Energiewende in Bayern Zurück auf Anfang Windkraftanlage

Große und kleine Kraftwerke! Stromautobahnen! Und Ökostrom! Der sogenannte Energie-Dialog in Bayern fördert Bemerkenswertes zu Tage. Dumm nur, dass Ministerpräsident Seehofer all das schon einmal hat aufschreiben lassen. Kommentar von Christian Sebald mehr... Kommentar

Ilse Aigner Energie-Dialog in Bayern Tendenz zur Monstertrasse

Wie sieht künftig die Stromversorgung in Bayern aus? Zur Halbzeit des groß angelegten Energie-Dialogs der Staatsregierung zeichnet sich ab: Eine Trasse wird es mindestens brauchen. Und Ministerin Aigner macht klar: "Das wird keine Mehrheitsentscheidung." Von Frank Müller mehr...

Bayrischzell: Skigebiet Sudelfeld mit neuem Speichersee + Schneekanonen Schneemangel in Bayern Dann halt wandern

Bayern hat Millionen in die Skigebiete investiert - Schneekanonen inklusive. Doch bislang sind die Hänge grün. Wenn es vor Weihnachten nicht endlich kalt wird, drohen hohe Verluste. Von Heiner Effern mehr...

Narren besuchen Staatskanzlei Fasching in der Staatskanzlei Geheime Wünsche der Ilse Aigner

Im vergangenen Jahr hat Ilse Aigner den Ministerpräsidenten noch mit einer Krawatte gewürgt, diesmal durfte sie am unsinnigen Donnerstag alleine in der Staatskanzlei feiern. Dabei hatte die Ministerin so viel Spaß, dass spekuliert wurde, ob sie wohl auf Dauer bleiben will? Von Frank Müller mehr...

CSU-Parteitag CSU-Parteitag Merkel ist Seehofers Zukunft

Als die CSU noch besser dastand, hatte sie stets einen eigenen Kanzlerkandidaten in der Hinterhand. Nun versucht Parteichef Seehofer, seine Leute hinter Angela Merkel zu scharen - und so seine eigene Position zu stärken. Kommentar von Mike Szymanski mehr... Kommentar

ZDF-Sendung 'log-in' Bayerische Politiker bei ZDF Login Wenn Ilse Aigner ins Schlingern gerät

Fünf bayerische Spitzenpolitiker stellen sich im ZDF Fragen aus dem Internet. Kurz vor der Landtagswahl wollen sie mit einem guten Auftritt noch ein paar Unentschlossene auf ihre Seite ziehen. Doch unangenehme Fragen bringen die Politiker in Bedrängnis. Von Martin Moser mehr...

Landesversammlung des Bayerischen Bauernverbandes mit Bundesagrarministerin Aigner Agrarministerin bei Bauernversammlung Eine Rohrzange für Ilse Aigner

Seit Bundesagrarministerin Ilse Aigner angekündigt hat, in die Landespolitik zu wechseln, sind die Erwartungen immens. Bei der Bauernversammlung gibt sie sich betont staatstragend - bei der letzten Wahl hatten die Landwirte der CSU die Gefolgschaft verweigert. Von den Bauern gibt es dafür jede Menge Werkzeug. Von Christian Sebald mehr...

Bezirksparteitags 2011 CSU Oberbayern - Ilse Aigner Bezirkstag in Traunreut Ilse Aigner ist neue CSU-Chefin in Oberbayern

Sie ist die erste Frau an der Spitze des einflussreichen CSU-Bezirks: Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner ist mit 98 Prozent der Stimmen von einem Bezirksparteitag zur neuen CSU-Chefin von Oberbayern gewählt worden. mehr...

Ilse Aigner will 2013 nach München wechseln. Abschied aus Berlin Ilse Aigner bestätigt Wechsel nach Bayern

Die Bundesverbraucherministerin orientiert sich neu: Aigner wechselt in die bayerische Landespolitik. Die CSU-Politikerin will sich 2013 für ein Direktmandat in einem oberbayerischen Stimmkreis bewerben. Die Personalie soll Ministerpräsident Seehofer bei der Landtagswahl entscheidend helfen. mehr...

German Agriculture Minister Ilse Aigner addresses a news conference in Berlin Krisenmanagement im Dioxin-Skandal Ilse Aigner, Schutzpatronin der Landwirte

Ilse Aigner ist Ministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz. Den Dioxin-Skandal aber hat sie gemanagt, als seien ihr die Verbraucher egal. Ein Kommentar von Thorsten Denkler, Berlin mehr...

Fürstenfeldbruck Tag der Deutschen Einheit Tag der Deutschen Einheit Mit Ilse Aigner auf der Bühne

Zehn Kinder aus der Wittelsbacher Mittelschule in Germering haben im Hofgarten ihren großen Auftritt. Sie geben den Startschuss für einen Schülerwettbewerb. Von Aline Seitz mehr...

Pumpspeicherwerk Jachenau Jachenau Gegner formieren sich bei Besuch von Ilse Aigner

Bürgermeister und Gemeinderäte fordern von der Energieallianz Bayern genauere Informationen zum Pumpspeicher-Projekt. Von Matthias Köpf mehr...

Ilse Aigner, dpa Bundeskabinett Ilse Aigner wird Landwirtschaftsministerin

Die CSU-Bundestagsabgeordnete Ilse Aigner wird neue Bundesministerin für Landwirtschaft und Verbraucherschutz. mehr...

Hauptalmbegehung des Almwirtschaftlichen Vereins Oberbayern Anbindung von Offshore-Windparks Ilse Aigner macht Wind

Exklusiv Die Bundesregierung will die Energiewende schnell umsetzen und Windparks ans Stromnetz anbinden. Wenn Seekabel zu spät fertig werden, sollen Stromkunden haften. Verbraucherministerin Aigner passt das nicht, sie hält das Gesetz auf. Hinter dem Streit könnte mehr stehen als nur Verbraucherschutz - nämlich die Interessen von Aigners Heimat. Von Michael Bauchmüller mehr...

Landwirtschaft, dpa Diskussion um die Landwirtschaft Kopfschütteln über Ilse Aigner

Wie gefährlich ist die Kuh für das Klima? Im Gegensatz zur Agrarministerin Aigner pochen Experten auf neue Regeln, damit die Landwirtschaft nachhaltiger wird. Von Daniela Kuhr mehr...

Erste Kabinettssitzung in Bayern nach der Wahl CSU-Politikerin Ilse Aigner Bayerns entzauberte Prinzessin

Ministerpräsident Seehofer hat sie extra aus Berlin geholt, sie galt als Hoffnungsträgerin der CSU. Doch nun hat Ilse Aigner Anlaufschwierigkeiten. Aus dem Fraktionsvorsitz ist nichts geworden. Ihr Superministerium ist gar nicht so super. Manche fragen sich: Wo bleibt ihr Ehrgeiz? Von Mike Szymanski mehr...

EU-Regeln zum Anbau Berlin rückt von strengem Genpflanzen-Verbot ab

Eigentlich sollten Länder den Anbau gentechnisch veränderter Pflanzen leichter verbieten können - auch die Bundesregierung hatte das Versprechen abgeben, möglichst strenge Regeln durchzusetzen. Nun hat sie ihre Meinung geändert. Von Daniela Kuhr, Berlin, und Silvia Liebrich, München mehr...

Wasserkraftwerk Jochenstein an der Donau, 2006 Energiewende in Bayern Österreich lockt mit Stromangebot

Der größte Energieversorger aus dem Nachbarland wäre offenbar sofort in der Lage, die Leistung aller bayerischen Atomkraftwerke zu ersetzen. Würde die Staatsregierung das Angebot annehmen, wäre Bayern gleich zwei Probleme auf einmal los. Von Christian Sebald mehr...

Energiewende in Bayern Stromangebot aus Österreich stößt auf Widerstand

Das Angebot klingt verlockend: Ein Stromversorger aus Österreich könnte alle bayerischen Atomkraftwerke auf einmal ersetzen. In der CSU stößt das auf ein gemischtes Echo, die Grünen sprechen dagegen von einer "vergifteten" Offerte. Von Frank Müller und Christian Sebald mehr...

Genmais MON 810 bekämpft häufigsten Schädling Monsanto Einigung in Brüssel Mehr Macht für weniger Gentech

Zu gern wollten die großen Agrarkonzerne verbindlich bei Anbauverboten gentechnisch veränderter Pflanzen mitsprechen können. Doch dazu kommt es nun nicht. Stattdessen können EU-Länder in Zukunft selbst entscheiden, ob und wann sie genmanipulierte Pflanzen von ihren Feldern verbannen. Von Silvia Liebrich mehr...

Lenggries Auch Kunstschnee braucht echten Schnee

Die Skisaison am Brauneck kann bei diesen Temperaturen nicht eröffnet werden Von HEnner Fritzsche mehr...

Ilse Aigner Pläne von Ilse Aigner Neustart für Energiewende in Bayern

Exklusiv Wenn die Große Koalition in Berlin demnächst ihre Arbeit aufnimmt, wird sich in der Energiepolitik einiges ändern. So viel, dass Wirtschaftsministerin Ilse Aigner nun auch das Konzept für die Energiewende in Bayern völlig überarbeiten will - vom Atomausstieg bis zur Windkraft. Von Mike Szymanski mehr...

SZ-Magazin Sagen Sie jetzt nichts, Ilse Aigner Warum wird Steinbrück nicht Bundeskanzler?

Ilse Aigner, Bundesministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, über Hamburger, Verrenkungen und Einsamkeit. mehr... SZ-Magazin

CSU-Präsidium Wirtschaftsministerin Ilse Aigner Fehlstart im Freistaat

Meinung Mag sein, dass Horst Seehofer sie mit dem zurechtgestutzten Wirtschaftsministerium enttäuscht hat. Doch anstatt sich auf Posten für Weggefährten zu konzentrieren, sollte sich Ilse Aigner endlich mit ihrer neuen Rolle arrangieren - mit der Energiewende hat sie die wichtigste Aufgabe für Bayern übertragen bekommen. Ein Kommentar von Mike Szymanski mehr...