Lenggries Bei Faschingszug verhöhnt: Männer entschuldigen sich bei Transsexueller Lenggries Lenggries

Amanda Reiter sah sich durch einen Wagen verunglimpft und stellte die Organisatoren zur Rede. Nun hat sie sich mit den jungen Männern aus Lenggries versöhnt. Von Alexandra Vecchiato mehr...

Lenggries Oberbayern Oberbayern Bei Faschingszug verhöhnt: Transsexuelle stellt Organisatoren zur Rede

Amanda Reiter aus Lenggries ist mit einem Motivwagen diskriminiert worden. Eine Erklärung des Vereins bezeichnet sie als Lüge. Von Alexandra Vecchiato mehr...

Weiberfastnacht Kommentar Geschmacklos und engstirnig

Der Faschingswagen der Lenggrieser Burschen war sexistisch und diskriminierend. Das hat auch dem Ansehen der ganzen Gemeinde geschadet. Von Alexandra Vecchiato mehr...

Impressionen aus München Impressionen aus München Impressionen aus München Der geilste Tag, die schönste Mode

Matthias Schweighöfer feiert im Mathäser die Premiere seines neuen Films. Währenddessen wird im Alten Rathaus Mode gekürt. mehr...

Vor dem Fasten kommt das Prassen _ Karnevalisten mögen Kalorien Rezept Krapfen Alaaf!

Krapfen? Pfannkuchen? Berliner? Egal, wie Sie die Dinger nennen, mit diesem echten Oma-Rezept gelingen sie garantiert - und dann ist da noch die Spezialfüllung. mehr...

Fasching Bilder aus dem Landkreis Bilder aus dem Landkreis So bunt war die Faschingsgaudi

Knatternde Generatoren und Gejohle in der Dunkelheit, tanzende Kinder, lustige Lieder: Die Faschingsumzüge in Gammelsdorf, Moosburg und Hörenzhausen waren nicht nur etwas für eingefleischte Narren. Selbst in Freising war etwas los. Eva Zimmerhof mehr...

Gammelsdorf Gammelsdorf Gammelsdorf Vom Après-Ski in den Affenkäfig

Die Zuschauer des 13. Nachtumzugs in der Gemeinde stehen erst im Bonbon-Regen, dann schüttet es wirklich von ganz oben - doch der guten Stimmung tut das keinen Abbruch. Von Matthias Weinzierl mehr...

Fasching Bumm-Bumm und pipapo

Erst ist wenig los, dann steigt die Stimmung, insgesamt bleibt der Fasching in München aber wieder einmal ziemlich entspannt - trotz Showtanz, Prinzenpaar und Marktweibern Von Andreas Schubert mehr...

Würzburger Faschingszug Verkleidungen Besser Tussi als Darth Vader

Faschingskostüme mit Waffen lösen Diskussionen aus. Aber was, wenn sich ein Zehnjähriger als Frau verkleidet? Interview von Barbara Galaktionow mehr...

Verdacht auf Volksverhetzung nach Faschingsumzug Motivwagen Wenn der Geist des Karnevals missbraucht wird

Karneval hat sich immer gegen die Herrschenden gerichtet. Wenn jetzt ein Wehrmachtspanzer rollt, hat das nichts mehr mit der Idee der Fastnacht zu tun. Von Ingrid Fuchs und Harald Hordych mehr...

Verdacht auf Volksverhetzung nach Faschingsumzug Oberbayern Gemeinde erschrocken über Reaktion auf Faschingspanzer

Mit einem Panzer und einer fragwürdigen Parole gegen die Flüchtlingspolitik ziehen zwei Brüder in den Fasching. Das finden viele nicht mehr lustig. Von Ingrid Fuchs mehr...

Hasan (links) und Khaled, beide 33, Syrische Flüchtlinge im Containerdorf in der Münchener Straße in Ebersberg. Flüchtlinge im Fasching "Wir haben ihn dann heimgeschickt"

Hasan Azeri und Khaled Waweia aus Syrien überlegen, ob sie beim Faschingsumzug dabei sein sollen - oder lieber nicht. Sie haben Erfahrung mit schlechtem Benehmen von Freunden - und was man dagegen tut. Von Korbinian Eisenberger mehr... Interview

Fasching Riesenkrake im Konfetti-Regen

Die ersten stehen schon am Vormittag erwartungsvoll in der Fußgängerzone, doch der Bär tobt erst am Nachmittag. Auch bei der Dschungelparade des Feierwerks marschieren fast tausend Faschingsfreunde mit Von Anita Naujokat mehr...

Maschkerazug Gaudiwurm Fasching Lenggries 2016 Die fünfte Jahreszeit 2015/2016 Die schönsten Fotos vom Faschingssonntag

Im Landkreis regiert Gott Jokus, in Lenggries, Bichl, Wolfratshausen und Penzberg machen sich besonders viele auf, narrisch zu feiern. Die SZ zeigt die schönsten Fotos der Maschkerazüge und Gaudiwürmer. mehr...

Faschingszug Faschingsumzüge im Landkreis Weitgehend friedlicher Spaß

Tausende besuchen bei bestem Wetter die Faschingsumzüge im Landkreis. In Dachau drängen sich bis zu 2500 Menschen gleichzeitig auf dem Marktplatz Bildergalerie mehr...

Fasching Ein bisschen Narrenfreiheit

Was der Karneval alles auslöst und was doch bald wieder vorbei ist Von Christian Hufnagel mehr...

Fasching Feuer frei!

Pöckinger Narren erobern mit einem Laubbläser und Papierschnipseln die Maxhof-Kaserne Von Otto Fritscher und Christiane Bracht mehr...

Kötztinger Pfingstritt Brauchtum Bayern sucht das immaterielle Welterbe

Vier Kandidaten haben Experten gekürt - die Vorschläge sollen allerdings noch bis April unter Verschluss bleiben. Doch es gibt noch eine Reihe weiterer Orte und Bräuche, die den Status verdient hätten. Von Hans Kratzer mehr...

Inthronisation Fasching in Dachau Konfetti im Blut

Für einige ist es die tollste Zeit des Jahres, für andere albernes Theater: Doch wer steht hinter den Faschingsbällen? Was treibt Narren an? Unterwegs mit dem Dachauer Prinzenpaar Simon I. und Anika I. Von Sebastian Jannasch mehr...

Oberschleißheim Fasching in Oberschleißheim Fasching in Oberschleißheim Die Magie des Walzers

Die Narrhalla Oberschleißheim hat zur Feier seines 25-jährigen Bühnenbestehens sechs Prinzenpaare aus vergangenen Jahren reaktiviert. Neu ist heuer nur das Kinderpaar Alina und Tobias. Von Anna Hordych mehr...

Fasching Termine

Wo man feiern kann mehr...

Fasching München München Im Fasching kann Josef Schmid endlich Chef sein

Beim Faschingszug der Damischen Ritter erfüllt sich Münchens Zweiter Bürgermeister einen Traum. Rivale Reiter fehlt dagegen bei den "roten Rockern" der SPD. Von Jakob Wetzel mehr...

Süddeutsche Zeitung Landkreis München Krapfen-Produktion Krapfen-Produktion Nachtschicht für den Fasching

Der Grünwalder Konditor Manuel Grundei verkauft in der Hochphase des Faschings bis zu 750 Krapfen pro Tag. Um sie herzustellen, steht er regelmäßig um zwei Uhr morgens in der Backstube. Von Claudia Wessel mehr...

Fastnacht in Franken Fastnacht in Franken Veitshöchheim: Die Rückkehr des Stoiberianers

In "ah, ja gut äh, in Veitsdings äh" zeigt Markus Söder wieder mal seine Fähigkeiten als Chamäleon. Die übrigen Politiker versuchen in seine Faschings-Galaxy vorzudringen - notfalls als Hawaiitoast. Von Martin Moser mehr...