Markt Schwaben - Aktuelle Nachrichten - SZ.de

Markt Schwaben

Aktuelle Nachrichten aus Markt Schwaben

Bei Markt Schwaben
:Polizei erwischt Dieb aus der S-Bahn

Der Mann hatte zwei Fahrgäste in der S2 beklaut und dann in Markt Schwaben das Weite gesucht.

Ernst-Mach-Gymnasium
:Ein Theaterstück zum Abschied von der Direktorin

Gabriele Langner geht nach zwölf Jahren als Schulleiterin des Haarer Gymnasiums in den Ruhestand. Bei einem Festakt am 24. Juli wird ihre Arbeit gewürdigt.

Freilufttheater am See
:Ein paar Engerl und noch viel mehr Schnaps

Die „Weiherspiele“ in Markt Schwaben zeigen in diesem Sommer die Fortsetzung des bayerischen Komödien-Klassikers vom Brandner Kaspar. Das Publikum darf sich freuen auf viel Humor, Musik und Tanz in einzigartigem Ambiente.

Von Anja Blum

Markt Schwaben
:Einbruch in Gaststätte

Ein Unbekannter ist am frühen Montagmorgen in eine Gaststätte in Markt Schwaben eingebrochen. Dort versuchte er laut Polizei, die Automaten aufzubrechen, was ihm aber nicht gelang. Bei dem Einbruch entstand ein höherer dreistelliger Schaden.

Erinnerungskultur im Landkreis
:Wenn Erzähler und Autor zusammen weinen

Takis Würger hat die Geschichte von Noah Klieger aufgeschrieben, der einst den Holocaust überlebte. Am Gymnasium Markt Schwaben hält der Journalist eine sehr bewegende Lesung.

Von Romy Hölzel

Europawahl
:Wie haben die Ebersberger Schüler abgestimmt?

„Juniorwahlen“ in Bayern: Auch an den Schulen im Landkreis Ebersberg liegt die CSU an der Spitze. Manch anderes Ergebnis aber vermag zu überraschen.

Von Romy Hölzel

Bürgermeisterwahl Markt Schwaben
:„Die nächsten acht Jahre gehören uns!“

Walentina Dahms (CSU) ist neue Bürgermeisterin von Markt Schwaben, Ronny Schreib (ZMS) unterliegt. Wie blicken die Kandidaten auf den Wahlkampf zurück und was kommt als Nächstes? Eindrücke vom Wahlabend.

Von Merlin Wassermann

Markt Schwaben
:Walentina Dahms gewinnt Bürgermeisterwahl

Die Kandidatin von CSU, FDP und Freien Wählern kann die meisten Stimmen auf sich vereinen und setzt sich damit gegen Ronny Schreib von Zukunft Markt Schwaben und den Grünen durch.

Von Merlin Wassermann

Markt Schwaben
:Walentina Dahms wird Bürgermeisterin

Die CSU-Politikerin entscheidet die Wahl mit 62,3 Prozent der Stimmen klar für sich.

Hochwasser in Bayern
:Markt Schwabener THW ist zur Stelle, wo immer es kann

Seit einer Woche sind die Einsatzkräfte des Ortsverbands in Südbayern unterwegs, um mit ihrem Fachwissen die Helfer an besonders betroffenen Orten zu unterstützen.

SZ PlusUnwetter in Bayern
:Nach der Flut ist vor dem Regen

Gerade hat Bayern eine Hochwasserkatastrophe hinter sich, da drohen neue Niederschläge. Das kann dort zu großen Problemen führen, wo das Wasser noch nicht abgeflossen ist. In den Flutgebieten rüstet man sich bereits.

Von Maximilian Gerl, Nina von Hardenberg, Christian Sebald

Dauerregen am Wochenende
:„Mit einem blauen Auge davongekommen“

Die schweren Regenfälle bereiten den Helfern von Feuerwehren und THW zwar einen einsatzreichen Samstag. Aber insgesamt bleiben im Landkreis Ebersberg größere Überschwemmungen aus.

Von Barbara Mooser

Ebersberg
:Südumfahrung unter Wasser

Die schweren Regenfälle haben im Landkreis Ebersberg erste Straßensperrungen zur Folge. In Markt Schwaben wird das Altenheim mit Sandsäcken geschützt.

Bürgermeisterwahl Markt Schwaben: Kandidatenporträt
:„Mehr Miteinander, weniger Übereinander“

Ronny Schreib ist der gemeinsame Kandidat von Zukunft Markt Schwaben und den Grünen. Hier spricht er über die angespannte Stimmung im Ort, seine Pläne für die Marktgemeinde und die Liebe zum Sport.

Von Merlin Wassermann

Bürgermeisterwahl Markt Schwaben: Kandidatenporträt
:„Ich möchte Markt Schwaben nicht umkrempeln“

Walentina Dahms ist Vizebürgermeisterin, Kreis- und Bezirksrätin. Hier spricht sie über die Zukunft des Marktes, Frauen in der Politik und darüber, ob sie bald auf Tiktok zu sehen ist.

Von Merlin Wassermann

Nachruf
:Rampensau mit Herz

Markt Schwaben trauert um Hermann Bogenrieder. Er war ein Star der Weiherspiele, begnadeter Gstanzlsänger und engagierter Kommunalpolitiker.

Von Barbara Mooser

Markt Schwaben
:Kartoffelkasse aufgebrochen

Wieder einmal haben Unbekannte versucht, einen Eierverkaufsautomaten an einer Verkaufsbude in der Markt Schwabener Lilienthalstraße aufzuhebeln – scheiterten aber, wie die Polizei berichtet.

Bahnhof Markt Schwaben
:Barrierefrei bis 2028 - hoffentlich

Bayerns Verkehrsminister Christian Bernreiter macht sich in Markt Schwaben ein Bild von den geplanten Infrastrukturprojekten, vor allem geht es um den Bahnhofsumbau.

Bildung im Landkreis
:Ein Bach im Quellcode

Malte Rauschenbach aus Poing hat mit seinem Projekt bei einem Wettbewerb von "Jugend Forscht" gewonnen. Seine Idee: mithilfe von künstlicher Intelligenz einem kreativen Kopf, der vor gut 270 Jahren starb, ein neues Leben verleihen.

Von Henning Giesen

Bürgermeisterwahl in Markt Schwaben
:Viel Podium, ein bisschen Diskussion

Beim Zukunftsdialog sprechen die Bürgermeisterkandidaten Walentina Dahms (CSU) und Ronny Schreib (ZMS) die üblichen Themen an und geben die üblichen Antworten. Aus dem Publikum kommen vor allem Fragen zur Unterbringung von Geflüchteten, aber auch eine überraschend emotionale Ansprache.

Von Merlin Wassermann

Literatur aus dem Landkreis
:Von Liebe und Revolution

Der Markt Schwabener Bernhard Winter liest Lyrik und einen politischen Essay im Kramerwirt in Harthofen.

In Glonn und Markt Schwaben
:Zeugen für Unfallflucht gesucht

In zwei Fällen von Unfallflucht bittet die Polizei um sachdienliche Hinweise. Der erste ereignete sich am Dienstag gegen 9.10 Uhr auf der St2079 bei Glonn. Dort überholte ein grauer Pkw einen Traktor so knapp, dass eine entgegenkommende ...

Am Bahnhof in Markt Schwaben
:E-Scooter geklaut

Ein mit einem Schloss gesicherter E-Scooter ist am Montag am Markt Schwabener Bahnhof geklaut worden. Laut Polizei schloss der Eigentümer des Gefährts dieses gegen 8 Uhr am Fahrradabstellplatz in der Bahnhofstraße ab. Als er gegen 15.30 Uhr zum ...

Markt Schwaben
:Marienkonzert an Muttertag

In der Pfarrkirche erklingt Vokal- und Instrumentalmusik aus Renaissance und Barock.

Bildung im Landkreis
:Videos schneiden, Roboter programmieren, Ordner anlegen

Der Landkreis Ebersberg wird als "Digitale Bildungsregion" ausgezeichnet. Bei einer Feierstunde in Poing stellen Schulen vor, wie sie konkret versuchen, mit der Zukunft Schritt zu halten.

Von Henning Giesen

Bauarbeiten auf der A 94
:Jetzt wird zertrümmert

Bis Mitte Mai wird es laut an der A94, die Arbeiten finden auch in der Nacht statt.

Kultur im Landkreis
:Werkschau mit Künstlergespräch

Am kommenden Wochenende öffnen die Mitglieder der Gruppe "Kunst-Stoff" wieder ihre Ateliers in Poing, Markt Schwaben, Parsdorf und Anzing. Eine gute Gelegenheit, die Frauen und Männer hinter den Werken kennenzulernen.

Von Michaela Pelz

SZ PlusMeinungFlüchtlingsunterkunft in Forstinning
:Frühzeitig vorgesorgt

Anders als bei den Nachbarn in Markt Schwaben bemüht man sich, frühzeitig möglichst viele einzubinden. Das könnte dem Frieden im Ort zugutekommen.

Kommentar von Alexandra Leuthner

Geflüchtete im Landkreis
:Weg frei für Flüchtlingsheim am Ziegelstadel

Der Markt Schwabener Gemeinderat beschließt die Umwidmung eines Teils des ehemaligen Atron-Geländes von einem Gewerbegebiet zu einem Gebiet mit sozialem Nutzen. Erste Geflüchtete könnten im August einziehen.

Von Merlin Wassermann

Sportgelände Markt Schwaben
:Hochsprungmatten abgefackelt

Beim Versuch unerwünschten Pflanzenbewuchs zu beseitigen, hat ein 21-Jähriger am Markt Schwabener Sportgelände einen erheblichen Schaden angerichtet. Der junge Mann wollte mit einem Bunsenbrenner Unkraut an der Sportanlage entfernen, dabei setzte er ...

In Poing und Markt Schwaben
:Einbruch in Lebensmittelmarkt und Bäckerei

Die Polizei sucht Zeugen für zwei Einbrüche, die sich in der Nacht auf Donnerstag im nördlichen Landkreis ereignet haben. Gegen 22.30 Uhr löste die Alarmanlage eines Lebensmittelmarktes im Gewerbegebiet Markt Schwaben aus. Die eintreffende Streife ...

Freinacht in Markt Schwaben
:Gartentore auf Abwegen

Mindestens zwei Gartentore haben in der Nacht auf Mittwoch einen Ausflug durch die Gemeinde gemacht. Verantwortlich waren mehrere Jugendliche, die sich in der Freinacht offenbar einen Spaß aus dem Abtransport der Türchen zum Maibaum gemacht haben.

Inklusion in Markt Schwaben
:"Wenn's klappt, dann klappt's"

13 Jahre lang war Jasmin Demler in einer Behindertenwerkstatt tätig. Dann wagte sie den Sprung in den ersten Arbeitsmarkt, heute ist sie beim Schweiger Bräu in Markt Schwaben angestellt. Über den Mut zur Inklusion, auf allen Seiten.

Von Merlin Wassermann

Markt Schwaben
:Hungrige Diebe

Bislang unbekannte Täter versuchen, in einen Imbissstand einzubrechen, können aber weder Geld noch Pizza ergattern.

SZ PlusMarkt Schwaben
:Markt Schwabener Gemeinderat beschließt zweite Flüchtlingsunterkunft

Nachdem es gegen die geplante Unterkunft am Ziegelstadel starke Anwohnerproteste gegeben hatte, hatte die Regierung von Oberbayern einen Kompromiss vorgeschlagen: weniger Geflüchtete dort, dafür ein zweiter Standort. Der Gemeinderat ist darauf nun eingegangen.

Von Merlin Wassermann

Musik trifft Tanz
:"Irish Folk Night" in Markt Schwaben

Die "Matching Ties" und "O'Brannlaig Rinceoir Irish Dancers" sind zu Gast beim Theaterverein.

Schwabener Sonntagsbegegnungen
:"Wir müssen zusammenfinden"

TU-Präsident Thomas Hofmann und der Vorsitzende der CSU-Landtagsfraktion Klaus Holetschek sprechen in Markt Schwaben über Covid, Gründertum und die Herausforderungen der Bürokratie.

Von Antonia Aţurcăniţei

Markt Schwaben
:Tritt gegen Autotür

Eine unangenehme Überraschung hat ein Mann am Freitagvormittag auf dem Kundenparkplatz eines Lebensmittelladens in der Erdinger Straße in Markt Schwaben erlebt. Als er nämlich nach dem Einkauf zurückkam, stellte er fest, dass die Beifahrertür seines ...

Kultur in Markt Schwaben
:Voll im Trend

Im Rock Store läuft alles rund: Der Non-Profit-Plattenladen hat sich zur beliebten Fundgrube für Vinyl-Fans aus der ganzen Region entwickelt. Das wird nun gefeiert, im November gibt es wieder ein Band Battle.

Von Michaela Pelz

Markt Schwaben
:Baustellenbesichtigung mit ein bisschen Wahlkampf

Walentina Dahms, stellvertretende Bürgermeisterin Markt Schwabens, hat zum Osterspaziergang und zur Besichtigung von zwei Großbauprojekten geladen. Mit dabei ist auch der noch amtierende Rathauschef Michael Stolze - und spricht sich dort diskret für Dahms als seine Nachfolgerin aus.

Von Merlin Wassermann

Kommunalpolitik
:Exkursionen, Diskussionen und ein Fest

Der Bürgermeisterwahlkampf in Markt Schwaben hat begonnen. Es gibt mehrere Möglichkeiten, die Kandidaten kennenzulernen.

Erdinger Straße in Markt Schwaben
:Zechpreller an der Tankstelle

Sehr günstig und vor allem sehr illegal hat ein Unbekannter am Karfreitag in Markt Schwaben getankt. Gegen 11.30 Uhr wurde ein bislang unbekannter Fahrer dabei beobachtet, wie er erst den Tank eines weißen Mercedes Coupé füllte und anschließend das ...

Wallbergstraße in Markt Schwaben
:Einbruch in Erdgeschosswohnung

Die Polizei sucht Zeugen eines Einbruchs, der sich am Nachmittag des Ostersonntages in der Wallbergstraße in Markt Schwaben ereignet hat. Der Einbrecher gelangte über eine zuvor eingeschlagene Terrassentür in die Erdgeschosswohnung und durchsuchte ...

Zwischen Anzing und Markt Schwaben
:17-Jähriger liefert sich Verfolgungsjagd mit der Polizei

Der junge Mann versucht einer Verkehrskontrolle zu entkommen, am Ende ist auch noch das Polizeiauto beschädigt.

Bürgermeisterwahl Markt Schwaben
:Grüne unterstützen Ronny Schreib

Der Bewerber der ZMS ist nun auch Kandidat der Ökopartei in der Marktgemeinde.

Bei Markt Schwaben
:Bekiffter Lastwagenfahrer

Wer von der Polizei gesucht wird, sollte sich möglichst unauffällig verhalten - genau das Gegenteil tat ein 37-Jähriger, den die Polizei am Dienstagmittag am Steuer eines Lastwagens antraf. Gerufen hatte die Beamten ein Autofahrer, dem ein ...

Naturschutz im Landkreis Ebersberg
:Radeln zum Storch

Im Landkreis Ebersberg sind wieder alle drei Horste besetzt. Der Landesbund für Vogelschutz hat eine Tour entworfen, bei der man sogar vier Nester sehen kann.

Von Wieland Bögel

Bürgermeisterwahlkampf
:SPD verzichtet auf eigenen Bewerber

Möglicherweise unterstützt man aber bei der Bürgermeisterwahl in Markt Schwaben einen anderen Kandidaten oder eine Kandidatin. Die FDP hat sich bereits auf die Seite von Walentina Dahms gestellt.

Von Barbara Mooser

Markt Schwaben
:Einbruch bei der Feuerwehr

Erneut ist in der Nacht von Freitag auf Samstag bei der Freiwilligen Feuerwehr Markt Schwaben eingebrochen worden - und die Diebesbeute ist dieselbe wie bei einem Einbruch Anfang Januar, nämlich Arbeitsgeräte, die in einem Fahrzeug aufbewahrt waren ...

SZ PlusGeschichte im Landkreis Ebersberg
:"Ich habe mich aufgehoben und geliebt gefühlt"

In Markt Schwaben wird derzeit über ein neues Flüchtlingsheim gestritten. Willi Beck wurde kurz nach dem Zweiten Weltkrieg in einem solchen geboren, nachdem seine donauschwäbischen Eltern aus Ungarn fliehen mussten. Über das Leben in Baracken, Kinderstreiche und die Liebe für Dialekte.

Von Merlin Wassermann

Gutscheine: