Abgeschossenes Wisent Tod eines Grenzgängers Wisent (Bison bonasus) im Bialowieza-Nationalpark in Polen

Ein Wisent aus Polen verirrt sich nach Brandenburg und wird dort von deutschen Jägern erschossen und geköpft. Über einen Nachbarschaftskonflikt, der das Zeug zur großen außenpolitischen Krise hat. Von Renate Meinhof mehr...

Streit um Apfelköniginnen-Wahl landet vor Gericht Brandenburg Der verhinderte Apfelkönig von Guben

In Brandenburg tobt ein Streit zwischen dem örtlichen Tourismusverband und einem Bürger, der sich bei einem Wettbewerb benachteiligt sieht. Von Max Sprick mehr...

Streit um Apfelköniginnen-Wahl landet vor Gericht Brandenburg "Die Wahl wurde manipuliert!"

Ein Gubener will Apfelkönig werden. Weil er bei der Wahl in der brandenburgische Stadt verloren hat, kämpft er nun vor Gericht gegen den Tourismusverein und die amtierende Majestät Antonia I. Von Michaela Schwinn mehr...

Braunkohlekraftwerk Jänschwalde Brandenburg Zugunsten der Braunkohle

Das Land will die Klimaziele revidieren. Bis 2030 sollten 72 Prozent weniger Kohlendioxid emittiert werden als noch 1990. Doch das Ziel ist nicht zu halten. Von Michael Bauchmüller mehr...

Süddeutsche Zeitung München Denkmal enthüllt Denkmal enthüllt Die Zeichen lesen

Am Dienstagabend wurde das Denkmal für die von den Nationalsozialisten verfolgten Lesben und Schwulen enthüllt. Das Werk der Karlsruher Künstlerin Ulla von Brandenburg lenkt die Aufmerksamkeit subtil auf das Unrecht Von Wolfgang Görl mehr...

Arbeit Mehr Zeit für Kinder

Die IG Metall peilt eine 28-Stunden-Woche an - für Arbeitnehmer, die mal für eine befristete Zeit von zwei Jahren kürzertreten wollen. Regulär gilt in der Branche derzeit die 35-Stunden-Woche, im Osten sind es 38 Stunden. Von Detlef Esslinger mehr...

Institut für islamische Theologie Theologie Können die Religionen gemeinsam forschen und lehren?

In Berlin streitet man darüber, wie viel Nähe zwischen Protestanten, Katholiken, Muslimen und Juden an den Universitäten möglich ist. Von Matthias Drobinski mehr...

Bundestagswahl historisch Zitate von Helmut Kohl "Andere bekommen gleich kalte Füße, wenn ihnen der Wind einmal ins Gesicht bläst"

Er wollte die Grünen aussitzen, den Griechen aus der Krise helfen - und versprach blühende Landschaften in Ostdeutschland. Erinnerungswürdige Zitate von Helmut Kohl. mehr...

Olympiastadion in Berlin Berliner Olympiastadion Leichtathleten fürchten den Kahlschlag

Verliert das Olympiastadion bald seine blaue Laufbahn? Der Berliner Senat denkt über einen Umbau nach - für die deutsche Leichtathletik hätte ein solcher wohl schwerwiegende Folgen. Von Joachim Mölter mehr...

Horst Mahler Holocaust-Leugner in Haft

Der nach Ungarn geflüchtete Rechtsextremist wurde an Deutschland ausgeliefert. Nun sitzt Horst Mahler, 81, in der Haftanstalt Brandenburg an der Havel ein. mehr...

Feuilleton Berliner Geschichten Berliner Geschichten Bitte zu zweit kommen

Sarah Khan entdeckt in der Anpreisungsprosa von Kleinanzeigen unser magisches Verhältnis zu Dingen. Sie erzählt absurde, dramatische und ergreifende Geschichten über Besitz und Verkauf. Von Jan Kedves mehr...

Platzbedarf wächst Vorbild Berlin

Kostenlose Kitaplätze in der Hauptstadt stoßen auch auf Kritik Von Verena Mayer mehr...

Sonntagsverkauf Offen für alles

Die Warenhäuser Karstadt und Kaufhof fordern in ungewohnter Eintracht, dass sie an jedem Sonntag öffnen können. Sie wollen damit eine Debatte lostreten. Von Michael Kläsgen mehr...

A performer takes part in an event titled 'Science in the Square' which is used to highlight science and in particular, climate change in Times Square in the Manhattan borough of New York City Momentaufnahmen im Mai Bilder des Tages

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert. mehr...

Ausländerbehörde Staat darf Asylleistungen auf Minimum kürzen

Ein Mann aus Kamerun soll abgeschoben werden, hilft aber nicht dabei, die notwendigen Reisepapiere zu beschaffen. Nun hat das Bundessozialgericht gebilligt, dass er nur noch Sachmittel erhält. Von Ulrike Nimz mehr...

Fake-Shops Vorsicht bei Billigangeboten

Woran man unseriöse Angebote erkennen kann mehr...

Justizvollzug Platzmangel in Gefängnissen

Gefangene müssen in einigen Bundesländern zusammenrücken, andere Länder haben noch Plätze frei. Mehr Kooperation könnte helfen. Doch es fehlt auch an Justizvollzugsmitarbeitern. mehr...

Max-Planck-Gesellschaft Früher als andere mit der Aufarbeitung begonnen

Ein Artikel über das heikle Erbe der Max-Planck-Gesellschaft (MPG) aus der NS-Zeit hinterlässt nach Meinung des Präsidenten der MPG ein falsches Bild. In einem Leserbrief berichtet er, wie die Geschichte aufgearbeitet wird. mehr...

Energiewende Stagnierende Preise

Die Förderung von erneuerbaren Energien macht den Strom immer teurer, glauben viele Verbraucher. Doch das stimmt gar nicht, wie jetzt eine aktuelle Untersuchung des Vergleichsportals Stromauskunft.de belegt. Von Ralph Diermann mehr...

Gesundheit Ärzterepublik Deutschland

Die Zahl der Mediziner erreicht einen Rekordwert. Trotzdem bremst die Bundesärztekammer jegliche Euphorie. Bei der Versorgung von Patienten, so warnt sie, klafften immer größere Lücken - vor allem sind die ländlichen Regionen betroffen. Von Kim Björn Becker mehr...

Sommerliche Spiegelungen Momentaufnahmen im April Bilder des Tages

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert. mehr...

Horst Mahler im Gespräch mit seinem Rechtsanwalt Otto Schily, 1971 Angekündigter Haftentzug Mahlers Leben voller bizarrer Volten

Dass der Rechtsextremist ins Ausland flüchtet, wäre nicht das erste Mal. Nur ist der Mann mittlerweile 81 Jahre alt und untertauchen nicht mehr so einfach. Von Wolfgang Janisch mehr...

Dubai Air Games 2015 SZ Espresso Der Morgen kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig ist und wird. Von Dorothea Grass mehr...

Goebbels-Villa Berlin Goebbels-Haus in Brandenburg Das Geisterhaus

Liebesnest und Hort der Propaganda: In Wandlitz bei Berlin rottet die Villa des NS-Ministers Joseph Goebbels seit Jahren vor sich hin. Wie soll man mit historisch belasteten Gebäuden umgehen? Von Verena Mayer mehr...

Flottgemacht Frohe Bootschaft

Bei schicken Motoryachten denkt man eigentlich an Saint-Tropez. Dabei ist Berlin das größte Wassersportrevier Europas. Restaurierte Vintage-Boote sind dort sehr gefragt. Von Verena Mayer mehr...