Österreich - Aktuelle Nachrichten und Kommentare - SZ.de

Österreich

SZ PlusMeinungÖsterreich
:Die Grünen führen die Schwarzen vor

Ein EU-Gesetz zum Naturschutz kommt – weil die Wiener Umweltministerin ihren Koalitionspartner ÖVP düpiert. Drei Monate vor der Wahl.

Kommentar von Cathrin Kahlweit

Österreich
:Kanzler hält an Koalition fest

Die grüne Umweltministerin stimmt in Brüssel für das Renaturierungsgesetz – sehr zum Ärger ihres konservativen Koalitionspartners ÖVP. Doch Nehammer will „geordneten Weg“ bis zur Wahl.

Von Cathrin Kahlweit

MeinungÖsterreich
:Generalprobe für den Herbst

Nach der Europawahl geht der Kampf um Wählerstimmen in Österreich weiter. Wieso dem Land bei der Nationalratswahl seine Erfahrung als Skifahrernation helfen könnte.

Kolumne von Cathrin Kahlweit

Faktor zehn
:Bürgerstimmen

Eines wissen fast alle: In Deutschland leben zehnmal mehr Menschen als in Österreich. Wie sieht es bei anderen Vergleichen aus? Folge 10: Beteiligung an der EU-Wahl.

Unser Quiz - Testen Sie Ihr Wissen

Wo steht welches Land besser da?
:Österreich vs. Deutschland

In Deutschland leben etwa zehnmal mehr Menschen als in Österreich. Das ist eh klar. Doch wo wird mehr Alkohol getrunken? Welches Land hat mehr Ärzte und Fußball-Bundestrainer? Und wo wird mehr Blut bei der Blutspende abgezapft? In Deutschland oder in Österreich? Testen Sie jetzt Ihr Wissen.

Die besten Kaffeehäuser

SZ PlusÖsterreich
:Achtfaches Kaffeehausglück

Vom Klassiker bis zur Neuentdeckung: SZ-Autorinnen und SZ-Autoren würdigen ihre Lieblingslokale in Innsbruck, Salzburg, Linz - und natürlich in Wien.

Österreich
:Auf ein Kaffeetscherl

Schönes Ambiente, köstliche Mehlspeisen, anregende Gespräche: In welchen Kaffeehäusern in Österreich kann man besonders gut seine Zeit verbringen? Empfehlungen unserer Leserinnen und Leser.

dpa-Nachrichten

  1. Marlene Engelhorn
    :25 Millionen verteilt: Erbin fühlt sich „fantastisch“

  2. Gesellschaft
    :Bürgerrat verteilt 25 Millionen aus Erbe von Aktivistin

  3. Regierung
    :Österreichs Kanzler führt Koalition mit Grünen weiter

  4. Notfälle
    :Flugzeug der Austrian Airlines verliert Nase in Hagelsturm

  5. Europäische Union
    :Europawahl: Rechte FPÖ gewinnt in Österreich

  6. Europawahl
    :In Österreich zeichnet sich Sieg der rechten FPÖ ab

  7. Datenschutz
    :KI-Training mit Nutzerdaten: Beschwerden gegen Meta

  8. Energie
    :Ölkoalition Opec+ verlängert Angebots-Drosselung

  9. Alle dpa-Nachrichten

Weitere Artikel

SZ PlusMeinungBundesregierung
:Eigentlich ist die Ampel recht kuschelig

SPD, Grüne und FDP werden noch ein paar Wochen brauchen, bis sie sich vielleicht auf einen Etat einigen. Wen das nervt, der darf sich schon mal umgewöhnen.

Kommentar von Detlef Esslinger

Unfall unweit der Köllenspitze
:Allgäuer Bergwanderer stürzt in den Alpen ab und stirbt

Der Mann war allein in den Bergen unterwegs und wurde schließlich von seiner Frau als vermisst gemeldet. Die Einsatzkräfte fanden seine Leiche unterhalb des Grades der Köllenspitze.

SZ PlusTV-Kritik zur EM
:Spürst du das auch?

Vor dem Spiel Polen gegen Österreich geht es bei den Moderatoren von Servus TV viel um Körperliches. Das ÖFB-Team soll Wunden lecken. Pflaster draufpicken. Und die Schwingungen von Marko Arnautović fühlen.

Von Bernhard Heckler

Österreich gewinnt gegen Polen
:Arnautovic beruhigt ein Land

Mal genial, mal naiv, mal beides zugleich: Österreich führt gegen Polen ein landestypisches Drama auf. Das emotionale 3:1 hält die Mannschaft von Trainer Ralf Rangnick im EM-Turnier - Polen scheidet als erste Nation aus.

Von Felix Haselsteiner

SZ PlusBoateng-Prozess
:„Ich sagte ihm, dass Frauen schlagen keine Lösung ist“

Am zweiten Prozesstag wiederholt die Ex-Freundin von Jérôme Boateng ihre Vorwürfe, der Fußballer habe sie bespuckt, an den Haaren gerissen, geschlagen und in den Kopf gebissen. Eine Zeugin berichtet von einem Gespräch mit Boateng am nächsten Morgen.

Von Jana Stegemann

MeinungÖsterreich
:Wirkungsvoller Ungehorsam

Die Grünen in Österreich düpieren die ÖVP beim EU-Renaturierungsgesetz. Wie es um die Bundesregierung derzeit steht – und bei welchem anderen Gesetz nun Heldentum gefragt wäre.

Kolumne von Cathrin Kahlweit

Faktor zehn
:Volkswirtschaften

Eines wissen fast alle: In Deutschland leben zehnmal mehr Menschen als in Österreich. Wie sieht es bei anderen Vergleichen aus? Folge 11: Wirtschaftsstandorte

SZ PlusInterview mit Andreas Gabalier
:„Ich verstehe, dass es Kritiker gibt“

Vor seinem fünften Konzert im Münchner Olympiastadion spricht der Austro-Popstar Andreas Gabalier über „AC/DC“, Dolly Parton, junge Klima-Kämpfer und seine Idee von Tradition.

Interview von Michael Zirnstein

SZ PlusInterview mit Wolfgang Ambros
:„Ich mach’ mich doch nicht zum Affen“

Ein Hausbesuch bei der Austro-Pop-Legende in Waidring. Wie wichtig Wolfgang Ambros der Zusammenhalt der Altvorderen ist, was er von Andreas Gabalier hält und warum er sich mit neuen Songs so schwertut.

Interview von Michael Zirnstein

Vermögen
:Wie die Millionen von Marlene Engelhorn verteilt werden

Die Nachfahrin des BASF-Gründers hat viel Geld geerbt, will es aber nicht behalten, sondern an die Gemeinschaft zurückgeben. Dafür hat die Österreicherin einen Bürgerrat eingesetzt – nun liegt das Ergebnis vor.

Von Caspar Busse

SZ PlusÖsterreich bei der Fußball-EM
:Bittere Wahrheiten für die Rangnick-Elf

Bei der Niederlage gegen Frankreich zeigt sich: Österreich kann nur mithalten, wenn das Team als Gesamtkonstrukt in Bestform funktioniert. Gegen Polen muss sich die Mannschaft nun anpassen an die harten Realitäten eines Turniers, um dem eigenen Anspruch gerecht zu werden.

Von Felix Haselsteiner

Natur und Umwelt
:Alpennahe Landkreise wollen auffällige Braunbären töten dürfen

In den vergangenen Jahren sorgten Bärensichtungen in Bayern immer wieder für Schlagzeilen. Die Landratsämter im Süden wollen sich darauf vorbereiten, falls auch wieder ein „Problembär“ auftaucht.

Der Klassik-Festspiel-Guide 2024
:Warmlaufen für den Festspielsommer

In München wird gehupt, in Bregenz geschossen und in Salzburg revoltiert, Bayreuth wartet auf den neuen Tristan und Erl auf Jonas Kaufmann.

Von Jutta Czeguhn

SZ PlusOpernpremiere
:Sex oder Liebe

An der Wiener Staatsoper inszeniert Barrie Kosky Mozarts Psychodrama „Così fan tutte“ als Theaterexperiment. Was ihm bravourös gelingt.

Von Helmut Mauró

SZ PlusEU
:Der Grüne Deal gibt ein Lebenszeichen

Unverhofft findet das Gesetz zur Wiederherstellung der Natur eine Mehrheit in der EU. Das liegt an einer österreichischen Ministerin.

Von Josef Kelnberger

SZ PlusÖsterreich unter Ralf Rangnick
:Diesmal soll es wirklich Liebe sein

Das Verhältnis zwischen Trainer Ralf Rangnick und seinen Österreichern hat Züge einer Telenovela. Das Land berauscht sich an sich selbst, wähnt sich als Geheimfavorit – und müsste doch gewarnt sein.

Von Felix Haselsteiner

SZ PlusKonrad Laimer im Interview
:„Er gibt uns Vertrauen, und wir geben es ihm zurück“

Konrad Laimer vom FC Bayern spricht über die fabelhafte Stimmung in Österreich vor dem EM-Start, die Spielvorbereitung mit Kaiserschmarrn – und seine persönliche Geschichte mit Trainer Ralf Rangnick.

Interview von Felix Haselsteiner

SZ PlusAlpen
:Der Kristall-Jäger

Gerd Frischmuth ist mit 88 Jahren noch immer im Hochgebirge auf der Suche nach Smaragden und Kristallen. In all den Jahren stieß er dabei auch auf Goldstollen aus dem Mittelalter und eine Hand im Eis. Über einen der wohl ältesten Kristallsucher, dessen Leben nicht nur reich an Edelsteinen ist.

Von Patrick Wehner

SZ PlusNationalsozialismus
:Verschwunden in Flossenbürg

Wenig war bekannt über das Schicksal des Astrologen und Nazigegners Karl Pfund, eines einfachen Mannes, den der NS-Staat ermorden ließ. Unsere Autorin hat sich auf die Suche nach ihrem Urgroßonkel gemacht.

Von Johanna Pfund

SZ PlusAustrian Airlines
:Trotz Warnung durchs Hagelgewitter geflogen

Nach der Landung in Wien fehlte dem Airbus „A320“ die komplette Nase. Der Pilot war zuvor durch ein Unwetter geflogen. Warum bloß?

Von Jens Flottau, Theresa Palm

Österreich
:ÖVP gibt sich kämpferisch

Österreichs konservative Kanzlerpartei ÖVP hat nach ihrer EU-Wahlniederlage gegen die rechte FPÖ ein Kopf-an-Kopf-Rennen für die Parlamentswahl im Herbst ausgerufen. Christian Stocker, der Generalsekretär der Österreichischen Volkspartei (ÖVP), wies ...

Europawahl in Österreich
:FPÖ klar auf Platz eins

Die österreichischen Rechtspopulisten ziehen der politischen Konkurrenz davon. Die Kanzlerpartei ÖVP stürzt ab – keine vier Monate vor der Nationalratswahl.

Von Cathrin Kahlweit

Magna-Gründer
:Polizei vernimmt Milliardär Stronach

Dem österreichisch-kanadischen Magna-Gründer werden Sexualdelikte vorgeworfen.

Faktor zehn
:Lange Liste für die Wahl

Eines wissen fast alle: In Deutschland leben zehnmal mehr Menschen als in Österreich. Wie sieht es bei anderen Vergleichen aus? Folge 9: Parteien zur Europawahl

MeinungÖsterreich
:„Bonzen, Lügner, Kasper“

Die FPÖ schottet sich gerne ab – auch von unliebsamen Medien, die sie lieber beschimpft, als mit ihnen zu reden.

Kolumne von Cathrin Kahlweit

SZ PlusKlage wegen Serie „Rentierbaby“
:Das bin ich

Eine Britin hat Netflix auf 170 Millionen Dollar wegen Verleumdung verklagt – sie sei das Vorbild für die Stalkerin in „Rentierbaby“.

Von Susan Vahabzadeh

Fußball-EM
:England verzichtet auf die Hotelbar

Der Mitfavorit baut stattdessen einen Massagebereich auf, die Türkei beklagt den Ausfall eines wichtigen Innenverteidigers und Österreich trotzt den vielen Verletzungen. Geschichten aus der EM-Vorbereitung.

Von Felix Haselsteiner, Thomas Hürner, Ulrich Hartmann

Bahnverkehr in Bayern
:Das Ein-Euro-Fahrradticket gilt von Sommer an auch in München und Nürnberg

Die Fahrradmitnahme wird rund um die zwei größten bayerischen Städte billiger – auch in Richtung Berge. Zeitliche Beschränkungen für das Ein-Euro-Radlticket aber bleiben bestehen.

Günstige Zimmer für Auszubildende
:„Junge Menschen brauchen günstigen Wohnraum“

Der ist allerdings in München kaum zu finden. Darum soll eine Idee aus Wien importiert werden: temporäre Wohnheime mit hohem ökologischen Standard, die sogar umziehen können.

Von Kathrin Aldenhoff

Österreich
:Ehemalige Kanzlerin Brigitte Bierlein ist tot

Die Verfassungsrichterin übernahm 2019 die Regierungsgeschäfte Österreichs, als die erste Regierung Sebastian Kurz' über die Ibiza-Affäre stürzte. Sie wurde 74 Jahre alt.

SZ PlusWiener Festwochen
:Kindermord als Kinderspiel

Klassikerbearbeitungen bei den Wiener Festwochen: Milo Raus "Medeas Kinder" überraschen, Christiane Jatahys "Hamlet" enttäuscht.

Von Wolfgang Kralicek

Faktor zehn
:Sterben und neues Leben

Eines wissen fast alle: In Deutschland leben zehnmal mehr Menschen als in Österreich. Wie sieht es bei anderen Vergleichen aus? Folge 8: Geburtendefizit

MeinungÖsterreich
:Undankbares Tirol

DFB-Trainer Julian Nagelsmann hat ein Anwesen in Fieberbrunn erworben und trifft dort auf Skepsis, ob er wirklich nach Österreich zieht. Es hätte schlimmer kommen können.

Kolumne von Dominik Prantl

SZ PlusOper
:Himmelhoch jauchzend

Die extreme und extrem coole Performerin Florentina Holzinger lädt an der Schweriner Oper zur Messe: Ja wirklich, sie inszeniert Paul Hindemiths Einakter "Sancta Susanna".

Von Egbert Tholl

SZ PlusZeitgeschichte
:Die Fassungslosigkeit hat ihre Grenzen

Österreich erkennt dem früheren deutschen Staatssekretär Hans Globke posthum einen Orden ab, wegen dessen Rolle im Dritten Reich. In Berlin ist man hingegen erschreckend gelassen.

Von Willi Winkler

SZ PlusZum Tod von Walter Kappacher
:Gelassene Unruhe

Walter Kappacher war ein Spaziergänger und Wanderer, ein Steinesammler und Träumer, vor allem aber ein Schriftsteller, der die fortwährende Verjüngung überlieferter Formen beherrschte. Nun ist er mit 85 Jahren gestorben.

Von Lothar Müller

Allgäu
:Bär auf dem Weg nach Bayern? Landkreis trifft Vorbereitungen

Ein Jahr nach dem letzten Besuch eines Bären im Oberallgäu könnte bald wieder ein Raubtier aus Österreich nach Bayern wandern. Die Behörden reagieren entspannt und geben Tipps für ungeplante Begegnungen.

SZ PlusMareike Fallwickl: "Und alle so still"
:Schluss jetzt

In Mareike Fallwickls Publikumserfolg "Die Wut, die bleibt" verweigerte sich eine Frau, im Nachfolger "Und alle so still" verweigern sich ganz viele.

Von Barbara Vorsamer

MeinungÖsterreich
:Wirre Telenovela

Die Affäre um die grüne EU-Spitzenkandidatin Lena Schilling beschädigt mittlerweile fast alle Beteiligten.

Kolumne von Cathrin Kahlweit

Faktor zehn
:Volksvertreter in Straßburg und Brüssel

Eines wissen fast alle: In Deutschland leben zehnmal mehr Menschen als in Österreich. Wie sieht es bei anderen Vergleichen aus? Folge 8: Abgeordnete im Europäischen Parlament

SZ PlusWirtshauskultur
:"Ich war schon 15 Jahre in keinem Supermarkt mehr"

Moderne Gemüseküche, 1000 Bio-Weine, faire Preise und Elektroautos fürs Personal: Der Österreicher Josef Floh war seiner Zeit immer etwas voraus. Besuch im Donaudorf Langenlebarn, in seiner "Gastwirtschaft Floh", die seit 30 Jahren Maßstäbe setzt.

Von Hans Gasser

SZ PlusTheater in Bregenz
:Untergang mit Gelächter

Das fabelhafte "aktionstheater ensemble" feiert mit "All about me. Kein Leben nach mir" in Bregenz seinen 35. Geburtstag. Es ist, als lebte René Pollesch hier auf sehr österreichische Art weiter.

Von Egbert Tholl

Österreich
:Benko weigert sich, zentrale Fragen zu beantworten

Nach zwei Absagen ist der österreichische Unternehmer in den Untersuchungsausschuss des Wiener Parlaments gekommen. Teilweise war seine Befragung bizarr.

Von Cathrin Kahlweit

Tödlicher Unfall
:Münchner Kletterer stürzt in der Steiermark in den Tod

Beim Abseilen unterhalb der Burgruine Eppenstein passiert das Unglück vor den Augen der Lebensgefährtin. Die österreichische Alpinpolizei ermittelt zum Unfallhergang.

Von Martin Bernstein

Österreichs Meister Sturm Graz
:Kopie schlägt Original

Nach zehn Jahren hat Österreich wieder einen neuen Fußballmeister: Sturm Graz beendet die Salzburger Regentschaft auch deshalb, weil die Entscheider erkannt haben, dass man die Methoden des Branchenführers nachahmen muss.

Von Felix Haselsteiner

SZ PlusElfriede Jelinek bei den Wiener Festwochen
:"Wir sind unsre eigene Republikflucht"

Die Wiener Festwochen erklären sich zur "Freien Republik" - und Nobelpreisträgerin Elfriede Jelinek spricht bei der Ausrufung des neuen Kunststaates in Zeiten des "Rechtsüberholens".

Gastbeitrag von Elfriede Jelinek

Faktor zehn
:Käufer bremsen bei E-Autos

Eines wissen fast alle: In Deutschland leben zehnmal mehr Menschen als in Österreich. Wie sieht es bei anderen Vergleichen aus? Folge 7: Elektroautos.

MeinungÖsterreich
:Den Lieferungen ausgeliefert

Mehr als 90 Prozent der österreichischen Gasimporte stammen aus Russland. Ist das Heizen deshalb günstig? Nein, denn wer billig kauft, kauft teuer.

Kolumne von Verena Mayer

SZ PlusVermögen
:"Manche schlafen schlecht, weil es um so viel Geld geht"

BASF-Erbin Marlene Engelhorn hat viel Geld geerbt - und verschenkt den Großteil. Was damit passieren soll, beraten 50 Menschen aus ganz Österreich. Ein Experiment, bei dem nicht nur das Ergebnis zählt.

Von Caspar Busse

SZ MagazinGewinnen
:Auszeit mit Bergblick

Saftig grüne Almen, beeindruckende Gipfel und ein Hotel mit Wellness-Angebot: Auch jenseits der Wintersaison hat das österreichische Saalbach viel zu bieten. Wir verlosen einen Kurz-Aufenthalt.

Gutscheine: