Beschäftigung Ein Arbeitsamt für Flüchtlinge

Um die schwierige rechtliche Situation bei der Vermittlung von Asylsuchenden an Betriebe zu verbessern, schlägt IHK-Chef Krämmel eine "Schnittstelle" vor Von Barbara Briessmann mehr...

Religion Leib und Seele

Das Tischgebet ist bei vielen Christen aus der Mode gekommen. Das heißt nicht, dass es keine Versuche gäbe, dieses Ritual wiederzubeleben. Von Jakob Wetzel mehr...

Naher Osten USA im Nahen Osten USA im Nahen Osten Hegemon ohne Plan

Barack Obama hat sich nie besonders für den Nahen Osten interessiert. Das rächt sich. Die einstige Ordnungsmacht USA hat eine Lücke hinterlassen, in die gefährliche Kräfte stoßen. Jetzt muss sich der Präsident entscheiden. Von Hubert Wetzel mehr... Kommentar

Labourers work on scaffolding near a full-scale replica of the Sphinx at an unfinished movie and animation tourism theme park, in Chuzhou Bilder des Tages Momentaufnahmen im März

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert. mehr...

Rebel fighters walk inside a 2nd century Roman amphitheater in the historic Syrian southern town of Bosra al-Sham, after they took control of the area Krieg in Syrien Rebellen nehmen syrische Weltkulturerbe-Stadt Bosra al-Scham ein

Bosra liegt an einer strategisch wichtigen Stelle zwischen Damaskus und der jordanischen Grenze: Nun haben Rebellen die Assad-Truppen von dort vertrieben. Die Stadt gehört zum Unesco-Weltkulturerbe. Bei dem Angriff sollen Kulturgüter zerstört worden sein. mehr...

Fatima 10 years, from Aleppo lives in an informal settlement in Bekaa Valley. Fatima portrayed her friend while taking a picture of a boy in the settlement. Fatima is one of the 500 children who participated in Lahza2 project.; Unicef Zakira Vier Jahre Bürgerkrieg in Syrien Flüchtlingskinder dokumentieren ihr Leben

500 Kinder, 500 Einwegkameras - eine Hilfsorganisation hat Sieben- bis Zwölfjährige in libanesischen Flüchtlingslagern zu Fotoreportern gemacht. Sie dokumentieren, wie die Welt durch ihre Augen aussieht. mehr... Bilder

Fatima 10 years, from Aleppo lives in an informal settlement in Bekaa Valley. Fatima portrayed her friend while taking a picture of a boy in the settlement. Fatima is one of the 500 children who participated in Lahza2 project.; Unicef Zakira Vier Jahre Bürgerkrieg in Syrien Flüchtlingskinder dokumentieren ihr Leben

500 Kinder, 500 Einwegkameras - eine Hilfsorganisation hat Sieben- bis Zwölfjährige in libanesischen Flüchtlingslagern zu Fotoreportern gemacht. Sie dokumentieren, wie die Welt durch ihre Augen aussieht. mehr... Bilder

Israel's Foreign Minister and head of Yisrael Beitenu party Lieberman visits Sderot Wahlkampf in Israel Lieberman will arabischen Gegnern "den Kopf abhacken"

Der Ton im israelischen Wahlkampf wird schärfer. Außenminister Avigdor Lieberman fordert, man solle illoyale Araber köpfen. Politische Gegner warnen vor einem "jüdischen IS". Von Christoph Meyer mehr...

Schwedens Außenministerin Margot Wallström Schwedens Außenministerin Wallström Die Frau, die Saudi-Arabien herausfordert

Die Israelis sind verärgert, die Saudis vor den Kopf gestoßen, doch aus anderen Ländern bekommt die schwedische Außenministerin Wallström viel Lob für ihre "feministische Außenpolitik". Ihre Landsleute fürchten aber um Schwedens Vermittlerrolle. Von Silke Bigalke mehr... Analyse

Bilderblog Bilder des Tages Bilder des Tages Momentaufnahmen im Februar

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert. mehr...

Islam Mekka Mekka Ägyptens oberster Imam fordert Reform der Religionslehre

Es seien "falsche Auslegungen" des Korans, die zu Extremismus und Terrorismus führten, so Scheich al-Tayyeb von der Kairoer Al-Azhar-Universität. Bei einer Anti-Terror-Konferenz fordert er eine grundlegende Reform der islamischen Religionslehre. mehr...

Babar Ahmad appears in U.S. District Court in New Haven 12 Jahre Haft für Babar Ahmad Pate des Online-Dschihad in den USA verurteilt

Er sammelte Spenden für die Taliban und rief zum "Heiligen Krieg auf": Babar Ahmad ist der Kopf hinter der ersten englischen Internetseite, die sich dem Dschihad widmete. Nun wurde er zu zwölf Jahren Haft verurteilt. Doch seine Geschichte ist weit komplizierter, als es scheint. mehr...

Kampf gegen den IS Riskante Offensive Riskante Offensive Irakische Armee kämpft gegen die Terrormiliz IS

Die irakische Armee will die Terrormiliz Islamischer Staat aus Tikrit vertreiben. Doch die Offensive ist äußerst riskant. mehr...

Ahmad S. Afghanistan Afghanistan Deutscher Diplomat besucht Terrorverdächtigen Ahmad S.

Nach SZ-Informationen sprach ein Diplomat mit dem Deutsch-Afghanen, der wegen Terrorverdachts in Bagram inhaftiert wurde - und von Anschlagsplänen in Europa wissen will. mehr...

1. Deutsche Luftschiffmeisterschaft Bilder des Tages Momentaufnahmen im Januar

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert. mehr...

Afghanistan Opium AP Drogenfund bei Ahmad Wali Karsai Halbseidener Halbbruder

Seit Jahren wird der Halbbruder des afghanischen Präsidenten verdächtigt, in den Drogenhandel verwickelt zu sein. Angeblich wurde nun tonnenweise Opium bei Ahmad Wali Karsai gefunden. Von Hans Leyendecker mehr...

Ex-Geheimdienstler James Bamford "Die NSA-Chefs gehören ins Gefängnis"

Drei Bücher hat James Bamford über die NSA geschrieben. Er gilt als der Chefchronist des Geheimdienstes - und als einer seiner schärfsten Kritiker. Im Interview erklärt er, warum er die Behörde für kriminell hält. Von Hakan Tanriverdi, Hamburg mehr... Interview

Fußball Fifa-Kandidat Al-Hussein Fifa-Kandidat Al-Hussein Der einsame Blatter-Gegner

Von der Uefa zur Kandidatur gedrängt, vom Rest der Welt verschmäht: Die Fußballverbände aus Ozeanien und Asien stellen sich deutlich gegen den Blatter-Herausforderer Ali bin Al-Hussein. Ein berüchtigter Stippenzieher empfiehlt ihm gar den Rückzug. mehr...

Gesprächsrunde im Schloss Bellevue Spannungen in Deutschlands Gesellschaft Wie soziale Ungerechtigkeit extremes Denken fördert

Eigentlich wünsche er sich, dass so ein Treffen gar nicht stattfinden müsse: Bundespräsident Gauck versucht mit Extremismus- und Religionsexperten zu ergründen, warum Menschen sich radikalisieren. Von Constanze von Bullion mehr...

Neuwahlen in Israel Wahlkampf in Israel Wahlkampf in Israel Stimmen aus dem Totenreich spalten Ultraorthodoxe

Die Schas-Partei sitzt seit drei Jahrzehnten in fast jeder israelischen Regierung. Doch in diesem Wahlkampf zerlegen sich die religiösen Tugendwächter mit Schmutzkampagnen selbst. Auslöser ist ein Video ihres einstigen geistlichen Anführers. Von Peter Münch mehr... Analyse

Activists protest in Amman, after the release of a video purportedly showing Islamic State captive Jordanian pilot Kasaesbeh being burnt alive Jordanien und IS Aufruhr in der Oase der Ruhe

Bislang sahen die Jordanier den Kampf gegen den IS skeptisch. Damit ist es nach der Veröffentlichung der schockierenden Bilder vom Flammentod des jungen Piloten jäh vorbei. Das ganze Land ist in Wut vereint - und fordert Rache. Von Ronen Steinke mehr... Analyse

Afghan dealers wait for customers at a money market in Kandahar Islamischer Geldtransfer Milliardenströme ohne Kontrolle

Hawala ist das arabische Wort für Überweisung. In der islamischen Welt steht es für ein System zum Geldtransfer, das auf Vertrauen basiert. Kontrolle ist schwierig - und genau deshalb ist Hawala bei Terrorgruppen und Kriminellen sehr beliebt. Von Federico Varese mehr... Gastbeitrag

Flüchtlinge in München Wohnprojekt in München Wohnprojekt in München Flüchtlinge und Studenten unter einem Dach

Schluss mit der Isolation: In einem neuen Wohnprojekt will die Hilfsorganisation Condrobs junge Flüchtlinge und Studenten zusammenbringen. Das Haus soll ein Ort der Integration sein - und gleichzeitig ein hippes Studentenwohnheim. Von Martin Bernstein mehr...

Neufahrn Moschee-Eröffnung in Neufahrn Moschee-Eröffnung in Neufahrn Minarett in Nachbars Garten

Eine Moschee hat die Ahmadiyya-Gemeinde in Neufahrn eigentlich schon lange. Nun ist ein Minarett dazugekommen - dadurch wird das Gebetshaus erst zu einer richtigen Moschee. Zur feierlichen Eröffnung hat sich hoher Besuch angekündigt. Von Birgit Grundner mehr...

Neufahrn Für die Freiheit der Religion

Die Bürger freuen sich auf die Eröffnung der Moschee der Ahmadiyya Muslim Gemeinde. Die angekündigte Demonstration von Islamgegnern aus München wird für unerwünscht erklärt. Eine Gegenkundgebung gibt es nicht Von Birgit Grundner mehr...