Wolfratshausen "Zwei Herren im Anzug" "Zwei Herren im Anzug" Irritierend

Josef Bierbichler nimmt an der Vorpremiere seines Films in Wolfratshausen teil. Plaudereien nach einem gewaltigen und düsteren Film. Von Wolfgang Schäl mehr...

Kinostart - 'Maria Magdalena' Bibelfilm im Kino Warum so zaghaft, Maria Magdalena?

Rooney Mara soll Jesu Gefährtin zur feministischen Ikone machen. Aber dafür fehlt diesem Film die Radikalität. Video-Rezension von Kathleen Hildebrand mehr...

Lunsentrio Tipps fürs Wochenende St. Patrick's Day, viel Schmuck und das "Lunsentrio" in der Milla

Unsere Empfehlungen für Freitag, Samstag und Sonntag. Von Ana Maria Michel mehr...

legallyblack+jetzt Aktion für mehr Diversität Wenn Harry Potter und Bridget Jones schwarz wären

14 Prozent der Briten gehören einer nicht-weißen Minderheit an - aber in Film und Fernsehen spiegelt sich das nicht wider. Britische Schüler haben berühmte Plakate mit schwarzen Protagonisten nachgestellt, um darauf aufmerksam zu machen. mehr... jetzt

90th Annual Academy Awards - Show; oscarsnotwhite+jetzt Oscars 2018 "Keine Sorge, es kommen noch genug weiße Menschen auf die Bühne"

Die Komikerinnen Tiffany Haddish und Maya Rudolph vergeben einen Oscar - und ihre Präsentation wird von vielen Zuschauern gefeiert. Unter anderem, weil sie die Debatte um wenige schwarze Nominierte und Ausgezeichnete humorvoll aufgreifen. mehr... jetzt

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Gleichberechtigung im Film: Was muss sich ändern?

In ihrer Oscar-Dankesrede appelliert Schauspielerin Frances McDormand für mehr Vielfalt bei der Besetzung von Filmrollen. Wie kann das Realität werden? mehr...

jetzt känguru Bestseller Die "Känguru-Chroniken" kommen ins Kino

Die Fans der Bestsellerreihe von Marc-Uwe Kling hatten lange auf Neues vom kommunistischen Beuteltier gewartet. Nun plant Dani Levy eine Kinokomödie mit dem Känguru. mehr... jetzt

The Swell Sundance Film Festival Welt der guten Nische

Die Reichweite der auf dem Sundance Festival in Utah gezeigten Filme und Serien ist gering. Das soll sich ändern. Von Karoline Meta Beisel mehr...

Film Bankrott erwartet

Harvey Weinsteins Filmfirma steht vor dem Aus. Die Leitung des New Yorker Unternehmens teilte mit, alle aktiven Verkaufsgespräche seien gescheitert. mehr...

Berlinale Touch Me Not Christian Bayerlein "Touch Me Not" Dieser Film hat seinen Goldenen Bären mehr als verdient

"Touch Me Not" erzählt von Behinderung und Sexualität - zuerst verstörend, dann berührend. Auch mit den anderen Preisträgern hat die Berlinale-Jury eine gute Wahl getroffen. Von Tobias Kniebe und David Steinitz mehr...

Berlinale 68. Berlinale 68. Berlinale Goldener Bär für rumänischen Experimentalfilm "Touch Me Not"

Regisseurin Adina Pintilie erforscht in ihrem halb-dokumentarischen Film die Spielarten menschlicher Sexualität. US-Regisseur Wes Anderson wird für seine Parabel "Isle of Dogs" ausgezeichnet. mehr...

Berlinale-Juror Ryuichi Sakamoto Der Mann, der der Zeit entkam

Ein Gespräch mit dem Avantgarde-Komponisten und Berlinale-Juroren über Musik, Film, seine Freundschaft mit David Bowie, seinen Streit mit Michael Jackson und Madonnas Liebe zu Pommes. Von Jan Kedves mehr...

Kinostart - 'Die Verlegerin' "Die Verlegerin" im Kino Der neue Spielberg-Film ist hochpolitisch

Was ist unabhängiger Journalismus und wie weit darf er gehen? "Die Verlegerin" erzählt vom Aufstieg der "Washington Post" in den Siebzigern. Aber die Parallelen zur Trump-Ära könnten kaum deutlicher sein. Von Susan Vahabzadeh mehr...

Kino "Black Panther" Kino "Black Panther" Kino Alle können Helden sein

Der erste echte afro-amerikanische Superheldenfilm feiert einen Kinorekord und zeigt: Rassismus schadet der Branche. Von Susan Vahabzadeh mehr...

Film Starke Stimmen fördern

Katja Eichingers Erfahrung mit ihrem Drehbuch-Stipendium Von Bernhard Blöchl mehr...

Film Christopher Plummer

Er sprang ein, als Kevin Spacey aus dem Film "Alles Geld der Welt" herausgeschnitten wurde - und erwies sich als Idealbesetzung. Von Philipp Bovermann mehr...

Kino Kino Kino Werden Filme nach "Me too" anders aussehen?

Vielleicht muss sich das Kino tatsächlich etwas Neues einfallen lassen. Aber den Tatbestand der Zensur, den Kritiker der Debatte gerade wittern, erfüllt das nicht. Von Susan Vahabzadeh mehr...

Luna Lisa Vicari aus München Mit 21 schon fast Cate Blanchett

Mit zehn Jahren spielte Lisa Vicari bei "Hanni und Nanni" mit, heute brilliert sie in der Netflix-Serie "Dark" und dem Kino-Thriller "Luna". Von Bernhard Blöchl mehr...

Reden wir über Geld Reden wir über Geld mit Khaled Kaissar Reden wir über Geld mit Khaled Kaissar "Wir schmeißen niemanden raus"

Khaled Kaissar ist Immobilien-Investor und Regisseur. Ein Gespräch über Quadratmeterpreise in München, den Film-Reiz von Schicksalsschlägen und warum er früh eine "Straßenköter-Mentalität" entwickelte. Interview von Christian Mayer mehr...

Luna "Luna" im Kino Agenten von nebenan

"Luna" ist ein astreiner Genrefilm von Khaled Kaissar - über ein Mädchen, das von russischen Killern gejagt wird. Im deutschen Kino ist so etwas noch immer selten. Von Josef Grübl mehr...

Johanna Wokalek Schauspielerin Johanna Wokalek im Interview "Wenn man liebt, sieht man die Welt durch vier Augen"

Ein Gespräch mit der Schauspielerin Johanna Wokalek, bei der man einiges über sie erfährt, aber noch viel mehr über die Liebe: Die Wahl-Pariserin über den Wert von Gründungsmythen für Beziehungen und die ewige Frage: lieber unglücklich lieben oder gar nicht? mehr... SZ-Magazin

Dieses bescheuerte Herz Constantin Medien Turbulente Geschichte

Schweizer Investoren halten nun die Mehrheit an Constantin Medien, einer der Geschäftspartner sitzt allerdings in Haft. Von Caspar Busse mehr...

jetzt The rock Finde den Fehler Mit dem Filmplakat von The Rock stimmt etwas nicht

Seine Fans beweisen: entweder er ist in "Skyscraper" Chuck Norris oder Mary Poppins - oder stirbt. mehr... jetzt