Atommüll-Endlagerung Umweltministerium greift eigene Endlager-Experten an Castor-Behälter in Jülich

Exklusiv Kontaminierte Atmosphäre: Im Streit um den richtigen Standort für ein Atommüll-Endlager stellt sich das Umweltministerium gegen die Expertenkommission. Deren Chef schweigt. Von Michael Bauchmüller mehr...

Dachau Für ein Jahr nach Amerika

Junge Berufstätige und Schüler können sich bewerben mehr...

Hanns-Seidel-Stiftung beendet Mietvertrag Wildbad Kreuth Winterklausuren gesichert CSU bleibt wohl doch in Kreuth

Der Auszug der Hanns-Seidel-Stiftung aus Wildbad Kreuth stürzte die CSU in die Verzweiflung. Aber nur kurz. Der Ort soll Tagungshotel werden - mit Landesgruppe und Fraktion als Mietern. Von Wolfgang Wittl mehr...

25 Jahre Einigungsvertrag Deutsche Einheit Der Lohn der Vetternwirtschaft

Ein de Maizière kam aus dem Osten, einer aus dem Westen: Zwei Verwandte prägten vor 25 Jahren den Einigungsvertrag. Ohne Konflikte ging das nicht. Von Jens Schneider mehr...

Diskriminierung Spur der Vorurteile

Wie viele Menschen werden wegen ihres Geschlechts oder ihrer Religion benachteiligt? Niemand weiß das so genau. Die größte bislang gestartete Studie soll Klarheit bringen. mehr...

Flüchtlinge in Deutschland Flüchtlinge in Deutschland Flüchtlinge in Deutschland Es gibt viel wiedergutzumachen

Einmauern oder teilen: Das alte Asylgrundrecht war kompromisslos. 1993 wurde es abgeschafft. Die Politik glaubte, damit sei das Flüchtlingsproblem gemeistert - ein Irrtum. Von Heribert Prantl mehr... Essay

Garching Garching Garching Runder Tisch statt runder Geburtstag

Hätte das Franz Josef Strauß gewusst: Kanzlerin Merkel besucht am Freitag die TU in Garching. Einer prominent besetzten Einladung erteilt sie dagegen eine Absage. Von Korbinian Eisenberger mehr...

Rücknahmepflicht für Elektromüll Entsorgung von Elektroschrott Billig, einfach, illegal

Zwei Drittel der ausgemusterten Elektrogeräte werden in Europa nicht richtig und vor allem nicht umweltschonend entsorgt. Das hat verheerende Folgen. Von Stephan Radomsky mehr...

Nach Hackerangriff Update im Bundestag - Netzwerk läuft wieder

Vier Tage lang wurde das Netzwerk des Bundestags überarbeitet - Reaktion auf einen Hackerangriff. Noch immer ist unklar, in welchem Ausmaß die Angreifer Zugang zu den Daten hatten. Von Cem-Odos Güler mehr...

Die Linke - Bundesparteitag Stasi-Vorwürfe gegen Linkspolitiker Gysi droht vorerst keine Anklage

Hamburgs Generalstaatsanwalt darf Linken-Fraktionschef Gysi wegen einer falschen eidesstattlichen Aussage zu seiner DDR-Vergangenheit nicht anklagen lassen. Geschlossen ist die Akte Gysi allerdings nicht. Von Thomas Hahn mehr...

Aßling Barrierefrei zu Gleis 3

Der Bahnhof Aßling muss umgebaut werden. Das fordern 2135 Menschen in einer Petition, die der Landtag im Herbst behandeln wird. Der Bundestag lehnte die Eingabe zuerst ab Von Carolin Fries mehr...

Gutachten Entwürfe für Sterbehilfe-Gesetz sind womöglich verfassungswidrig

Im Herbst will der Bundestag über ein neues Gesetz für die Suizidbeihilfe entscheiden. Einem Gutachten zufolge hätten drei von vier Vorlagen vor dem Verfassungsgericht wohl keinen Bestand. Von Kim Björn Becker und Matthias Drobinski mehr...

Frank Plasberg in "hart aber fair" Talkshow "Hart aber fair" Spiel's noch mal, Plasberg!

"Hart aber fair": Nachsitzen in der Gender-Show. Doch was ist, wenn Wolfgang Kubicki wieder männermäßig röhrt und Sophia Thomalla erneut ihre eindrucksvolle Nasenwurzelfaltenmimik offenbart? Von Willi Winkler mehr...

Verdeckte Ermittler Sumpf wird sumpfiger

Verdeckte Ermittlungen der Polizei dürfen nicht so laufen, dass der Rechtsstaat sich dafür schämen muss. Von Heribert Prantl mehr...

Edward Snowden Zukunft von Medien und Politik Was wir dürfen, was wir müssen

Warum es keinen patriotischen Journalismus geben darf, sondern nur einen unabhängigen: vier Thesen zum verantwortungsvollen Umgang mit Staatsgeheimnissen. Von Georg Mascolo mehr... Analyse

Flüchtlinge warten vor LaGeSo Berlin Angespannte Lage der Flüchtlinge vor dem Berliner Landesamt für Flüchtlingsdebatte Merkel ist egal, ich mach das selber!

Der Staat kommt mit den vielen Flüchtlingen nicht alleine klar. Nun müssen wir Bürger einspringen. Das ist nicht nur notwendig, sondern eine riesige Chance. Von Hannah Beitzer mehr... Kommentar

Ebersberg Kochen nach Postleitzahlen

Gaststätten-Gewerkschaft will eine kulinarische Landkarte erstellen und sucht Rezepte mehr...

Ausschreitungen vor Asylunterkunft Bilder
Reaktionen zu Krawallen in Heidenau "Die Bundeskanzlerin darf nicht weiter abtauchen"

SPD-Generalsekretärin Fahimi fordert Merkel auf, die "unsäglichen Ausschreitungen" zu verurteilen. Ihr Chef Sigmar Gabriel will am Montag nach Heidenau fahren. Von Christoph Hickmann mehr...

Besuch von Bundeskanzler Adenauer und Verteidigungsminister Strauß bei einem Manöver der Bundeswehr in Munsterlager Biographie über FJS Wie die deutsche Wirtschaft Strauß alimentierte

BMW, Bertelsmann, Daimler-Benz und Dornier: Franz Josef Strauß soll von vielen Unternehmen Geld für angebliche Beratertätigkeiten erhalten haben, insgesamt eine halbe Million Mark. Von Franziska Augstein mehr...

Kinderbetreuung Kinderbetreuung Kinderbetreuung Kitas im Westen haben mehr Personal

Alle Länder Fortschritte machen bei der Kinderbetreuung, dennoch fehlen Erzieher - besonders im Osten. In Sachsen kamen 6,5 Kinder unter drei Jahren auf eine Erzieherin, in Bayern 3,8. Von Constanze von Bullion mehr...

Anlage des BND in Bad Aibling. Parlament Mehr Kontrolle über Geheimdienste

Exklusiv Nach einer Serie von Geheimdienstaffären wollen Union und SPD Konsequenzen ziehen. Ein "Ständiger Sachverständiger" mit einer neuen Behörde soll die Aufsicht über die Dienste stärken. Von Hans Leyendecker und Georg Mascolo mehr...

Robert Harting Doping-Debatte "Stigmatisierung"

Robert Hartings jüngste Vorschläge zur Bekämpfung von Dopern bringen dem Diskus-Olympiasieger heftige Kritik ein. mehr...

Geheimdienste Ein Notstand wird beseitigt

Die mangelnde Kontrolle der Geheimdienste ist ein seit Jahrzehnten währender Dauerskandal. Mehr Kontrolle wird die Geheimdienste nicht schwächen, sondern stärken. Von Heribert Prantl mehr...

Außenansicht Die EU schwächt die Demokratie

Eine Lehre aus der großen Akzeptanzkrise Europas: sich zurücknehmen. Von Peter Conradi mehr...