Haftbedingungen Neue Vorwürfe von Middelhoff

"Um mich müssen Sie sich keine Sorgen machen": Über die Haftbedingungen von Thomas Middelhoff ist bundesweit eine Debatte entbrannt. Nun befeuert sie der frühere Arcandor-Chef weiter. Bestand tatsächlich die Gefahr eines Suizids? Von Hans Leyendecker mehr...

Gazprom Russischer Energielieferant Russischer Energielieferant Gazprom bläst den Angriff auf Europa ab

Mit aller Macht drängte Gazprom nach Westeuropa und speziell nach Deutschland. Nun verlagert der Konzern Milliardengeschäfte wieder nach Russland - auch aus Furcht vor Enteignungen. Von Markus Balser mehr... Analyse

Untersuchungshaft in Essen Licht an und aus im Fall Middelhoff

Was ist für einen Häftling eine nächtliche Störung und was nicht? Zwischen Thomas Middelhoffs Anwälten und dem Justizministerium von NRW ist eine Kontroverse entbrannt. Von Hans Leyendecker mehr... Analyse

South Carolina Police Officer Charged with Murder In Black Man's Todesschütze von North Charleston Schwer bewaffnet nach neun Wochen Polizeischule

Die US-Stadt North Charleston entlässt den weißen Polizisten, der den Afroamerikaner Walter Scott mit acht Schüssen tötete. Die Behörden müssen sich fragen lassen, ob der Mann ausreichend ausgebildet wurde. Von Johannes Kuhn mehr...

Leverkusen Trennung nach Kopfnuss

Bayers ansehnliches 3:2 in Mainz wird überschattet von einer brutalen Attacke von Emir Spahic gegen Ordner. Der Verteidiger wird von der Klubführung suspendiert, die Staatsanwaltschaft ermittelt sogar. Von Tobias Schächter mehr...

Markenrecht Markenrecht Markenrecht Mit Charlie Brown ist nicht zu spaßen

In Dortmund nennt sich ein Streetwear-Laden "New Peanuts Dortmund". Nun hat der Inhaber Ärger mit den Erben des Peanuts-Erfinders Charles Schulz. Von Jannis Brühl mehr...

Todesstrafe in Indonesien Keine Gnade für verurteilte Australier

Wegen Drogenschmuggels zum Tode verurteilt: Zwei Australier sind in Indonesien erneut mit ihrem Versuch gescheitert, ihre bevorstehende Hinrichtung zu verhindern. Doch sie wollen nicht aufgeben. mehr...

King Juan Carlos Früherer spanischer König Juan Carlos Notfalls nach Straßburg

Neue Beweise, eine weitere DNA-Analyse: Zwei angebliche uneheliche Kinder des früheren spanischen Königs wollen vor Gericht die Anerkennung der Vaterschaft durchsetzen - und drohen mit drastischen Schritten. Dabei kann höchstens einer von beiden überhaupt mit Juan Carlos verwandt sein. Von Thomas Urban mehr... Report

Kunstmuseum Bern Urteil im Fall Gurlitt Museum Bern ist rechtmäßiger Erbe

Die Sammlung des verstorbenen Cornelius Gurlitt geht an das Kunstmuseum Bern. Seine Cousine hat keine Ansprüche. Das entschied jetzt das Amtsgericht München. mehr...

Kripobeamter wegen Mordes verurteilt Urteil in Dresden Zerstückelte Leiche - Kripobeamter wegen Mordes verurteilt

Ein Kriminalist zerstückelt die Leiche eines Geschäftsmannes, der davon träumte, verspeist zu werden. Nun hat das Landgericht Dresden den ehemaligen Polizeibeamten zu einer Gefängnisstrafe verurteilt. mehr...

Kundus-Prozess Prozess in Köln Kundus-Angehörige dürften leer ausgehen

Sie verlor ihren Ehemann, er seine zwei Söhne: Fünfeinhalb Jahre nach dem Nato-Angriff auf einen Tanklaster nahe Kundus in Afghanistan wird vor dem Oberlandesgericht Köln über die Klage zweier Angehöriger verhandelt. Ihre Chancen stehen schlecht. Von Jannis Brühl mehr... Report

Fleischunternehmer Tönnies Familienstreit bei Tönnies Niederlage für den Großschlachter

Fleischfabrikant Clemens Tönnies und sein Neffe Robert streiten sich vor Gericht - wieder einmal. Das doppelte Stimmrecht des Chefs wird gekippt, der Zoff aber geht weiter. Von Elisabeth Dostert mehr...

Geretsried/Königsdorf Ende des Wasserstreits ist absehbar

Das Verwaltungsgericht München lässt durchblicken, dass es die Anordnungen des Tölzer Landratsamts zum Chloren und Abkochen des Wassers und zum Bau einer Ultrafiltrationsanlage für rechtmäßig hält. Ein Urteil im Streit über das Trinkwasser in Königsdorf und Geretsried soll diesen Donnerstag gesprochen werden Von Matthias Köpf mehr...

Behinderung Schadensersatz-Forderung Schadensersatz-Forderung Mutter klagt für behinderten Sohn

Weil es bei seiner Geburt Probleme gab, ist Daniel Bernert schwer behindert. Seine Mutter klagt gegen einen Sachverständigen - sie will 1,1 Millionen Euro Schadensersatz. Von Ekkehard Müller-Jentsch mehr...

Millionenbetrug Achenbach will Revision

Der zu sechs Jahren Gefängnis verurteilte Kunstberater legt gegen den Richterspruch Berufung ein. mehr...

World Economic Forum in Davos Sohn von Elisabeth II. Prinz Andrew weist Missbrauchsvorwürfe zurück

Nach dem Buckingham Palace hat nun auch Prinz Andrew selbst öffentlich den Vorwurf zurückgewiesen, Sex mit einer Minderjährigen gehabt zu haben. Die Anwälte der Frau fordern, dass der Sohn der britischen Königin in den USA unter Eid aussagt. mehr...

Captain Francesco Schettino waits for the arrival of the judges in the court room of the converted Teatro Moderno theater at the end of a pause of his trial Costa-Concordia-Prozess Verteidigung fordert Freispruch für Schettino

Der Untergang der "Costa Cordordia" sei ein "unvorhergesehenes Ereignis" gewesen: Die Anwälte von Kapitän Schettino wollen, dass ihr Mandant freigesprochen wird. Schließlich habe er eine noch größere Katastrophe verhindert. mehr...

- Prozessauftakt in Frankreich Picasso in der Garage

Millionengabe oder Hehlerei? Ein pensionierter Elektriker will 271 Werke von Picasso geschenkt bekommen haben. Die Erben des Malers bezweifeln das. Nun entscheidet ein französisches Gericht. mehr...

Klosterzimmern Glaubensgemeinschaft "Zwölf Stämme" Zwei Mädchen der Sekte bleiben verschwunden

Vor eineinhalb Jahren haben die Behörden vierzig Kinder der christlichen Sekte "Zwölf Stämme" den Eltern weggenommen und in Heimen untergebracht. Zwei Mädchen flohen - von ihnen fehlt bis heute jede Spur. mehr...

- Konterfei auf Shirt Rihanna gewinnt Prozess gegen Topshop

Eine Modekette darf nicht ohne weiteres das Bild eines Popstars auf T-Shirts drucken. Das hat das oberste Berufungsgericht in London entschieden und der Sängerin Rihanna Recht gegeben. Es ist der erste Erfolg in einem solchen Fall. mehr...

Prozess Prozess gegen Kino-Amokläufer Holmes Prozess gegen Kino-Amokläufer Holmes "Er ist kein Monster, er ist ein Mensch"

Er stürmte die Batman-Premiere, tötete zwölf Menschen und verletzte 70 weitere. Nun beginnt der Prozess gegen den mutmaßlichen Amokläufer James Eagan Holmes. Im Zentrum steht die Frage: War der 27-Jährige zurechnungsfähig - oder psychisch krank? Von Katrin Langhans mehr...

Streit um Forstmaier-Hof Amtsgericht Ebersberg schlägt Mediation vor

Das Amtsgericht Ebersberg will im Bauerndrama von Frauenneuharting vermitteln: Ein Landwirtschaftsrichter soll beide Parteien an einen Tisch bringen. Doch selbst die Direktorin des Gerichts sieht nur geringe Chancen auf Einigung. Das liegt vor allem an einer Personalie. Von Barbara Mooser mehr...

Teldafax Prozess um Stromanbieter Prozess um Stromanbieter Teldafax-Verteidigung beantragt Einstellung des Verfahrens

Es geht um eine der größten Firmenpleiten überhaupt: Drei Ex-Manager des Stromanbieters Teldafax stehen wieder vor Gericht. Ihnen werden gewerbsmäßiger Betrug, Insolvenzverschleppung und Bankrotthandlungen vorgeworfen. Nur einer der Angeklagten zeigt sich kooperativ. Von Jannis Brühl mehr...

Costa Concordia "Costa Concordia"-Kapitän "Costa Concordia"-Kapitän Verteidiger beklagen Vorverurteilung

Er sei weder ein "Irrer" noch ein "Luftikus": Die Anwälte des Kapitäns der verunglückten "Costa Concordia" weisen die Vorwürfe gegen ihren Mandanten scharf zurück. Für Medien und Staatsanwaltschaft sei Francesco Schettino von Beginn an ein Sündenbock gewesen. mehr...

In solchen Kammern wird in den USA die Todesstrafe vollzogen. Eine ganze Reihe von Pharmaunternehmen weigert sich inzwischen, die Henker mit den Bestandteilen des dazu verwendeten Todescocktails zu ve Todesstrafe in USA Supreme Court entscheidet über Giftmischungen

Der Häftling Clayton Lockett starb qualvoll, nach 43 Minuten, durch die Giftspritze. Nun hat der Oberste Gerichtshof der USA eine Klage von drei Häftlingen aus Oklahoma angenommen. Sie wehren sich gegen die Hinrichtung durch die tödlichen Mischungen. Von Ines Alwardt mehr...