Antisemitismus-Vorwurf AfD will Abgeordneten aus Partei ausschließen

Die Brandenburger AfD will gegen ihren Abgeordneten Jan-Ulrich Weiß vorgehen. Der hat auf Facebook eine antisemitische Karikatur verbreitet, will aber trotz des Drucks aus der Partei sein Mandat behalten. mehr...

Lufthansa Streik bei der Lufthansa Diese Rechte haben Passagiere

Die Lufthansa-Piloten streiken noch bis zum späten Abend am Flughafen Frankfurt. 25 Flüge sind bereits gecancelt. Was Fluggäste nun beachten müssen. mehr... Fragen und Antworten

Ökologie Ökologische Folgen der Wiedervereinigung Ökologische Folgen der Wiedervereinigung Blühende Landschaften

Handstreichartig erklärte die letzte DDR-Regierung große Teile des Staatsgebiets zu Naturschutzreservaten. Der Kopf hinter dem Coup war Vize-Umweltminister und Systemkritiker Michael Succow. Im Interview erklärt er, warum die Natur noch heute davon profitiert. Von natur-Autor Markus Wanzeck mehr... Interview

Brand Brandenburg an der Havel Brandenburg an der Havel Supermarkt komplett ausgebrannt

In Brandenburg an der Havel ist in der Nacht ein Supermarkt ausgebrannt. Die Flammen griffen auch auf eine benachbarte Sparkassenfiliale über. mehr...

Brandenburg Linke nimmt Koalitionsangebot der SPD an

Die SPD will wieder mit der Linken regieren, die Linke auch: In Brandenburg hat der Landesvorstand mit überwältigender Mehrheit für Koalitionsverhandlungen mit der SPD gestimmt. mehr...

SZ-Magazin Mord in Brandenburg Späte Reue

Im Februar 1995 wird in Brandenburg ein Taxifahrer mit einem Kantholz erschlagen. Vom Täter fehlt jede Spur, irgendwann legt die Polizei den Fall zu den Akten. Bis sich 15 Jahre später Anton F. meldet und sagt: Ich war's. Anfangs will ihm niemand glauben. Von Patrick Bauer mehr... SZ-Magazin

Landesvorstandssitzung der SPD Koalitionsgespräche in Brandenburg SPD will mit Linken verhandeln

Brandenburgs Ministerpräsident und SPD-Chef Woidke hat sich entschieden: Er will Koalitionsverhandlungen mit der Linken aufnehmen. Der CDU traut er nicht zu, Regierungsverantwortung zu übernehmen. mehr...

Friedensnobelpreis Organisation für das Verbot chemischer Waffen OPCW Friedensnobelpreis Was wurde aus bisherigen Preisträgern?

Die Organisation für das Verbot von Chemiewaffen (OPCW) erhält den Friedensnobelpreis - doch was bedeutet das für ihre Zukunft? Ist es ein gutes Omen? Oder sogar ein schlechtes? Denn es gibt zwar Preisträger, die nach der Auszeichnung ihre politischen Ziele erreichten. Aber das gilt nicht für alle. Was aus Friedensnobelpreisträgern wurde. mehr...

Wahlplakat der Partei Alternative für Deutschland Mein Deutschland Angst vor der AfD

Das gute Abschneiden der Alternative für Deutschland (AfD) bei den jüngsten Landtagswahlen beunruhigt die Italiener. Eine Kolumne von Giovanni Maria Del Re mehr...

Max Goldt Neues Buch von Max Goldt Warum ein Mann 80 werden sollte

Der glänzende Nebensächlichkeitenbeobachter Max Goldt berichtet in seinem neuen Buch "Chefinnen in bodenlangen Jeansröcken" von ebensolchen und anderem Ungemach. Ein großer Spaß - mit kleinen Abstrichen. Von Ruth Schneeberger mehr... Buchkritik

Bundestag - Haushalt 2015 Abkehr von Merkels Linie Schäuble kritisiert "hemmungslose Demagogie" der AfD

In harschen Worten attackiert Wolfgang Schäuble die Alternative für Deutschland. Der Finanzminister vergleicht die Eurokritiker mit den Republikanern. Und zeigt damit auch, was er vom Umgang der Kanzlerin mit der AfD hält. Von Oliver Das Gupta mehr...

Landtagswahlen CDU gewinnt in Thüringen, SPD Sieger in Brandenburg - AfD sehr stark

Keine Experimente: In Thüringen bleibt die CDU stärkste Kraft, während die Sozialdemokraten verlieren. Allerdings kann SPD-Ministerpräsident Woidke in Brandenburg weiter regieren. Die eurokritische Alternative für Deutschland zieht souverän in beide Länderparlamente ein. mehr...

Touristen erkunden Spreewald Brandenburg vor der Landtagswahl Reich mir mal das Babben-Bier

Sand, Sanssouci und Rentner auf Holzbooten im Spreewald: Brandenburg hat viel zu bieten - man muss es nur finden, denn im Schwimmring Berlins leben auf sehr viel Platz nur wenige Menschen. Eine Spurensuche. Von Felix Hütten mehr...

Sommerwetter Landtagswahl in Brandenburg Das Weite liegt so nah

Brandenburg machte kantige Politiker bekannt, ist entscheidend für die Energiewende und lässt als erstes Flächenland Jugendliche abstimmen. Fünf Gründe, warum die Wahl am Sonntag für ganz Deutschland wichtig ist. Von Martin Anetzberger mehr...

Dietmar Woidke Brandenburg: Woidke freut sich über SPD-Ergebnis

Der SPD-Spitzenkandidat kann sich nun aussuchen, ob er wieder mit der Linken oder aber mit der CDU eine Regierung bilden will. mehr...

Wählerwanderung in Thüringen und Brandenburg Dann geh ich halt zur AfD

Enttäuschung und Frust haben die Wähler zur Alternative für Deutschland getrieben. Jede Partei hat an sie bei den Landtagswahlen in Thüringen und Brandenburg Stimmen verloren. Besonders hart trifft es die Linken und die CDU. Ein Überblick in Zahlen. Von Antonie Rietzschel mehr...

Landtagswahl Die CDU gewinnt in Thüringen, die SPD in Brandenburg

Die Frage der möglichen Regierungsbildung, die vor allem in Thüringen mit Spannung verfolgt wird, ist jedoch noch offen. mehr...

Landtagswahl in Brandenburg Landtagswahl in Brandenburg Landtagswahl in Brandenburg Fortsetzung für Rot-Rot?

An diesem Sonntag wird in Brandenburg die neue Landesregierung gewählt. Die Regierungsparteien SPD und Linke wollen in Brandenburg tendenziell weitermachen, die CDU hingegen strebt selber an die Macht. mehr...

Landtagswahl in Brandenburg und Thüringen Landtagswahl in Brandenburg und Thüringen Endspurt zum Urnen-Gang

Alles klar in Brandenburg? So sieht es zumindest aus: SPD-Regierungschef Woidke liegt in Umfragen klar vorn und hat auch schon einen Koalitions-Favoriten. In Thüringen könnte die Wahl dagegen spannend werden. mehr...

Landtagswahl Brandenburg Video
AfD in Brandenburg Gewinnerpartei für Verlierer

In Brandenburg erreicht die Alternative für Deutschland ihr bisher bestes Ergebnis. Besonders der Linken hat sie Wähler abgeluchst. Gelungen ist ihr das mit einfachen Antworten auf existenzielle Ängste und ein bisschen DDR-Lob. Von Anna Günther mehr... Report

Klausurtagung Grüne Wahlen in Brandenburg und Thüringen Grüne zittern in den Ländern

Leidige Farbenlehre: Die Grünen beharken sich wegen der Frage nach möglichen Bündnissen. Und das mitten im Wahlkampf in Brandenburg und Thüringen. Gut tut ihnen das nicht. Von Stefan Braun, Berlin, und Jens Schneider, Dresden mehr...

Dietmar Woidke Landtagswahl in Brandenburg Woidke bietet Linken und CDU Gespräche an

Brandenburgs Regierungschef Woidke hat die Wahl zwischen zwei Partnern: Hochrechnungen zufolge bleibt die SPD stärkste Kraft und kann rein rechnerisch sowohl das rot-rote Bündnis fortsetzen als auch eine Koalition mit der CDU eingehen. Die AfD kommt auf ein zweistelliges Ergebnis. mehr...

Wähler in Thüringen und Brandenburg Aller Kämpfe müde

Unter der Parteidiktatur der DDR haben sich ostdeutsche Wähler nach Mitbestimmung gesehnt. Heute ist diese Sehnsucht der Zufriedenheit gewichen. Auch deshalb gehen immer weniger Bürger wählen. Von Jens Schneider mehr... Kommentar

Dietmar Woidke SPD-Spitzenkandidat Woidke in Brandenburg Eine Sorge treibt den Schattenboxer um

Brandenburgs SPD-Regierungschef Dietmar Woidke könnte es sich bequem machen, er liegt in Wahlumfragen klar vorn. Anstatt ihn herauszufordern, kämpfen seine Kontrahenten gegeneinander - oder demontieren sich selbst. Einen schwer zu packenden Gegner fürchtet der Favorit allerdings. Von Jens Schneider mehr...

Zugspitze "Deutschlandreise" zur Zugspitze Der Zauberberg

Mit dem "Alpinen Gipfelführer" von 1905 geht es auf den Gipfel der Gefühle - die Zugspitze. Mal schauen, ob noch alles beim Alten ist. Ob etwas dran ist an der "fröhlichen Bergfahrt", die der Reiseführer beschreibt. Von Jan Heidtmann mehr...