Boris Becker "Wimbledon war surreal" Novak Djokovic Ser And Boris Becker TENNIS Wimbledon 2014 xTennisMagazinex PUBLICATIONxNOTxINxF

Exklusiv Boris Becker ist noch immer erstaunt über den Wirbel, den seine Rückkehr in den Tennissport ausgelöst hat. Im SZ-Interview spricht er über sein Jahr als Coach von Novak Djokovic - und wundert sich, dass Michael Stich wegen gewisser Forderungen nicht DTB-Präsident wurde. Von Gerald Kleffmann und Philipp Schneider mehr...

Tennis Datenprojekt zum Tennis Datenprojekt zum Tennis Wer am coolsten und wer am vorsichtigsten ist

Novak Djokovic hat den besten Return. So nervenstark wie John Isner ist kein anderer Spieler. Und Roger Federer ist zwar nicht die Nummer eins, hat aber am häufigsten Grund zu jubeln. Wissenswerte Zahlen zum Tennisjahr. Von Saskia Aleythe und Lisa Sonnabend mehr... Analyse

Day Four: The Championships - Wimbledon 2014 Datenprojekt zum Tennis Scharapowa serviert 369 Doppelfehler

Maria Scharapowa zittern die Hände, wenn sie zum Aufschlag ansetzt. Lucie Safarova wehrt die meisten Breakbälle ab - und eine unbekannte Schweizerin gewinnt mehr Spiele als Serena Williams. Statistiken zur Tennissaison. Von Saskia Aleythe und Lisa Sonnabend mehr... Analyse

- Sieg im Davis Cup Federer erfüllt den Schweizer Traum

Die Eidgenossen jubeln in Lille: Roger Federer besiegt den Franzosen Richard Gasquet in drei Sätzen und führt die Schweiz zu ihrem ersten Davis-Cup-Triumph. Selbst die Rückenschmerzen können dem Weltranglisten-Zweiten nichts anhaben. mehr...

France v Switzerland - Davis Cup World Group Final: Day Two Federer im Davis Cup "Roger hat einen tollen Job gemacht"

Der Schweizer Davis-Cup-Chef beordert kurzfristig seine Spitzenspieler Roger Federer und Stanislaw Wawrinka ins Doppel. Das zahlt sich aus. Die Schweiz braucht nur noch einen Sieg zum Triumph. mehr...

- Davis-Cup-Finale Angeschlagener Federer verliert deutlich

Frankreich gleicht im Davis-Cup-Finale gegen die Schweiz aus: Der von Rückenschmerzen geplagte Roger Federer unterliegt Gael Monfils in drei Sätzen. Vorher hatte Stan Wawrinka die Eidgenossen in Führung gebracht. mehr...

DTB - Mitgliederversammlung Neuer DTB-Präsident Ungeeignet für eine Revolution

Die Wahl von Ulrich Klaus zum neuen Tennis-Präsidenten ist als kleinster Nenner zu verstehen. Das Konzept, mit dem Klaus antrat, verdiente diesen Titel nicht - immerhin dürfte es nun friedlicher im Verband zugehen. Von Gerald Kleffmann mehr... Kommentar

Barclays ATP World Tour Finals - Day Seven ATP-Finale in London Federer sagt Endspiel gegen Djokovic ab

"Ich bin leider nicht spielfähig": Kurz vor dem Finale der Tennis-WM muss Roger Federer sein Mitwirken absagen. Zuvor hatte er über Rückenschmerzen geklagt. Novak Djokovic gewinnt damit kampflos seinen dritten Titel in Serie. mehr...

Roger Federer und  Novak Djokovic ATP-Finale in London Die Besten auf dem Gipfel

Novak Djokovic gegen Roger Federer - das Endspiel beim ATP-Finale in London ist ein Geschenk für den Tennissport. Die schwierigste Herausforderung der Saison hat Djokovic bereits gemeistert. Von Philipp Schneider mehr... Report

Ulrich Klaus Tennis DTB wählt Ulrich Klaus zum Präsidenten

Ulrich Klaus wird nach dem Rückzug von Michael Stich mit großer Mehrheit zum neuen Tennis-Präsidenten gewählt. Die Bayern-Basketballer beenden ihre Negativserie. Die Füchse Berlin verlieren deutlich gegen den HSV Hamburg. mehr... Sporticker

Roger Federer ATP-WM Federer folgt Djokovic ins Finale

Mit Mühe bezwingt der Schweizer im Halbfinale der ATP-WM seinen Landsmann Stan Wawrinka und trifft im Endspiel auf Novak Djokovic. Basketballer Dirk Nowitzki gelingt mit Dallas ein weiterer Rekord. Zinedine Zidane holt seinen Sohn in die Reserve von Real Madrid. mehr... Sporticker

Michael Stich Wahl im Deutschen Tennisbund Stich will doch nicht Präsident werden

Der ehemalige Tennisspieler Michael Stich verzichtet auf eine Kandidatur für das Amt des DTB-Präsidenten - die Zeit für ein neues Präsidium habe nicht ausgereicht. Auch der letzte Kandidat könnte noch einen Rückzieher machen. mehr...

ATP World Tour Finals Roger Federer beim ATP-Finale Im besten Alter zurück zur Nummer eins

Die Leichtigkeit ist zurück: Roger Federer geht als härtester Konkurrent von Novak Djokovic ins ATP-Finale in London. Er könnte der älteste Weltranglistenerste der Tenniswelt werden. Von Matthias Schmid mehr... Analyse

Fed Cup final Deutsche Tennisfrauen Zögerlich, wenn es wichtig wird

Nach dem verlorenen Fed-Cup-Finale gegen Tschechien offenbart sich abermals ein vertrautes Manko: Die deutschen Tennisfrauen halten mit den Besten gut mit, aber die Matchbälle verwandeln sie nicht. Von Saskia Aleythe mehr... Analyse

Fed Cup final Fed-Cup-Finale Kerber hat Lust, sich zu wehren

Angelique Kerber kämpft ansehnlich, dennoch verliert sie eine turbulente Partie gegen Petra Kvitova. Tschechien gewinnt das Fed-Cup-Finale. Aber immerhin endet der Ausflug nach Prag für die deutschen Tennisspielerinnen würdevoll. Von Saskia Aleythe mehr... Report

CZECH REPUBLIC VS GERMANY Fed-Cup-Finale gegen Tschechien Der deutsche Traum endet jäh

Angelique Kerber verspielt gegen Wimbledonsiegerin Petra Kvitova eine 4:1-Führung im dritten Satz - und verliert das entscheidende Einzel. Tschechien ist im Fed-Cup-Finale am Ende zu stark für die deutsche Mannschaft, die seit 22 Jahren auf diesen Titel wartet. mehr...

Germany's Angelique Kerber reacts during their final match of the Fed Cup tennis tournament against Czech Republic's Petra Kvitova in Prague Fed-Cup-Finale live Kerber kämpft am Ende vergeblich

Angelique Kerber fightet bis zum Ende bravourös. Doch auch eine 4:1-Führung im dritten Satz reicht ihr gegen Wimbledonsiegerin Petra Kvitova nicht zum Sieg. Tschechien gewinnt das Fed-Cup-Finale mit 3:0. Das Spiel in der Tickernachlese mehr...

Czech Republic v Germany - Fed Cup Final Day 1 0:2 im Fed-Cup-Finale Petkovic genervt, Kerber verwirrt

Zwei Pleiten zum Auftakt: Während die Tschechinnen im "Genussmodus" spielen, haben die deutschen Tennis-Frauen im Fed-Cup-Finale weder ihre Nerven im Griff noch finden sie ihre Form. Für Tag zwei kommt Sabine Lisicki ins Spiel. Von Saskia Aleythe mehr... Report

Tennis Fed-Cup-Finale in Prag Fed-Cup-Finale in Prag Kerber verliert die Nerven

Fed-Cup-Finale in Prag: Petkovic hat gegen Kvitova keine Chance, dann vergibt Deutschlands beste Tennisspielerin Angelique Kerber zweimal eine Satzführung gegen Lucie Safarova und verliert ihr Spiel unter teilweise kuriosen Umständen. mehr...

TENNIS-FEDCUP-CZE-GER Fed-Cup in Prag live Kerber verliert die Nerven

Live Fed-Cup-Finale in Prag: Nach der Niederlage von Andrea Petkovic stand Angelique Kerber unter Druck. Dem hält Deutschlands Nummer eins nicht stand. Trotz Führung in beiden Sätzen, verliert Kerber deutlich. Das Spiel im Liveticker mehr...

Fed Cup final - Germany press conference Tennis-Damen im Fed-Cup-Finale Sehnsucht nach Geschichte

22 Jahre sind seit dem letzten deutschen Fed-Cup-Triumph vergangen. Für die Tennis-Damen geht es deshalb beim Finale in Prag auch um die Bewältigung der Vergangenheit - sie wollen endlich ein altes Versprechen einlösen. Von Gerald Kleffmann mehr... Report

Tennis Tennisspielerin Petra Kvitova Tennisspielerin Petra Kvitova Die etwas andere Wimbledonsiegerin

Obwohl sie zweimal Wimbledon gewonnen hat, wird Petra Kvitova in der Heimat kaum erkannt. Doch der tschechischen Tennisspielerin ist das ganz recht. Vor dem Fed-Cup-Finale gegen Deutschland freut sie sich über etwas Privatsphäre. Von Saskia Aleythe mehr... Report

Andrea Petkovic Fed-Cup-Finale Petkovic eröffnet Endspiel gegen Wimbledonsiegerin

Deutschlands Nummer zwei und die Tschechin Petra Kvitova bestreiten das Eröffnungseinzel im Fed-Cup-Finale. Die Erfolgsserie der Dallas Mavericks endet in Portland. Die Basketballer des FC Bayern München verlieren in der Euroleague gegen Turów Zgorzelec. mehr... Sporticker

Boris Becker Tennis Djokovic verlängert mit Becker

Boris Becker bleibt Trainer von Novak Djokovic. Die Befürchtungen bestätigen sich: David Alaba muss operiert werden und fällt lange aus. Letizia Paoli, Chefin der Kommission zur Dopingaufklärung an der Uni Freiburg, macht weiter. mehr... Sporticker

Haas of Germany hits a return to Wawrinka of Switzerland during their men's singles match at the Rome Masters tennis tournament Tennis Tommy Haas arbeitet am Comeback

Nach seiner Schulteroperation will es Tommy Haas, 36, in der kommenden Saison noch einmal wissen. Formel-1-Pilot Adrian Sutil muss seinen Rennstall Sauber verlassen. Die Uefa leitet Disziplinarverfahren gegen Dortmund und Istanbul ein. mehr... Sporticker