Biathlon World Championships Biathlon-WM Erik Lesser holt Gold

Deutschland hat wieder einen Biathlon-Weltmeister: Erik Lesser ist bei der Verfolgung in Kontiolahti ganz stark - und schnappt sich mit 20 Treffern die Gold-Medaille. mehr...

Biathlon-WM Biathlon-WM live Biathlon-WM live Lesser kurz vor Gold

Live Er muss nur noch ins Ziel kommen: Erik Lesser liegt nach vier fehlerfreien Schießen ganz vorne. Tarjei Boe liegt 31 Sekunden hinter ihm. mehr...

Audi FIS Alpine Ski World Cup - Women's Downhill Super-G in Garmisch Maze vor Fenninger

Live Kampf um den Gesamt-Weltcup der Ski-Frauen: 16 Hundertstel Sekunden ist Anna Fenninger beim Super-G in Garmisch langsamer als die Slowenin Tina Maze, die ihre Führung ausbaut. Die schnellste ist Lindsey Vonn. Die einzige Deutsche scheidet aus. Das Rennen im Liveticker mehr...

Training Biathlon World Championships Biathlon-WM Dahlmeier trotzt den Windböen

Laura Dahlmeier läuft bei der Biathlon-WM schneller als alle anderen - am Ende verpasst sie eine Medaille um wenige Sekunden. Die anderen deutschen Athletinnen kommen mit den widrigen Bedingungen nicht klar. Auch die Männer nicht: Simon Schempp schießt siebenmal daneben. mehr...

Biathlon World Championships Biathlon-WM live Schempp zu nervös, Lesser stark

Live Beim ersten Einzelrennen der Biathlon-WM schießt Simon Schempp siebenmal daneben. Arnd Peiffer macht es auch nicht viel besser. Erik Lesser dagegen zeigt eine starke Leistung, verpasst aber eine Medaille. Johannes Thingnes Boe gewinnt. Das Rennen im Liveticker mehr...

Weirather of Liechtenstein reacts after the women's downhill first run of the Alpine Skiing World Cup in Garmisch-Partenkirchen Ski alpin Weirather gewinnt, Vonn geschlagen

Tina Weirather hält bei der Abfahrt in Garmisch die Konkurrentinnen auf Abstand. Nach der Spuckattacke werden die Fußballer Papiss Demba Cissé und Jonny Evans lange gesperrt. Die junge Jacqueline Lölling holt bei der Skeleton-WM überraschend Silber. mehr... Sporticker

Weltcup Ski alpin Ski alpin Jansrud lässt wichtige Punkte liegen

Kjetil Jansrud kommt bei der Abfahrt in Kvitfjell mit Rückstand ins Ziel - und verpasst es, wichtige Punkte im Gesamtweltcup auf Marcel Hirscher gut zu machen. Hannes Reichelt gewinnt. Das Rennen in der Tickernachlese mehr...

Weltcup ski alpin Ski alpin live Vonn geschlagen, Weirather gewinnt

Bei der Abfahrt in Garmisch-Partenkirchen sind die großen Favoritinnen im Ziel: Tina Weirather legt die Bestzeit vor, Anna Fenninger kommt nicht ganz heran. Lindsey Vonn ist geschlagen. Das Rennen in der Tickernachlese mehr...

Biathlon World Championships Biathlon-WM Medaille erhofft, Medaille verpasst

Die deutsche Mixed-Staffel hat beim WM-Auftakt fast eineinhalb Minuten Rückstand auf Sieger Tschechien. Tennis-Hoffnung Carina Witthöft erreicht das Viertelfinale in Kuala Lumpur. Der Schuldenberg der Serie-A-Klubs wächst laut einer Studie auf 1,7 Milliarden Euro. mehr... Sporticker

Biathlon World Championships Biathlon-WM live Deutsches Quartett verpasst Medaille

Die Biathlon-WM in Kontiolahti beginnt mit der Mixed-Staffel. Das deutsche Quartett fällt schnell zurück - und kann nur wenige Plätze aufholen. Eine Medaille ist nicht drin, Tschechien gewinnt. Das Rennen in der Tickernachlese mehr...

- Ski-Rennläufer Marcel Hirscher "Abartig, schräg, wahnsinn"

Für seine Kollegen klingt es wie Hohn: Marcel Hirschers Riesenvorsprung von 3,28 Sekunden beim Riesenslalom in Garmisch erinnert an die Fabeltaten des legendären Ingemar Stenmark. Dabei kann Hirscher, wie er sagt, noch besser fahren. Von Matthias Schmid mehr... Report

Neureuther of Germany celebrates after men's Alpine Skiing World Cup giant slalom in Garmisch-Partenkirchen Neureuther in Garmisch Erfolg mit 3,28 Sekunden Rückstand

Skirennfahrer mit dem "Genie-Gen": Felix Neureuther ist beim Heim-Riesenslalom in Garmisch schneller als fast alle anderen Fahrer. Vorne allerdings deklassiert Marcel Hirscher die Konkurrenz wie einst Ingemar Stenmark. Von Gerald Kleffmann mehr... Report

Eisschnelllauf-WM Eisschnelllauf-WM Sprinter Ihle erlebt seinen "schlimmsten Moment"

Ein umstrittener Fehlstart kostet Nico Ihle seine Chance auf eine WM-Medaille. Petter Northug siegt bei der Ski-WM in Falun im 50-Kilometer-Klassikrennen. Francesco Friedrich ist erneut Weltmeister im Zweierbob. mehr... Sporticker

Audi FIS Alpine Ski World Cup - Men's Giant Slalom Felix Neureuther in Garmisch Bester Nicht-Hirscher

"Da kann man nur Respekt sagen": Felix Neureuther freut sich über seinen zweiten Platz im Riesenslalom beim Heimweltcup in Garmisch-Partenkirchen - und verneigt sich vor dem überragenden Sieger Marcel Hirscher. mehr...

Felix Neureuther Riesenslalom in Garmisch Neureuther schlittert aufs Podest

Live Fritz Dopfer fällt zurück auf Platz elf, doch Felix Neureuther gelingt beim Riesenslalom in Garmisch-Partenkirchen durch einen starken zweiten Lauf der Sprung auf Platz zwei. Nur der überragende Österreicher Marcel Hirscher ist schneller. Das Rennen in der Tickernachlese mehr...

Nordische Ski-WM Nordische Ski-WM Nordische Ski-WM Freund springt weit - aber eine Medaille ist nicht drin

Die deutschen Skispringer verpassen bei der WM in Falun im Team-Wettbewerb eine Medaille. Die deutschen Kombinierer dagegen müssen sich im Teamsprint nur dem Titelverteidiger geschlagen geben. Tennisspieler Roger Federer schlägt Novak Djokovic. mehr... Sporticker

Rydzek of Germany competes in the Nordic combined large hill team 2 x 7.5 km sprint event at the Nordic World Ski Championships in Falun Nordische Ski-WM Rydzek und Frenzel fehlen 2,7 Sekunden zu Gold

Die deutschen Kombinierer müssen sich im Teamsprint bei der WM in Falun nur dem Titelverteidiger geschlagen geben. Hannes Reichelt gewinnt die verkürzte Abfahrt von Garmisch-Partenkirchen vor zwei Landsleuten. Tennisspieler Roger Federer holt seinen 84. Turniersieg auf der Tour. mehr... Sporticker

Nordische Ski-WM Nordische Ski-WM live Nordische Ski-WM live Freund springt weit - aber eine Medaille ist nicht drin

Die deutschen Skispringer waren der große Favorit im Team-Wettbewerb bei der WM in Falun - doch es reicht nur für den fünften Platz. Daran ändert auch ein letzter weiter Sprung von Severin Freund nichts. Norwegen gewinnt vor Österreich und Polen. Das Springen in der Tickernachlese mehr...

Reichelt of Austria competes in men's Alpine Skiing World Cup downhill race in Garmisch-Partenkirchen Ski alpin Drei Österreicher erobern die Kandahar-Abfahrt

Super-G-Weltmeister Hannes Reichelt gewinnt das verkürzte Weltcup-Rennen in Garmisch-Partenkirchen vor zwei Landsleuten. Die Dreifachbestrafung im Fußball bleibt bestehen. Die Doppelsitzer Tobias Wendl/Tobias Arlt sind erstmals Rodel-Europameister. mehr... Sporticker

Wintersport Abfahrt in Garmisch live Abfahrt in Garmisch live Hannes Reichelt führt vor zwei Landsleuten

Live Eishang und Freier Fall: Die Kandahar-Abfahrt von Garmisch-Partenkirchen zählt zu den Klassikern im alpinen Ski-Weltcup. Wegen Nebel erfolgt der Start allerdings von nicht ganz oben. Der Österreicher Hannes Reichelt liegt in Führung. Josef Ferstl fährt ordentlich. Das Rennen im Liveticker mehr...

Weltcup ski alpin Weltcup-Abfahrt in Garmisch Bis die Oberschenkel brennen

Enge Kurven, der Freie Fall und 4000 Zuschauer im Zielraum: Die Kandahar in Garmisch ist Deutschlands einzige Weltcup-Abfahrt. Die Wettkämpfe am Wochenende sollen ihr zu neuem Glanz verhelfen. Von Gerald Kleffmann mehr... Report

Wintersport Weltmeister im Skispringen Weltmeister im Skispringen Supermänner und ein Republikflüchtling

Severin Freund gewinnt mit sagenhaftem Vorsprung den WM-Titel von der Großschanze. Auch seine Vorgänger waren unerschrocken - manch einer auch abseits des Sports. Die sechs deutschen Skisprung-Weltmeister. mehr...

Nordische Ski-WM Skisprung-Weltmeister Freund Skisprung-Weltmeister Freund Abschied vom Nervenbündel

Früher verbissen, heute gelöst: Severin Freund wird Weltmeister, weil er besser springt als je zuvor. Aber auch, weil er seine Nerven in den Griff bekommen hat. Von Lisa Sonnabend mehr... Analyse

Nordische Ski-WM Weltmeistertitel für Severin Freund Weltmeistertitel für Severin Freund "Er ist geflogen wie ein Flugzeug"

Unglaublich entspannt und mit einem sagenhaften Vorsprung gewinnt Severin Freund den WM-Titel von der Großschanze. Erstmals seit Martin Schmitts Erfolg im Jahr 2001 erklimmt damit wieder ein deutscher Skispringer den Gipfel beim globalen Ereignis. Von Volker Kreisl mehr... Report