katholische Kirche

Die Kirche weist Kritik zurück, sie wolle sich mit ihren Immobilien bereichern - und kündigt an, künftig verstärkt Wohnungen günstig zu vermieten. Von Jakob Wetzel mehr...

Das Jura-Museum in Eichstätt Eichstätt Die Kirche lässt das Jura-Museum fallen

Das Museum in Eichstätt beherbergt eine der bedeutendsten paläontologischen Sammlungen Deutschlands. Doch sein Träger fürchtet sich vor einer teuren Sanierung. Von Andreas Glas mehr...

Der Domberg in Freising wird neugestaltet. Die Kosten belaufen sich auf 215 Millionen Euro. Katholische Kirche Erzbistum München gestaltet den Freisinger Domberg neu

Die Kosten belaufen auf 215 Millionen Euro. Die Pfarreien müssten aber trotzdem keine Angst haben, dass für sie kein Geld mehr da ist, heißt es. Von Petra Schnirch mehr...

Unter Bayern "Möge der Herr 14 Tage Durchfall schicken, und zwar ohne Papier in der Nähe"

Ein oberbayerischer Pfarrer weiht ein Feuerwehrauto - und hat einen besonderen Wunsch für die parat, die Rettungskräfte angreifen. Kolumne von Nadeschda Scharfenberg mehr...

Katholische Kirche Klatsche vom Papst

Franziskus bremst die deutschen Reformer um Kardinal Marx ein. Er ist längst nicht so liberal, wie viele sich das erhoffen. Von Matthias Drobinski mehr...

Papst Franziskus Katholische Kirche Papst Franziskus ist viel weniger ein Reformer als viele hoffen

Er mag radikal sein, wenn es um die Ungerechtigkeiten des globalen Kapitalismus geht - doch der Papst hat deutlich gezeigt, wo für ihn die Grenzen der Veränderung sind. Kommentar von Matthias Drobinski mehr...

Abendmahl Katholische Kirche Der Papst stellt sich gegen Kardinal Marx

Franziskus lehnt die Kommunion für evangelische Ehepartner ab. Für Kardinal Marx und die Ökumene ist das eine überraschende Niederlage. Von Matthias Drobinski mehr...

Bayerns Ministerpräsident im Vatikan Bilder
Söder beim Papst Wer das Kreuz aufhängt, muss damit rechnen, darauf festgenagelt zu werden

Beim Besuch in Rom verspricht Bayerns Ministerpräsident Söder, mehr für Obdachlose zu tun. Jetzt müssen ihn die Kirchen nur noch in die Pflicht nehmen. Kommentar von Matthias Drobinski mehr...

Bayerns Ministerpräsident im Vatikan Bilder
Söder-Besuch im Vatikan Der bayerische Kreuzritter beim Papst

Markus Söder trifft in Rom zwei Päpste und spürt dabei "ein großes Wohlwollen" Bayern gegenüber. Die Reise nutzt er gleich, um möglichst oft seine Botschaften für den Landtagswahlkampf zu wiederholen. Von Katja Auer mehr...

Bayerns Ministerpräsident im Vatikan Vatikan-Besuch Söder im Land der Kreuze

Zufall oder nicht? Pünktlich zum Kreuz-Erlass reist der bayerische Ministerpräsident Markus Söder in den Vatikan und trifft den neuen und den alten Papst. Dabei ist er selbst gar nicht katholisch. mehr...

Söder reist nach Brüssel Leserdiskussion Kreuz oder kein Kreuz: Welche Entscheidung sollten staatliche Einrichtungen treffen?

In Bayern tritt der Kreuz-Erlass in Kraft, wonach jedes Dienstgebäude im Eingangsbereich "als Ausdruck der geschichtlichen und kulturellen Prägung" ein Kreuz anbringen muss. Laut Wissenschaftsministerium gelte dies jedoch für Hochschulen, Theater und Museen nur als "Empfehlung". mehr...

Würzburger Dom erhält eine Rippe des Hl. Aquilin Leserdiskussion Muss das Christentum toleranter gegenüber Andersgläubigen werden?

Viele westeuropäische Christen neigen zur Aussage, der Islam sei nicht mit den Werten des Landes zu vereinbaren, und befürworten, dass die Einwanderung verringert werden müsse. mehr...

Katholikentag Studie zur Religion Grenzen der Toleranz

Eine Studie dokumentiert die konservative Haltung vieler westeuropäischer Christen: Sie neigen eher als Konfessionslose zu der Aussage, der Islam sei nicht mit den Werten ihres jeweiligen Landes zu vereinbaren. Von Matthias Drobinski mehr...

Katholische Kirche Am Abgrund

Was da in Chile geschieht, ist einmalig: Mehr als 30 Bischöfe, eine ganze Bischofskonferenz, bietet ihren Rücktritt an. Von Matthias Drobinski mehr...

Markus Söder Katholische Kirche Protestant Söder trifft die Päpste

Seine Rom-Reise dürfte nach seinem umstrittenen Kreuz-Erlass mit großer Aufmerksamkeit verfolgt werden. mehr...

Papst trifft chilenische Bischöfe im Vatikan Missbrauch in der katholischen Kirche Alle chilenischen Bischöfe reichen Rücktritt ein

Zuvor hatte Papst Franziskus den Geistlichen schwere Verfehlungen im Umgang mit sexuellem Missbrauch von Kindern vorgeworfen. In einem vertraulichen Schreiben zeigt er sich fassungslos. mehr...

Klosterkirche Reutberg Katholische Kirche Papst veröffentlicht Internetregeln für Nonnen

Vertragen sich Facebook und Twitter mit innerer Ruhe und Besinnlichkeit? Durchaus, sagt Franziskus. Trotzdem hat der Papst jetzt 289 Regeln für das Surfen innerhalb der Klostermauern erlassen. Von Martin Zips mehr...

Katholische Kirche Die Laien-Leiter

In einem Modellprojekt werden drei Gemeinden nicht mehr von Pfarrern geführt Von Jakob Wetzel mehr...

Symbolbild Priesterweihe Prantls Blick zum Katholikentag Die Spucke im Gesicht Gottes

Die Gemeinheit der Amtsträger in den Missbrauchsskandalen entehrt die katholische Kirche. Es ist wieder Zeit für eine Reformation. Die politische Wochenvorschau von Heribert Prantl mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Sexueller Missbrauch: Was muss sich in der katholischen Kirche ändern?

Die katholische Kirche sollte dringend über die Lebensform ihrer Priester nachdenken, fordert eine australische Untersuchungskommission. Schweigestrukturen und das Zölibat begünstigten sexuellen Missbrauch. mehr...

Kirchenasyl für Flüchtlinge Ellwangen und Kirchenasyl Härte und Sensibilität des Rechtsstaats

Das Kirchenasyl ist richtig und wichtig. Massive Rechtsdurchsetzung wie in Ellwangen ist auch richtig und wichtig. Der Rechtsstaat darf, soll und muss demonstrieren, dass er das Heft in der Hand hat. Dazu gehört aber auch die Korrektur von Fehlern. Kommentar von Heribert Prantl mehr...

Symbolbild Priesterweihe Missbrauchsskandal Die katholische Kirche muss über die Abgründe des Zölibats nachdenken

Viele Priester, die Kinder missbrauchen, sind in ihrer sexuellen Entwicklung auf dem Stand eines 13-Jährigen. Das lässt sich nicht durch Beten ändern. Videokolumne von Heribert Prantl mehr...

Die CSU und die Religion: Edmund Stoiber und Hans Zehetmair in einer Kirche in Tuntenhausen CSU und Kirche Und dauernd sorgt das Kreuz für Aufregung

Die CSU müht sich seit ihrer Gründung mit dem schwierigen Verhältnis von Staat und Religion ab - vom "C" im Namen bis zu Politikern, die sich nach Kräften unchristlich verhielten. Von Hans Kratzer mehr...

Eröffnung der bundesweiten 'Woche für das Leben' Kardinal Marx zum Kreuz-Erlass "Das Kreuz lässt sich nicht von oben verordnen"

Welche Auswirkungen hat Markus Söders Kreuz-Beschluss? Reinhard Marx, der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, über die Bedeutung des Kruzifixes und die Grenzen der Politik. Interview von Matthias Drobinski und Jakob Wetzel mehr...

Sitzung Kabinett Bayern CSU beschließt: Kreuze für alle Behörden

In einem knappen halben Jahr wird der Landtag gewählt - und der CSU sitzt die AfD im Nacken. Ministerpräsident Söder bringt ein Bündel von Abwehrmaßnahmen auf den Weg. mehr...