Gerichtsprozess in Stade Ein Schuss in den Rücken Prozess-Beginn gegen 80 Jahre alten Mann wegen Totschlags

Notwehr oder Totschlag? Vor drei Jahren drang eine Diebesbande in das Haus eines Rentners ein und bedrohte ihn angeblich mit einer Waffe. Der 80-Jährige tötete einen der flüchtenden Räuber. Nun muss das Gericht entscheiden. Von Hans Holzhaider mehr...

jetzt.de peppr Web-App für sexuelle Dienstleistungen Lieferando der Prostitution

Pia Poppenreiter will mit einer App Prostitution von ihrem schmuddeligen Image befreien. Im Januar hat die 26-jährige BWLerin deshalb Peppr.it gegründet, ein "Buchungsportal für sexuelle Dienstleistungen". Ein Gespräch über Recherchen am Straßenstrich und Zuhälterei. Von Kathrin Hollmer mehr... jetzt.de

Bürgermeister kämpfen bislang vergeblich Ausbau ohne Lärmschutz

Die Standspur der A 9 wird auf 17 Kilometer komplett erneuert, um zwischen Allershausen und dem Dreieck Holledau für Entlastung zu sorgen. Die Arbeiten beginnen gleich nach den Osterferien Von Petra Schnirch mehr...

Tag des Buches Mit Papa die Welt entdecken

Zum Internationalen Tag des Buches wollen die Stiftung Lesen und das Familienministerium Männer zum Vorlesen motivieren. Lektüre-Angebote gibt es über das Intranet des jeweiligen Arbeitgebers. Von Rita Baedeker mehr...

Russlands Außenminister Sergej Lawrow Video
Konflikt in Ostukraine Lawrow droht der Ukraine mit Invasion

+++ Russlands Außenminister Lawrow droht, russische Interessen entschieden zu verteidigen - und erinnert an Einmarsch in Georgien +++ Bundesaußenminister Steinmeier ruft zur Deeskalation auf +++ US-Regierung verlegt 600 Infanteriesoldaten nach Osteuropa +++ Russland startet mehrere Militärmanöver +++ Die Entwicklungen im Newsblog. mehr...

Gertjan Verbeek Abstiegskampf in der Bundesliga Nürnberg trennt sich von Verbeek

Der 1. FC Nürnberg will den Abstiegskampf ohne Gertjan Verbeek bestreiten: Nach einem halben Jahr beim Club muss der Niederländer schon wieder gehen. Vor allem zwischenmenschlich soll es zwischen dem Trainer und Teilen der Mannschaft nicht mehr funktioniert haben. mehr...

Prorussischer Seperatist im Osten der Ukraine Krise in der Ostukraine Russland erzählt vom Krieg

Schießereien, entführte Journalisten und Leichen mit Folterspuren. Die Nachrichten aus der Ostukraine werden schrecklicher. Kiew und der Westen machen Russland verantwortlich, doch die Regierung Putin zeichnet ein ganz anderes Bild - mit den immer gleichen Bestandteilen. Von Hannah Beitzer mehr...

Ukraine - Unabhängigkeitsplatz in Kiew Entwicklung in der Ostukraine Separatisten führen Gespräche mit OSZE

In der Ukraine sind Gespräche zwischen Separatistenführer in Slawjansk und OSZE-Diplomaten ohne Ergebnis zu Ende gegangen. mehr...

Mitglieder des Bismarckbundes, der Parteijugend der DNVP, 1933 Deutsche Geschichte Die überforderte Nation

Die Reichseinigung und der Aufstieg Deutschlands zur Großmacht brachten tiefe Verunsicherung mit sich. Das Gleiche geschah, wenn auch aus anderen Gründen, nach 1989. Warum? Das erklärt der Historiker Ulrich Herbert in seinem neuen Buch. Auszüge aus einem SZ-Gespräch. Von Franziska Augstein mehr...

Reformpläne in Frankreich Paris schwört auf Sparsamkeit

"Wir tun dies nicht, weil Europa es von uns verlangt, sondern weil es notwendig ist für Frankreich": Der sozialistische Finanzminister Sapin bekennt sich im SZ-Gespräch zu Sparmaßnahmen und einschneidenden Reformen. Zweifel an Frankreichs Zuverlässigkeit kann er dennoch verstehen. Von Leo Klimm und Christian Wernicke mehr...

Beratungsprotokolle für Anleger Aufnehmen statt nur aufschreiben

Meinung Beratungsprotokolle sollen Bankkunden helfen und als Beweismittel falscher Anlagepolitik dienen. Tatsächlich nützen sie oft vor allem den Banken. Höchste Zeit, die Protokollpflicht abzuschaffen. Es gäbe eine Lösung, die alles einfacher machen würde. Ein Kommentar von Daniela Kuhr mehr...

Einkaufswagen mit Lebensmitteln Neuer Supermarkt in Berlin Start-up kämpft gegen Verpackungswahn

Tomaten in Cellophan, Duschgel in Flaschen und Gurken in Plastikfolie: Wer im Supermarkt einkauft, nimmt neben den Waren vor allem eines mit, einen riesigen Berg Verpackungsmüll. Ein junges Start-up aus Berlin möchte dies nun ändern und plant einen Supermarkt, in dem Waren ohne unnötigen Müll verkauft werden. Von Hakan Tanriverdi mehr...

Studieren mit Kind Studieren mit Kind Studieren mit Kind Physikum und Babybrei

Rund 2000 Studenten an der LMU sind Vater oder Mutter. Bei Dozenten stoßen sie nicht immer auf Verständnis. Dabei sei eine Ausbildung an der Uni kein schlechter Zeitpunkt für Nachwuchs, findet eine Studienberaterin. Von Sebastian Krass mehr...

Klassentreffen Mittelstand Deutscher Mittelstand Deutscher Mittelstand Was macht eigentlich.... Heinrich Gropper?

Der Mittelstand gilt als Rückgrat der deutschen Wirtschaft. Aber womit verdienen die Familienunternehmer eigentlich ihr Geld? Wir stellen einige von ihnen vor. Diesmal: ein Gespräch mit Heinrich Gropper, Chef der familiengeführten Molkerei, über den Preisdruck im Einzelhandel, EU-Subventionen - und Zucker. Von Elisabeth Dostert mehr...

Krise in der Ukraine Ukraine in der Krise OSZE-Vermittler trifft Separatisten-Anführer in Slawjansk

+++ OSZE-Diplomat spricht mit selbsternanntem Bürgermeister Ponomarjow +++ USA drohen Russland mit weiteren Sanktionen +++ Russischer Außenminister Sergej Lawrow wirft der Ukraine eine "grobe Verletzung" der Genfer Beschlüsse vor +++ Die Entwicklungen im Newsblog. mehr...

Indian child labourer arranges bricks at a brick factory in Tharvai village Thomas Pikettys Buch über Kapitalismus Rendite schlägt Wachstum

Die Reichen werden reicher, und die Armen bleiben arm: Der französische Ökonom Thomas Piketty belegt in seinem Buch "Kapital im 21. Jahrhundert" das, was das Volk längst weiß. Nur: Er will mit seinem empiristischen Werk die Volkswirtschaftslehre neu begründen. Nun wird er herumgereicht, als habe er die Weltformel entdeckt. Von Thomas Steinfeld mehr...

Amtsgericht Ebersberg Einspruch mit Hindernis

Ein Kioskbetreiber muss wegen Verstoßes gegen den Jugendschutz 2800 Euro Strafe zahlen. Dagegen legt er Einspruch ein, vor der Gerichtsverhandlung fällt dann allerdings ein Fehler auf. Von Wieland Bögel mehr...

SC Freiburg - Borussia Mönchengladbach Borussia Mönchengladbach DFB ermittelt gegen Xhaka

Nach heftiger Kritik am Schiedsrichter wird Gladbachs Mittelfeldspieler zu einer Stellungnahme aufgefordert. Red Bull will mit neuem Benzin in der Formel 1 aufholen. Maria Scharapowa erreicht mit Mühe das Achtelfinale von Stuttgart. mehr... Sporticker

Leonardo DiCaprio Biopic über Apple-Gründer Leonardo DiCaprio soll Steve Jobs spielen

Es könnte das Wiedersehen zweier Bekannter werden: Danny Boyle könnte den Zuschlag für die Verfilmung der Steve-Jobs-Biographie erhalten. Und er hat offenbar schon einen Kandidaten für die Hauptrolle im Auge. mehr...

Nach EuGH-Urteil SPD-Vize will Vorratsdatenspeicherung ganz aufgeben

"Die SPD ist gut beraten, jetzt einen klaren Strich zu ziehen": Partei-Vize Ralf Stegner empfiehlt den Sozialdemokraten eine komplette Abkehr von der Vorratsdatenspeicherung. Hessens Ministerpräsident Bouffier drängt auf eine Neuregelung. mehr...

Barack Obama Obamas Asienreise Video
Obamas Asienreise Pazifisches Haifischbecken

Die USA wollen sich sicherheitspolitisch und wirtschaftlich stärker in Ostasien engagieren. Um die Bande zu festigen, besucht Obama unter anderem Japan. Doch die Reise ist heikel, denn in Tokio warten auf den US-Präsidenten Provokationen und Sonderwünsche. Von Christoph Neidhart mehr...

Torino FC vs CFC Genoa 1893 Personalpläne beim BVB Geldadel verpflichtet

Borussia Dortmund braucht Ersatz für Mittelstürmer Robert Lewandowski. Dass der Klub zum vierten Mal in Serie in der Champions League dabei ist, schafft finanzielle Freiräume - etwa für Wunschkandidat Ciro Immobile aus Turin. Und es kursieren weitere Namen. Von Freddie Röckenhaus mehr...

Krise in der Ukraine Ukraine in der Krise Selbsternannter Bürgermeister von Slawjansk fordert Waffen von Moskau

+++ Separatisten in der Ostukraine bitten Putin, Truppen und Waffen zu schicken +++ Drei Tote, drei Verletzte bei Schießerei in Slawjansk +++ Russland und die Ukraine machen sich gegenseitig für Kämpfe verantwortlich +++ Die Entwicklungen im Newsblog. mehr...

Prorussische Milizen in Slawjansk Schießerei im Osten der Ukraine Moskau beschuldigt Kiew beschuldigt Moskau

Wer steckt hinter der Schießerei von Slawjansk? Klar ist bislang nur: Am Ostersonntag kam es im Osten der Ukraine zu einem Schusswechsel. Russland macht die Ultranationalisten vom "Rechten Sektor" dafür verantwortlich. Diese reagieren empört und beschuldigen Moskau. Im Internet wird "Jaroschs Visitenkarte" diskutiert. mehr...

Nordkorea Zu Besuch von US-Präsident Obama Zu Besuch von US-Präsident Obama Südkorea befürchtet neuen Atomtest Nordkoreas

Werden in Nordkorea provokativ Atomwaffen erprobt, wenn US-Präsident Obama diese Woche in Südkorea weilt? Die Regierung in Seoul vermutet das - Pjöngjang hatte kürzlich "neuartige" Tests angedroht. mehr...