Geltendorf

Kriminalität
:Polizei stellt Graffiti-Sprayer

38-Jähriger wird beobachtet, wie er eine abgestellte S-Bahn besprüht - und mit einem Hubschrauber im Wald gesucht.

Landtagswahl in Fürstenfeldbruck-West
:Ringen um den Weg zum Klimaschutz

Landtagskandidaten gehen auf Einladung des Nord-Süd-Forums in Geltendorf der Frage nach, welche Wirkungen Gesetze für die Umwelt haben sollten.

Von Erich C. Setzwein

Bilanz
:Mehr als 100 000 Besucher beim Kaltenberger Ritterturnier

Neuer Schwarzer Ritter und neuer Held: Die Veranstalter des Mittelalterspektakels sind mit der Neuinszenierung zufrieden.

Von Heike A. Batzer

Gedenkkonzert
:Der Klang der Hoffnung

Vor 77 Jahren spielten jüdische Musikerinnen und Musiker nach ihrer Befreiung ein Konzert in St. Ottilien. Das "Liberation Concert" mit der Geigerin Isabelle Faust und dem Bratschisten Antoine Tamestit erinnert daran.

Von Sofia Pavlu

Ritterturnier
:Von kleinen und großen Rittern

An drei Wochenenden im Juli lebt das Mittelalter in Kaltenberg auf, mehr als 100 000 Besucher wollen das miterleben. Der Neustart der Ritterspiele nach zweijähriger Corona-Zwangspause ist für den Veranstalter ein großer Erfolg.

Von Ralf Tögel

Kaltenberger Ritterspiele
:Die Ritter sind zurück

Auf Schloss Kaltenberg wird nach zwei Jahren Zwangspause an drei Juli-Wochenenden wieder gekämpft, gefeiert und gelebt wie im Mittelalter. Der Andrang ist groß, an einigen Tagen soll es nur noch Restkarten geben.

Von Ralf Tögel

Geltendorf
:Puls Open Air vorzeitig abgebrochen

Das Festival auf Schloss Kaltenberg endet bereits am Freitag. Der Grund: Es gibt nicht genug Ordnungskräfte.

Von Ana Maria Michel

Geltendorf
:Schlafende Fahrgäste der S 4 bestohlen

In der Nacht von Freitag auf Samstag hat ein bislang unbekannter Täter zwei Fahrgäste der S 4 bestohlen, die von München in Richtung Geltendorf unterwegs waren. Während die zwei geschädigten Personen schliefen, ließ der Täter laut Angaben der ...

Geltendorf
:Regionalzug hält in Geltendorf

Zum kleinen Fahrplanwechsel am Sonntag, 13. Juni, hat die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG) eine kleine Verbesserung angekündigt. Der Regionalzug RE 74 nach Kempten, der um 17.05 Uhr am Hauptbahnhof abfährt, hält künftig um 17.31 Uhr in ...

S-Bahn München
:Sperrung der S 4 aufgehoben

Wegen einer kaputten Oberleitung war die Strecke nach Geltendorf am Freitag über Stunden nur eingleisig befahrbar. Die S-Bahnen fuhren nur bis Fürstenfeldbruck, die Regionalzüge verspäteten sich.

Geltendorf
:Runderneuerung für den Bahnhof 

Der Investor Nicolas Stoetter will einen Teil der alten Häuser durch einen dreistöckigen Neubau ersetzen lassen. Inzwischen ist der Bagger angerückt und die Arbeiter haben mit dem Abriss des einstöckigen Nebengebäudes begonnen

Von Peter Bierl

Geltendorf
:Ein Bürgermeister von der ÖDP

Robert Sedlmayr setzt auf Zusammenarbeit mit den Fraktionen und will Geltendorf moderat wachsen lassen

Von Peter Bierl

Geltendorf
:Valentin-Abend

Rosemarie Scheitler-Vielhuber und ihr Bühnenpartner Dr. Windlfend setzen sich in ihrer Vorstellung "Ein Abend mit Karl Valentin" mit dem gleichnamigen Philosophen und Komiker Karl Valentin auseinander. Dabei wollen sie anhand einiger seiner besten ...

Geltendorf
:Flucht durchs Maisfeld

Polizei nimmt 26-Jährigen wegen Diebstahls fest

SZ-Serie: Tatort Region
:Waffenarsenal unter dem "Lichtmantel"

Bei einem Schusswechsel stirbt im Mai 2013 ein Mann aus Türkenfeld, der wegen sieben Raubüberfällen gesucht wird. Der Täter glaubt bis zuletzt, seine selbstgemachte Kleidung beschütze ihn.

Von Gerhard Eisenkolb

Premiere
:Happy End mit Mittelalter-Amazonen

An diesem Freitag geht das Kaltenberger Ritterturnier in seine 40. Auflage. Die Veranstaltung hat sich von gewöhnlichen Show-Raufereien zu einer packenden zweistündigen Erzählung entwickelt. Diesmal wird das Bild der Frau neu definiert

"Puls Open Air" Festival
:Barrierefrei und gleichberechtigt feiern

An diesem Wochenende heißt es auf Schloss Kaltenberg wieder tanzen, feiern, campen unter freiem Himmel. Denn zum bereits vierten Mal lädt der Bayerische Rundfunk dort zu seinem "Puls Open Air" Festival ein. In diesem Jahr gibt es gleich zwei ...

Nahverkehr
:Direkt nach München

Neue Regionalzüge sollen nicht mehr in Geltendorf halten

Geltendorf
:Triebel fordert viergleisigen Ausbau

Für einen viergleisigen Ausbau der S 4 hat sich die Gabriele Triebel, die neue Landtagsabgeordnete der Grünen für den Stimmkreis Landsberg/Fürstenfeldbruck-West ausgesprochen. Sie unterstützt damit die Position von Bürgerinitiativen, Umwelt- und ...

Schneehaufen
:Parkplatznot verschärft

Pendler kritisieren Räumverhalten am Bahnhof Geltendorf

Von Manfred Amann

Feuerwehr
:Brand in Hackschnitzelanlage

In der Hackschnitzelanlage eines landwirtschaftlichen Betriebs hat es in der Nacht auf Freitag gebrannt. Gegen 0.30 Uhr rückte die Feuerwehr aus und konnte schließlich verhindern, dass die Flammen auf umliegende Gebäude übergriffen. Das Gebäude, in ...

Neues Angebot der Bahn
:Tickets per Video-Schaltung

In Geltendorf gibt es ein neues, digitales Reisezentrum. Fahrgäste können mit einer Mitarbeiterin in Kempten sprechen, die sie berät. Der Bahnhof ist ein Knotenpunkt in Richtung Allgäu

Von Peter Bierl

Verkehr
:Parkchaos in Geltendorf

13 abgeschleppte Autos an einem Tag: Die Situation rund um die S-Bahn-Endhaltestelle nervt viele Pendler zunehmend. Kommune und Bahn schieben sich gegenseitig die Verantwortung zu

Von Peter Bierl

Aus dem Polizeibericht
:Überfall im Regionalzug

Ein mit einem Messer bewaffneter junger Mann hat am Freitagabend in einem Regionalzug nach Geltendorf versucht, eine 16-jährige Jugendliche zu berauben. Gegen 20 Uhr hatte er dem Mädchen mit einem Küchenmesser gedroht und Bargeld von ihr gefordert ...

Glaube und Aberglaube
:Die Symbolkraft des Hufeisens

Der Geltendorfer Simon Pittner schmiedet gerne für andere Menschen Glücksbringer. Sein uraltes Handwerk hat freilich bis heute in der Pferdehaltung auch ganz konkreten Nutzen

Von Manfred Amann

Geltendorf
:Grüne setzen auf Sportlehrerin

Gabriele Triebel aus Kaufering geht ins Rennen um einen Sitz im Maximilianeum

Von Manfred Amann

Geltendorf
:Vincent und der Finsterling

Das Kaltenberger Ritterturnier geht in sein finales Wochenende

Von Ralf Tögel

Geltendorf
:Siggi und der finstere Ritter

An den nächsten drei Juli-Wochenenden gibt es beim Kaltenberger Ritterturnier wieder viel Neues: Erzählt wird die Geschichte eines Straßenkindesauf seinem abenteuerlichen Weg zum Ersten Ritter. Die Charaktere bekommen mehr Schärfe, das Spektakel kommt nicht zu kurz

Von Ralf Tögel

Geltendorf/Türkenfeld
:Pedelec-Fahrer schwer verletzt

Ein Pedelec-Fahrer aus Türkenfeld ist am Dienstag bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Der 88-Jährige bog gegen 15.30 Uhr von der Kreisstraße LL 13, aus Richtung Geltendorf kommend, in die bevorrechtigte Staatsstraße 2054 Richtung ...

Zu stark gebremst
:Türkenfelderin beim Sturz mit Kleinkraftrad verletzt

Leichte Verletzungen hat eine 19 Jahre alte Fahrerin eines Kleinkraftrads bei einem Unfall in Geltendorf erlitten. Nach Polizeiangaben war die junge Frau aus Türkenfeld an der Bahnlinie ortsauswärts gefahren. Als sie in einer starken Kurve zur ...

Türkenfeld/Geltendorf
:Rettungswagen kommt von der Straße ab

Auf der Fahrt zu einem Reanimationseinsatz in Geltendorf ist am Sonntagmorgen ein Rettungswagen der Türkenfelder Rotkreuz-Wache verunglückt. Laut einem Polizeisprecher verlor die 20 Jahre alte Fahrerin in einer Kurve die Kontrolle über das ...

Geltendorf
:Tödliche Kollision mit Baumstamm

Ein 20 Jahre alter Autofahrer aus Geltendorf ist am Freitagmorgen tödlich verunglückt. Laut Polizei war der junge Mann kurz vor sieben Uhr auf der Straße von Schwabhausen in Richtung Eresing unterwegs. Am Waldende geriet er nach einer leichten Kurve ...

Geltendorf
:Musikalische Vesper

Erzabt Wolfgang Öxler und seine fünfköpfige Band "WolfGang" gestalten die Jugendvesper am Freitag, 1. Juli, in der Klosterkirche Sankt Ottilien. Bereits im Jahr 1984 entwickelte Öxler die Idee für eine Jugendvesper. Von Beginn an gibt er die Impulse ...

Geltendorf
:Zoll findet 26 präparierte Vögel

Auf einem Bauernhof in Geltendorf haben Zöllner 26 Präparate artengeschützter Vögel entdeckt - darunter waren mehrere Bussarde, Turmfalken und Habichte, die unter besonders strengem Schutz stehen. Dem 48 Jahre alten Besitzer werde vorgeworfen ...

Geltendorf
:Schwarzfahrer hat Schulden bei der Justiz

Aggressiv hat ein 48 Jahre alter Mann in Geltendorf auf die Kontrolle der Fahrkarte reagiert. Wie die Bahnpolizei bekannt gab, wollten Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes der Deutschen Bahn Montagnacht um etwa 1.45 Uhr das Ticket des Mannes sehen ...

Geltendorf
:Schienenersatzverkehr auf der S4

Am kommenden Wochenende modernisiert die Bahn die Sicherheitstechnik im Haltepunkt Geltendorf

Geltendorf
:Alles für die Katzen

Barbara Weberschock betreibt in Geltendorf seit 1996 die Auffangstation für Samtpfoten für den Tierschutzverein Fürstenfeldbruck. Die Tiere leben in einem Wohn- und einem Gartenhaus. Im eigenen Heim nebenan hält die Tierfreundin noch ein paar Stubentiger privat

Von Karl-Wilhelm Götte

In Geltendorf
:Rentner aus Türkenfeld ertrunken

84-Jähriger treibt leblos im Wasser

Brucker Stadtwerke
:Unfallopfer aus dem Krankenhaus entlassen

Die zwei Arbeiter hatten Straßenlampen montiert, als die Hebebühne brach

Geltendorf
:Arbeiter stürzen von Hebebühne

Zwei Mitarbeiter der Brucker Stadtwerke sind bei der Montage einer Straßenlaterne von einer Hebebühne gestürzt und haben sich dabei verletzt. Die Staatsanwaltschaft in Augsburg schließt gefährliche Körperverletzung nicht aus. Der Unfall ereignete ...

Grafrath/Geltendorf
:Geschichten sprechen lassen

Missionar Walon Kumer kehrt nach Papua-Neuguinea zurück

Von Gerhard Eisenkolb

Geltendorf
:Rennradfahrer verletzt

Ein 27-jähriger Autofahrer hat am Samstagmittag einen Rennradfahrer übersehen und angefahren. Wie die Polizei meldet erfasste der Autofahrer den Radfahrer an dessen rechter Seite, wodurch dieser über die Motorhaube auf die Straße stürzte und sich ...

Schießerei in Geltendorf
:Piepsen im Wald

Blatt für Blatt: Die Polizei sucht im Geltendorfer Naherholungsgebiet mit Metalldetektoren und großem Einsatz nach einem Waffendepot des getöteten Serienräubers. Allein die Vorbereitung der Aktion dauerte eine Woche.

Von Gerhard Eisenkolb

Schießerei in Geltendorf
:"Wir haben es mit einem absolut durchgeknallten Typen zu tun gehabt"

Mit Hilfe eines Fingerabdrucks klären die Ermittler die Identität des Mannes, der bei einem Schusswechsel mit zwei Polizisten in Geltendorf gestorben ist. Es soll sich um den so genannten Waldläufer handeln. Der Serientäter hatte bei seinen Raubüberfällen innerhalb von drei Jahren insgesamt nur rund 5000 Euro Bargeld erbeutet.

Von Gerhard Eisenkolb

Schießerei in Geltendorf
:Der Tote war wohl ein gesuchter Serienräuber

Der Verdächtige, der bei einem Schusswechsel mit der Polizei im oberbayerischen Geltendorf ums Leben kam, ist wohl der schon lange gesuchte "Waldläufer". Weil er sechs Revolver und einige selbst gebastelte Sprengkörper bei sich trug, musste ein Spezialroboter anrücken.

Von Gerhard Eisenkolb

Schießerei in Oberbayern
:Polizist angeschossen, Verdächtiger tot

Die Polizisten wollten ein verdächtiges Auto überprüfen, dann fielen Schüsse: Im oberbayerischen Geltendorf ist am Samstag ein Beamter angeschossen worden, der Angreifer starb. Es dauerte jedoch Stunden, bevor ein Notarzt seinen Tod feststellen konnte.

Grafrath
:Räuber feuert auf Verfolger

Nach dem Überfall auf die Postfiliale im Grafrather Edeka-Markt flüchtet der maskierte Täter zu Fuß. Ein 61-Jähriger nimmt die Verfolgung auf. Dabei gerät er unter Beschuss und wird von einem Projektil nur knapp verfehlt.

Stefan Salger

Geltendorf
:77-Jähriger stirbt bei Sauna-Brand

Die Physiotherapeutin kam zum vereinbarten Termin ins Haus. Dort brannte die Sauna und ihr Patient (77) war tot.

Erich C. Setzwein

Geltendorf
:Erneut Überfall auf Bäckereifiliale

Vermutlich derselbe Täter wie eine Woche zuvor bedroht Angestellte und erpresst Bargeld. Er flüchtet unerkannt.

Erich C. Setzwein

Brutaler Räuber
:Überfall auf Bäckerei

Ein Räuber feuert in einer Bäckerei in Geltendorf einen Schuss ab und flüchtet mit der Beute. Die Polizei prüft, ob ein Zusammenhang mit einem Überfall auf eine Verkäuferin in Türkenfeld besteht.

Andreas Ostermeier

Gutscheine: