Wolfratshausen Forstamt soll Flüchtlingsquartier werden

Der Landkreis erwägt, die staatliche Immobilie zu kaufen, um etwa 40 Asylbewerber in ihr unterzubringen. Die Stadt Wolfratshausen erhofft sich Vorteile: Sie will auf dem Gelände vorübergehend eine Krippe einrichten Von Matthias Köpf mehr...

Prokon Rodbertus Windkraft Bankrotte Windkraftfirma Prokon-Gründer Rodbertus entmachtet

Der Fall Prokon ist eine der spektakulärsten Pleiten, die Gläubigerversammlung die größte, die es im Land je gegeben hat. Die Anleger der Windkraftfirma stimmen für den Rettungsplan - der Insolvenzverwalter hat über den Gründer gesiegt. Von Kristina Läsker mehr...

Jeff Beck Porträts berühmter Gitarristen Meister des Riffs

Scarlet Page, die Tochter von Jimmy Page, hat berühmte Gitarristen wie ihren Vater porträtiert. Entstanden sind Aufnahmen, in denen die Musiker innehalten. Ihre bekanntesten Songs und Soli verraten wir trotzdem. Von Carolin Gasteiger mehr...

Big Data Algorithmen Algorithmen Kontinent der Zahlen

In Amerika sind Algorithmen das neue Gold. Wer die richtige mathematische Gleichung findet, wird reich - weil er ein Stück Zukunft gefunden hat. Ganz egal, wie lange diese Zukunft dann ihre Gültigkeit behält. Von Johannes Boie mehr...

Antisemitismus-Debatte in der Linken Offener Hass, tiefe Scham

Der Nahost-Konflikt und die Ukraine-Krise offenbaren das außenpolitische Dilemma der Linken. In der Partei ist der Streit um möglichen Antisemitismus voll entbrannt. Das Schweigen zum Abschuss von MH17 kann da schon fast als Fortschritt gelten. Von Thorsten Denkler mehr...

Dritte Startbahn Das Damoklesschwert muss weg

2000 Menschen beteiligen sich an der Großkundgebung gegen die dritte Startbahn in der Freisinger Innenstadt. Von Peter Becker mehr...

PREMIERE BEATLES-MUSICAL Seebühne am Chiemsee Vorhang auf für die nächste Klage

Glanz sollte die Seebühne in Prien am Chiemsee in die Provinz bringen, doch längst sind die Stars auf und davon. Jetzt haben die Juristen viel Arbeit - vor allem mit dem früheren Tourismuschef des Ortes. Von Heiner Effern mehr...

Barockpicknick Lange Schlangen vor dem Schlosspark

Ungefähr 3000 Besucher, so viele wie noch nie, kommen zum 14. Barockpicknick hoch über den Dächern Dachaus. Die Gäste genießen einen romantischen Abend. Von Petra Neumaier mehr...

Journalists take pictures of BMW's first all-electric car, i3, at its unveiling ceremony in Beijing Kooperation von BMW und Samsung Suche nach billigen Batterien

Das Geschäft mit Elektroautos soll endlich zum Erfolg werden. Der Schlüssel sind bessere und günstigere Batterien. Bei der Suche danach intensiviert BMW seine Zusammenarbeit mit Samsung. Es geht um die Frage, wer bei der Technologie der Zukunft vorne ist. Von Thomas Fromm mehr...

New Real Madrid midfielder Kroos of Germany controls the ball during his presentation at Santiago Bernabeu stadium in Madrid Nach Wechsel zu Real Madrid Kroos brauchte einen "neuen Reiz"

Nach seinem Wechsel zu Real Madrid äußert sich Toni Kroos über die Beweggründe. Gerüchte, er habe sich beim FC Bayern nicht richtig wertgeschätzt gefühlt, weist der Weltmeister zurück. mehr...

H.P. Baxxter und China Moses moderieren den Arte-Themensommer "Summer of the 90s" "Summer of the 90s" bei Arte Umweht von der Aura eines Hochstaplers

In einem Themenschwerpunkt rehabilitiert Arte die 90er-Jahre-Popkultur und zeigt bis Ende August Dokus, Kinohits und Konzerte. Moderiert wird der "Summer of the 90s" von HP Baxxter, dem Frontmann von Scooter. Der erreicht immerhin Menschen, die noch nie Arte eingeschaltet haben. Von René Martens mehr...

Astrid Lindgren: Michel aus Lönneberga; Bild © 1971 AB Svensk Filmindustri, RM Arts Film- und Fernsehen Based on the books written by Astrid Lindgren. © 2014 Studio 100 Media GmbH Astrid Lindgrens Schweden Kulisse für große Kinder

In Småland wurden viele Lindgren-Bücher verfilmt. Nicht nur im Freizeitpark "Astrid Lindgrens Värld" wird Fans der idyllischen Kindheit in Bullerbü klar: Hier ist definitiv nicht Tommy-und-Annika-Land, hier ist Pippi-und-Michel-Land. Von Jan Freitag mehr...

Schutz vor Antisemitismus Unbedingte deutsche Pflicht

Meinung Jeder hat das Recht, Israels Politik zu kritisieren. Das bedeutet aber nicht, dass jüdische Mitbürger beleidigt und geschlagen werden dürfen, während die Polizei danebensteht. Dann haben nicht nur die Beamten versagt, die wegschauen. Ein Kommentar von Marc Felix Serrao mehr...

Monty Python Britischer Humor Britischer Humor Monty Python verabschieden sich

Fast ein halbes Jahrhundert schenkte die Comedy-Truppe der Welt einen nie dagewesenen Witz - und war damit in bedeutendem Maße für die Humorbildung von Generationen verantwortlich. mehr...

Bob Dylan Exzentrische Künstler Wohltuende Verschrobenheit

Nettigkeit im Alltag ist eine schöne Sache - aber in Kunst und Kultur? Warum ein Musiker wie Bob Dylan auf der Bühne durchaus Sonderwünsche und Marotten haben darf, auch wenn es arrogant wirkt. Von Max Scharnigg mehr...

Freisinger Musicalsommer Heiße Phase für die "Feuerhex"

Am Sonntag beginnt der Bühnenaufbau. Wer noch Karten haben will, hat Pech gehabt. Alle fünf Vorstellungen sind ausverkauft. Von Maximilian Gerl mehr...

Salzburg Jedermann Brigitte Hobmeier Cornelius Obonya Salzburger Festspiele Jährlich grüßt das Superweib

Mal ist die Buhlschaft die feinfühlige Verführerin, mal das dralle Vollweib und nun erneut Brigitte Hobmeier als frivole Sexbombe. Die kleinste große Rolle der Theatergeschichte wird traditionell von den begehrtesten Schauspielerinnen gespielt. Eine Salzburger Zeitreise in Bildern. mehr...

Krailling: TASSILO-Preis Bilder
Tassilo-Preisverleihung in Krailling Ein Fest für die Kultur von unten

Ein introvierter Bildhauer, fulminante Schlagzeuger, engagierte Organisatoren: Bei der Verleihung des Tassilo-Preises in Krailling treffen sich Künstler aus der Region, die eines eint - die Liebe zum kreativen Tun. Von Gerhard Fischer mehr...

Wolfratshausen Selbstvertrauen steigern

Beim Projekt "Stärken stärken" kommt es auf das an, was die Schüler können und was ihnen Spaß macht. Beim Klettern, Reiten, Tanzen, Boxen und Kochen lernen die Buben und Mädchen sich selbst neu kennen Von Louisa Austermann mehr...

Mode Designerin Stella Jean Designerin Stella Jean Die Völkerversteherin

Die Designerin Stella Jean ist Mailands neue Modehoffnung. Ihr Look: Vichy-Karo, italienische Streifen, Hawaii-Prints und afrikanischer Wax. Was sie gar nicht mag: den Klischee-Stempel "Ethno" oder "Afrika". Ein Atelierbesuch. Von Julia Werner mehr...

Ferrari-Präsident Luca di Montezemolo und LaFerrari Ferrari und die Zukunft Rot und Spiele

Sogar Ferrari muss seine Autos sparsamer und sauberer machen. Das soll mit einer erneuerten Modellpalette, kleineren Turbomotoren und Hybridantrieben gelingen. Doch die Faszination der glamourösen Marke steht auf dem Spiel. Von Georg Kacher mehr...

Tatort Internet Bedeutung von Algorithmen Neue Weltsprache

Algorithmen bestimmen über unseren Alltag und über die Welt, in der wir leben. Nur - wer weiß schon, was ein Algorithmus ist? Höchste Zeit also, dass wir uns mit ihnen beschäftigen. Die Gründe dafür gehen weit über den Ärger mit Google, Amazon und NSA hinaus. Von Andrian Kreye mehr...

World Cup 2014 - Ankunft der Nationalmannschaft DFB-Team in Berlin Weltmeister auf großer Bühne

Feiern mit den Fans: Die deutschen Nationalspieler und Trainer Joachim Löw präsentieren sich auf der Fanmeile in Berlin und lassen sich von ihren Fans bejubeln. mehr...

Portugal's Cristiano Ronaldo gestures after missing a shot during their 2014 World Cup Group G soccer match against Ghana at the Brasilia national stadium Enttäuschungen der WM Zetern, krabbeln und scheitern

Iker Casillas plumpst auf den Allerwertesten, Cristiano Ronaldo überlässt die große Bühne diesmal anderen und Mario Balotelli zofft sich mit der Squadra Azzura. Wer hat Sie bei der WM in Brasilien am meisten enttäuscht? Stimmen Sie ab! mehr...

Brazil's coach Luiz Felipe Scolari reacts during their 2014 World Cup third-place playoff against the Netherlands at the Brasilia national stadium in Brasilia Video
Brasiliens Niederlage gegen Holland Sturer Felipão

Wenigstens mit ein bisschen Würde wollte die brasilianische Elf die heimische Bühne verlassen - doch sie verliert 0:3 gegen die Niederlande. Trainer Luiz Felipe Scolari lobt die Seleção trotzig und tritt nicht ab. Seine Karriere wird nun wohl in einem Besprechungsraum enden. Von Konstantin Kaip mehr...