Energiewende in Bayern Österreich lockt mit Stromangebot Wasserkraftwerk Jochenstein an der Donau, 2006

Der größte Energieversorger aus dem Nachbarland wäre offenbar sofort in der Lage, die Leistung aller bayerischen Atomkraftwerke zu ersetzen. Würde die Staatsregierung das Angebot annehmen, wäre Bayern gleich zwei Probleme auf einmal los. Von Christian Sebald mehr...

Bundesregierung steht zum AKW Isar 1 Oberösterreich droht mit Klage Isar 1 - sofort abschalten!

Nicht nur in Bayern ist Isar 1 umstritten - auch in Österreich sorgt man sich um die Sicherheit des Atomkraftwerks. Sofort abschalten, fordern Politiker, sonst werde man klagen. Die CSU hat sich unterdessen auf einen Fahrplan für den Atomausstieg geeinigt. mehr...

Volleyball Beifall vom Gegner

Frauen-Zweitligist Lohhof startet mit zwei Siegen Von Sebastian Winter mehr...

Sexueller Missbrauch Schulleiterin gibt Ermittlern entscheidenden Hinweis

Ein Mann aus Niederbayern soll seinen siebenjährigen Sohn sexuell missbraucht und die Bilder ins Internet gestellt haben. Eine Fahndung an Grundschulen im ganzen Bundesgebiet hat die Ermittler zu Opfer und mutmaßlichem Täter geführt. mehr...

FPÖ Landtagswahlen Oberösterreich Die FPÖ als großer Gewinner

Die FPÖ könnte zur neuen Arbeiterpartei Österreichs mutieren. Ein Kommentar von Michael Frank mehr...

Oberösterreich Oberösterreich Der Berg rutscht

Bis zu vier Meter am Tag bewegt sich eine Schlammlawine auf den Ort Gmunden im Salzburgerland zu. Von Julius Müller-Meiningen mehr...

Oberösterreich Oberösterreich Der Berg rutscht

Bis zu vier Meter am Tag bewegt sich eine Schlammlawine auf den Ort Gmunden im Salzkammergut zu. Von Julius Müller-Meiningen mehr...

Andreas Gabalier Feminismus-Debatte in Österreich Töchter gegen Söhne

Zank im Nachbarland: In Österreich debattieren Politiker, Wissenschaftler und Künstler über die Frauenquote und das Binnen-I. Die "Sprachpolizei" kämpft erbittert gegen den "Genderwahn". Ausgelöst hatte den Streit ein sturer Schlagersänger. Von Cathrin Kahlweit mehr...

Kuckuck HPhoto Design SZ-Kuckuck fliegt gen Süden Käpt'n Kuck ist auf und davon

Erst hatte er die Zugunruhe, nun ist er unterwegs: Käpt'n Kuck hat seine lange Reise in den Süden angetreten. 650 Kilometer hat der SZ-Kuckuck schon geschafft, gerade macht er Station in Bosnien-Herzegowina. Doch die gefährlichen Strecken stehen ihm noch bevor. Von Christian Sebald mehr...

Angebliche Atomforschung der Nazis in Österreich Probebohrungen in eine radioaktive NS-Vergangenheit

Haben die Nazis in einem bislang unentdeckten Stollen in Österreich Atomforschung betrieben? Die Behörden gehen dem Verdacht nach und geben Entwarnung - die Skepsis in der Bevölkerung bleibt aber. Von Cathrin Kahlweit, Wien mehr...

59th Eurovision Song Contest Kratzers Wortschatz Alles Wurst

Alles andere als dahingewurschtelt: Der Sieg von Conchita Wurst beim Eurovision Song Contest ist ein Sieg der Toleranz. Der Name der österreichischen Kunstfigur passt dabei bestens ins Schema. SZ-Autor Hans Kratzer erklärt Begriffe der bairischen Sprache. mehr...

Prozess in Oberbayern Kugelbomben im Vorgarten

Im oberbayerischen Traunstein wird ein Mann verurteilt, der im Auftrag von geprellten Anlegern einen mutmaßlichen Millionenbetrüger einschüchtern sollte. Dabei kamen auch Tierblut und Fleischabfälle zum Einsatz. Von Heiner Effern mehr...

Saisonopening in Ischgl Skigebiete im ADAC-Test Wo der Skispaß sein Geld wert ist

Skifahrer und Snowboarder wollen maximalen Spaß im Skiurlaub. Aber wo lohnt sich die nicht immer günstige Investition? Der ADAC hat es getestet. mehr...

falter Missstände im österreichischen Strafvollzug Häftling von Gefängniswärter misshandelt

Er hielt ihn im Würgegriff und schleuderte ihn gegen die Wand: Ein österreichischer Gefängnisbeamter hat einen Häftling schwer misshandelt. Vier Kollegen schauten zu, keiner schritt ein. Der Richter verhängte lediglich ein Bußgeld von 100 Euro, obwohl der Vorfall bestens dokumentiert ist. mehr...

Josef Hader Kabarettist Österreich Kabarettist Josef Hader im Gespräch "Erst der Weltkrieg hat die Idee der Monarchie so richtig ruiniert"

Kein Mensch habe den Ersten Weltkrieg gebraucht, sagt Josef Hader, "er ist sowas von überflüssig gewesen". Ein mäanderndes Interview über die vermeintliche Kriegsbegeisterung 1914, einen "teuflischen Schachzug" von Papst Franziskus, gesunde Hypochondrie und die fatale Profilneurose des österreichischen Kaisers Franz Joseph I. Von Oliver Das Gupta mehr... Platz 12 - 14 aus 2014

Der Untergang Österreichs "Anschluss" im März 1938 Wie Österreich den Nazi-Einmarsch feierte

Jubelnde Menschenmassen statt Widerstand: Im März 1938 marschierten Hitlers Truppen in Österreich ein - binnen kurzer Zeit verleibte sich das nationalsozialistische Deutschland die Alpenrepublik ein. Der "Anschluss" in Bildern. Von Kai Thomas mehr...

Bergsteigen Watzman Berchtesgadener Land Mythen in den Bergen Sagenhaft, diese Orte!

Wie kam die Steinerne Agnes zu ihrem Namen, wer steckt im Watzmann und wo ist der Teufel bereits zum zweiten Mal auf denselben Trick hereingefallen? Zehn Orte in den Bergen und ihre Legenden. Von Daniela Dau mehr...

Bad Füssing Unternehmer scheitert mit Mordauftrag

Ein Auftragsmörder stellt sich der Polizei - und gesteht: Für einen Geschäftsmann aus dem niederbayerischen Bad Füssing habe er mit einem Komplizen zwei Menschen töten sollen. Nun sucht die Polizei nach einem Motiv. Von Wolfgang Wittl mehr...

Kerber of Germany returns a shot against Kvitova of the Czech Republic during their singles final match at the Pan Pacific Open tennis tournament in Tokyo Saisonfinale im Tennis Die beste Kerber, die es je gab

Mit einem radikalen Stilwechsel hat sich Angelique Kerber aus ihrem Tief befreit. Nach einer Saison voller Selbstzweifel hat sie den Spaß am Tennis wiederentdeckt. In Linz kämpft sie um einen Platz im Saisonfinale der besten acht Spielerinnen. Von Matthias Schmid mehr...

SZ-Magazin Hotel Europa "Hotel im Goldschmiedehaus" in Grieskirchen

Das Hotel im modern renovierten Barockhaus, luxuriös und liebenswert, gehört einer Wirtin, die ihren Gästen jeden Wunsch erfüllt. Von Susanne Schneider mehr... SZ-Magazin

Stuss mit Lustig Teaser Stuss mit lustig Geldstrafe für pinke Parkscheibe

Pink ist das neue Blau, dachte eine Autofahrerin in NRW. Für so viel Eigenständigkeit muss sie nun eine Geldstrafe berappen. Ein Taxifahrer bekommt ein Bonbon in den falschen Hals und droht zu ersticken - doch ein Aufprall befreit ihn von der süßen Gefahr. In Bremen versucht sich ein Beamter nach einem Bagatell-Delikt als Lyriker. Skurrile Meldungen im September und Oktober mehr...

Neuer Missbrauchsskandal erschuettert Oesterreich Missbrauchsskandal in Braunau Inzest-Verdacht gegen 80-jährigen Österreicher

Ein 80 Jahre alter Österreicher soll seine geistig zurückgebliebenen Töchter vier Jahrzehnte lang gefangen gehalten und sexuell missbraucht haben. Wieder scheint niemand etwas bemerkt zu haben - nicht einmal die rechtlichen Vormunde der beiden Frauen. Von Michael Frank, Wien mehr...

Lawine, dpa Österreich Münchner Paar von Lawine getötet

Zwei Skitourengeher sind am Wochenende im Zillertal ums Leben gekommen. In Oberösterreich konnte eine Frau aus einer Lawine gerettet werden. mehr...

CSU-Wahlplakat zur Europawahl, ddp CSU und Europäische Union Gegen die heilige Trias

CSU-Politiker schmieden ein provokantes Projekt: Mit Südböhmen und Oberösterreich wollen sie eine neue EU-Region bilden - und so an Staatsregierung, Landtag und Partei vorbeiarbeiten. Von Max Hägler mehr...

Kleiner Parteitag der CSU CSU: Seehofer gegen Huber Die Abrechnung

"Ich bin ein hochtoleranter Mensch, aber es gibt Grenzen, lieber Erwin". Zwei wie Feuer und Wasser: Die Feindschaft zwischen Horst Seehofer und Erwin Huber ist groß. Wie groß, zeigt eine Begegnung in Passau - die am Ende eskaliert. Von Annette Ramelsberger mehr...