Landwirtschaft EU sendet mit Alleingang im Glyphosat-Streit falsche Signale

Die Menschen in Europa wollen Glyphosat nicht. Auch wenn es schlicht falsch ist, das Herbizid per se als böses Krebsgift zu verurteilen: Brüssel sollte den Willen der Bürger akzeptieren. Kommentar von Kathrin Zinkant mehr...

Premiere 'Der Schatz im Silbersee' Unwetter Unfälle, Verletzte und abgesagte Feste

Nach der kurzen Hitzewelle tobten am Wochenende schwere Unwetter über Deutschland. Mehr als 90 Menschen wurden verletzt. mehr...

Klausurtagung der Spitzen von CDU und CSU Union Familientherapie am See

Ausgerechnet als die Briten entscheiden, die EU zu verlassen, bespiegeln CDU und CSU sich selbst - ein Unding. Kommentar von Robert Roßmann mehr...

Mia Schlafwandeln Während sie schlief

Als sie elf war, fiel Mia eines Nachts aus dem Fenster. Jetzt ist sie zwölf und gelähmt und hat keine Lust, sich mit der Ursache zu befassen: Schlafwandeln. Über ein rätselhaftes Phänomen der Medizin. Von Tim Neshitov mehr...

Schule und Religion Kirchliche Bildungseinrichtungen Kirchliche Bildungseinrichtungen Warum katholische Schulen so beliebt sind

Christliche Schulen haben enormen Zulauf, trotz schwindender Bindungskraft der Kirchen. Was versprechen sich Schüler und Eltern davon? Von Johann Osel mehr... 360° Schule und Religion

Schule und Religion Schule Schule Wie sich der Religionsunterricht in Deutschland verändert hat

Immer weniger Schüler besuchen den konfessionellen Reli-Unterricht, dafür steigen die Anmeldezahlen in Ethik. Über die Entwicklung eines vieldiskutierten Schulfachs - mit interaktiver Grafik. Von Matthias Drobinski und Markus C. Schulte von Drach mehr... 360° Schule und Religion

Storch in Glambeck Tiere Problem-Storch

Ein Vogel tyrannisiert ein kleines Dorf in Brandenburg - und das Vieh ist ziemlich hormongesteuert. mehr...

Juli Zeh Schriftstellerin Juli Zeh im Interview "In Metropolen werden die Leute viel engstirniger"

Die Schriftstellerin Juli Zeh lebt auf dem Land, genießt aber das Gefühl, in der Großstadt zu sein. In ihrem Berliner Lieblingscafé spricht sie darüber, was Städte mit Menschen machen. Interview von Charlotte Haunhorst und Verena Mayer mehr... PLAN W – Frauen verändern Wirtschaft

Haftprüfung Terrorverdächtiger beim BGH Anschläge in Düsseldorf So erfuhr Saleh A. von den Anschlägsplänen in Düsseldorf

Während die drei in Deutschland festgenommenen mutmaßlichen IS-Attentäter schweigen, gab ihr Komplize in Frankreich neue Details preis. Von Georg Mascolo mehr...

Islamischer Staat IS-Terror IS-Terror Direkter Befehl aus dem IS-Hauptquartier

Zwei IS-Terroristen sollten sich angeblich in der Düsseldorfer Innenstadt in die Luft sprengen. Bisher gibt es zwar keine handfesten Beweise, aber die Aussage eines reuigen Mannes. Von Georg Mascolo mehr...

Hannover Messe 2014 Bilanz der Bildungsministerin Wanka will's wissen

Neue Macht, frisches Geld und guter Instinkt - Johanna Wanka lotet gerade die Möglichkeiten ihres Amtes aus, sie genießt die Rolle als oberste Investorin. Die Länder spielen dabei mit. Vorerst zumindest. Von Johann Osel mehr...

Urteil Bundesarbeitsgericht entscheidet über Tricksereien beim Mindestlohn

Lässt sich der gesetzliche Mindestlohn umgehen? Eine städtische Firma aus Brandenburg versuchte das mit einem Kniff. Nun entscheidet das Bundesarbeitsgericht erstmals über einen solchen Trick. Von Detlef Esslinger mehr...

Neuruppin Streit um Kreidebilder

Eine Siebenjährige malt mit Kreide auf die Straße - das Ordnungsamt leutet daraufhin ein Verfahren ein. mehr...

Kunstmann Wetterextreme "Im Oberland wird es sogar mehr regnen"

Klimaforscher Harald Kunstmann erwartet keine Wasserknappheit, sieht aber Gefahren für die Qualität des Trinkwassers Interview von Christina Hertel mehr...

Proteste gegen Braunkohle in der Lausitz Braunkohle Aktivisten bringen Kohlekraftwerk fast zum Stillstand

Hunderte Braunkohlegegner blockierten den Nachschub für den Meiler in der Lausitz. Politiker sprechen von "Rechtsbrechern", die für Unfug demonstrieren. mehr... Bilder

Zwangsarbeit Zwangsarbeit Zwangsarbeit Leiden im Knast

Tausende politische Häftlinge in der DDR mussten als Zwangsarbeiter schuften, auch für Firmen im Westen. Auf Entschädigung warten sie bislang vergeblich. Von Markus Balser mehr...

Diskriminierung Kinder unerwünscht

In Brandenburg verwehrt ein Campingplatz Gästen unter 14 Jahren den Zutritt. Die Chefin ist Mutter von zwei Kindern. mehr...

EM Rudern Rudern EM-Gold für Achter

Vierter kontinentaler Triumph in Serie: Der Deutschland-Achter distanziert zum Auftakt der Olympia-Saison seine großen Rivalen. mehr...

Bei uns in Hamburg Helden in Unterhosen

Wir haben dem norddeutschen Mann bisher unrecht getan. Er galt uns bisher als wortkarg und grummelig, aber er hat doch Charme. In Wahrheit ist er sogar ein ganzer Kerl. Denn: Er kauft sich seine Unterhosen selbst. Von Angelika Slavik mehr...

Gewaltverbrechen 30-Jährige in Riem getötet

Polizei hält den Ehemann für den Mörder der vierfachen Mutter Von Jakob Wetzel mehr...

Gewaltverbrechen Asylbewerberin in Wald bei Riem getötet

Die Polizei hält den Ehemann der 30-Jährigen für den Täter. Das Paar lebte zuletzt getrennt und hat vier gemeinsame Kinder. Von Jakob Wetzel mehr...

Verdi-Warnstreik - Bad Kreuznach Tarifstreit Plus 4,75 Prozent im öffentlichen Dienst

Die Tarifparteien einigen sich auf mehr Lohn für die gut zwei Millionen Beschäftigten von Bund und Kommunen. mehr...

Rudern Deutschland-Achter Rudern Bis die Lunge brennt

Der neue Deutschland-Achter hat in dieser Saison nur ein Ziel: Nach drei knappen WM-Niederlagen gegen Großbritannien wollen sich die Ruderer bei Olympia in Rio für die Demütigungen revanchieren. Von Ulrich Hartmann mehr...

Ein Anruf bei . . . Blaulicht-Retterin Madeleine Mattern

Brandenburgs Polizei fährt ganz vorne mit: 28 Autos hat sie mit interaktiver Technik ausrüsten lassen. Doch bei den hochmodernen Streifen-wagen funktioniert nun das Blaulicht nicht. Von Anna Dreher mehr...