Hannover Freispruch für den Stuhl-Wegzieher

Gericht: Schüler muss für seinen Streich kein Schmerzensgeld zahlen. Von Matthias Kohlmaier mehr...

Prozess nach Schulunfall Kein Schmerzensgeld für Stuhlwegziehen

Ein Schüler verletzt sich bei einem Streich im Klassenzimmer, muss ins Krankenhaus und einen Urlaub absagen. Schmerzensgeld vom Täter steht ihm dennoch nicht zu, urteilt ein Gericht - weil in der Schule besondere Regeln gelten. Von Matthias Kohlmaier mehr...

Urteil des Bundesgerichtshof BGH: Amazon verstieß gegen Buchpreisbindung

Der Online-Händler hat in einer Rabattaktion neue Bücher günstiger verkauft. Das ist unzulässig, urteilt der Bundesgerichtshof. mehr...

Leichtathletik Bundestrainer vor dem Bundesgerichtshof

2008 durfte Dreispringer Charles Friedek nicht zu Olympia - jetzt wird seine Klage in Karlsruhe verhandelt. Von Johannes Knuth mehr...

Adoptionen Vater, Vater, Kind

Der Bundesgerichtshof erleichtert es schwulen und lesbischen Paaren, Adoptionen im Ausland auch hierzulande anerkennen zu lassen. Von Wolfgang Janisch mehr...

Gefahr im Wohnzimmer Muss Ikea für umfallende Möbel haften?

In den USA sind Kinder von einer Ikea-Kommode erschlagen worden. Der Konzern mahnt zur Befestigung. Doch solche Hinweise reichen nicht immer. Von Wolfgang Janisch mehr...

Bundesgerichtshof Altkanzler Kohl darf Tonbänder behalten

Die Aufnahmen der Interviews, die Heribert Schwan mit Helmut Kohl führte, gehören - Helmut Kohl. Das hat der Bundesgerichtshof nun entschieden. Der Ex-Biograf ist mit seiner Revision gescheitert. mehr...

Bandidos in Berlin Bundesgerichtshof Sieg für die Bandidos

Rockergruppen wie die Bandidos dürfen sich weiterhin öffentlich in ihren Kutten zeigen. Für die berüchtigten Vereinigungen ist das Urteil des Bundesgerichtshofs ein Erfolg. mehr...

NS-Verbrechen vor Gericht Anwalt legt nach Gröning-Urteil Revision ein

"Eine Verurteilung wegen Mords und nicht nur wegen Beihilfe": Das fordert ein Vertreter der Nebenklage nach dem Urteil gegen den ehemaligen SS-Mann. mehr...

Starnberg Jenseits der Provinz

Das Fünfseen-Filmfestival ist größer denn je und zeigt 160 Filme. Ehrengast ist heuer Michael Verhoeven Von Gerhard Summer mehr...

Fall Harry Wörz Unschuld lebenslänglich

Viereinhalb Jahre saß Harry Wörz wegen versuchten Totschlags seiner Ex-Frau im Gefängnis. Dass er nicht der Täter war, stellte ein Gericht schon 2001 fest. Doch Wörz muss erneut um sein Recht kämpfen. Von Wolfgang Janisch mehr...

Rente, Altersvorsorge, Rentner Lebensversicherung Falsch programmiert

Exklusiv Die Ergo hat Lebensversicherungen nicht richtig berechnet. Nachprüfen können das Verbraucher aber ohnehin nicht. Von Herbert Fromme, Köln mehr...

Urheberrecht BGH urteilt zu "Framing"

Der Bundesgerichtshof hat die Frage entschieden, ob man urheberrechtlich geschützte Videos auf der eigenen Homepage in einem Rahmen - einem sogenannten "Frame" einbetten darf. Das Thema ist aber noch nicht vom Tisch. Von Karoline Meta Beisel mehr...

Baumschatten BGH-Urteil Kein Recht auf Sonne

Müssen Hausbesitzer Schatten in ihrem Garten akzeptieren? Ja, urteilt der Bundesgerichtshof - und bewahrt damit zwei Eschen aus Bielefeld vor der Abholzung. mehr...

Landwirtschaft in Sachsen-Anhalt Europäischer Gerichtshof Fruchtfolge

Die Preise für Agrarflächen steigen seit Jahren kräftig, besonders im Osten. Zu den großen Verkäufern zählt der Bund. Wie viel darf sein Land kosten? Von Steffen Uhlmann mehr...

Schweiz Banal belohnt

Geld für eine gute Schulnote: In der Schweiz werden Schüler in einer merkwürdigen Werbeaktion belohnt. Von Charlotte Theile mehr...

Auschwitz-Prozess Auschwitz-Prozess Auschwitz-Prozess Sieben Jahrzehnte nichts passiert

Im Verfahren gegen den ehemaligen SS-Mann Gröning rechnet ein Nebenklägervertreter mit der deutschen Justiz ab. Auch der Strafantrag der Staatsanwaltschaft stößt auf Kritik. Von Hans Holzhaider mehr...

Thema des Tages Streit um Nivea Streit um Nivea Die Farbe Blau

Eine jahrelange Fehde um die Verpackung der Creme soll von den Bundesbürgern entschieden werden - gewissermaßen. Von Wolfgang Janisch und Angelika Slavik mehr...

Prozess Bandidos BGH-Urteil Rocker-Kutten bleiben erlaubt

Der BGH hat in einem Grundsatzurteil entschieden, dass Rocker für das Tragen ihrer Kutten nicht pauschal bestraft werden dürfen. mehr...

Claudia Pechstein Erklärung vom Eislauf-Weltverband "Claudia Pechstein ist nicht rehabilitiert"

Der Eislauf-Weltverband attackiert Claudia Pechstein im Dopingverfahren ungewohnt scharf. Ihre Medienkampagnen seien "falsch und irreführend" gewesen. Die Olympiasiegerin kontert auf ihre Weise. Von Thomas Kistner mehr... Analyse

Auschwitz-Prozess Der letzte Angeklagte

Thomas Walther wollte noch etwas Sinnvolles im Leben tun. Dem Anwalt ist es zu verdanken, dass der ehemalige SS-Mann Oskar Gröning, 94, wegen Beihilfe zum Mord vor Gericht steht. Ein Erfolg - und ein Skandal. Von Hans Holzhaider mehr...

NS-Verbrechen Atomisierung des Grauens

Die bundesdeutsche Nachkriegsjustiz hätte schon sehr viel früher gegen die angeblich unschuldigen Helfer der NS-Vernichtungsmaschinerie vorgehen können - wenn sie nur gewollt hätte. Von Wolfgang Janisch mehr...

Pflegekosten im Alter Kinder haften für ihre Eltern

Wer pflegebedürftige Angehörige hat und finanzielle Probleme bekommt, kann nicht auf Unterstützung vom Staat hoffen. Schuld ist ein 100 Jahre altes Gesetz. Von Wolfgang Janisch mehr...

Klage von Claudia Pechstein Showdown um die Blutwerte

Weil zwei Gewerkschaften sie finanziell unterstützen, kann Eisschnellläuferin Claudia Pechstein weiter um Schadenersatz klagen. Das Urteil wird helfen, drängende Fragen zu ihren Blutwerten zu beantworten. Von Claudio Catuogno mehr... Kommentar

Psychisch Kranke BGH entdeckt fatale Gesetzeslücke

Die ärztliche Zwangsbehandlung von psychisch kranken Menschen ist nun ein Thema für das Bundesverfassungsgericht. Die Sache eilt - es geht um das Leben einer 63-jährigen Brustkrebspatientin. Von Wolfgang Janisch mehr...