Mitten in Absurdistan Stehlen ist ein harter Job Taschendiebstahl

In Athen fällt ein Taschendieb jungen Chinesinnen zum Opfer und in Paris hadert ein Straßenhändler mit verliebten Amerikanern. SZ-Korrespondenten berichten Kurioses aus aller Welt mehr... Bilder

Viehaustrieb auf Harzer Bergwiesen Bilder des Tages Momentaufnahmen im Mai

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert. mehr...

München Stadtteile "Fieberfee" "Fieberfee" Gut behütet

Im Würmtal kümmert sich der Familienservice "Fieberfee" um kranke Kinder, deren Eltern über Tag nicht zuhause bleiben können Von Annette Jäger mehr...

Stadt Ebersberg Verkehr in Ebersberg Verkehr in Ebersberg Durchfahrt nach Gewicht

Innenminister Joachim Herrmann sichert im Fernsehen zu, noch einmal den Schwerverkehr zählen zu lassen, der sich durch die Kreisstadt quetscht. Die Bürger wünschen sich, wenigstens Sattelschlepper auszusperren Von Karin Kampwerth mehr...

Poing/Markt Schwaben Bürgermeister wollen mitreden

Bahn und Bund sollen Kommunen an Bahn-Ausbauplänen beteiligen mehr...

Zweite Stammstrecke Warten auf den Durchbruch

In wenigen Wochen will das Eisenbahnbundesamt den westlichen Abschnitt des zweiten S-Bahn-Tunnels genehmigen. Doch ob am Ende das Geld für den Bau überhaupt zur Verfügung steht, ist völlig unklar Von Marco Völklein mehr...

Stadt Ebersberg Ebersberg Ebersberg Direkter Draht nach oben

Beim "Jetzt red I" des BR im Ebersberger "Alten Speicher" wenden sich Bürger mit ihren Sorgen direkt an die Minister Von Thorsten Rienth mehr...

Inga weiterhin vermisst "Aktenzeichen XY ... ungelöst" TV-Aufruf bringt mehr als 50 Hinweise auf vermisste Inga

Seit fast drei Wochen wird die fünfjährige Inga aus Sachsen-Anhalt vermisst. Ein Hilferuf der Polizei im Fernsehen hat Hinweise erbracht. Die Ermittler halten eine Entführung für immer wahrscheinlicher. mehr...

Schwabing Schwabing Schwabing Mann, o Mann

Der Verein Altstadtfreunde protestiert gegen eine Bauvoranfrage für das Haus an der Leopoldstraße, in dem einst Heinrich Mann lebte. Der Wittelsbacher Ausgleichsfonds als Eigentümer versteht die Aufregung nicht Von Alfred Dürr mehr...

Verkehr Verkehr Verkehr Der Landkreis schiebt die S-Bahn an

Ausbau der Linie 7: Landrat Niedermaier bietet eine Kostenbeteiligung von 70 Prozent an dem nötigen Tunnel an, den Wolfratshausen und Geretsried mitfinanzieren müssten Von Matthias Köpf mehr...

Notlage Schnell wie der Wind

Finanzminister Söder sagt Sofortgeld für Tornado-Opfer zu Von Daniela Kuhr mehr...

Vermisste Fünfjährige Erneut Aufruf im Fall Inga

Ganz Deutschland soll jetzt dabei helfen, Inga zu finden, die seit dem 2. Mai verschwunden ist. mehr...

Ausstellung Ferne Moderne

Augenblicke vor der Katastrophe: Die Alte Nationalgalerie Berlin konfrontiert Impressionisten und Expressionisten. Die Schau "ImEx" zeigt, wie sehr der Stadt ein Museum für diese Werke fehlt. Von Jens Bisky mehr...

Schwerverkehr Zu gefährlich zum Abwarten

Der Schwerlastverkehr durch Ebersberg birgt ein hohes Risiko. Eigentlich dürfte keine Sekunde mehr gezögert und wenigstens Sattelschleppern die Durchfahrt verwehrt werden Von Karin Kampwerth mehr...

Profil Josefina Vidal

Kubas beste Amerika-Kennerin und Frau für die Gespräche mit den USA. Von Boris Herrmann mehr...

Süddeutsche Zeitung Medien Fernsehjournalismus Fernsehjournalismus Sozialismus in Endlosschleife

Der Sender Telesur ist einst als Nachrichtenkanal angetreten, wollte die freie Stimme Lateinamerikas sein. Mittlerweile ist daraus ein ideologischer Werbesender geworden. Von Boris Herrmann mehr...

Vorbereitungen rund um Elmau vor dem G7 / G8 Gipfeltreffen in Schloß Elmau, 2014 Elmau Mehr als 20 000 Polizisten für den G-7-Gipfel

Wie viele Beamte sind zum G7-Gipfel Anfang Juni tatsächlich im Einsatz? Maximal 17 000, sagte Innenminister Herrmann kürzlich im Landtag. Doch es könnten deutlich mehr sein - und das ärgert nicht nur die Opposition. Von Thierry Backes und Heiner Effern mehr...

Streiks in Kindergärten Kinderbetreuung Vom sozialistischen Makel zum Fördermodell

Die Erzieherinnen streiken, Eltern im ganzen Land sind betroffen. So logisch dieser Zusammenhang heute ist, so umstritten war die Kinderbetreuung noch vor wenigen Jahren. Die Zeitenwende in der deutschen Familienpolitik in Zitaten. Von Dorothea Grass mehr...

Abschied von Manfred Schreiber "Spitzenpolizist, Visionär und Pionier".

Im Alter von 89 Jahren ist der ehemalige Polizeipräsident von München, Manfred Schreiber, gestorben. Rund 200 Menschen, unter ihnen viele Polizisten und Vertreter aus Politik und Stadtverwaltung, haben bei einer Trauerfeier am Nordfriedhof Abschied genommen. mehr...

Manfred Schreiber Abschied Abschied von Manfred Schreiber Wegbereiter für die moderne Münchner Polizei

In seine Amtszeit fielen das Attentat auf das Oktoberfest ebenso wie die Abkehr von der reinen Konfrontation bei Einsätzen: Manfred Schreiber hat die Polizeiarbeit geprägt. Nun haben etwa 200 Menschen vom Ex-Polizeipräsidenten Abschied genommen. Von Martin Bernstein mehr...

Süddeutsche Zeitung München Abschied Abschied Psychologie und Recht und Ordnung

Vom Bauerngendarm zum Obersheriff: Der legendäre Münchner Polizeipräsident Manfred Schreiber wird auf dem Nordfriedhof beigesetzt Von Martin Bernstein mehr...

Allershausen Post für den Innenminister

Allershausen drängt auf baldigen Bau der Südumfahrung mehr...

Allershausen Post für den Innenminister

Allershausen drängt auf baldigen Bau der Südumfahrung mehr...