Italien Berlusconi muss Sozialstunden im Altenheim leisten
Silvio Berlusconi Video

Wegen Steuerbetrugs wurde Silvio Berlusconi zu einem Jahr Haft verurteilt. Doch tatsächlich ins Gefängnis muss der Ex-Ministerpräsident Italiens nicht. Berlusconi darf stattdessen Sozialstunden absolvieren - doch nicht dort, wo er wollte. mehr...

Erneut Prozess gegen Holocaust-Leugner Williamson Revision abgelehnt Bischof Williamson muss zahlen

Der Holocaust-Leugner Bischof Richard Williamson hat versucht, sich gegen eine Geldstrafe zu wehren. Vergeblich. Denn das OLG Nürnberg hat seine Revision nun abgelehnt - der Bischof muss zahlen. Williamson ist vor Gericht kein Unbekannter. mehr...

Zeugin im NSU-Prozess "White Power Mandy" druckst herum

Sie hatte "BH 88" in ihrem Autokennzeichen, das steht in der rechten Szene für "Blood & Honour" und "Heil Hitler". Nun soll Mandy S. im NSU-Prozess Einblicke in die Neonazi-Szene geben. Ihre Erklärung für das Kennzeichen überrascht. Aus dem Gericht von Tanjev Schultz mehr...

Guantanamo Military Prison Stays Open As Future Status Remains Uncertain Folterbericht über CIA Geschwärztes Sündenregister

Schläge in den Bauch, Schlafentzug, Waterboarding. Die CIA stellt ihre Foltermethoden als notwendig dar. Ein Bericht des US-Kongresses widerspricht. Nun soll er veröffentlicht werden. Transparenz? Nun ja: Der Geheimdienst soll ihn vorher bearbeiten dürfen. Von Michael König mehr...

Verdacht auf Beihilfe zum Prozessbetrug Anwälte der Deutschen Bank im Visier der Staatsanwaltschaft

Jahrelang hatten die Anwälte der Kanzlei Hengeler Mueller die Deutsche Bank im Kirch-Prozess vertreten. Nun wurden die Räume der Kanzlei durchsucht. Die Anwälte könnten der Beihilfe zum Prozessbetrug beschuldigt werden. mehr...

Uli Hoeneß Chronologie der Hoeneß-Affäre Der Fall des Uli H.

Uli Hoeneß ist tief gestürzt: Der gefeierte Fußball-Manager wurde zum Steuersünder und zog den Zorn der Republik auf sich. Nun beginnt vor dem Landgericht München II der Prozess - und der könnte mit einer Haftstrafe enden. Die Chronologie der Ereignisse. Von Saskia Aleythe und Lisa Sonnabend mehr...

Polizistenmord-Prozess Augsburg Augsburger Polizistenmord Verteidigung überrascht mit Argumentation

Heftiger Schlagabtausch beim Prozess um den Augsburger Polizistenmord: Die Anwälte der Nebenkläger sprechen von einer "Hinrichtung" des Opfers. Die Verteidigung vergleicht das Vorgehen der Ermittler mit Hexenverbrennung. Von Stefan Mayr mehr...

Europawahl-Gutachten Innenministerium mahnt FragDenStaat.de ab

Was dürfen Bürger wissen? Die Internetseite FragDenStaat.de bekommt Ärger, weil sie ein internes Gutachten des Innenministeriums zur Europawahl veröffentlicht hat. Die Transparenz-Kämpfer sehen darin eine Mauer-Taktik - und wollen sich wehren. Von Johannes Kuhn mehr...

Todesstrafe in den USA Mexikaner trotz internationaler Proteste hingerichtet

Bei der Festnahme sprach er kaum Englisch, konsularische Hilfe wurde ihm nicht angeboten: In Texas ist ein wegen Mordes verurteiler Mexikaner hingerichtet worden. Der Vollstreckung des Todesurteils gingen heftige Proteste voraus, auch US-Außenminister Kerry hatte um einen Aufschub gebeten. mehr...

Augsburger Polizistenmord Gericht lehnt Befangenheitsantrag ab

Das Landgericht Augsburg hat einen Befangenheitsantrag gegen die Richter im Prozess um den Mord am Polizisten Mathias Vieth abgelehnt. Bis Ende Februar soll nun das Urteil gegen einen der mutmaßlichen Täter fallen. mehr...

Michèle Kiesewetter Fall Kiesewetter im NSU-Prozess Mord aus Vergeltung?

Wurde die Polizistin Michèle Kiesewetter aus Rache erschossen? Der Anwalt der Familie will das jetzt prüfen lassen. Außerdem soll ein Brettspiel die judenfeindliche Gesinnung des Terror-Trios belegen. Von Annette Ramelsberger mehr...

NSU-Prozess Abhörprotokoll belastet Ex-Verfassungsschützer

Andreas T. war am Tatort, als Halit Yozgat erschossen wurde. Angeblich hat der ehemalige Verfassungsschützer nichts davon mitbekommen - sagt er. Ein Abhörprotokoll aber lässt Zweifel an seiner Aussage zu. Aus dem Gericht von Tanjev Schultz mehr...

AOK Bayern will Geld zurück TÜV soll für fehlerhafte Brustimplantate haften

Der Skandal um die Brustimplantate der franzöischen Firma PIP beschäftigt jetzt auch ein Gericht in Nürnberg. Weil sich 26 Frauen aus dem Freistaat die Silikonkissen wieder entfernen lassen, will die AOK Bayern die Behandlungskosten zurück - vom TÜV. Von Katja Auer mehr...

ebersberg In die Haare gekriegt In die Haare gekriegt Zu viele offene Fragen

Gerichtsverfahren wegen einer Prügelei am Rande der Anzinger Jubiläumsfeierlichkeiten wird eingestellt Von Bastian Hosan mehr...

Loveparade-Katastrophe in Duisburg Zehn Anklagen - Sauerland nur Zeuge

Die Duisburger Staatsanwaltschaft will für die Loveparade-Katastrophe von 2010 zehn Mitarbeiter der Stadt und des Veranstalters vor Gericht bringen. Die Anwälte der Opfer kritisieren, dass Ex-Oberbürgermeister Sauerland und der Chef des Veranstalters nur als Zeugen gehört werden sollen. mehr...

Schwabinger Kunstfund Anwälte veröffentlichen Statement von Cornelius Gurlitt

"Ich habe nur mit meinen Bildern leben wollen, in Frieden und in Ruhe": Auf einer eigens eingerichteten Internetseite äußert sich Kunstsammler Cornelius Gurlitt zu seiner Sammlung und der Berichterstattung über seine Person. mehr...

Schwabinger Kunstfund Gurlitts Anwälte fordern Rückgabe der Bilder

Neue Entwicklung im Fall Gurlitt: Die Anwälte von Cornelius Gurlitt haben bei Gericht offiziell Beschwerde gegen die Beschlagnahmung der Bilder aus der Münchner Wohnung ihres Mandanten eingelegt. mehr...

Christian Wulff Trial Nears End Abschlussreden im Wulff-Prozess "Hohes Gericht, retten Sie die Höflichkeit!"

"Prozesspropaganda" sagt der Staatsanwalt, "grenzenlose Verfolgungswut" heißt es von Seiten der Verteidigung: Am wahrscheinlich letzten Tag im Wulff-Prozess vor der Urteilsverkündung haben sich Staatsanwalt, Verteidiger und auch Christian Wulff noch einmal heftig attackiert. Es geht um die Ehre. Von Annette Ramelsberger mehr...

Sotschi 2014 -  Evi Sachenbacher-Stehle Doping bei Olympia Anwälte von Sachenbacher-Stehle bestreiten Vorwürfe

Evi Sachenbacher-Stehle will sich vorerst nicht mehr selbst zu den Doping-Vorwürfen äußern. Dafür sprechen nun ihre Anwälte: Diese bestreiten, dass die deutsche Biathletin bewusst gedopt habe. Sie sei immer noch "geschockt". mehr...

Captain Schettino returns to Costa Concordia wreck Kapitän Schettino auf der "Costa Concordia" "Ich bin kein Schwächling, ich will die Wahrheit"

Francesco Schettino ist für eine Ortsbesichtigung zum ersten Mal auf die havarierte "Costa Concordia" zurückgekehrt. Dort kamen vor zwei Jahren 32 Menschen ums Leben. Der Kapitän, der wegen der Katastrophe vor Gericht steht, weist Berichte zurück, nach denen er beim Erblicken des Wracks geweint haben soll. mehr...

Polizistenmord-Prozess Augsburg Urteil am Landgericht Augsburg Lebenslange Haft für Polizistenmörder

Er soll den Polizisten Mathias Vieth bei einer wilden Schießerei förmlich hingerichtet haben, jetzt wurde Rudi R. vom Landgericht Augsburg zu lebenslanger Haft und anschließender Sicherungsverwahrung verurteilt. Im Gerichtssaal kommt es zum Eklat. mehr...

makaay Roy Makaays Krise Die Anwälte rätseln

Allmählich entwickelt sich die Sache von einem mittleren zu einem großen Problem. Das ist nicht nur den besorgten Kommentaren der Verantwortlichen zu entnehmen. Man kann es inzwischen auch an Roy Makaays Verhalten ablesen. Von Philipp Selldorf mehr...

NSU-Prozess "Ihre Katzen waren wie ihre Babys"

Beate Zschäpe war mal "die beste Freundin" von Heike K. Als Zeugin beim Münchner NSU-Prozess löst sie Emotionen bei der mutmaßlichen Terroristin aus - und bringt die Anwälte der Nebenklage in Wallung. Später tritt der Sohn von Heike K. auf, der sich mit Zschäpe über Ausländer unterhalten hat. Aus dem Gericht berichtet Oliver Das Gupta mehr...

NSU-Prozess Anwälte wollen Rolle von Verfassungsschützer klären

Ein Mitarbeiter des hessischen Verfassungsschutzes hielt sich um den Tatzeitpunkt herum in dem Internetcafé von NSU-Opfer Halit Yozgat auf - und will von dem Mord nichts bemerkt haben. Nun dringen Anwälte der Nebenklage im NSU-Prozess darauf, die Rolle von Andreas T. endgültig zu klären. Von Tanjev Schultz mehr...