Waffenlieferungen USA werfen Iran Verletzung von UN-Resolutionen vor U.S. Ambassador to the United Nations Nikki Haley briefs the media in front of remains of Iranian 'Qiam' ballistic missile in Washington

Die USA haben nach eigenen Angaben erstmals Beweise für eine Verstrickung Irans in den Bürgerkrieg im Jemen. Das zumindest behauptet UN-Botschafterin Haley - und kündigt eine Koalition gegen das Land an. mehr...

Jemen Ende des Schlangentänzers

Er war 33 Jahre Jemens Präsident, nun ist Ali Abdullah Saleh im Machtkampf um sein Land gestorben. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Jemen Auch die Hoffnung stirbt

Nach dem Tod Salehs wird sich der Bürgerkrieg wohl fortsetzen. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Jemen Jemen Jemen Salehs Seitenwechsel

Jemens gestürzter Präsident Ali Abdullah Saleh wendet sich von den aufständischen Huthi-Milizen ab - eine spektakuläre Wende im Bürgerkrieg. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Jemen Jemen Jemen Hafen der Hoffnung

Saudi-Arabien lockert die Blockade des Jemen, wo Millionen hungern - nach Druck aus den USA und nach einem neuen Waffengeschäft. Von Moritz Baumstieger mehr...

Politik Saudi-Arabien Saudi-Arabien Saudi-Arabien Vorherrschaft um jeden Preis

Das saudische Königshaus gibt Milliarden für sein Militär aus, um dem Rivalen Iran Paroli zu bieten. Darunter leiden vor allem die Jemeniten. Von Moritz Baumstieger mehr...

UN warnen vor Hungersnot im Jemen Jemen Millionen droht der Hungertod

Die Vereinten Nationen warnen: Bleiben Flug- und Seehäfen blockiert, komme es zu einer Katastrophe wie es sie seit Jahrzehnten nicht gab. mehr...

Politik Saudi-Arabien Naher Osten Naher Osten Was Saudis und Iraner trennt

Der Konflikt zwischen Saudi-Arabien und Iran droht zu eskalieren. Warum sind die beiden Staaten so verfeindet, und welche Rolle kommt Libanon und Jemen dabei zu? Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

People walk next to a poster depicting Lebanon's Prime Minister Saad al-Hariri, who has resigned from his post, along a street in the mainly Sunni Beirut neighbourhood of Tariq al-Jadideh in Beirut Naher Osten Saudi-Arabien wirft Iran "militärische Aggression" vor

Gleich an zwei Punkten spitzt sich der Konflikt zwischen den zwei Erzrivalen zu. In Libanon geht es um den Einfluss der Hisbollah, in Jemen um angebliche Waffenlieferungen an Rebellen. mehr...

SZ Espresso Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat. Von Matthias Fiedler mehr...

Luftangriffe im Jemen Krieg im Jemen Jemen wird belagert und ausgehungert

Die Saudis führen Krieg gegen jemenitische Rebellen und verursachen so ein humanitäres Desaster. Das Interesse im Westen an der Katastrophe ist gering - auch, weil Europa kaum mit Flüchtlingen aus dem Land rechnen muss. Kommentar von Moritz Baumstieger mehr...

Jemen Bündnis der Aufständischen bröckelt

Der Streit zwischen Huthi-Kämpfern und Anhängern des gestürzten Langzeitpräsidenten Saleh eskaliert. Von Moritz Baumstieger mehr...

A girl carries a can to fill it up with water at a camp for internally displaced people in Dharawan, near the capital Sanaa Jemen Gestrandet im Bürgerkrieg

Hunderttausende Migranten und Flüchtlinge aus Afrika überqueren das Meer und sitzen dann in dem umkämpften Land ohne Versorgung fest. mehr...

FILE PHOTO: Migrants on a wooden boat await rescue by the Malta-based NGO Migrant Offshore Aid Station (MOAS) in the central Mediterranean Jemen Schlepper soll Migranten ins Meer gestoßen haben

Vor der Küste Jemens habe er die Menschen von einem Boot geworfen, weil er fürchtete, erwischt zu werden. Mindestens 29 von ihnen ertranken - viele waren Kinder. mehr...

Jemen Tragödie mit Ansage

Die Cholera-Epidemie wird nur enden, wenn der Krieg beendet wird. Doch keine Partei ist dazu bereit. Das Sterben geht weiter. Von Paul-Anton Krüger mehr...

FILE PHOTO: Saudi Deputy Crown Prince Mohammed bin Salman waves as he meets with Philippine President Rodrigo Duterte in Riyadh Mohammed bin Salman Saudi-Arabien hat einen neuen Thronfolger

Mohammed bin Salman ist ein Sohn des Königs und dürfte ihm schon bald nachfolgen. Das würde die Region auf Jahrzehnte verändern. mehr...

Peschmerga-Kämpfer Waffenexporte Export mit Kollateralschäden

Der Autor Markus Bickel beschreibt, wie Deutschland mit seinen Waffenexporten einen Kreislauf aus Korruption und Gewalt fördert. Insbesondere die arabische Welt ist davon betroffen. Von Rudolf Walther mehr...

Abbruch der diplomatischen Beziehungen mit Katar Naher Osten Schwelbrand am Golf

Warum der Konflikt zwischen Saudi-Arabien und Iran außer Kontrolle geraten könnte und was der Boykott von Katar und der Krieg in Jemen damit zu tun haben. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Saudi-Arabien Beziehungen zu Saudi-Arabien Beziehungen zu Saudi-Arabien Weniger Waffen, mehr Diplomatie

Beim ihrem Besuch in Saudi-Arabien hält Angela Merkel sich mit Kritik zurück - und bietet an, im Jemen-Konflikt zu vermitteln. Von Robert Roßmann mehr...

Jemen Mehr als zwei Millionen Kinder unterernährt

Die Hungersnot im Süden der arabischen Halbinsel verschärft sich. Bei einer von den Vereinten Nationen einberufenen Geberkonferenz in Genf dominiert aber Hilflosigkeit statt Tatendrang. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Hungersnot im Jemen Hungersnot "Akute Gefahr" für eine halbe Million Kinder

Knapp 1,9 Milliarden Euro soll die Weltgemeinschaft für das Bürgerkriegsland Jemen spenden. Das Geld wird dringend gebraucht. Deutschland will seine Untersützung erhöhen. mehr...

Hungersnot Video Video Wo die Hungersnot am schlimmsten ist

Laut den Vereinten Nationen droht die schlimmste humanitäre Katastrophe seit dem Zweiten Weltkrieg. In vier Ländern ist die Not am größten - aus ganz unterschiedlichen Gründen. mehr...

Hungersnot Jemen, Nigeria, Somalia, Südsudan Bilder
Jemen, Nigeria, Somalia, Südsudan Mehr Munition als Nahrung

In Jemen, Nigeria, Somalia und dem Südsudan droht eine humanitäre Katastrophe. Die Krisen sind menschengemacht: Kriege werden genährt, Menschen verhungern. Von Simon Conrad (Text), Christian Endt (Grafiken) und Laura Terberl (Video) mehr...

Hungerkrise im Jemen Unicef-Bericht zu Jemen Fast 500 000 Kinder in Jemen in akuter Gefahr

Einem Unicef-Bericht zufolge hat sich die Zahl der Kinder, die in Jemen in Lebensgefahr schweben, seit 2014 verdreifacht. Armut, Hunger und Krankheit wirken immer katastrophaler. mehr...

Jemen Hungersnot Hungersnot Jemens Kriegsparteien nutzen den Hunger als Waffe

Millionen Jemeniten sind mangelernährt. Doch Regierung und Rebellen blockieren die dringend notwendige Hilfe gnadenlos. Von Paul-Anton Krüger mehr...