Radsport Husten und rudern Sir Bradley Wiggins Pre-Giro de Italia Media Day

Was hat es mit Medikamenten auf sich, die etwa an Bradley Wiggins geliefert wurden? Die britische Anti-Doping-Agentur stellt ihre Ermittlung ein - die Affäre geht derweil weiter. Von Johannes Knuth mehr...

AG2r La Mondiale team rider Riblon of France cycles to win the 172.5km eighteenth stage of the centenary Tour de France cycling race from Gap to l'Alpe d'Huez Radsport Mit Bergankunft in Alpe d'Huez

Der Etappenplan für die Tour de France 2018 steht fest. Leicester City entlässt Craig Shakespeare. In den Playoffs zur Fußball-Weltmeisterschaft trifft Italien auf Schweden. mehr... Sportticker

50 Jahre RSV Moosburg 50 Jahre RSV Moosburg Kilometerfresser und Hobbysportler

Der RSV Moosburg hat sich im Laufe der Zeit stark gewandelt. Nach dem Aus des bekannten Ostermontagskriteriums stehen jetzt anspruchsvolle Radtouren im Mittelpunkt Von Alexander Kappen mehr...

UCI Para-Cycling Road World Championships 2017 - Day-4; Radsport Radsport "Na, du bist Weltmeister!"

Zehn Monate, nachdem er sich sein erstes Rennrad gekauft hat, gewinnt Paracycler Tobias Vetter WM-Gold. Von Raphael Weiss mehr...

Radsport Radsport Radsport Der Clown vom Dienst ist Weltmeister

Der dritte WM-Titel in Folge ist für Peter Sagan nach dem umstrittenen Ausschluss bei der Tour eine Genugtuung. Er ist wohl der derzeit beste Radprofi - aber zur Doping-Problematik fallen ihm nur Floskeln ein. Von Johannes Aumüller mehr...

Straßenrad-WM in Bergen Radsport Sagans Hattrick

Der Slowake gewinnt das Straßenrennen bei der Weltmeisterschaft in Bergen. Damit verteidigt er zum zweiten Mal seinen Titel. mehr...

Radsport Wenn der Schmetterling fliegt

Der Niederländer Tom Dumoulin soll nächstes Jahr den Dauerdominator Christopher Froome bei der Tour de France herausfordern. Von Johannes Aumüller mehr...

Radsport Radsport Radsport Neuer Präsident - aber wer hat das Sagen?

Der umstrittene Radsport-Verband wählt David Lappartient zum neuen Präsidenten. Viele sehen im Franzosen nur eine Marionette. Von Johannes Aumüller mehr...

Jan Ullrich vor Gericht Schweiz Jan Ullrich wegen Alkohol-Fahrt zu Bewährungsstrafe verurteilt

Der ehemalige Radprofi war bei einer erlaubten Geschwindigkeit von 80 km/h betrunken mit mehr als 130 km/h unterwegs. Er rammte zwei Autos, verletzt wurde niemand. mehr...

Radsport Bahrain Bahrain Radeln für den Scheich

Trotz Folter-Vorwürfen und einer miesen Menschenrechtslage fährt der Zweite der Spanien-Rundfahrt, Vincenzo Nibali, für den Staat Bahrain. Er ist Teil einer fragwürdigen Image-Strategie. Von Johannes Knuth mehr...

2011 Giro d Italia Etappe 15 Conegliano Gardeccia Team Saxo Bank Sungard 2011 Alberto Conta Alberto Contador Ein Mann, ein Steak

Alberto Contador gewann alle großen Rundfahrten im Radsport - lieferte aber auch einen positiven Dopingtest ab. Nach der Vuelta tritt der Spanier zurück, Zweifel werden bleiben. Von Johannes Knuth mehr...

Radsport Im deutschsprachigen Zug

Marcel Kittels Engagement beim Team Katjuscha dürfte seine Karriere als Topsprinter weiter voranbringen. Ob sich sein neuer Rennstall von alten Dopingstrukturen ganz gelöst hat, muss sich noch zeigen. Von Johannes Knuth mehr...

Radsport Kittel wechselt zu Katjuscha

Sprint-Spezialist unterschreibt Zweijahresvertrag. Damit formiert sich zur kommenden Saison eine Auswahl mit stärkerer deutscher Prägung. mehr...

Radsport Einrad Einrad Weltmeisterin im Stillstand

Ana Schrödinger schafft in der Einrad-Disziplin "Stillstand" mit 1:49:08 Stunden einen Weltrekord. Die zweitbeste Athletin verliert nach acht Minuten die Balance. Warum ist sie so viel besser? Interview von Tobias Müller mehr...

Radsport Zwei Stunden Stillstand

Die Münchner Einradfahrerin Ana Schrödinger gewinnt drei EM-Titel in den Disziplinen Langsam vorwärts, Langsam rückwärts und Stillstand und stellt zwei Weltrekorde auf. Von Sebastian Winter mehr...

Radsport Radsport Radsport Contador hört nach der Vuelta auf

Der Ex-Toursieger kündigt seinen Abschied an. Tennisspielerin Sara Errani wird positiv getestet. Max Eberl fordert Verkürzung der Transferzeit. mehr... Sporticker

Radsport "Go, Gorilla, rock le Touuur!"

Ein früherer Skispringer klettert über die Berge, ein Italiener pirscht frech in die Spitze, ein Team rettet sich mit drei Männern ins Ziel - fünf Schicksale der Frankreich-Rundfahrt 2017. Von Johannes Knuth mehr...

Cycling - The 104th Tour de France cycling race Tour de France Der sanfte Herrscher der Tour de France

Chris Froome schließt mit dem vierten Tour-Gewinn zu den großen Siegern auf. Seine Beliebtheitswerte sind besser als früher und selbst die Zweifel an seinen Leistungen werden erstaunlicherweise kleiner. Von Johannes Knuth mehr...

Cycling - The 104th Tour de France cycling race Tour de France Groenewegen gewinnt in Paris

Live Die 104. Tour de France fährt auf die Avenue des Champs-Élysées ein. Chris Froome genießt die Tour d'honneur, André Greipel schafft es diesmal nicht, zum Sieg zu sprinten. Das Rennen im Liveticker mehr...

Tour de France Tour de France Froome steuert auf den Kreis der Großen zu

Christopher Froome ist der vierte Tour-Sieg nicht mehr zu nehmen - sein Weg nach Paris wird zur Triumphfahrt. Zu den großen Radsport-Berühmtheiten fehlt dem Briten nur wenig. Von Johannes Knuth mehr...

Tour de France Tour de France Tour de France Team Sky scheitert am eigenen Anspruch

2009 trat die Équipe an, um den Radsport transparenter zu machen. Doch inzwischen stapeln sich die Merkwürdigkeiten rund um das Team von Tour-Leader Christopher Froome. Von Johannes Knuth mehr...

Cycling - The 104th Tour de France cycling race Radsport "Verrückt"

Primoz Roglic aus Slowenien war Skispringer: Dann stürzte er auf der Schanze von Planica - und ist nun Tour-Etappensieger. Von Johannes Knuth mehr...

Cycling - The 104th Tour de France cycling race Tour de France Froome pariert alle Attacken

Der Brite verliert bei der letzten Bergankunft vier Sekunden auf Verfolger Romain Bardet, steht aber kurz vor dem Gesamtsieg der Tour. Ein Franzose gewinnt die Etappe. mehr...

Tour de France Tour de France Tour de France Barguil feiert Etappensieg - Froome bleibt in Gelb

Bei der letzten Bergetappe der Tour de France büßt Chris Froome zwar ein paar Sekunden ein, kann aber weiter auf den Gesamtsieg hoffen. Die 18. Etappe in der Liveticker-Nachlese mehr...

Tour de France 2007 - 15. Etappe - Didi Senft und Rasmussen Tour de France "Es wäre falsch zu glauben, dass nur ein paar wenige im Peloton dopen"

2007 wurde er als Führender von der Tour de France ausgeschlossen, nun spricht der Däne Michael Rasmussen im SZ-Interview über die Illusion von einem weitgehend sauberen Sport. Von Johannes Knuth mehr...