Kritik an Politik und Medien Kolossale Bühne für die Rassisten von Pegida Pegida Resumes Dresden Gatherings

Erst massive Berichterstattung machte das lokale Phänomen Pegida groß. Und die Dialogbereitschaft der Politik wirft ein übelerregendes Schlaglicht darauf, wer in Deutschland Verständnis und Aufmerksamkeit erwarten kann. Von Simon Teune mehr... Gastbeitrag

Film "Birdman" im Kino Video
"Birdman" im Kino Bis aufs Blut gequält

Mit seiner dunklen Showbiz-Satire "Birdman" könnte Alejandro González Iñárritu bei den Oscars abräumen. Ausgerechnet Ex-"Batman" Michael Keaton spielt darin ein Opfer des Superheldenkinos, das es noch einmal wissen will. Das gibt der Sache biografischen Wumms. Von Tobias Kniebe mehr... Filmkritik

Italian Premier Matteo Renzi Präsidentschaftswahl in Italien Barocke Ränkespiele

Wer wird Nachfolger von Napolitano? Stararchitekt Piano, Dirigent Muti oder Ex-Premier Prodi? Italien wählt von heute an ein neues Staatsoberhaupt - mit völlig ungewissem Ausgang. Selbst Premierminister Renzi kann sich seines Einflusses nicht sicher sein. Von Oliver Meiler mehr... Analyse

Alexandra David-Néel Reise-Pionierin Alexandra David-Néel Zu Fuß in die verbotene Stadt

Reisende dürfen nicht nach Lhasa? Unsinn, fand Alexandra David-Néel. In einer Zeit, als Abenteuer Männersache waren, drang sie als erste Europäerin in die heilige Stadt Tibets vor. Es war der Höhepunkt eines schier unglaublichen Lebens. Von Irene Helmes mehr... Serie

Kolumne "Der Referendar" Der Referendar über die Lehrprobe, Teil zwei Sagt endlich, was Sache ist!

Trotz aller Coolness ist auch Referendar Pascal Grün vor seiner ersten Lehrprobe schrecklich aufgeregt. Seine Stunde läuft fast beängstigend gut - aber am Ende muss er doch noch zittern. mehr... Kolumne

Tanztheater "Träumen mit den Beinen"

Susanne Molendo begeistert Tölzer Schüler fürs Tanzen und bringt sie zu phantastischen Leistungen. Die neue Produktion im Tölzer Kurhaus wird für alle eine Herausforderung Interview von Stephanie Schwaderer mehr...

Jessica Chastain als "Miss Julie". Liv Ullmann als Regisseurin von "Fräulein Julie" "Ich bin nur angeblich emanzipiert"

Liv Ullmann war der Star von Ingmar Bergman, inzwischen führt sie selbst Regie. Warum die Tragödie "Fräulein Julie" aktuell ist, inwiefern sich Klassenunterschiede vielleicht verstärkt haben und über Einsamkeit spricht sie im Interview. Von Paul Katzenberger mehr... Interview

Basketball Pesics Erzählungen

Der FC Bayern empfängt im Eurocup Ljubljana Von Matthias Schmid mehr...

Gedenken in Auschwitz Bilder Video
Besuch in Oświęcim "Ich war dort. Ich war so sehr dort"

Wie kann man an die Vergangenheit erinnern, wenn einem die Gegenwart unerträglich geworden ist? Wie den Überlebenden das Wort geben, ohne sie zu bedrängen? Und warum bleibt vor dem Foto des Boxmeisters Johann Trollmann niemand stehen? Die Erinnerungen an die Befreiung von Auschwitz sind eine Anklage. Von Nadia Pantel, Oświęcim mehr... Reportage

Handball-WM Handballer im WM-Viertelfinale Handballer im WM-Viertelfinale So klappt es gegen Katar

Das vielleicht stärkste Torwart-Duo, ein paar Klatschspanier und ein leidiger Verdacht gegen die Schiedsrichter: Gegen Katar können die deutschen Handballer das Halbfinale der WM erreichen - worauf es gegen den Gastgeber ankommt. Von Saskia Aleythe und Carsten Eberts mehr... Analyse

Stanislaw Tillich Umgang mit Pegida Der sächsische Irrweg

Die islamkritische Pegida-Bewegung findet ihre Anhänger vor allem in Sachsen. Wirft man einen Blick auf die Regierungsverhältnisse im Freistaat, überrascht das wenig. Auch Ministerpräsident Stanislaw Tillich trägt seinen Teil dazu bei. Von Ulrike Nimz mehr... Analyse

Die Fischerin; Alwara Höfels in "Die Fischerin", hr-fernsehen "Tatort"-Neuling Alwara Höfels Einsam ist nicht schlimm

Alwara Höfels ist in Berlin-Kreuzberg aufgewachsen. Sie kann Dinge aushalten. Bald ermittelt sie im Dresdner "Tatort". Begegnung mit einer, die Angst nicht duldet - am wenigstens bei sich selbst. Von Karin Steinberger mehr... Porträt

Nathan der Weise "Nathan der Weise" in München Haut euch nicht im Namen eures Gottes die Köpfe ein

Islam, Christentum, Judentum - welche Religion ist die richtige? Christian Stückl hat Lessings "Nathan der Weise" am Münchner Volkstheater inszeniert. Bei all den Glaubenskriegen in der Welt ist es das Stück der Stunde. Von Christine Dössel mehr... Theaterkritik

Fräulein Julie im Kino "Fräulein Julie" im Kino Jeder Liebesakt ein Duell

Das Fräulein, der Butler und die Köchin - ein fatales Liebes- und Machtdreieck. Liv Ullmann hat "Fräulein Julie" von August Strindberg verfilmt. Entstanden ist ein fesselndes Standesduell. Von Martina Knoben mehr... Filmkritik

Radio in Österreich Mozart, Falco und FM4

Fans von FM4 gingen für ihren Radiosender sogar schon in den Sitzstreik. Jetzt feiert das österreichische Jugendprogramm 20-jähriges Jubiläum. Das Erfolgsrezept? Der Mangel an Alternativen. Von Wolfgang Luef mehr... Radio-Kritik

Autonomes Fahren bei BMW Autonomes Fahren Hände weg vom Lenkrad

Google testet bald selbstfahrende Autos auf öffentlichen Straßen. Die deutschen Autobauer wollen das auch - und bekommen nun Hilfe von Dobrindt: Der Verkehrsminister gibt ein Stück der A 9 als Teststrecke frei. Von Thomas Fromm und Daniela Kuhr mehr... Analyse

Jeanette Biedermann "Indianerehrenwort" "Indianerehrenwort" Neues Album von Jeanette Biedermann und Band "Ewig"

Früher stand Sängerin Jeanette Biedermann als Solo-Künstlerin auf der Bühne, jetzt zusammen mit ihrer Band "Ewig". "Indianerehrenwort" heißt das neue Album - ruhiger Folkpop mit deutschen Texten. mehr...

Pegida Anti-Bagida-Demo in München Anti-Bagida-Demo in München "Es ist wunderbar, dass wir die Bunten sind"

Willy Astor, Michael Mittermeier, Doris Dörrie - bei der Protestkundgebung in München steht die lokale Prominenz auf der Bühne und wehrt sich gegen Pegida. Eindrücke im Video. Von Christian Jocher-Wiltschka und Johannes Schäfer mehr...

Ballett Tanz auf Messers Schneide Tanz auf Messers Schneide Ballettkompanie Neustrelitz vor dem Aus

Die Deutsche Tanzkompanie Neustrelitz rockt heute Bühnen im In- und Ausland mit folkloristisch angehauchten, ausdrucksstarken Darbietungen. Doch die Tänzer könnten bald über die Theaterreform des Landes stolpern. mehr...

Blaskapelle im "Herzkasperlzelt" auf dem Münchner Oktoberfest, 2013 Proteste gegen Islamfeinde Pegida einfach mal den Marsch blasen

Großdemos gegen den bayerischen Ableger der Pegida haben die Münchner schon dreimal auf die Beine gestellt. Was also tun, wenn am Montag die Islamfeinde wieder auf die Straße gehen? Ein paar Vorschläge. mehr...

Die Anstalt "Die Anstalt" im ZDF Die sind doch irre

Sie sind beim Fernsehen, und sie strengen sich an: Seit einem Jahr bieten die Macher von "Die Anstalt" im ZDF etwas, was nichts mit dem zu tun hat, was sonst so im TV als lustig gilt. Aber genau deshalb ist die Sendung so erfolgreich. Von Hans Hoff mehr... TV-Kritik

vorne Michael STÜRZENBERGER Vorsitzender der Partei DIE FREIHEIT und Autor auf PI NEWS Circa Islamhasser Michael Stürzenberger Agitator für Bagida

Michael Stürzenberger ist einer der aktivsten Islamhasser bundesweit. Zuletzt war es ruhig um ihn geworden - bis Pegida kam. Als Münchner Gesicht der Bewegung offenbart er jede Menge Widersprüche im Umgang mit Rechtsextremisten. Von Bernd Kastner mehr... Portrait

World Economic Forum Pharrell Williams in Davos Pharrell Williams in Davos Happiness gegen die Hitze

Schüchtern wirbt Pharrell Williams vor Topmanagern und Politikern wie Al Gore in Davos für sein riesiges Klimaprojekt. Die Anzugträger überzeugt er trotzdem. Von Bastian Brinkmann mehr...

Strand in Netanya nahe Tel Aviv, Israel Mitten in Absurdistan "Nur Deutsche sind so verrückt"

Am Strand von Tel Aviv gehen die Meinungen über Traumwetter weit auseinander. Im Dörfchen Seester wollen Recht und Gerechtigkeit gut erklärt sein und Londoner Mode-Events ähneln Autobahnraststätten - zumindest in einem Punkt. SZ-Korrespondenten berichten Kurioses aus aller Welt mehr... Bilder

Paul Westermeier in "Die Umwege des schönen Karl", 1938 Mitten in Absurdistan "Hören Sie nicht auf diesen Spanier"

Im Fischrestaurant am Hafen von Rio gibt es keinen Fisch, dafür viel zu besprechen. In Doha tobt der tägliche Kampf der Geländewagen und in Amman macht ein Verkehrspolizist auf Saturday Night Fever. SZ-Korrespondenten berichten Kurioses aus aller Welt mehr... Bilder