Landgericht Nürnberg Freisprüche im Prozess um krankes Flüchtlingskind Prozess um Flüchtlingskind

Der kleine Leonardo wäre fast gestorben, als ein Bereitschaftsarzt seine Krankheit nicht erkannte und zwei Pförtner im Flüchtlingslager ihn zu Fuß zur nächsten Ärztin schickten. Nun fiel das Urteil vor dem Landgericht Nürnberg: dreimal Freispruch. Von Katja Auer mehr...

Gedenken an Tugce Albayrak in Offenbach Prozess Fall Tuğçe: Fehler in Klinik?

Vor Gericht soll geklärt werden, wer Schuld am Tod der jungen Frau hat. Nun ist auch von Problemen bei der Notfallversorgung die Rede. mehr...

Freddie Gray Nach dem Tod von Freddie Gray Nach dem Tod von Freddie Gray Sechs Polizisten angeklagt

Nachdem der 25-jährige Freddie Gray im April in Haft verstorben ist, müssen sich jetzt sechs US-Polizisten vor Gericht verantworten. In Baltimore hatte es nach dem Tod des Afroamerikaners tagelange Ausschreitungen gegeben. mehr...

Hubschrauber Hubschrauber-Landung vor dem Kapitol Hubschrauber-Landung vor dem Kapitol Protest-Pilot bekennt sich nicht schuldig

Dem 61-jährigen US-Amerikaner, der Mitte April mit einem Mini-Hubschrauber vor dem Kapitol in Washington gelandet ist, droht eine mehrjährige Haftstrafe. Seine Aktion war politisch motiviert: Er fordert eine Reformierung der Wahlkampffinanzierung in den USA. mehr...

Skelettfund im Kapuzinerhölzl Leiche im Kapuzinerhölzl Lebenslang für Mord an Lebensgefährtin

Es gibt keine Zeugen und keine handfesten Beweise: Dennoch ist das Landgericht überzeugt, dass Bülent A. die Mutter seiner Kinder getötet und im Kapuzinerhölzl verscharrt hat - und verhängt die Höchststrafe. Von Christian Rost mehr...

Coburger Fleischskandal Betrug in mehr als 15 000 Fällen

Sie verkauften Fleisch, das nicht als Lebensmittel freigegeben war. Nun wurden ein Fleischhändler und seine Frau verurteilt - und kommen mit milden Strafen davon. Von Katja Auer mehr...

Prozess Drama über den Wolken

Psychisch gestörter Mann steht wegen Bombendrohung im Flugzeug vor Gericht Von Peter Becker mehr...

Prozess Schmutzige Videos auf dem Rechner

Ein 20-Jähriger muss sich wegen der Verbreitung von Kinderpornografie im Internet vor Gericht verantworten, wo der Richter ihm gründlich ins Gewissen redet. Von Daniela Gorgs mehr...

Prozessauftakt in Arnheim Niederländischer Skandalarzt soll Hirnschaden haben

Der Mediziner soll bei Dutzenden Patienten unheilbare Krankheiten wie Alzheimer oder Multiple Sklerose diagnostiziert haben. Fälschlicherweise. Sein Verteidiger sagt: Der Arzt war nicht zurechnungsfähig. mehr...

Prozess in München Ausbeutung statt Ausbildung

Fünf Jahre arbeitet eine junge Frau bei einem Finanzvermittler. Doch sie hat keine reguläre Stelle, sondern ist Praktikantin - für 300 Euro Monatslohn. Nun klagt sie gegen das Unternehmen. Von Christian Rost mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Untergräbt die hohe Fehlerquote Ihr Vertrauen in die Gerichte?

Jedes vierte Strafurteil in Deutschland ist ein Fehlurteil, schätzt ein Richter des Bundesgerichtshofs. Oft irren sich Zeugen, doch es kommt auch zu fehlerhaften Hypothesen von Ermittlern und falschen Geständnissen. Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Klage wegen kaputter Zahnbrücke Fleischverzehr ist "allgemeines Lebensrisiko"

Wer sich im Wirtshaus an einem Knochensplitter eine Zahnbrücke ausbeißt, der hat einfach Pech gehabt: Das Amtsgericht München hat die Klage eines 63-Jährigen abgewiesen, der 2800 Euro von den Wirtsleuten forderte. mehr...

AWO Mittagsbetreuung Prozess Griff in die AWO-Kassen

Die frühere Kreisvorsitzende überwies an die 30 000 Euro auf eigene Konten. Sie offenbarte sich schließlich selbst. Das Amtsgericht hat sie nun zu einer Bewährungsstrafe verurteilt Von Claudia Koestler mehr...

Prozess nach Oktoberfeststreit 27-Jähriger tritt Passanten zu Boden

Nach einem Oktoberfestbesuch streitet ein angetrunkenes junges Paar heftig. Als die Frau am Boden liegt, kommt ihr ein Passant zu Hilfe - und wird ebenfalls angegriffen. Ein 27-Jähriger muss sich nun wegen gefährlicher Körperverletzung vor Gericht verantworten. Von Christian Rost mehr...

Randale im Flugzeug Deutscher Fluggast muss in malaysische Haft

Ein deutscher Geschäftsmann ärgert sich, weil er im Flugzeug keinen Whiskey bekommt und löst ein Handgemenge aus. Eine Malaysia-Airlines-Maschine kehrt um. Nun ist der Mann wegen Rowdytums verurteilt worden. mehr...

Auschwitz Auschwitz-Prozess in Lüneburg Auschwitz-Prozess in Lüneburg "Die SS-Männer entschieden, wer lebte oder starb"

Aus den überfüllten Viehwaggons wurden unterwegs die Leichen gekippt, im KZ wiesen die Aufseher dann nach links oder rechts: Vor Gericht in Lüneburg schildert eine jüdische Überlebende ihre Ankunft in Auschwitz. Der Angeklagte bleibt ungerührt. Von Peter Burghardt mehr... Gerichtsreport

Prozess um Tote im Kapuzinerhölzl Mord ohne Zeugen

Er soll seine Lebensgefährtin erschlagen und ihre Leiche verscharrt haben, doch im Prozess gegen Bülent A. fehlen der Anklage klare Beweise. Verdächtig ist, wie unbesorgt der Vater von zwei Kindern auf das Verschwinden seiner Partnerin reagierte. Von Christian Rost mehr...

Selbstjustiz in Frankfurt Lebenslange Haft für Mord vor Gerichtsgebäude

Ein 49-Jähriger tötet zwei Männer bei einem gemeinsamen Gerichtstermin in Frankfurt. Jetzt wurde er wegen Mordes verurteilt. Das Gericht hat zudem die besondere Schwere der Schuld festgestellt. mehr...

Prozess Mordfall Franziska Urteil in Ingolstadt Lebenslange Haft für Franziskas Mörder

Er hat die zwölfjährige Franziska vergewaltigt und erschlagen: Jetzt hat das Schwurgericht Ingolstadt den 27-Jährigen zu einer lebenslangen Haft verurteilt - und die besondere Schwere der Schuld festgestellt. mehr...

Prozess Frau betrügt Freund um 30 000 Euro

Katja L. soll ihren Freund um 30 000 Euro betrogen haben. Sie hatte ihm versichert, dass sie das Geld von Fußballer-Gattin Lisa Müller bekommen würde. Die musste nun sogar vor Gericht aussagen. Von Stefan Galler mehr...

Prozess Prozess in München Prozess in München Betrug mit Skulpturen von Giacometti

Es war einmal das teuerste Kunstwerk der Welt: Von Giacomettis "Walking Man" kursieren etliche Fälschungen. Nun stehen wieder Betrüger vor Gericht Von Christian Rost mehr...

Prozess um Mietstreit Beleidigung als "promovierter Arsch" rechtfertigt Kündigung

Wer seinem Vermieter eine handfeste Beleidigung ins Gesicht schleudert, muss eine fristlose Kündigung hinnehmen. In einem Fall vor dem Münchner Amtsgericht spricht die Richterin von einem Angriff auf die Ehre. Von Ekkehard Müller-Jentsch mehr...

Prozess in München Korrekt geparkt, trotzdem abgeschleppt

Ein umstrittenes Unternehmen beschäftigt das Landgericht München: Vor Supermärkten und Kliniken sollen die Mitarbeiter Autos versetzt haben, die nicht im Parkverbot standen. Dem Geschäftsführer werden zudem 17 Fälle von Erpressung vorgeworfen. Von Christian Rost mehr...

Prozess Misslungener Eingriff

44-Jähriger verklagt Neurochirurg, weil er nach Wirbelsäulen-OP schwerbehindert ist Von Ekkehard Müller-Jentsch mehr...

Prozess in Hof Ex-NKD-Manager soll Geiselnahme geplant haben

Ein früherer Manager der Textilkette NKD ist wegen Untreue zu einer Gefängnisstrafe verurteilt worden. Nun steht er wieder vor Gericht - weil er aus der Haft die Entführung eines Richters geplant haben soll. Von Katja Auer mehr...