Harthof

Harthof

Aktuelle Nachrichten, Bilder und Informationen aus dem Münchner Stadtviertel Harthof.

SZ PlusBis zu 3000 Euro für Nebenkosten
:Münchner Mieter leiden unter "Nachzahlungswahnsinn"

Bis zu 3000 Euro verlangt die "Münchner Wohnen" von Haushalten. Hat die städtische Gesellschaft einen besonders ungünstigen Erdgas-Tarif bei den Stadtwerken abgeschlossen? Die Linke vermutet ein "flächendeckendes Problem".

Von Joachim Mölter

Feuerwehreinsatz am Graslilienanger
:Hydrant verursacht acht Meter hohe Wassersäule

Ein Lkw-Fahrer hat offenbar kurz mal nicht aufgepasst - schon gab es im Harthof einen ungewollten Springbrunnen.

Am Hart
:Verletzter nach Explosion in Mehrfamilienhaus

Der Mann wurde bei dem Brand in seiner Wohnung Am Hart schwer verletzt. Die Polizei sucht nun nach der Ursache für das Unglück.

Wirtshaus am Harthof
:Baugrube statt Biergarten

Der früher so beliebte Weyprechthof ist abgerissen. Eigentlich sollte dort längst ein neues Wirtshaus stehen - doch lange Zeit passierte nichts. Nun kommt offenbar wieder Bewegung in das Projekt.

Von Lea Kramer

Stadtteilfest in Milbertshofen-Am Hart
:Kostenlose Kunst im Norden

Der Stadtbezirk Milbertshofen-Am Hart mag eine lange Tradition der Livemusik und Subkultur haben, für das pulsierende Leben auf der Straße ist er aber nicht bekannt. Das ändert sich diese Woche. Auf unterschiedlichen öffentlichen Plätzen im Münchner ...

Harthof
:18-Jähriger bedroht und beraubt

Vier Münchner zwischen 15 und 17 Jahren sollen am vergangenen Dienstagabend einen 18-Jährigen auf einem Spielplatz im Harthof geschlagen und seinen Geldbeutel geraubt haben. So berichtete es das Opfer jedenfalls der Polizei. Einer der Täter habe ihn ...

Bundesgerichtshof
:Oberste Richter heben Urteil im "Porsche-Mord" auf

Das Landgericht München I hatte David H. zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt, weil er seinen mutmaßlichen Drogendealer mit drei Kopfschüssen "zielsicher" und "heimtückisch" getötet habe. Die höchsten deutschen Richter sehen das anders.

Harthof
:Prüfsteine für Senioren

Wie wollen die großen Parteien in Zukunft die gesetzliche Rente stärken? Was planen sie, um Senioren und Seniorinnen stärker an der Gesellschaft teilhaben zu lassen? Und wie wollen sie Altersdiskriminierung bekämpfen? Diese und andere Fragen treiben ...

Harthof
:Weniger und größer

Statt Studentenbuden entstehen am Weyprechthof Mietwohnungen

Von Lea Kramer

Harthof
:Immer wieder donnerstags

Schnitzeljagd, Zoobesuch und Batikkurs können Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren im Sommerferienprogramm der Versöhnungskirche München und der Evangeliumskirche Hasenbergl erleben. Mit Beginn am Donnerstag, 12. August, finden jeden Donnerstag ...

Harthof
:Brass und Jazz bei der Caritas

Im Zuge der Punktlandungskonzerte des Vereins Real München spielen zwei Bands im Innenhof des Caritas Zentrums München-Nord am Hildegard-von-Bingen-Anger 1-3. Am Donnerstag, 5. August, tritt die internationale Brassband "Mububanda" auf. Am Sonntag ...

Harthof
:Wirtshaus geht, Wirtshaus kommt

Ein Komplex mit 168 Apartments und Gastronomie soll den "Weyprechthof" ersetzen. Baubeginn könnte noch heuer sein.

Von lea kramer

Harthof
:Metallbügel gegen Wildparker

Was für die Allgemeinheit eine ökologische Funktion erfüllt, mag für den Einzelnen ein guter Kurzzeitparkplatz sein. Dass beides nicht recht zusammenpasst, kann am Lieberweg in Milbertshofen-Am Hart gut beobachtet werden. Dort werden die ...

Harthof
:Endlich Platz für Kinder

Der Container-Spielplatz an der Thalhoferstraße ist geöffnet

Flüchtlingsunterkunft
:Sechs Jahre Bauruine

Die Container an der Thalhoferstraße, einst als Flüchtlingsunterkunft errichtet, hat die Stadt nie genutzt. Die Nachbarn warten immer noch auf die Rückgabe der abgesperrten Grünfläche.

Von Lea Kramer

Überfall
:Polizei fahndet nach Tankstellenräuber

Ein Unbekannter hat am Donnerstagabend die Shell-Tankstelle in der Gundermannstraße am Harthof überfallen. Der Täter habe gegen 21.15 Uhr den Kassierer mit einer Pistole bedroht, teilte die Polizei am Freitag mit. Der Mann erbeutete fast 400 Euro ...

Meine Woche
:Begegnungen sind das A und O

Uschi Weber will, dass sich die Menschen am Harthof wohlfühlen. Die Leiterin des Bewohnertreffs im Mehrgenerationenhaus "Unter den Arkaden" hat mit ihrem Team ein Hygienekonzept ausgearbeitet.

Von Lea Kramer

Harthof
:Günstiger durch das Baukastenprinzip

Aus seriell vorgefertigten Stahl- und Betonelementen entstehen an der Kämpferstraße fünf neue Häuser der städtischen Wohnungsgesellschaft GWG. Ende des Jahres sollen die ersten Mieter einziehen

Von Lea Kramer

Harthof
:Dem Kriegsende gedenken

Um dem 8. Mai 1945 als offizielles Ende des Zweiten Weltkrieges in Europa zu gedenken, veranstaltet die Kirchengemeinde der evangelischen Versöhnungskirche an diesem Mittwoch, 14. Oktober, einen Themennachmittag. Referent ist Björn Mensing, der ...

Harthof
:Parkdruck am Stadtrand

Am Graslilienanger werden neue Radstellplätze entstehen. Am Rand der Grünfläche mit Pergola sind insgesamt zehn Abstellplätze geplant, die, so der Wunsch der Mitglieder im Bezirksausschuss (BA) Milbertshofen-Am Hart, doppelstöckig gebaut werden ...

Kommunalwahl in Milbertshofen-Am Hart
:Hauchdünner Vorsprung

Die SPD bleibt stärkste Kraft im Gremium des Stadtbezirks. Allerdings trennen sie nur 0,1 Prozentpunkte von den Grünen. Große Verluste für die CSU

Von Jerzy Sobotta

Harthof
:Mutmaßliches Mordopfer im Auto entdeckt

Der Mann ist in der Nacht zum Mittwoch offenbar erschossen worden. Nun ermittelt die Mordkommission.

Von Martin Bernstein

Harthof
:Höhenschranke soll Laster fernhalten

Seit Jahr und Tag ärgern sich Bürger aus dem Münchner Norden, dass an den Hauptverkehrsstraßen, in Wohngegenden und auf Parkplätzen Lkw abgestellt werden - häufig illegal. Das sieht nicht nur schlecht aus, sondern nimmt den Bürgern auch ohnehin rare ...

Am Hart/Harthof
:Klimawandel und Kohlenstoff

Wie viel Kohlenstoffdioxid wird ausgestoßen, mit welchen Folgen, und welche Handlungsmöglichkeiten gibt es? Diese Fragen beantwortet der Arzt und Strahlenbiologe Edmund Lengfelder in seinem Vortrag "Klimawandel und Kohlenstoffdioxid" am Donnerstag ...

Kommunalwahl in Milbertshofen-Am Hart
:Stress-Symbol des Münchner Nordens

Zwischen BMW-Stolz und Pendler-Verdruss: Wie in keiner zweiten Gegend prägt hier das Auto die kommunalpolitischen Debatten

Von Jerzy Sobotta

Kommunalwahl in Milbertshofen-Am Hart
:Einer von uns

Enrico Bianco steht weit oben auf der Kandidatenliste seiner Partei. Damit ist der Italiener eine Ausnahmeerscheinung in seinem Viertel, in dem Deutsche ohne Migrationshintergrund in der Minderheit sind. Integration beginnt für ihn vor der Haustüre

Von Jerzy Sobotta

Bezirksausschuss-Wahlen in München
:Was Sie über Ihren Stadtteil wissen sollten

Im März 2020 werden auch die Mitglieder der 25 Bezirksausschüsse in München neu gewählt. Ein Überblick über die Stadtteile und die politische Ausgangssituation.

FC Bayern Campus
:Diebstahl in der Kabine

Drei Jugendliche haben im November mindestens zweimal Geld, Wertsachen und Sportbekleidung aus Kabinen im Campus-Leistungszentrum des FC Bayern München an der Ingolstädter Straße gestohlen. Die 16 und 17 Jahre alten Tatverdächtigen nahmen auch ...

Harthof
:Mehr Raum für Familien

Mit der Sanierung und dem Neubau von Sozialwohnungen erhält das Mehrgenerationenhaus eine zusätzliche Außenstelle an der Kämpferstraße

Von Jerzy Sobotta

Harthof
:Marsch für die Münchner Juden

Gedenkveranstaltung erinnert an Deportationen im Jahr 1941

Hasenbergl/Harthof
:Drei Jahre später

Im Norden gibt es vorerst keine neuen Alten- und Service-Zentren

Von Jerzy Sobotta

Harthof
:Schlupfloch im Baurecht

Biergarten des Weyprechthofs soll erhalten werden - ausnahmsweise

Von Jerzy Sobotta

Harthof
:Finnischer Chor singt Gospels

"Gospelmusik aus aller Welt" - unter diesem Motto steht das Versöhnungskonzert der evangelisch-lutherischen Versöhnungskirche im Harthof an der Hugo-Wolf-Straße 18. Zu Gast ist an diesem Dienstag, 15. Oktober, der Jugendchor Diskantti aus der ...

Harthof
:Langer Weg zur Lektüre

Der Harthof bekommt keine eigene Bibliothek mehr

Milbertshofen/Harthof
:Zu Fuß zur Schule

Aktionstag will dazu animieren, aufs Auto zu verzichten

Münchner Norden
:E-Scooter entzündet sich - zehn Verletzte in Mehrfamilienhaus

Anwohner müssen am Morgen aus dem neunstöckigen Gebäude fliehen. Dort war der elektrische Tretroller über Nacht zum Aufladen in einer Wohnung. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Von Stefan Simon

Harthof
:100 Fahrgäste aus U-Bahn gerettet

Wegen eines Brands an einem Triebwagen musste die Linie U 2 am Montagmorgen für drei Stunden den Betrieb unterbrechen. Die Betriebszentrale der U-Bahn rief gegen 9.45 Uhr die Feuerwehr, nachdem dem Fahrer auf der Strecke zwischen den Stationen ...

Linie U2
:Triebwagen gerät in Brand - U-Bahnen fahren wieder

Etwa einhundert Fahrgäste hatten die Bahn am Harthof verlassen müssen. Inzwischen hat die Feuerwehr den Qualm aus dem Tunnel gepumpt.

Harthof
:Zukunft ungewiss

Stadtplanerin Sabine Steger bremst Hoffnungen, dass noch vor dem großen Olympiapark-Jubiläum 2022 eine Entscheidung über die Nutzung des ehemaligen Busbahnhof-Geländes fallen könnte

Von Thomas Kronewiter

Anlaufstelle
:Wie Nachbarschaftstreffs den Zusammenhalt im Viertel fördern

42 Nachbarschaftstreffs gibt es in München, in denen Menschen gemeinsam kochen, nähen oder einfach reden. Mit einer Aktionswoche werben die Organisatoren um neue Besucher.

Von Christina Hertel

Harthof
:Behinderung wegen Bauarbeiten

Das Baureferat München saniert die Neuherbergstraße zwischen der Dolleschelstraße und der Schleißheimer Straße in mehreren Phasen. Deshalb sind von sofort an bis Ende Juni die Fahrspuren der Neuherbergstraße verschwenkt. Von Montag, 20. Mai, an ...

Harthof
:Abschied von einer Tradition

Einst war der Weyprechthof Treffpunkt für das ganze Viertel, nun soll das Wirtshaus einem Studentenheim sowie einer Herberge weichen. Den Biergarten allerdings will der Investor erhalten - wenn auch verkleinert

Von Jerzy Sobotta

Harthof
:Abfuhr für Kiosk-Initiative

Stadt will keinen kommerziellen Betrieb im "Bernayspark"

Von Jerzy Sobotta

Harthof
:Musikalische Andacht

Musik und Texte zur Todesstunde Jesu erklingen an Karfreitag, 19. April, in der evangelisch-lutherischen Versöhnungskirche. Zu hören ist unter anderem Passionsmusik von Johann Sebastian Bach. Unter der Leitung von Alice Paper-Burghardt musiziert das ...

Moosach/Harthof/Aubing
:Entscheidung nur im Einzelfall

Stadtbaurätin Elisabeth Merk lehnt es ab, den Betrieb bayerischer Traditionsgaststätten per Satzung festzuschreiben. Dies sei kein probates Mittel, Wirtshäuser wie den "Spiegl", den "Burenwirt" oder den "Weyprechthof" zu retten

Von Anita Naujokat

Wissenschaft
:Ein Leben für die Leber

Celia Martinez-Jimenez forscht über Möglichkeiten, den Alterungsprozess von Zellen zu stoppen. Die Spanierin arbeitete weltweit, jetzt hat sie sich für München entschieden.

Von Sabine Buchwald

Harthof
:Singkrise im Gemeindesaal

"Ein Tenor in der Singkrise" ist für einen Auftritt in der Versöhnungskirche angekündigt. Das soll allerdings nicht traurig, sondern eine "lustige Faschingsrevue" werden, während der sich Tenor Frank Selzle, Sopranistin Alice Paper-Burghardt und das ...

Harthof/Nordhaide
:Der Bund besinnt sich

Der Berliner Wohnungsgipfel brachte die Wende: Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (Bima) will ihren Wohnungsbestand in München nun doch behalten und am Nordrand der Stadt sogar deutlich ausbauen

Von Thomas Kronewiter

Harthof
:Punsch und Plätzchen

Einen Treffpunkt für Jung und Alt, für Einheimische und Zugewanderte stellt das Familienzentrum "Unter den Arkaden" dar. Dort engagiert sich der Verein Euro-Trainings-Centre mit den Projekten "Bewohnertreff", "Familientreff" und ...

Harthof
:Ampel wichtiger als Zebrastreifen

Der Ortstermin hat dann noch einmal Klarheit verschafft: Eine Ampel an der Weyprechtstraße Einmündung Parlerstraße ist wichtiger als ein Zebrastreifen. Baureferat und Polizei haben den gefährlichen Übergang noch einmal geprüft. Ein klares Argument ...

Gutscheine: