Heidenheim Spielzeugpistole löst Großeinsatz der Polizei aus

Mit einem Großaufgebot umstellt die Polizei eine Schule im baden-württembergischen Heidenheim. Zeugen hatten einen Mann mit Waffe gesehen - die sich als harmlos herausstellte. mehr...

Prozess wegen Amokalarm an Schule Memmingen Ex-Freundin des Amokschützen hat sich versteckt

"Aus einem unguten Gefühl heraus:" Die Ex-Freundin des Amokschützen von Memmingen versteckt sich, als im Eingangsbereich der Schulmensa ein Schuss fällt. Sie sitzt an diesem Tag an einem anderen Platz als üblich, erzählt die 13-Jährige vor Gericht. Rettete das ihr Leben? mehr...

Memmingen, Schule, Lindenschule, Polizei, Amokalarm Schüler vor Gericht "Ich bringe sie um"

Offenbar nur knapp einer Katastrophe entgangen: In Memmingen hat der Prozess gegen einen 15-Jährigen begonnen, der seine Mitschüler mit einer Waffe bedroht hat. Zeugen sagen aus, dass er seine Ex-Freundin erschießen wollte - aber die saß nicht am gewohnten Platz in der Mensa. Von Stefan Mayr, Memmingen mehr...

Prozess wegen Amokalarm an Schule Prozess um Amokalarm in Memmingen Schüler hatte Liebeskummer

Er ist angeklagt wegen zwölffachen versuchten Totschlags: Mit einer Waffe bedrohte ein Jugendlicher seine Mitschüler in Memmingen, dann soll er sich einen Schusswechsel mit der Polizei geliefert haben. Nun hat der 15-Jährige vor Gericht ausgesagt. Von Stefan Mayr mehr...

Zwölffacher versuchter Totschlag Schüler nach Amokalarm angeklagt

Die Staatsanwaltschaft Memmingen hat einen 15-Jährigen angeklagt, der an seiner Schule einen Amokalarm ausgelöst und später auf Polizisten geschossen haben soll. Auch gegen den Vater des Schülers wird ermittelt. mehr...