Inversionswetterlage am Bodensee
Glosse

Bei Nebel fahren die Ebersberger anmutig wie Anfänger bei der ersten Fahrstunde

Im Ebersberger Forst kommen Raser, Drängler und Kolonnenspringer aus der ganzen Region zusammen. Gerade erkennt man sie kaum wieder. Eine Hommage an den Nebel.

Glosse von Korbinian Eisenberger

Wahl 2018

Susanne Linhart zieht erneut in den Bezirkstag ein, verliert aber Stimmen

Die Grafinger CSU-Politikerin sichert sich das Direktmandat - Gewinnerin des Wahlabends ist die Kandidatin der Grünen.

Von Barbara Mooser, Ebersberg

Wahl - Landratsamt; rauscher sarnowksi
Stimmkreis Ebersberg

Rauscher und Sarnowski zittern um den Einzug in den Landtag

Der Landkreis Ebersberg könnte künftig mit drei Abgeordneten im Maximilianeum vertreten sein - aber auch nur noch mit einem.

Von Wieland Bögel, Ebersberg

Doris Rauscher
Live
Stimmen, Bilder, Zahlen

Frust bei Rauscher, Freude bei Sarnowski - Die Landtagswahl im lokalen Liveticker

Wir sammeln Eindrücke von den Wahlpartys im Landkreis Ebersberg und haben einen Blick auf die Reaktionen im Netz. Nicht mehr lange, dann ist der Landkreis komplett ausgezählt.

Von Reportern der SZ Ebersberg

Hanfladen Baldham
Der etwas andere Bioladen

Erstes Hanf-Geschäft im Landkreis Ebersberg eröffnet

Im "Hanf" in Baldham wird Cannabis in ungewöhnlichen Variationen verkauft. Das Konzept kommt in Bayern gut an - die Inhaber expandieren heuer zum dritten Mal.

Von Jonas Wengert, Baldham

Poing Versuch Expressbuch nach Messe Riem
Testfahrt in Poing

Selbst ist der Passagier

Als Alternative für die anfällige und oft überfüllte S-Bahnlinie 2 teste die Poinger SPD einen Bus zur Messestadt.

Viktoria Spinrad, Poing

Gewerbegrundstück bei Egmating
Landkreis Ebersberg

Bauen am Sankt-Nimmerleins-Tag

Das Landratsamt genehmigt eine Maschinenhalle in Egmating, die Gemeinde ist dagegen

Von Clara Lipkowski, Egmating

Ebersberger SPD-Kandidatin

Unnachgiebig: Doris Rauscher fordert kostenlose Kitas

Die Ebersbergerin tritt zum zweiten Mal als SPD-Direktkandidatin an. Im Landtag möchte sie sich noch energischer für ihr wichtigstes Anliegen einsetzen.

Von Johanna Feckl, Ebersberg/Poing

Thomas Huber mit Hund Lisl
CSU-Kandidat im Stimmkreis Ebersberg

Der Löwe trägt Leine

Der Grafinger Thomas Huber dürfte auch bei seinem zweiten Antritt per Direktmandat in den Landtag einziehen. Wie weit geht seine politische Reise? Unterwegs mit einem CSUler, der sonst für laute Töne bekannt ist.

Von Korbinian Eisenberger, Grafing

Jannik Richter, junger Lyriker aus Baldham, Vaterstetten
Junge Lyrik

Großer Weltschmerz, kleines Format

Jannik Richter aus Vaterstetten hat seinen ersten Gedichtband "Ungestüme Dreistigkeiten" vorgelegt.

Von Victor Sattler

Simon Brunner Die Partei Ebersberg
Satire-Partei in Ebersberg

Die Partei Ebersberg: "Freibier, bis das Geld ausgeht"

Der Kirchseeoner Kreisvorsitzende der "Partei" Simon Brunner will "Inhalte überwinden". Im Interview erzählt er, wie hart er für seine Position kämpfen musste.

Interview: Clara Lipkowski, Ebersberg

Der kälteste Ort im Ebersberger Forst.
Ebersberger Forst

Wie aus einem Mischwald eine Monokultur wurde

Kein Wald in Bayern wurde so früh kartiert wie der Ebersberger Forst. Daten aus 300 Jahren zeigen, wie aus einem einst gesunden Mischwald ein Nadelwald wurde - und was nun dagegen getan wird.

Von Korbinian Eisenberger

Flüchtlingsunterkunft
Immer noch keine Neuregelung

"Diese Menschen leben von der Hand in den Mund"

Die deutlich zu hohe Wohngebühr für Flüchtlinge ist zwar gekippt. Ob bisherige Zahlungen zurückerstattet werden, ist jedoch ungeklärt - so wie vieles andere.

Von Clara Lipkowski

Interview

Landrat verteidigt MVV-Tarifreform

Für die meisten Kunden im Kreis Ebersberg werde es spürbar günstiger, sagt Robert Niedergesäß. Lehnt aber ein einzelner Kreistag ab, könnte das Vorhaben scheitern.

Von Barbara Mooser, Landkreis

Bahnverkehr

Weitere Bahnsteige im Landkreis Ebersberg bekommen Digitalanzeigen

Sie zeigen an, ob ein Zug später kommt oder ausfällt: An vier weiteren Stationen hängen bald Monitore.

Hinter den Kulissen

Einmal durch das Schloss Elkofen schlendern

Am Tag des offenen Denkmals stehen Besuchern in Grafing und Ebersberg historische Gebäude offen, die sonst nicht zugänglich sind. Und auch sonst ist am 9. September allerhand geboten.

Von Anja Blum

Neu eingekleidet

Auf Verbrecherjagd in neuem Zwirn

Ulrich Milius, Chef der Ebersberger Polizei, ist zufrieden mit den nun blauen Uniformen. Ein wenig trauert er dem alten Beige-Grün aber dennoch hinterher.

Interview von Clara Lipkowski, Ebersberg

In den Sumpf gebaut

Grüne: Planung der Südumfahrung war ein Fiasko

Der Ortsverband Ebersberg kritisiert die teuren Ausbesserungen an der Straße als "Quasi-Neubau". Schon kurz nach der Eröffnung 2010 waren Bodenwellen aufgetreten.

Von Wieland Bögel, Ebersberg

Wahlplakate Grafing
Ebersberger Kandidaten

Der Nachbar auf dem Wahlplakat

Bei der Landtagswahl stehen 17 Gruppierungen zur Auswahl, 14 bewerben sich für den Bezirkstag. Auf fast allen Listen finden sich auch Bürger aus dem Landkreis Ebersberg.

Von Wieland Bögel, Ebersberg

Windräder im Wald
Energiewende

Vize-Landrat will Idee der Windräder im Ebersberger Forst begraben

Gegenwind bekommt Toni Ried (Freie Wähler) von Vertretern anderer Kreistagsfraktionen. Jetzt hängt alles von einem Gutachten ab.

Von Wieland Bögel, Ebersberg

Azubi 'Bademeister' Grafing
Fachkräftemangel

Kaum jemand will Bademeister werden

Im Landkreis Ebersberg fehlt Fachpersonal in den Bädern, weil der Beruf als unattraktiv gilt. Ein junger Mann in Grafing will nun trotzdem die Ausbildung antreten.

Von Clara Lipkowski, Grafing

Verkehr

Wie Ebersberger die Kreisstadt vom Verkehr entlasten wollen

Weil es auf den Straßen laut, voll und schmutzig ist, erarbeiten zwei Bürgergruppen Verbesserungsvorschläge. Knackpunkt ist eine mögliche Umfahrung.

Von Johanna Feckl, Ebersberg

Landkreis Ebersberg

27 Mal um die Erde

Das Linienbusangebot wächst und wächst

Von Wieland Bögel, Ebersberg

Fledermaus-Exkursion Ebersberger Forst.
Artenschutz

Trotz Bedrohung: Immer mehr Fledermäuse im Ebersberger Forst

Eigentlich sind die Säugetiere stark gefährdet. In Ebersberg nimmt ihr Bestand trotzdem zu - dank einer Gruppe Freiwilliger.

Von Johanna Feckl, Ebersberg

Brennerzulauf - Güterverkehr
Gemeinderat

Auch Kirchseeon fordert Lärmschutz an der Zugstrecke

Die Bahn hatte entlang der Strecke zum Brenner-Basistunnel bereits Stegdämpfer versprochen. Das reicht der Marktgemeinde nicht.

Von Wieland Bögel, Kirchseeon