Dießen: Buchhandlung Colibri
Einzelhandel

Diese beiden Dießener wagen es, einen Buchladen zu eröffnen

Ulrike Kreutzer und Anton Gruber erfüllen sich mit ihrem "CoLibri" einen Wunsch. Die Quereinsteiger wollen das Sortiment im Austausch mit den Kunden erweitern.

Von Armin Greune

Skulpturen für die Haarer

Kunst zum Draufklettern

Altbürgermeister Dworzak hat den vielen Skulpturen am Ort ein Buch gewidmet

Von Bernhard Lohr, Haar

jetzt mars
jetzt
Roman

"Viele Schwule haben selbst eine Abneigung gegen Homosexualität"

Dieses Problem hat auch Felix, die Hauptfigur in Julian Mars' Buch "Lass uns von hier verschwinden".

Interview von Nadja Schlüter

Buch

Fröhliches Zermatschen

Autor Florian Göttler stellt sein Debüt "Voll aufs Maul" vor

Von Gregor Schieg l, Dachau

jetzt huber
jetzt
Literatur

"Im Dezember kann es mir nicht kitschig genug sein"

Das sagt Neo-Magazin-Royale-Autor Christian Huber. Dabei ist sein neues Buch "Alle anderen können einpacken" eher witzig als kitschig.

Interview von Lara Thiede

Buchvorstellung  Phil L. Herold, Seehaus im Englischen Garten
Buchpräsentation

"Er hat so eine Energie, so eine Kraft"

Phil Herold, 38, hat eine Muskelerkrankung und kann lediglich seinen rechten Daumen bewegen. Nun stellt er seine Biografie vor - mit Anekdoten von Bob Dylan, Keith Richards oder Michael Jackson.

Von Philipp Crone

01:18
USA

Michelle Obama veröffentlicht Memoiren

Das Buch der einstigen First Lady steht schon jetzt auf der Bestsellerliste ganz oben. Der Leser bekommt auf über 420 Seiten alles geboten. Und Donald Trump bekommt sein Fett weg.

Peter Hohmann
Fantasyromane

Lehrer mit Faible für dunkle Welten

Peter Hohmann schreibt in seiner Freizeit seit Jahren Fantasyromane und hat damit inzwischen ziemlich viel Erfolg.

Von Alexandra Vettori, Freising

Buch

Deutsche Literatur für Dummies

Von Max Fellmann

00:55

Ottfried Fischer kehrt zu seinen Wurzeln zurück

Kabarettist und Schauspieler Ottfried Fischer vermisst München kein bisschen. Seit einem Jahr lebt er in Passau, wo er das Stadthaus seiner Großeltern geerbt und renovieren lassen hat.

Keine Verletzten

Asylunterkunft in Schwaben abgebrannt

01:43
Fitzeks Thriller "Der Insasse"

Mit Wahnsinn zur Erkenntnis

"Der Insasse" ist ein Mörder, der im Hochsicherheitstrakt einer Psychiatrischen Gefängnisklinik einsitzt. Nur er weiß, wo der kleine Max ist. Wenn der Vater hinter die Wahrheit kommen will, muss er selbst erst einmal seinen Verstand verlieren.

Zwei Verletzte

Baum wird gerammt und fällt um

jetzt hugo
jetzt
Roman aus Frankreich

Was fühlen Polizisten, wenn sie jemanden abschieben müssen?

Vor allem, wenn dem Häftling in der Heimat Folter droht? Darüber schrieb Hugo Boris einen Roman. Bei der Recherche dafür merkte er: Polizisten wird viel mehr abverlangt, als manche glauben.

Interview von Annabel Dillig

jetzt winnie
jetzt
Literatur

"Ich wollte die Gedanken eines Vergewaltigers erforschen"

Winnie M Li wurde von einem 15-jährigen Fremden überfallen und vergewaltigt. In ihrem Buch "Nein" erzählt sie davon - aus Opfer- und Täter-Perspektive.

Interview von Lara Thiede

Achim Wambach, 2017
"Digitaler Wohlstand für alle"

Ludwig Erhard und das Internet

Der Ökonom Achim Wambach hält ein Update der Sozialen Marktwirtschaft für möglich.

Von Marc Beise

moxie+jetzt
jetzt
Literatur

Eine Lehrerin kämpft gegen Sexismus an der Schule

Auch mit ihrem erfolgreichen Jugendroman "Moxie". Autorin Jennifer Mathieu erklärt, warum es heutzutage besonders wichtig ist, Feministin zu sein.

Von Maike Frye

Wolf Wondratschek
Roman "Selbstbild mit russischem Klavier"

Hat hier jemand Kitsch gesagt?

Wolf Wondratscheks neuer Roman "Selbstbild mit russischem Klavier" spielt mit dem Image des Autors als einsamer Wolf der deutschen Literaturszene.

Von Juliane Liebert

Habe die Ehre im Klostergasthof Andechs
Buch

Andechser Geschichten

Uli Singer stellt eine neue Anekdotensammlung vor

Von Ute Pröttel, Andechs

sz parkland
jetzt
Waffengewalt in den USA

"Manifest einer Rebellion"

Die Parkland-Schüler David und Lauren Hogg haben ein Buch veröffentlicht - für die Generation, die die Grenze zieht und nach schärferen Waffengesetzen verlangt.

Buch

Ein Hauch von Leben

Kaiserin Elisabeth von Österreich
Buchveröffentlichung

Kaiserin Sisis intime Plaudereien mit der Hof-Friseuse

Drei Stunden dauerte es täglich um die Haare der österreichischen Kaiserin in Form zu bringen - viel Zeit für private Gespräche. Die besten Anekdoten sind nun in einem Buch erschienen.

Von Sabine Näher

Tina Berning
Empfehlungen der Redaktion

Bücher, die schlauer machen

Echtzeit-Experimente zur Evolution und Miniaturen, die Hitler erklären: Elf Tipps für die Frühjahrslektüre.

Von SZ-Autoren

jetzt chef
jetzt
Buch

"Man muss die Generation Y schneller an die Macht bringen"

Die klassische Leader-Figur bringt Unternehmen nicht mehr weiter, sagt Wolfgang Jenewein. Der Wirtschaftsexperte weiß, was stattdessen geändert werden muss.

Interview von Eva Hoffmann

SZ-Magazin
Gespräch mit John Grisham

"Schriftsteller sind Diebe"

Kaum ein Autor verkauft so viele Bücher wie John Grisham. Im Interview spricht er über Justizthriller, die er innerhalb einer Stunde entwirft - und seine Unfähigkeit, Sexszenen zu schreiben.

Interview von Lars Reichardt