Brandenburg Landwirt erschießt Mitarbeiter des Veterinäramtes

Ein Bauer in Brandenburg bekommt Ärger mit den Behörden. Es hat Beschwerden gegeben, weil Kühe nicht artgerecht gehalten wurden. Plötzlich greift der Mann zur Waffe - ein Mitarbeiter des Veterinäramtes wird von einem Schuss tödlich getroffen. mehr...

Berlin Mitte Is Home To Germany's Lobbyists Versteckte Einflussnahme So schützt der Bundestag Lobbyisten

Welche Lobbyisten Hausausweise des Bundestages bekommen, scheint ein Staatsgeheimnis zu sein. Zahlen gibt die Bundestagsverwaltung noch bekannt - doch sobald es um Namen von Organisationen geht, macht sie dicht. Mit einer skurrilen Begründung. Von Thorsten Denkler mehr... Report

Video Jugendlicher schwer verletzt nach Stromschlag

Ein Jugendlicher hat am Mittwoch schwerste Verbrennungen erlitten, als er versuchte auf dem Dach eines Regionalzugs mitzufahren. Der Jugendliche kletterte am Bahnhof Rangsdorf (Kreis Teltow-Fläming) auf einen Zug. Er bekam einen Stromschlag. mehr...

Anschläge auf Charlie Hebdo Berlin und Thüringen Berlin und Thüringen Durchsuchungen in Islamistenszene

Erst nahmen sie mutmaßliche Islamisten fest, jetzt haben die Berliner Behörden deren Umfeld im Visier. Durchsucht wurden mehr als ein Dutzend Wohnungen in der Hauptstadt, in Brandenburg und Thüringen. mehr...

Skandal um Haasenburg-Heime Erzieher wegen Sex mit 15-Jähriger verurteilt

Ein ehemaliger Erzieher unterhielt monatelang eine Beziehung zu einer 15-Jährigen. Zwar sehen die Richter keinen klassischen Fall von sexuellem Missbrauch, dennoch verurteilen sie den Mann zu einer Bewährungsstrafe. Doch es ist nicht der einzige Skandal um die Haasenburg-Heime in Brandenburg. mehr...

Generalstaatsanwaltschaft Berlin Berlin Durchsuchungen wegen mutmaßlicher Islamistenzelle

Nach Polizeiangaben seien insgesamt 13 Objekte - hauptsächlich Wohnungen in Berlin, Brandenburg und Thüringen - durchsucht worden. mehr...

Landtagswahl Brandenburg Krach in der AfD Alternativen, nein danke

Ein Vorsitzender soll künftig die AfD anführen - aber erst Ende des Jahres. Mit diesem Kompromiss erklärt die Parteispitze ihren Führungsstreit für beendet. Doch Skepsis bleibt. Von Jens Schneider mehr... Analyse

Wohnung mieten Grillen Nachbarn Balkon Mietrecht Haustiere, Rauchen, Grillen: Was ist erlaubt?

Vermieter können ihren Mietern Vorschriften machen, was sie in der Mietwohnung tun und lassen sollen. Welche Klauseln bezüglich Haustieren, Rauchen und Grillen zulässig sind - und welche nicht. Von Sabrina Ebitsch mehr... Ratgeber Wohnung mieten

Ermittlungen in Berlin Polizei durchsucht Wohnungen im Islamisten-Umfeld

Etwa 200 Beamte und ein Spezialeinsatzkommando sind im Einsatz - und suchen nach weiteren Beweisen für terroristische Aktivitäten: Im Zusammenhang mit Ermittlungen gegen zwei mutmaßliche Berliner Islamisten durchsucht die Polizei am Morgen etwa ein Dutzend Wohnungen. mehr...

'Die Linke' kritisiert erenut Pegida-Bewegung Verhältnis zu Pegida Der blinde Fleck der Linken

Bei ihrer Klausurtagung diskutiert die Linke über Geld und Gerechtigkeit - routiniert und friedlich. Beim Umgang mit Pegida und der Fremdenfeindlichkeit im Osten tut sich die Linksfraktion aber schwer. Von Constanze von Bullion mehr...

Polizeiruf 110: Hexenjagd Polizeiruf 110 aus Brandenburg: "Hexenjagd" Krause trinkt Käffchen

Der "Polizeiruf" aus Brandenburg wird demnächst weltläufig. An diesem Sonntag aber ist er mit Maria Simon und Horst Krause noch einmal ganz klassisch - und weist doch eine Besonderheit auf. Von Katharina Riehl mehr... TV-Kritik

Polizeiruf 110: Hexenjagd Maria Simon Ludwig Simon Nachlese zum "Polizeiruf 110" aus Brandenburg Wie bei Schweigers

Sie wollen mitreden über den "Polizeiruf 110"? Hier erfahren Sie, warum dem Brandenburger Team eine Trennung guttun wird und was Maria Simon mit dem Hamburger "Tatort"-Kommissar gemeinsam hat. Die "Polizeiruf"-Nachlese - mit den besten Zuschauerkommentaren. Von Carolin Gasteiger mehr... Kolumne

Mangel an Personal und Technik Generalstaatsanwälte beklagen Ermittlungs-Notstand

Beweismittel gehen ungeprüft zurück, Prozesse drohen zu platzen. Die kriminaltechnischen Institute in Deutschland sollen völlig überlastet sein. Das berichtet der MDR unter Berufung auf ein internes Papier. mehr...

Christian Lindner Vor dem Dreikönigstreffen FDP setzt auf Magenta als Farbe des Aufbruchs

Nach einem Jahr voller Wahl-Debakel will die FDP neu starten. Das Logo wird um eine Farbe erweitert, ein neues Leitbild soll die kühle Westerwelle-Ära vergessen machen. Reicht das? Von Stefan Braun mehr...

11 Freunde Jahresrueckblick Homosexualität im Fußball Was Hitzlsperger bewirkt hat

In diesen Tagen jährt sich das Coming-out von Thomas Hitzlsperger: Was hat sich seither im Fußball geändert? An der Basis herrscht inzwischen mehr Offenheit, doch auf der großen Bühne fehlen noch entscheidende Impulse. Von Ronny Blaschke mehr... Analyse

Frauke Petry, AfD Richtungsstreit in der AfD Ko-Parteichefin Petry trifft Pegida-Organisatoren

Annähern oder abgrenzen? Die AfD-Spitze streitet offen über die Haltung zu Pegida. Ko-Parteichefin Petry trifft sich am Mittwoch mit den Organisatoren der Demonstrationen, ihr Stellvertreter Henkel fragt zugleich: "Ein patriotischer Europäer - was soll das denn sein?" Von Robert Roßmann mehr...

Sturm auf Sylt Sturm über Deutschland Wetter fährt Achterbahn

Temperaturrekorde, Abkühlung, dann wieder warm. Das Wetter spielt gerade verrückt. Eins steht für kommende Woche bereits fest: Es bleibt windig. Sehr windig. Die Nordseeküste erwartet neue Sturmfluten. mehr...

Vollkommenes Glück oder totales Chaos? TV-Experiment "Newtopia" Bisschen Revolution, bisschen Busen

Was wäre, wenn wir alle noch mal von vorne beginnen könnten? Darum geht es im neuen Realityformat "Newtopia" auf Sat 1. Mit ganz großen Fragen - und bekannten Quotenbringern. Von Angelika Slavik mehr... TV-Kritik

Frauen bei Straßenbauarbeiten in der DDR Studie zur Erwerbstätigkeit Ostdeutsche Frauen arbeiten mehr

Auch 25 Jahre nach dem Fall der Mauer gehen im Westen deutlich weniger Frauen arbeiten als im Osten. Anstelle einer Angleichung des berufstätigen Frauenanteils vergrößert sich sogar die Kluft zwischen beiden Teilen der wiedervereinten Republik. mehr...

Urteil des BGH Zigarettenrauch vom Nachbarbalkon muss nicht geduldet werden

Wer auf dem Balkon raucht und damit die Nachbarn stört, muss sich künftig möglicherweise an einen Zeitplan halten. Das hat der BGH entschieden. Hintergrund der Entscheidung war ein erbitterter Streit in Brandenburg. mehr...

Manipulation eines Berichts Polizistin belastet Mordkommission in Maskenmann-Prozess

Aus dem Bericht der Mordkommission seien entlastende "Momente" gestrichen worden. Das hat eine Polizistin vor Gericht ausgesagt - eine weitere Ungereimtheit im Prozess um Überfälle auf zwei Millionärsfamilien. mehr...

Islamfeinde in München Wie Bagida den Nazis auf die Sprünge hilft

Unter den 1500 Bagida-Demonstranten waren mindestens 200 Rechtsradikale. Polizei und Verfassungsschutz sind alarmiert über die enorme Präsenz von Neonazis beim Münchner Pegida-Ableger. Und die Rechten trommeln schon für nächsten Montag. Von Andreas Glas, Sebastian Krass und Susi Wimmer mehr...

Diebstahl Nach Diebstahl von Rasentraktor Nach Diebstahl von Rasentraktor Wilde Verfolgungsjagd von Berlin bis Falkensee

Nach einer spektakulären Verfolgungsjagd von Berlin-Charlottenburg bis Falkensee (Havelland) sind in der Nacht zum Dienstag zwei mutmaßliche Diebe gestellt worden. Sie sollen zuvor einen Rasentraktor gestohlen haben. mehr...

Rot-Rot Kabinett in Brandenburg steht

Brandenburg wird in den kommenden fünf Jahren weiter von Rot-Rot regiert. SPD und Linke stimmten dem Koalitionsvertrag zu. Dabei muss die Linke personell zurückstecken - und es gibt neue Gesichter. mehr...

Hartmut Mehdorn Mehdorns Abschied als BER-Chef Ende in Motzen

Hartmut Mehdorn reicht's. Der Chef des Berliner Flughafens fühlt sich von der Politik verlassen und erklärt wenige Tage nach dem Abgang von Klaus Wowereit seinen Rücktritt. Von Karl-Heinz Büschemann und Jens Schneider mehr...