NSU-Prozess Zschäpe muss Sturm behalten NSU Prozess

Im NSU-Prozess muss Beate Zschäpe weiterhin mit ihren drei Verteidigern auskommen - auch mit Anwältin Anja Sturm. Das Münchner Oberlandesgericht hat einen entsprechenden Antrag Zschäpes abgelehnt. Von Tanjev Schultz mehr...

529443999 Chiles Jahre droht Copa-Sperre Schlimmer Finger

Der Südamerikaverband ermittelt gegen Chiles Abwehrspieler, der gegen Uruguay einen Gegner mit Handgriffen provozierte. Von JAVIER CÁCERES mehr...

Schuldenerlass Schuldenerlass Schuldenerlass Keine Schecks, kein Geldkoffer

Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Untreue gegen den Augustinum-Chef Markus Rückert. Der Fall ist eigenartig und kurios. Von Bernd Kastner, Klaus Ott mehr...

Fortsetzung im Tugce-Prozess Video
Drei Jahre Haft im Fall Tuğçe "Kein Killer, Totschläger oder Koma-Schläger"

Der Angeklagte im Fall Tuğçe muss drei Jahre ins Gefängnis. Sanel M. habe den Tod der 22-Jährigen nicht beabsichtigt, sagt der Richter in seiner Urteilsbegründung. Die Familie des Opfers bittet er um Verständnis. mehr...

BGH-Urteil Handys stören Urteilsvermögen von Richtern

Richter können während einer Verhandlung auch mal für ein Weilchen die Augen schließen. Private SMS dürfen sie aber nicht schreiben, urteilte jetzt der Bundesgerichtshof. Von Wolfgang Janisch mehr...

Kommentar Verfahren

Bund und Toll Collect ringen in einer weiteren Runde um Milliarden Euro: Vorhang auf für eine der bizarrsten Rechts-Inszenierungen der Republik. Von Michael Bauchmüller mehr...

Mansur gibt Pressekonferenz Umstrittene Festnahme von TV-Journalist Mansour kritisiert deutsche Regierungsvertreter

Warum wurde der "ägyptische Claus Kleber" in Berlin verhaftet? Nach seiner Freilassung wirft er deutschen Regierungsvertretern vor, sie hätten sich von Ägypten missbrauchen lassen. mehr...

Predator-Drohne Prozess in Köln US-Drohnenkrieg darf über Ramstein laufen

In Köln wollen drei Jemeniten den Drohnenkrieg der USA gerichtlich stoppen - weil Deutschland dabei eine Rolle spielt. Doch für die Richter liegt es im Ermessen der Bundesregierung, zu handeln. Von Jannis Brühl mehr...

Gerichtsurteil Recht und Ramstein

Drei Jemeniten haben Familienangehörige in einem US-Angriff verloren. Mit Daten gefüttert werden die Drohnen von der Airbase Ramstein in der Pfalz. Die Bundesregierung ist dennoch nicht verantwortlich. Von Jannis Brühl mehr...

Demonstrationen Wandertage

Zum Auftakt des G-7-Gipfels ist die Stimmung zwischen Polizei und Demonstranten gereizt, aber weitgehend friedlich. Die Aktivisten ziehen durch Garmisch-Partenkirchen und Umgebung und versuchen, den Betrieb mit kleineren Blockaden zu stören Von Heiner Effern und Lisa Schnell mehr...

Prozessbeginn im Fall Tugce gegen Sanel M. Fall Tuğçe "Der Schlag war der schlimmste Fehler meines Lebens"

Die Staatsanwaltschaft fordert drei Jahre und drei Monate Haft für Sanel M., die Verteidigung verlangt eine Bewährungsstrafe. Zum Ende des Prozesses um den Tod der Studentin Tuğçe Albayrak meldet sich der Angeklagte noch einmal zu Wort. Von Susanne Höll, Darmstadt mehr...

Fitschen, co-CEO of Deutsche Bank, his lawyer Feigen and former Deutsche Bank CEO Ackermann await their trial in courtroom in Munich Deutsche-Bank-Prozess in München Humor in einer ernsten Sache

Erst amüsiert Richter Peter Noll noch das Publikum im Münchner Prozess gegen die Deutsche Bank. Dann wird es ernst an diesem zweiten Verhandlungstag. Die Verteidigung will die Oberstaatsanwältin loswerden. Aus dem Gericht von Klaus Ott mehr...

Gazprom Russischer Energielieferant Russischer Energielieferant Gazprom bläst den Angriff auf Europa ab

Mit aller Macht drängte Gazprom nach Westeuropa und speziell nach Deutschland. Nun verlagert der Konzern Milliardengeschäfte wieder nach Russland - auch aus Furcht vor Enteignungen. Von Markus Balser mehr... Analyse

Untersuchungshaft in Essen Licht an und aus im Fall Middelhoff

Was ist für einen Häftling eine nächtliche Störung und was nicht? Zwischen Thomas Middelhoffs Anwälten und dem Justizministerium von NRW ist eine Kontroverse entbrannt. Von Hans Leyendecker mehr... Analyse

South Carolina Police Officer Charged with Murder In Black Man's Todesschütze von North Charleston Schwer bewaffnet nach neun Wochen Polizeischule

Die US-Stadt North Charleston entlässt den weißen Polizisten, der den Afroamerikaner Walter Scott mit acht Schüssen tötete. Die Behörden müssen sich fragen lassen, ob der Mann ausreichend ausgebildet wurde. Von Johannes Kuhn mehr...

Leverkusen Trennung nach Kopfnuss

Bayers ansehnliches 3:2 in Mainz wird überschattet von einer brutalen Attacke von Emir Spahic gegen Ordner. Der Verteidiger wird von der Klubführung suspendiert, die Staatsanwaltschaft ermittelt sogar. Von Tobias Schächter mehr...

Haftbedingungen Neue Vorwürfe von Middelhoff

"Um mich müssen Sie sich keine Sorgen machen": Über die Haftbedingungen von Thomas Middelhoff ist bundesweit eine Debatte entbrannt. Nun befeuert sie der frühere Arcandor-Chef weiter. Bestand tatsächlich die Gefahr eines Suizids? Von Hans Leyendecker mehr...

Markenrecht Markenrecht Markenrecht Mit Charlie Brown ist nicht zu spaßen

In Dortmund nennt sich ein Streetwear-Laden "New Peanuts Dortmund". Nun hat der Inhaber Ärger mit den Erben des Peanuts-Erfinders Charles Schulz. Von Jannis Brühl mehr...

Zury Rios Guatemala Diktatoren-Tochter will Präsidentin werden

Zury Ríos kandidiert für das Präsidentenamt in Guatemala und sie steht zu ihrem Vater, dem brutalen Ex-Diktator Efraín Ríos Montt. Im Völkermord-Prozess hielt sie seine Hand - eine Provokation. Von Boris Herrmann mehr...

Gurlitt Schweres Erbe

Äpfel, Birnen, Wahnvorstellungen: Wie eine Cousine von Cornelius Gurlitt dessen Testament anficht. Von Jörg Häntzschel mehr...

Gericht setzt Haftbefehl gegen Middelhoff aus Früherer Arcandor-Chef Middelhoff ist auf freiem Fuß

895 000 Euro musste der ehemalige Arcandor-Chef zahlen, um aus der Untersuchungshaft entlassen zu werden. Keine leichte Sache für den Ex-Manager, der inzwischen Privatinsolvenz angemeldet hat. Doch irgendwie hat er das Geld nun doch beisammen bekommen. Jetzt ist er frei - vorläufig. mehr...

Thomas Middelhoff Ein freier Mann

Der ehemalige Top-Manager Thomas Middelhoff ist entlassen worden - aber wer die Kaution gestellt hat, ist unklar. Und auch sein neuer Aufenthaltsort. mehr...

NS-Prozess Das Zeugenhaus

Es ist ein Wunder, dass sie leben - es ist ein Wunder, dass man sie treffen kann: In einem Hotel in Lüneburg wohnen die Nebenkläger im Prozess gegen den SS-Mann Oskar Gröning. Ein Besuch. Von Karin Steinberger mehr...

Prozess um WM-Mord Nebenklage fordert weiteres Gutachten

Ist der Angeklagte reifeverzögert oder nicht? Eigentlich hätten heute im Prozess um den WM-Mord von Bad Reichenhall die Plädoyes gehalten werden sollen. Doch die Nebenklage stellte überraschend einen Antrag, der den ganzen Fall umkrempeln könnte. mehr...

NSU-Prozess Beate Zschäpe vor Gericht Zwei Jahre NSU-Prozess - was kommt noch?

Wann ist mit einem Urteil zu rechnen? Wie detailliert wird die rechte Szene untersucht? Nutzen Neonazis den Prozess für Propaganda? Ein Überblick. Von Tanjev Schultz und Annette Ramelsberger mehr... Fragen und Antworten