Geltendorf:Regionalzug hält in Geltendorf

Zum kleinen Fahrplanwechsel am Sonntag, 13. Juni, hat die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG) eine kleine Verbesserung angekündigt. Der Regionalzug RE 74 nach Kempten, der um 17.05 Uhr am Hauptbahnhof abfährt, hält künftig um 17.31 Uhr in Geltendorf. In München-Pasing könne dieser Zug aus fahrplantechnischen Gründen weiterhin nicht halten. Die BEG, die den Regionalverkehr im Auftrag des Freistaats plant, finanziert und kontrolliert, räumte ein, dass sich nach Abschluss der Elektrifizierung der Strecke Geltendorf-Lindau Ende vergangenen Jahres die Fahrzeiten im Regionalverkehr "mit teils negativen Folgen für Fahrgäste" insbesondere in Geltendorf verändert hätten. Zum Fahrplanwechsel im Dezember kündigte die BEG ein verbessertes Angebot an.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB