Kommentar Integration = Sprache + Arbeit

Wenn es gelingt, Jobs für Flüchtlinge zu finden, profitieren davon Einheimische wie Neuankömmlinge Von Christian Endt mehr...

Mein Laden Nur kein Dalmatiner

Traudi von der Wehd weiß, wie eine Tracht aussehen muss Von Florentine kary mehr...

Münchens Wirtschaftsgeschichte: Ehrbares Handwerk Die Schäffler machen sich rar

Ihren weltberühmten Tanz führen sie nur alle sieben Jahre auf - die Tradition will es so. Und mit dem Aufkommen von Alufässern ist auch das Handwerk des Fassmachers selten geworden. In München hält einzig Wilhelm Schmid aus Laim noch die Zunftfahne hoch Von Thomas Anlauf mehr...

Adelshofen Serie "Aus Liebe zum Verein" (Folge 6) Serie "Aus Liebe zum Verein" (Folge 6) Bierlaune als Inspiration

Die Mitglieder des Aldshofa Bier-Clubs sitzen gern am Stammtisch. Doch ihr Vereinsleben erschöpft sich nicht im gemeinsamen Trinken. Vielmehr geht es darum, bei lustigen Aktionen Spaß zu haben Von Manfred Amann mehr...

Wolfratshauser Amtsgericht Geretsrieder Schweinchen gegen Dachauer Affe

Zwei Freunde des Faschings treffen sich vor Gericht wieder - wegen Körperverletzung Von Thekla Krausseneck mehr...

Serie: "Vater, Mutter, Firma" Von wegen auf dem Holzweg

Zimmerer Sebastian Haindl arbeitet im Gegensatz zum Vater vor allem vom Büro aus - und hat den Umsatz so verdoppelt Von Sebastian Fischer mehr...

Alfred und Michael Mittemeier Dorfener Familie Mittermeier Lustige Buam

Humor ist eine seltene Gabe, eigentlich. In der Dorfener Familie Mittermeier sind die Söhne Comedian und Kabarettist, der Vater bringt als Auktionator voll besetzte Festzelte zum Lachen. Wie geht das, witzig zu sein? Eine Spurensuche Von Sebastian Fischer mehr...

Süddeutsche Zeitung Ebersberg Wirtschaftsserie "Vater, Mutter, Firma" Wirtschaftsserie "Vater, Mutter, Firma" Von wegen auf dem Holzweg

Zimmerer Sebastian Haindl arbeitet im Gegensatz zum Vater vor allem vom Büro aus - und hat den Umsatz so verdoppelt. Von Sebastian Fischer mehr...

Serie: "Vater, Mutter, Firma" Von wegen auf dem Holzweg

Zimmerer Sebastian Haindl arbeitet im Gegensatz zum Vater vor allem vom Büro aus - und hat den Umsatz so verdoppelt Von Sebastian Fischer mehr...

Serie: "Vater, Mutter, Firma" Von wegen auf dem Holzweg

Zimmerer Sebastian Haindl arbeitet im Gegensatz zu seinem Vater vor allem vom Büro aus - und hat auf diese Weise den Umsatz verdoppelt. Die Traditionen seines Berufsstands lässt er hochleben und setzt zugleich auf Innovation und Zusammenhalt in der Familie Von Sebastian Fischer mehr...

Schmidbauer & Kälberer in der SBH Programm der Germeringer Stadthalle Kultur aller Sparten

Das aktuelle Programm der Stadthalle ist erneut breit aufgestellt Von Florian J. Haamann mehr...

Serie: "Vater, Mutter, Firma" Von wegen auf dem Holzweg

Zimmerer Sebastian Haindl arbeitet im Gegensatz zum Vater vor allem vom Büro aus - und hat den Umsatz so verdoppelt Von Sebastian Fischer mehr...

Serie: "Vater, Mutter, Firma" Von wegen auf dem Holzweg

Zimmerer Sebastian Haindl arbeitet im Gegensatz zu seinem Vater vor allem vom Büro aus und hat den Umsatz so verdoppelt. Beide schätzen die Tradition, sind stolz auf ihren Beruf - und der Bürgermeister ist stolz auf die ganze Familie Von Sebastian Fischer mehr...

Serie: "Vater, Mutter, Firma" Von wegen auf dem Holzweg

Zimmerer Sebastian Haindl arbeitet im Gegensatz zum Vater vor allem vom Büro aus - und hat den Umsatz so verdoppelt Von Sebastian Fischer mehr...

Dachau/Wolfratshausen Schweinchen gegen Affe

Zwei Freunde des Faschings treffen sich vor dem Amtsgericht wieder - wegen Körperverletzung Von Thekla Krausseneck mehr...

Null Acht Neun Von Stöcken und Sticks

Der Stiel einer Flagge bringt die Justiz in Rage - was droht da erst noch durch die Selfie-Stecken? Von Andreas Schubert mehr...

Serie: "Vater, Mutter, Firma" Von wegen auf dem Holzweg

Zimmerer Sebastian Haindl arbeitet im Gegensatz zum Vater vor allem vom Büro aus - und hat den Umsatz so verdoppelt Von Sebastian Fischer mehr...

Demonstration gegen Bagida Protest gegen Islamhasser 12 000 Münchner feiern Fasching gegen Pegida

"Tanz den Pegida - ein Arbeiterfasching": Unter diesem Motto treten in München 12 000 Demonstranten für Weltoffenheit ein. Direkt danach marschiert der örtliche Pegida-Ableger durch die Innenstadt - mit mehr als 100 Rechtsextremisten in seinen Reihen. mehr...

Eröffnung des Gäubodenvolksfestes Kratzers Wortschatz Besser Scheps als Wasser

Wenn bayerische Politiker auf diversen Bierfesten kräftig mittrinken, geben sie eher ein bedenkliches Vorbild ab. Warum sie besser auf ein Scheps umsteigen sollten. Von Hans Kratzer mehr... Bilder

Hattenhofen Hattenhofener wissen zu feiern

Ein gut organisiertes Programm, Feuerwehrleute im Stress als Parkplatzeinweiser und ein fotografierender Bürgermeister. Die Besucher strömen in Scharen zum 950. Ortsjubiläum Von Manfred Amann mehr...

Aufnahmestelle für Flüchtlinge in Zirndorf Einwanderung im internationalen Vergleich "Es gibt eine 'German Angst' vor Migration"

Die US-Soziologen Richard Alba und Nancy Foner haben die Einwanderungspolitik von sechs Ländern verglichen. Und versuchen zu klären, warum Deutschland vor allem die Nachteile von Migration fürchtet. Von Alex Rühle mehr... Interview