Neuseeland Snowden unterstützt Kim Dotcom im Wahlkampf Kim Dotcom Holds 'Moment of Truth' Rally

Prominente Schützenhilfe für den deutschen Internetunternehmer: Bei einer Veranstaltung der neuseeländischen Internetpartei von Kim Dotcom treten NSA-Enthüller Edward Snowden, Julian Assange und Glenn Greenwald auf - nur wenige Tage vor der Wahl. mehr...

NSA-Affäre US-Regierung drohte Yahoo mit Millionenstrafe

Liefert uns Daten für das Prism-Programm - oder zahlt 250 000 Dollar Strafe pro Tag: So haben US-Behörden den Internetkonzern Yahoo unter Druck gesetzt. Auch der Gang vor Gericht half dem Unternehmen nicht. mehr...

Oscar Pistorius Video
Prozess gegen Oscar Pistorius Urteilsverkündung geht am Freitag weiter

Mord und Totschlag hat Richterin Masipa bereits ausgeschlossen. Ist Oscar Pistorius also der fahrlässigen Tötung von Reeva Steenkamp schuldig - oder am Ende freizusprechen? Erst am Freitag wird es darüber Klarheit geben. Von Lena Jakat mehr...

Autobahnschützen-Prozess Prozess in Würzburg Psychiater stuft Autobahnschützen als schuldfähig ein

Er sei selbstgerecht, kritisch gegenüber seiner Umwelt und fühle sich von der Gesellschaft benachteiligt: Ein Gerichtspsychiater hat den angeklagten Berufskraftfahrer untersucht, der jahrelang auf andere Fahrzeuge geschossen hat - und hält ihn für schuldfähig. mehr...

Ihre SZ Ihr Forum Fahrlässige Tötung - Diskutieren Sie das Urteil im Pistorius-Prozess mit uns

In Pretoria endet der Prozess gegen Oscar Pistorius mit der Urteilsverkündung. Richterin Thokozile Masipa spricht Pistorius der fahrlässiger Tötung schuldig. Das Strafmaß wird in einigen Wochen erwartet mehr... Ihr Forum

Oscar Pistorius Video
Urteilsverkündung im Fall Oscar Pistorius Absicht ist Auslegungssache

Wollte Oscar Pistorius seine Freundin töten? Dafür gibt es keine Beweise. Nahm er ihren Tod in Kauf? Nein, sagt die Richterin - und provoziert eine hitzige Diskussion. Von Lena Jakat mehr... Analyse

Olympic and Paralympic track star Pistorius arrives in the dock ahead of the verdict in his trial at the North Gauteng High Court in Pretoria Video
Urteil im Mordprozess von Pretoria Oscar Pistorius bleibt gegen Kaution frei

Oscar Pistorius hat sich der fahrlässigen Tötung von Reeva Steenkamp schuldig gemacht. Ob und wie lange er dafür in Haft muss, steht noch nicht fest. Richterin Masipa hat jedoch entschieden: Vorerst bleibt der Athlet ein freier Mann. Von Lena Jakat mehr...

Prozess in München Hände hoch und Hinkebein

Er soll gemeinsam mit einem Komplizen einen Sexshop überfallen und den Angestellten mit Kabelbinder gefesselt haben. Vor Gericht kommt heraus, dass der Angeklagte hinkt. Für den Prozess könnte das wichtig werden. Von Andreas Salch mehr...

Asylbewerberheim an der Unterbrunner Straße Prozess um Asylbewerberheim Maklerin verklagt Freistaat

Eine Maklerin fühlt sich von der Regierung von Oberbayern geprellt. Die Behörde sei nur durch ihre besonderen Kontakte an eine Asylbewerberunterkunft gelangt, für die Vermittlung verlangt sie 52 000 Euro. Der Freistaat sieht das anders. Von Ekkehard Müller-Jentsch mehr...

Prozess gegen Fernfahrer Freund hatte Autobahnschützen früh im Verdacht

Ein Freund ahnte früh, dass der jetzt in Würzburg vor Gericht stehende Fernfahrer hinter einer Serie von Schüssen auf deutschen Autobahnen stecken könnte. Zur Polizei ging der Mann nicht - trotz verdächtiger Beobachtungen. mehr...

Thokozile Masipa Prozess-Ende in Pretoria Neun Fragen zum Urteil gegen Oscar Pistorius

Nationale Ikone, Sportler - Mörder? Donnerstag entscheidet sich in Pretoria das Schicksal von Oscar Pistorius. Welche Strafe droht ihm? Wie kommt das Gericht zu seinem Urteil? Von Lena Jakat mehr... Fragen und Anwtorten

Prozess in München Bewährungsstrafe für obskuren Fernheiler

Mit kosmischer Energie wollte er die Liebesbeziehungen seiner Kunden retten - und prellte sie um Zehntausende Euro. Das Landgericht München hat den Schweizer Fernheiler nun zu einer Bewährungsstrafe verurteilt. Seine Opfer muss er entschädigen - ihre Partner bekommen sie aber nicht zurück. Von Christian Rost mehr...

Oscar Pistorius Plädoyer im Prozess gegen Oscar Pistorius Plädoyer im Prozess gegen Oscar Pistorius "Dann muss das Gericht ihn freisprechen"

Mit einer emotionalen Kaskade rhetorischer Fragen geht das Plädoyer von Oscar Pistorius' Verteidiger zu Ende. War es für den Angeklagten in seiner Bedrohungslage rational, abzudrücken? Falls ja, müsse das Gericht ihn freisprechen. Von Lena Jakat mehr...

Puchheim/München Neun Jahre Gefängnis

Landgericht verurteilt 33-Jährigen wegen versuchten Mordes mehr...

Prozessbeginn Autobahnschütze Prozess gegen Autobahnschützen Schüsse aus dem Nichts

Er zielte aus dem fahrenden Lkw, die linke Hand am Steuer, die rechte an der Pistole, mehr als 700 Mal. Vor Gericht muss sich der Autobahnschütze Michael K. nun wegen versuchten Mordes verantworten. Am ersten Verhandlungstag spricht er über seine diffuse Wut auf Ausländer. Von Hans Holzhaider mehr...

Protests Continue In Missouri Town After Police Shooting Of 18-Yr-Old Man Erschossener Teenager in Missouri FBI ermittelt im Fall Michael Brown

Drei Tage nach den tödlichen Schüssen eines Polizisten auf einen afroamerikanischen Teenager in Ferguson kommt es erneut zu heftigen Ausschreitungen auf den Straßen. Die Polizei reagiert mit Gummigeschossen und Tränengas. Nun hat sich die Bundespolizei in die Ermittlungen eingeschaltet. mehr...

Urteil des Bundesarbeitsgerichts Krematorien dürfen Zahngold verwahren

Wem gehört das Zahngold eines Verstorbenen? Das Bundesarbeitsgericht hat jetzt geurteilt, dass Krematorien das Gold verwahren dürfen. Das Urteil über eine Schadenersatzklage in Hamburg steht noch aus. mehr...

Prozess Gustl Mollath Prozess gegen Gustl Mollath Zwischen Freund und Feind

Vor genau einem Jahr wurde Gustl Mollath aus der Psychiatrie entlassen - um seine Freiheit kämpft er bis heute. Beim Wiederaufnahmeverfahren vor dem Landgericht in Regensburg lässt er sich von seinen Verteidigern nicht mehr helfen. Selbst bei manchen Mollath-Unterstützern sorgt das für Ärger. Von Ingrid Fuchs mehr...

Prozess Gustl Mollath Plädoyers im Mollath-Prozess Staatsanwalt hält Mollath für schuldig

Der Staatsanwalt ist überzeugt, dass Gustl Mollath seine Exfrau misshandelt hat. Dennoch verlangt er einen Freispruch. Die Verteidigung wirft Petra M. Lügen vor - und fordert einen Freispruch "ohne Wenn und Aber". Nun muss das Gericht entscheiden. Von Ingrid Fuchs, Regensburg, und Anna Fischhaber mehr...

Wiederaufnahmeverfahren Gustl Mollath Nach dem Freispruch Warum die Justiz Gustl Mollath dankbar sein sollte

Ein Freispruch zweiter Klasse schreibt Geschichte. Was Politik, Justiz und die Psychiatrie aus dem Fall des Gustl Mollath hoffentlich gelernt haben - und warum sich der Angeklagte um das Recht verdient gemacht hat. Kommentar von Heribert Prantl mehr... Meinung

Prozess Gustl Mollath Trotz Freispruch im Wiederaufnahmeverfahren Gericht sieht Vorwurf der Körperverletzung bestätigt

Nach 15 Verhandlungstagen ist der Prozess gegen den langjährigen Psychiatriepatienten mit einem Freispruch zu Ende gegangen. Allerdings hält das Gericht Gustl Mollath der Körperverletzung für schuldig. Von Ingrid Fuchs, Regensburg mehr...

Prozess gegen Oscar Pistorius Depressiv, suizidgefährdet, postraumatisch belastet

Vor Gericht in Pretoria werden erste Auszüge aus dem psychiatrischen Gutachten verlesen, das die Schuldfähigkeit von Oscar Pistorius untersuchen soll. Eine Expertin sieht das Dokument als große Hilfe für die Verteidigung des Sportlers. mehr...

NSU-Prozess Die seltene Krankheit des Enrico T.

Früher waren sie Kumpels, Enrico T. und NSU-Terrorist Uwe Böhnhardt. Zusammen klauten sie Autos und verübten Einbrüche. Bei einer Polizeibefragung vor zwei Jahren gab T. an, sein nun toter Freund habe etwas mit einem Kindsmord in Jena zu tun. Vor Gericht kann er sich - wieder einmal - kaum daran erinnern. Aus dem Gericht von Tanjev Schultz mehr...

Landgericht München I Paar missbraucht eigene Kinder

Islam K. hat zwei seiner fünf Kinder sexuell missbraucht. Seine Frau soll sich an dem sechsjährigen Sohn vergangen haben. Vor Gericht steht allerdings nur der Vater, die Mutter ist untergetaucht. Von Christian Rost mehr...

Kaiser Franz Joseph I. von Österreich Münchner Neueste Nachrichten vom 5. Juli 1914 Der greise Kaiser liebt und heuchelt

Im Mordfall Franz Ferdinand weisen die Spuren nach Serbien, doch Österreichs Kaiser scheint keine Lust zu haben auf Krieg. Ein bayerisches Gericht straft einen prügelnden Preußen, in Brüssel sorgt ein Häftling für Furore. Was heute vor 100 Jahren in der Zeitung stand. Von Oliver Das Gupta mehr...