Tour de France Zum Schluss macht Kittel den Rekord perfekt Le Tour de France 2014 - Stage Twenty One

Während Vincenzo Nibali im Gelben Trikot des Gesamtsiegers ins Ziel rollt, gewinnt der deutsche Sprinter Marcel Kittel die prestigereiche Schlussetappe der Tour de France. Damit sorgt er für das beste deutsche Tagessieg-Abschneiden in 101 Jahren Tour-Geschichte. mehr...

Tour de France Abschluss der Tour de France Abschluss der Tour de France Blödeln auf dem Weg nach Paris

Auf der Schlussetappe der Tour de France geht es locker zu: Gesamtsieger Nibali trinkt Champagner. Der beste Sprinter hebt das Bein, muss sich beim Massensprint aber erneut einem Deutschen geschlagen geben. mehr...

Le Tour de France 2014 - Stage Seventeen Jens Voigt bei der Tour de France Ausreißer mit Berliner Schnauze

Der deutsche Radprofi Jens Voigt beendet seine 17. und letzte Tour de France. In Erinnerung bleiben neben Folklore und beachtlichen Erfolgen auch Fragen nach Betrug - Voigt machte im Hochdoping-Zeitalter des Radsports Karriere. Von Johannes Aumüller mehr...

Tour de France, Andrej Griwko, Astana, Radsport Ukrainer Griwko bei der Tour de France Politische Botschaften im Peloton

Während der Italiener Nibali die Tour de France dominiert, kritisiert sein Wasserträger Andrej Griwko die Annexion der Krim. Das bringt dem Ukrainer nicht nur Freunde - vor allem in seiner Mannschaft, dem kremlnahen Staatsprojekt "Astana". Von Johannes Aumüller mehr...

Tour de France Tour de France Tour de France Nibali reißt aus und siegt

Vier Anstiege auf den 145,5 Kilometern von Pau nach Hautacam, die letzte Pyrenäen-Etappe verlangt den Fahrern einiges ab. Vincenzo Nibali ist wieder einmal der Stärkste. Der Liveticker zum Nachlesen mehr...

Vincenzo Nibali, Rafal Majka, Tour de France Tour de France Nibali dicht vor Gesamtsieg

Der Pole Rafal Majka entscheidet die schwere 17. Etappe der Tour de France für sich. Großer Gewinner des Tages ist aber wieder einmal Vincenzo Nibali. Dem Italiener ist das Gelbe Trikot des Gesamtführenden kaum noch zu nehmen. mehr...

Race leader Astana team rider Nibali and best climber Tinkoff-Saxo rider Majka compete in the 17th stage of the Tour de France cycle race Tour de France Majka gewinnt, Nibali souverän

Es ist die vielleicht härteste Etappe der Tour: Nach 124,5 Kilometern über vier Berge, drei davon der ersten Kategorie, setzt sich der Pole Rafal Majka erfolgreich vom Rest des Feldes ab. Der Tour-Führende Vincenzo Nibali wird Dritter - und nimmt seinen Verfolgern wieder Zeit ab. Die Etappe in der Tickernachlese mehr...

496133921 Tour de France Rogers' Etappensieg mit Verbeugung

Die Favoriten halten sich zurück, ein Ausreißer profitiert: Der Australier Michael Rogers holt sich auf der 16. Etappe der Tour de France den Tagessieg. Der Gesamtführende Vincenzo Nibali gerät unterdessen kaum in Schwierigkeiten. mehr...

496133921 Tour de France Rogers am schnellsten, Nibali souverän

Vincenzo Nibali strauchelt nicht: Der Träger des Gelben Trikots der Tour de France fährt auf der 16. Etappe souverän durch die Pyrenäen. Am Ende gewinnt der Australier Michael Rogers nach einer taktischen Meisterleistung. Die 16. Etappe in der Tickernachlese mehr...

Tour de France Dritter Tagessieg Dritter Tagessieg Nibali führt die Tour-Regie

Der Italiener Vincenzo Nibali beweist auf der 13. Etappe seine Kletterqualitäten und entscheidet die Bergankunft für sich - seine Führung im Gesamtklassement beträgt nun fast vier Minuten. Tony Martin wird ein Opfer der großen Hitze. mehr...

496132717 Tour de France Dritter Etappensieg für Nibali

Die 13. Etappe der Tour de France geht an den Leader Vincenzo Nibali. Kurz vor dem Ziel kann sich der Kletterer absetzten und fährt damit weiter seinem ersten Gesamtsieg entgegen. Das Rennen in der Tickernachlese. mehr...

Le Tour de France 2014 - Stage Four Vincenzo Nibali bei der Tour de France Probleme nur beim Wangenbusserl

Als Kind radelte Vincenzo Nibali seinen Hausberg Ätna hinauf, nun gilt er als großer Tourfavorit. Nahezu unangreifbar fährt der Italiener vorneweg. Seine bisherigen Teams haben allerdings einen zweifelhaften Ruf. Von Johannes Aumüller mehr...

Tour de France Tour de France Tour de France Kristoff gewinnt vor Sagan

Zum Schluss werden alle Ausreißer eingeholt und der Massensprint vorbereitet. Dort triumphiert Alexander Kristoff vor Peter Sagan - John Degenkolb wird abgehängt. Vincenzo Nibali verteidigt das Gelbe Trikot. Die 12. Etappe in der Tickernachlese mehr...

Lotto-Belisol team rider Gallopin of France wears the race leader's yellow jersey during the 10th stage of the Tour de France cycle race Tour de France Nibali sprintet zum Last-Minute-Sieg

Vor dem Ruhetag verausgaben sich die Fahrer der Tour de France auf der "Planke der schönen Mädchen" mit sechs Anstiegen. Tourfavorit Alberto Contador scheidet nach einem schweren Sturz aus, Tony Martin fährt lange Zeit vorneweg - und am Ende sprintet Vincenzo Nibali zum Etappensieg. Die Etappe in der Tickernachlese mehr...

Le Tour de France 2014 - Stage Eight Tour de France Tony Martins Flucht nach vorne

Erneuter Etappensieg für einen deutschen Radprofi bei der Tour de France: Tony Martin reißt früh mit Alessandro de Marchi aus, die letzten 60 Kilometer fährt er dann alleine an der Spitze - und gewinnt die neunte Etappe. Ganz nebenbei sichert sich der Deutsche auch noch das Bergtrikot. mehr...

Le Tour de France 2014 - Stage Eight Tour de France live Erfolgreicher Fluchtversuch

Live Tony Martin gewinnt die neunte Etappe der Tour de France! Auf dem schwierigen Teilstück mit sechs Bergwertungen auf 170 Kilometern vollendet Martin eine lange Solo-Fahrt und sichert sich nebenbei auch noch das Trikot des besten Bergfahrers. Die neunte Etappe in der Liveticker-Nachlese mehr...

496131199 Tour de France live Matteo Trentin gewinnt den Schlusssprint

Entscheidung im Fotofinish: Im Schlusssprint der siebten Etappe nach Nancy hat am Ende der Italiener Matteo Trentin die schnellsten Beine. Die deutschen Radprofis haben mit dem Ausgang des Rennens diesmal nichts zu tun. Die siebte Etappe in der Tickernachlese mehr...

André Greipel, Radsport, Tour de France Tour de France Greipel holt ersten Tagessieg

Wieder ein deutscher Erfolg bei der Tour de France: André Greipel gewinnt in Reims die sechste Etappe, es ist sein erster Erfolg bei der diesjährigen Auflage. Marcel Kittel, zuvor drei Mal siegreich, fällt noch vor dem Zielsprint zurück. mehr...

tdf+jetzt.de Selfies bei der Tour de France Bitte lächeln, Herr Radfahrer!

Die Selfiesucht erreicht die Tour de France: Viele Zuschauer wollen ein Bild von sich und den Profisportlern. Das Problem: Ein Selfie-Fotograf steht grundsätzlich mit dem Rücken zum Hintergrund. Wenn dieser Hintergrund ein Haufen heranrasender Radfahrer ist, ist das keine gute Idee. Von Christian Helten mehr... jetzt.de

Tour de France, Radsport, Vincenzo Nibali Tour de France Nibali düpiert die Favoriten

Der Italiener Vincenzo Nibali fährt den Favoriten auf der zweiten Etappe der Tour de France nach Sheffield davon. Er gewinnt den Spurt und schnappt sich das Gelbe Trikot. Opfer des hohen Tempos an der Spitze sind auch die Deutschen Marcel Kittel und Jens Voigt. mehr...

496129179 Tour de France Nibali fährt den Favoriten davon

Schon am zweiten Tag der Tour de France sind die Kandidaten auf den Gesamtsieg unter sich. Auf dem harten Teilstück nach Sheffield setzen Alberto Contador und Chris Froome im Finale die ersten Attacken - am Ende gewinnt aber der Italiener Vincenzo Nibali. Die Etappe in der Tickernachlese mehr...

496129131 Tour de France Kittel flitzt am Sturz vorbei

Ex-Weltmeister Mark Cavendish stürzt, Marcel Kittel jubelt: Wie im Vorjahr sichert sich der Deutsche beim Auftakt der Tour de France das Gelbe Trikot, während der Brite vor heimischem Publikum scheitert. Einen Rekord feiert der 42-jährige Jens Voigt. mehr...

496129131 Tour de France Kittel sprintet zum Sieg

Die erste Etappe der Tour de France endet dramatisch, nachdem der Brite Mark Cavendish auf den letzten Metern stürzt und sich an der Schulter verletzt. Erfreulicher läuft es für die deutschen Fahrer: Jens Voigt schnappt sich das Bergtrikot - und Marcel Kittel gewinnt die Etappe. Die 1. Etappe in der Tickernachlese mehr...

57646389 Start der Tour de France Mumien, Oldies und ein neues deutsches Team

Die Engländer bereiten zum Start der Tour de France eine große Party vor - dabei ist einer ihrer Besten nicht dabei. Erstmals seit 2010 fährt wieder eine deutsche Mannschaft in Frankreich mit. Und Jens Voigt hat schon vor Beginn der Rundfahrt einen Rekord sicher. Zehn Dinge zur Tour de France. Von Johannes Knuth mehr...

78th Tour de Suisse - 8th stage Tour de Suisse Tony Martin verliert Gesamtsieg auf der letzten Etappe

Der deutsche Radprofi muss sich bei der Tour de Suisse am vorletzten Berg einem Portugiesen geschlagen geben und verpasst den größten Rundfart-Erfolg seiner Karriere. 1899 Hoffenheim gewinnt die deutsche A-Junioren-Meisterschaft. Die Beachvolleyballerinnen Karla Borger und Britta Büthe stehen in Berlin auf dem Podest. mehr... Sporticker